Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 340, 350, 390, 590

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2017, 15:15
v115 v115 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 44
Wo sind meine Tracks ???

Hallo zusammen,

kann mir da jemand helfen?
ich habe mein Zumo 590 als Quasi Fahrtenbuch im Auto im Einsatz und es zeichnet immer auf.
ich habs mal Ende Oktober angesehen, da waren auch die Tracks vom Motorradurlaub im August zu sehen.

jetzt hatte ich das wieder mal nachgesehen und per 7.1. waren nur bis zum 10.12.16 zu sehen, wo ist der Rest?
Speicherplatz ist auf der SD und im Gerät noch jede Menge, daran kanns nicht liegen.
beim 550er waren dann die nicht mehr sichtbaren Tracks in einem Archive Verzeichnis, aber da finde ich auch nichts :-(

was mir aufgefallen ist:
ich bin im Sommer von Zumo 550 auf 590 umgestiegen und die höchste Archiv-Nr. war 77, jetzt im Zumo ist die niedrigste 78 (im Archiv-Ordner, vom 8.12.16) , und das höchste aktuell 96 (vom 6.1.17)

leider ist mir zwischenzeitlich auch BC ausgestiegen und hat genau diese Tage "verloren"

da wir jetzt ein französiches Bestätigungsschreiben für die Fahrgeschwindigkeit bekommen haben, wollte ich das dort nochmals prüfen ... finds aber eben leider nicht
__________________
mfg Richard

nach SP3 und Zumo 550 - mit Zumo 590 - noch kann das mehr als ich
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2017, 08:32
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.598
Zitat:
Zitat von v115 Beitrag anzeigen
.....leider ist mir zwischenzeitlich auch BC ausgestiegen und hat genau diese Tage "verloren"......
Basecamp speicher alle Daten in einer Bibilothek. Falls also nur BC selbst nicht mehr läuft, hilft evtl. Neuinstallation und Import der zuvor benutzten Bibliothek. So kommst Du an die "alten" Daten.

Zitat:
Zitat von v115 Beitrag anzeigen
........da wir jetzt ein französiches Bestätigungsschreiben für die Fahrgeschwindigkeit bekommen haben, wollte ich das dort nochmals prüfen ... finds aber eben leider nicht
Mit Zumo-Daten einen Beweis antreten zu wollen, halte ich für schwierig. Abhängig von der Empfangssituation der GPS-Signale können die aufgezeichneten Tempowerte stark von der tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit abweichen.
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202. Aktuell: Oregon650 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2017, 18:28
abban abban ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 15
...und bemühe auch mal den Win-Explorer bei angeschlossenem zumo.
Bei mir ist es schon passiert, daß am zumo weder im Standardverzeichnung noch im Archiv Tracks ausser dem letzten Track angezeigt wurden, im Explorer aber alle Tracks (einer mehrwöchigen) Reise vorhanden waren. Diese konnten problemlos in BaseCamp importiert werden.
Gruß abban
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2017, 22:44
Benutzerbild von Thomas1259
Thomas1259 Thomas1259 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2007
Ort: Heerlen / NL
Beiträge: 241
Hallo zusammen,

zur Datenverwaltung in meinem Zumo nutze ich ein Programm namens JaVaWa Device Manager; zu finden unter www.javawa.nl

Kompfortabler geht es meiner Meinung nach nicht.
__________________
Herzliche Grüße aus Holland
Thomas
BMW R1200RT mit Zumo 595LM
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2017, 14:31
v115 v115 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 44
Zitat:
Zitat von trailsurfer Beitrag anzeigen
Basecamp speicher alle Daten in einer Bibilothek. Falls also nur BC selbst nicht mehr läuft, hilft evtl. Neuinstallation und Import der zuvor benutzten Bibliothek. So kommst Du an die "alten" Daten.
Also bei mir ist während der Arbeit mit BC das System mit einer Fehlermeldung (welche weiß ich nicht mehr, hatte aber was mit der Datenbank zu tun) abgeschmiert. beim Neustart hat BC wohl schon die bisherige Sicherung (alldata.gdb.bak) durch die neue - defekte - DB ersetzt und die neue ist die "wiederhergestellte" DB
Zitat:
Mit Zumo-Daten einen Beweis antreten zu wollen, halte ich für schwierig. Abhängig von der Empfangssituation der GPS-Signale können die aufgezeichneten Tempowerte stark von der tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit abweichen.
das ist mir bewusst, aber da kann ich zumindest mal sehen, ob es sein kann (Datum und Uhrzeit oder eben nicht) - das ist nur Interessant, nicht wichtig (auch bei dem Betrag)
__________________
mfg Richard

nach SP3 und Zumo 550 - mit Zumo 590 - noch kann das mehr als ich
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.01.2017, 14:36
v115 v115 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 44
Zitat:
Zitat von abban Beitrag anzeigen
...und bemühe auch mal den Win-Explorer bei angeschlossenem zumo.
Bei mir ist es schon passiert, daß am zumo weder im Standardverzeichnung noch im Archiv Tracks ausser dem letzten Track angezeigt wurden, im Explorer aber alle Tracks (einer mehrwöchigen) Reise vorhanden waren. Diese konnten problemlos in BaseCamp importiert werden.
Gruß abban
hab ich gemacht, ICH habe nichts gefunden, wo soll ich den da noch suchen ausser im Ordner:
C:\Users\Asus\AppData\Roaming\Garmin\BaseCamp\Data base\4.6 ??

ich habe da keine älteren Daten gefunden,
auch auf dem Zumo hab ich alles nach *.gpx durchsucht, leider nichts Älteres als 77.gpx
__________________
mfg Richard

nach SP3 und Zumo 550 - mit Zumo 590 - noch kann das mehr als ich
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.01.2017, 17:09
v115 v115 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 44
Nachtrag:
hab mein Zumo grad nochmal angeschlossen, jetzt ist das älteste .gpx File mit der Nr. 81 und das neueste Nr. 100!

kann es sein, daß das Zumo nur 20 Files im Archive hält ?
trotz großem Speicher und noch viel freien Speicher?
__________________
mfg Richard

nach SP3 und Zumo 550 - mit Zumo 590 - noch kann das mehr als ich
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.01.2017, 10:47
abban abban ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 15
Wo sind meine tracks?

Hallo,
anscheinend hast Du den Weg gefunden. Werde versuchen, eine Grafik anzuhängen. In der Tat scheinen nur 20 Track-Dateien angeführt zu werden (bei mir 36.gpx bis 55.gpx), aber innerhalb dieser gpx-Dateien sind mehrere Tracks gespeichert.
Meine Empfehlung: In Basecamp einen neuen Ordner anlegen und dort nacheinander alle 20 gpx-Dateien in getrennte Listen importieren. Ist ziemlich viel Arbeit - manches kommt doppelt - aber wenn mans braucht ...
Gruß abban
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.01.2017, 12:03
ecki55 ecki55 ist gerade online
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: im Pott
Beiträge: 89
Ich arbeite schon viele Jahre mit dem Routeconverter , ein kleines aber universelles Tool auf Goggle-Maps Kartenbasis.
.gpx Dateien habe ich damit verknüpft, Doppelklick auf die Datei und der Routeconverter öffnet die dann.
Einzig Java muss auf dem Rechner installiert sein.
Oben rechts kann man darin die einzelnen gespeicherten Routen / Tracks auswählen, da können schon mal einige drin sein.
__________________
Garmins: nüvi 1245, nüvi 1450, nüvi 3598,
zümo 590LM
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.01.2017, 18:53
pässefahrer pässefahrer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2015
Ort: Allgäu
Beiträge: 10
Es nervt mich auch, das teure 590er Gerät behält nicht einmal die Tracks eines dreiwöchigen Urlaubs.
Ich habe keine Möglichkeit gefunden, daß die automatisch gespeichert werden. Das 60Csx kann sowas!!!
Es gibt nur die Möglichkeit, die aktiven Tracks regelmäßig händisch zu speichern.
Oder kennt jemand ne bessere Lösung?
__________________
Gruß Bernd

Mimoto's Reiseforum: http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/index.php
GPSmap 60CSx, Zumo 590, BC, CN, OSM
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.01.2017, 19:41
v115 v115 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 44
ich hab jetzt mal - angeschlossen im PC - die TrackArchive (eben die max. 20) in einen zusätzlichen Ordner \Gpx\Archive\Tracks01 verschoben.
dann legt das Zumo wieder einen neuen Track an - das sollte dann wieder 20 x funktionieren.

was ich noch suche:
kann man das auch am Zumo machen, ich dachte es gibt auf dem 590 er auch einen Dateiexplorer, da müsste das doch gehen, aber den finde ich nicht.. oder verwechsle ich das was mit dem 550er?

wobei es grundsätzlich schon bescheiden ist, bei den heutigen Speicherangebot per SD das auf 20 Tracks zu begrenzen.

Ich hab auch gefunden, warum jetzt meine älteren Tracks (leider auch Seealpen :-( ) alle der 20er Regelung zum Opfer gefallen sind:
ich hab mein Zumo aktuell im Auto und das an einer Steckdose mit Dauerplus... und so zeichnet der tapfer 24 h auf.... und gibt entsprechende Datenmengen... und dann wird eben öfter ein neuer Track angelegt .

btw: nach welchen Regeln wird ein neuer Track erstellt, wenn keine neue Route berechnet wird ?
sonst wird ja immer ein neuer Track (noch nicht zwingend auch einen neue .gpx) erstellt, wenn eine neue Navigation begonnen wird.
ob auch neu begonnen wird, wenn ich in eine aktive Route ein Zwischenziel einfüge?
ich glaub nicht, bin mir aber grad nicht so sicher.
__________________
mfg Richard

nach SP3 und Zumo 550 - mit Zumo 590 - noch kann das mehr als ich
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.01.2017, 20:07
pässefahrer pässefahrer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2015
Ort: Allgäu
Beiträge: 10
Trackaufzeichnung und Route haben nichts miteinander zu tun.
Wenn Trackaufzeichnung eingestellt ist, wird immer aufgezeichnet, auch ohne Routing.
Ein neuer Track wird begonnen, wenn das Signal weg war, z.B. nach einem Tunnel, oder das Gerät ausgeschaltet war.
Und wenn man die Autobahn von Genua nach Nizza fährt, ergibt das ganz schnell ganz viele Tracks, weil diese Autobahn fast nur aus Brücken und Tunnels besteht.
__________________
Gruß Bernd

Mimoto's Reiseforum: http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/index.php
GPSmap 60CSx, Zumo 590, BC, CN, OSM
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.01.2017, 20:53
v115 v115 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 44
das Tracks und Routen nichts miteinander zu tun haben, und das es immer aufzeichnet, wenn es eingestellt ist, ist mir schon klar,

aber beim Trackbeginn hast du nicht ganz recht:
es wird auch bei neuer Berechnnung neu begonnen, z.B. du fährst ohne Routenberechnung los und gibst dann auf der Fahrt ein Ziel ein und startest die Führung --> da wird bei der neuen Führung auch ein neuer Track begonnen,

das nur der Vollständigkeit halber

und bei Tunnels wird nicht immer ein neuer Track begonnen, manchmal wird dann auch einfach der letzte Punkt vor dem Tunnel und der erste danach weiterverbunden - wovon das abhängt wäre auch mal interessant:
das sieht dann so aus:
Name:  Mittlerer Ring Muenchen.JPG
Hits: 231
Größe:  181,0 KB

und da habe ich gerade noch was komisches Entdeckt:
bei einer Fahrt im Richard-Strauß-Tunnel in München wird IM Tunnel die Position aufgezeichnet - wie bitte geht den das?
Name:  Richard Strauss Tunnel.JPG
Hits: 228
Größe:  45,6 KB
__________________
mfg Richard

nach SP3 und Zumo 550 - mit Zumo 590 - noch kann das mehr als ich
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.01.2017, 22:00
v115 v115 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 44
Zitat:
Zitat von pässefahrer Beitrag anzeigen
Ein neuer Track wird begonnen, wenn das Signal weg war, z.B. nach einem Tunnel, oder das Gerät ausgeschaltet war.
....
wie ist "Gerät ausgeschaltet" definiert?

wenn ich die Fahrt unterbreche (einkaufen, Tanken, etc.) dann meldet das Zumo bei Zündung aus das es sich in 15 Sec. abschaltet.
Wenn ich jetzt nichts unternehme dann ist es aus, aber wohl nicht ganz?
denn es ist nach Zündung ein sehr schnell wieder an !

aber wenn es länger steht (wie lange??) dann wird eine neue Route begonnen - weiß jemand,wie lange es da stehen muß?

Danke
__________________
mfg Richard

nach SP3 und Zumo 550 - mit Zumo 590 - noch kann das mehr als ich
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.01.2017, 11:52
Benutzerbild von Thomas1259
Thomas1259 Thomas1259 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2007
Ort: Heerlen / NL
Beiträge: 241
Hallo,

wenn das Gerät nach Ablauf der Countdownzeit abschatet, geht es in Standby, d.h. bei Wiedereinschalten der Zündung oder kurzer Druck auf den Einschaltknopf ist es sofort wider wach. Hier kann es auch passieren, dass so bei längerer Nichtnutzung der Akku irgendwann leer ist. Willst du das Gerät tatsächlich abschalten muss der Einschaltknopf gedrückt und gehalten werden. Es erscheint ein Dialogfeld ob das Gerät ausgeschaltet werden soll, hier auf ja drücken. Erst jetzt ist es komplett abgeschaltet.
__________________
Herzliche Grüße aus Holland
Thomas
BMW R1200RT mit Zumo 595LM
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.01.2017, 22:57
Benutzerbild von schubsi
schubsi schubsi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2017
Beiträge: 15
Idee

Zitat:
Zitat von v115 Beitrag anzeigen
bei einer Fahrt im Richard-Strauß-Tunnel in München wird IM Tunnel die Position aufgezeichnet - wie bitte geht den das?
Nennt sich meiner Meinung nach "Sat-Fix" und ist ein Algorithmus, der speziell in solchen Situationen (Fahrt im Tunnel) einen Fehlerstatus des Navi vermeidet und stattdessen anhand der letzten Geschwindigkeit versucht, so gut wie möglich zu erraten, wo die aktuelle Position sein könnte. Und das wird dann auch so aufgezeichnet.


BTT:
Was ich hier gerne in die Runde fragen würde: Ich bin von meinen alten Garmins (nuvi 255 und zumo 210) gewohnt, im GPX-Ordner einen Archiv-Ordner zu haben, in dem ne fette "1.gpx" liegt, die fast unendlich viele Daten/Tracks in sich verborgen hält.

Muss ich beim aktuellen 340LM Angst haben, dass die Aufzeichnungen nicht mehr so weit in die Vergangenheit reichen? Das 210er hat noch Daten vom 15.04.2012 vorzuweisen...

Wäre ja ätzend!

LG

-==[Schubsi]==-
__________________
zumo 340LM (tchibo) - fw 4.20 & zumo 210CE + lifetime-Abo - fw 3.00
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.01.2017, 11:07
HaraldG HaraldG ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 23
Hallo,

habe zufällig diesen Thread gesehen, und möchte meine Kenntnisse unters Volk bringen. Aktuell habe ich keine solche Trackdateien zur Verfügung, somit muss ich aus dem Gedächtnis berichten.
Der Inhalt der Trackdateien überschneidet sich oft. Das sieht man in den gpx-Dateien im Archiv-Order wie auch auf dem Navi bei den aktiven Tracks. Das ist aber eigentlich kein Problem, da sich das einfach zusammenfügen lässt.
Das mit den Tracks auf dem Navi im Archiv kannte ich. Das jedoch nach 20 Dateien Schluss ist, jedoch noch nicht. In einer gpx-Datei sind doch aber mehrere Tage enthalten. Das sollte somit meines Wissens locker für eine größere Tour ausreichen. Natürlich sollte das Archiv mal gelehrt werden. Ich habe das immer nach dem Übertragen auf den PC gemacht. Ich habe nach der Tour die Tracks nach Basecamp übertragen. Tracks zusammenfügen geht dann wie folgt: Die Tracks mit gleichem Datum markieren (Taste Strg halten), dann rechte Maustaste und 'Ausgewählte Tracks zusammenfügen...' auswählen, dann ggf. noch die Reihenfolge anpassen (geht anhand Datum und Uhrzeit einfach), und das war es.
Seit geraumer Zeit gehe ich aber anders vor. Auf der Tour speichere ich immer am Abend, das dauert nicht mal eine Minute, den aktiven Track (Zumo 590, Apps, Tracks, Aktiv). Man sieht dort auch immer mehrere Einträge. Keine Ahnung wann genau ein neuer Eintrag angelegt wird. Ist eigentlich auch egal. Beim Speichern 'Alle' auswählen. Als Name gebe ich immer das Tagesdatum 'JJJJMMTT' ein. Dann befindet sich der Track unter Gespeichert. Dort lässt sich das Höhenprofil nicht mehr anzeigen. Sonst habe ich keine Einschränkungen gegenüber Aktiv gefunden. Die Einträge unter Aktiv lösche ich anschließend. Unter Aktiv habe ich somit immer nur Einträge von einem Tag drin. Löscht man die Einträge nicht, müssen eben beim Speichern alle Einträge von dem Tag mühsam ausgewählt werden. Die durch das Speichern erstellten Dateien JJJJMMTT.gpx befinden sich auf dem Navi im GPX-Ordner. Ich habe noch nicht festgestellt, dass es da bzgl. der Anzahl eine Einschränkung gibt. Glaube ich auch nicht, außer dem Speicher der noch frei ist.

Gruß Harald
__________________
Zumo 590LM (zuvor Nüvi 550, Zumo 220, Zumo 660, Zumo 340LM, TT Rider 2013)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.01.2017, 16:49
Benutzerbild von schubsi
schubsi schubsi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2017
Beiträge: 15
Hallo Harald,

vielen Dank für Deine Ausführungen!

Das 340LM ist erst ganz frisch in meinem Besitz, bin jahrelang mit dem 210CE (plus Abo) unterwegs gewesen und war sehr zufrieden: Mit ein wenig "drauf einschiessen" hat "Natascha" das gemacht, was ich von ihr erwartet habe. Mal schauen, ob ich mit dem 340LM auf Dauer genauso zufrieden sein werde.

Nur mal zur Verdeutlichung, was ich bisher gewohnt war: Das archiv "1.gpx" ist nicht ganz Garmin-konform, aber man kann es von WinGDB in eine MapSource-kompatible Datei konvertieren lassen und hat somit Zugriff auf alle Tracks, die "noch" im Speicher sind. Das 210er habe ich seit März '12... Ab wann Daten "hinten runterfallen" habe ich nie gänzlich ergründet, die großzügige Speicherdauer hat aber immer etwas Puffer gelassen, wenn man nicht sofort gesichert hatte.

Das werde ich mir dann wohl antrainieren müssen...

LG

-==[Schubsi]==-
Angehängte Grafiken
 
__________________
zumo 340LM (tchibo) - fw 4.20 & zumo 210CE + lifetime-Abo - fw 3.00
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo sind meine Tracks hin ? Der_König zûmo 660, 220 2 17.05.2010 17:50
Datenübertragung - Wo sind meine Daten? Toto1982 GPSMap 60xx und 76xx Serie 11 23.03.2009 22:07
wo sind meine Wegpunkte? jetmag StreetPilot 4 12.12.2007 10:21
Hilfääää! Wo sind meine Seezeichen hin? Wolfgangh GPSMap 60xx und 76xx Serie 0 18.05.2006 13:07
CN v6 - Hilfe, wo sind meine Feindaten? thomasRT PC-Programme GARMIN 5 26.04.2004 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Licensed to: pocketnavigation.de GmbH © 2001-2008 NaviBoard Team [rz]