Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > eTrex Serie 10, 20, 30

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2017, 17:04
Keks Keks ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 1
Frage Etrex Touch 25 - Verständnis der Activities

Servus zusammen,

ich habe eine Frage zu den Activities, die mir ehrlich gesagt noch nicht 100%ig klar sind.

Ich starte eine Activity indem ich in der Map den Reiter unten nach oben schiebe, dann auf Start und damit ist die Activity gestartet. Es wird nun alles aufgezeichnet. Wenn ich aber jetzt Stop drücke, dann kann ich die aktuelle Activity als Track speichern und danach alles zurücksetzen. Soweit so gut, ist genau das was man möchte. Nach dem Löschen der Tripdaten startet aber sofort die nächste Activity automatisch. Sieht man daran, dass die Profilauswahl kommt und der Timer dort direkt los läuft.

Genau dieser Punkt ergibt für mich kein Sinn. Denn ich schließe eine Activity ab. Speicher den Track und lösche den alten und schalte danach das Gerät normalerweise ab. Durch das automatische starten der nächsten Activity wird aber dieser aktuelle Standort gespeichert. Bin ich jetzt woanders und möchte eine neue Activity starten, habe ich ja immer den letzten Standort mit drin.

Gibt es eine Möglichkeit eine Activity zu stoppen, ohne automatisch die nächste zu starten? Autostart ist abgeschaltet und hat aus meiner Sicht nur Einfluss, wenn das Gerät gestartet wird. Denn wenn das Gerät einfach abgeschaltet wird, hat es den Effekt, dass gestoppt wird und ich erst starten muss.

Oder ist das einfach ein Bug? Habe die neuste Firmware drauf gemacht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2017, 08:34
jboutdoor jboutdoor ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.02.2017
Beiträge: 1
Activities starten sofort nach dem Einschalten - Etrex Touch 25

Hallo Keks,

ich habe seit Anfang diesen Jahres das gleiche Phänomen auf meinem Etrex Touch 25.
Sobald ich das Gerät einschalte, startet eine Aktivität; bzw. nach dem Stoppen/Speichern startet die nächste.

Der Support hat mir folgendes geantwortet:
"Uns liegen vereinzelte Meldungen vor, die das Problem, das Sie beschreiben, zum Inhalt haben.
Die entsprechenden Entwicklungsabteilungen in den USA wurden bereits über den Sachverhalt informiert. Die Kollegen dort überprüfen das Problem und arbeiten an einer Lösungsmöglichkeit.

Bis es soweit ist, möchten wir Sie um etwas Geduld bitten.
Eine Aussage darüber, wann und in welcher Form eine Lösung bereitstehen wird, kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt leider nicht getroffen werden."


Also können wir nur abwarten und hoffen, dass die von Garmin das in den Griff bekommen.

Gruss
jboutdoor

Geändert von jboutdoor (19.02.2017 um 08:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.02.2017, 08:57
Broesel Broesel ist gerade online
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.2005
Beiträge: 223
Zitat:
Zitat von Keks Beitrag anzeigen
... Gibt es eine Möglichkeit eine Activity zu stoppen, ohne automatisch die nächste zu starten? ... Oder ist das einfach ein Bug? Habe die neuste Firmware drauf gemacht.
M.E. ist das ein Bug. Ein Freund von mir hat das Etrex Touch 35 und da ist es genauso. Abhelfen kann man sich wie folgt:

Im Hauptmenü (nicht in der "Trackschublade", die man von unten nach oben ziehen kann) gibt es den Button "Aktueller Track". Wenn man da auf "Pause" drückt, ist auch Pause. Von da aus kann man auch den aktuellen Track speichern oder löschen. Löscht man ihn, rennt sofort ein neuer Track los, den man dann wieder mit "Pause" stoppen kann bzw. muss, wenn man keine Aufzeichnung haben will. Wenn man also nichts aufzeichnen will, muss man eine alte Trackaufzeichnung im "Aktuellen Track" stehen lassen. Es reicht ja auch aus, den alten Track unmittelbar vor der Aufnahme eines neuen Tracks zu löschen.
__________________
Gruß aus Koblenz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.02.2017, 20:37
Benutzerbild von MiLeo
MiLeo MiLeo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Roswell
Beiträge: 1.205
So mache ich das bei meinen Geräten eigentlich auch. Die Trackaufzeichnung ist immer eingeschaltet. Nicht benötigte Abschnitte werden ganz einfach gelöscht.
Vor Beginn einer neuen Tour wird der Aktuelle Track und der Reisecomputer zurückgesetzt.
__________________
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2017, 04:23
waretoma waretoma ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2017
Beiträge: 2
Also können wir nur abwarten und hoffen, dass die von Garmin das in den Griff bekommen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
activities, etrex touch, etrex touch 25, etrex touch 35

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Etrex touch 35 - Fahrradhalterung szaushi eTrex Serie 10, 20, 30 7 30.09.2016 05:55
Topoactive auf etrex touch 25 sigina eTrex Serie 10, 20, 30 3 18.05.2016 10:13
eTrex Touch 25/35 SW version 2.80 RainerSurfer Firmware eTrex Serie 10, 20, 30 2 09.04.2016 09:54
eTrex touch 35 - POI Kategorien tomy38 eTrex Serie 10, 20, 30 0 28.02.2016 04:45
etrex 35 touch/ etrex 25 touch Volker_I Outdoor News 13 31.08.2015 22:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Licensed to: pocketnavigation.de GmbH © 2001-2008 NaviBoard Team [rz]