Zurück   NaviBoard GPS Forum > CompeGPS / TwoNav > TwoNav-Geräte

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2012, 08:58
ghost ghost ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 43
Karten werden nicht erkannt

Hallo,

vielleicht kann mir jemand sagen, ob das Problem vor oder hinter dem Display ist.
Ich habe das Aventura übe USB angeschlossen und Karten ins Verzeichnis data/maps geladen. Diese sind zu sehen, extra mit der SD-Karte direkt im Laptop überprüft. Das Verzeichnis ist auch richtig, die vorinstallierten DACH liegen da.
Leider erkennt das Gerät keine Karte. Beide Karten, eine selbsterzeugte rmap und die hier mal ladbare Ungarntopo sind auf dem Laptop mit TwoNav problemlos zu laden, zoomen etc. ???
Laut Handbuch ist dieses Kopieren ein Weg Karten zu übertragen. An der alten Softwareversion (die DACH sind von 10/2008 !!!) sollte es doch auch nicht liegen ?

Bin völlig ratlos, etwas deprimierend schon an so einer simplen Sache zu scheitern.

Und eine Frage zum GPS-positionieren gleich hinterher, ist es normal, dass das Gerät sich mit bis zu 4 km/h bewegt, während es auf dem Tisch liegt. Ein gestern zufällig mitgeschnittener Track zeigt an, das ich über die Strasse durch die Hecke, über das Grundstück vom Nachbarn und wieder über die Strasse auf das nächste Grundstück bin. Und das alles während das Gerät innerhalb des Hauses war.

cu
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.05.2012, 10:14
Juventura Juventura ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 1.031
Vor nicht mal 48 Stunden fragst Du nach Lieferzeiten von Compe und jetzt hast Du schon eins? Mit Uralt-Karten, die nicht laufen? Das kommt mir irgendwie "spanisch" vor. Sofort bei Compe reklamieren!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.05.2012, 11:06
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 3.706
Zitat:
Zitat von ghost Beitrag anzeigen
Leider erkennt das Gerät keine Karte.
Woraus schliesst du das?=> Fehlermeldung?Du findest die Karten nicht im Kartenverzeichnis
Fehlermeldung=>posten
Karten stehen nicht zur Auswahl =>
1. Sind die Karten auch wirklich in einem der definierten Kartenordner(Menu>Konfig.>System>Ordner)
2.Menu>Daten>Karten> ist der Button mit der liegenden 8 gedrückt oder nicht? Wenn nicht drück ihn mal
3.Evtl. liegt es am Kartenindex (indexmap.dat in \Twonav)
- Index aktualisieren a)Menu>Konfig.>System>Ordner>jetzt suchen
oder b) Menu>Daten>Karten> Button mit kreisenden Pfeilen
- alternativ. indexmap.dat löschen und komplett neu aufbauen lassen via obiger Varianten

Nachtrag:
Zitat:
Zitat von ghost Beitrag anzeigen
Und eine Frage zum GPS-positionieren gleich hinterher, ist es normal, dass das Gerät sich mit bis zu 4 km/h bewegt, während es auf dem Tisch liegt.
Ja, dieses Driften ist ein durchaus normales Verhalten.
Je schlechter die Empfangsbedingungen sind desto stärker kann dies ausfallen. "Schlechtes Signal"-Filter + "static navigation" können dies ein wenig dämpfen führen dann aber auch gegebenenfalls zu einer geringerer"Auflösung" der Trackaufzeichnung.
"min. Geschwind....." filtert hingegen nur für die Darstellung/auswertung.
__________________
Sportiva2+ 3.* Ultra 3.* CGPSL 7.6* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen MeinTwonavHauptmenu
Allet Joode,
Gert

Geändert von papaluna (05.05.2012 um 12:23 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.05.2012, 11:38
Benutzerbild von Loudini
Loudini Loudini ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Nähe zum Rhein
Beiträge: 1.339
Hallo ghost,
Zu aller erst, die Karten kommen nicht in "data/maps" sondern "TwoNavData/maps" da die Software diese auch dort (voreingestellt) sucht!

Das zweite Problem könnte an der Einstellung "Erweitert" => ggf. Haken bei statische Navigation und 'min. Bewgungsgeschwindigkeit' => 4 km/h eintragen? - schon mal probiert?

Gruß
LUDGER
__________________
Unterwegs mit F 800 GS
und dem Aventura v3.1.1 (OSv1.3.67R-U-Blox) TwoNav-GPS.de + TwoNav-GPS.com
sowie GM 15, QuoVadis 7 PU v7.1.0.17, CompeGPS Land v7.7.0 (Full), QVM-W 1.0.3.4
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.05.2012, 12:41
ghost ghost ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 43
Danke für die schnellen Antworten.

Die Karten sind im richtigen Verzeichnis gewesen, da lagen ja auch die funktionierenden Vektorkarten für die Strassennavigation und die sind schon gelaufen, nur die von mir hinzugefügten nicht.
Es gab keine Fehlermeldung nichts, nur im Menu wo man die Karten auswählt war eben neben den DACH nur eine "leere Karte" zu sehen.

Das Problem war dann doch die Software, ich habe jetzt die aktuelle Software 2.5.2 drauf und die Karten wurden sofort angezeigt (im Menü halt), lassen sich aufrufen und man kann hin und her zoomen wie es sich gehört.
Verstehe ich zwar nicht, oder hat sich der Aufbau der Kartendateien geändert? Was ich eher nicht glaube, dann müsste man ja alle alten Karten ummodeln.

Die Software war so alt, dass nicht einmal die Aktualisierung mit CGPSL ging. Ich hoffe mal, dass man auch die gekauften Strassenkarten aktualisieren kann, wie gesagt Datum 10/2008, das bedeutet realer Stand ca. Anfang des Jahrtausends.

Das Gerät habe ich in Leipzig in einem großen Outdoorshop geholt, da ich die A9 lang fahre.
Ich habe mich dann auch gleich navigieren lassen, eigenartigerweise wollte mich unbedingt von der Autobahn haben, selbst am Hermsdorfer Kreuz und das, wo ich fast auf der A4 wohne. Mal sehen ob er das mit der neuen Software auch macht. Der Haken bei Autobahn war jedenfalls gesetzt.

Mit dem zweiten Poblem werde ich mich mal auseinandersetzen, mal sehen was rauskommt. Hier ist mal ein Bild meiner Unternehmung (Anhang).

cu
Angehängte Grafiken
 

Geändert von ghost (05.05.2012 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.05.2012, 18:05
Büllsport Büllsport ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 63
Hallo Ghost,

dass Dein Aventura auf dem Tisch ein "Spinnennetz" erzeugt, ist normal. Falls Dein Tisch nicht auf der Terrasse, sondern innen steht, ist es sogar ein Qualitätszeichen, dass der Ave überhaupt ein Signal verwerten kann.
Ein paar Möglichkeiten, das zu reduzieren, wurden ja genannt. Letztendlich braucht man auf der Terrasse ja gar kein GPS-Signal, insofern ist das Deaktivieren des GPS oder der Trackaufzeichnung eine weitere Möglichkeit.
Was meinst Du mit "realer Stand Anfang des Jahrtausends"? Der reale Stand ist einige Monate älter als das Ausgabedatum, also etwa Mai 2008, weil die Erzeugung und Überprüfung des VMAP-Formats Zeit dauert. Hast Du denn ein Gebraucht-Gerät gekauft?
Gerd
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.05.2012, 09:46
ghost ghost ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 43
Zitat:
Zitat von Büllsport Beitrag anzeigen
Hallo Ghost,

dass Dein Aventura auf dem Tisch ein "Spinnennetz" erzeugt, ist normal. Falls Dein Tisch nicht auf der Terrasse, sondern innen steht, ist es sogar ein Qualitätszeichen, dass der Ave überhaupt ein Signal verwerten kann.
Ein paar Möglichkeiten, das zu reduzieren, wurden ja genannt. Letztendlich braucht man auf der Terrasse ja gar kein GPS-Signal, insofern ist das Deaktivieren des GPS oder der Trackaufzeichnung eine weitere Möglichkeit.
Was meinst Du mit "realer Stand Anfang des Jahrtausends"? Der reale Stand ist einige Monate älter als das Ausgabedatum, also etwa Mai 2008, weil die Erzeugung und Überprüfung des VMAP-Formats Zeit dauert. Hast Du denn ein Gebraucht-Gerät gekauft?
Gerd
Hi,

das verstehe ich nicht ganz, wenn das Gerät einen Fix hat hat es doch eine definierte Position.
Klar wäre es mir, wenn es die Position nicht exakt bestimmen könnte, dann wäre es mal hier mal da.
Ich habe jetzt mal ein Tablet und den Aventua nebeneinander gelegt um die GPS-Daten zu vergleichen, jetzt zappelt er natürlich nicht mehr und steht auf Null.

Zur Aktualität des Kartenmaterial, ich weiss nicht wie Du auf diesen Zeitrahmen kommst.
Ich habe mir Ende 2010 dienstlich ein TomTom gekauft und die Karten aktualisiert. Basis ist Teleatlas wie beim Aventura, Stand 2009.
Ich war viel in Mecklenburg und Brandenburg unterwegs, was da alles nicht gestimmt hat ist sagenhaft, Gewerbegebiete, Brücken weil irgendwo Bahnübergänge weggefallen sind, neue Strassen.
Der ärgste Hammer ist in Teltow, das wurde 2005 ans S-Bahn-Netz angeschlossen - rate mal was es in den Karten noch nicht gibt und warum Du plötzlich vor Bahnschienen stehst und nicht weiterkommst.
Dagegen ist die neue A4 (Umgehung der Hörselberge bei Eisenach) drin, obwohl gerade erst fertig.
Die Aktualität der Karten ist also ein reiner Glückstreffer, von topaktuell bis "Kaiserzeit".
Wobei mir gerade einfällt, ich werde mal testen ob ich immer noch über eine Fussgängerbrücke zur A4 geleitet werde.

Nein, kein Gebrauchtgerät, lag aber wahrscheinlich schon eine Ewigkeit im Laden.

cu
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.05.2012, 14:16
Juventura Juventura ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 1.031
Soweit ich mich erinnere:
Als ich mein Aventura vom Onlineversandhändler bekommen habe, lag ebenfalls eine zum Zeitpunkt der Lieferung veraltete VMAP bei. Nach Rückfrage hat der Händler sich dafür entschuldigt und sich mit Variotek (TwoNav-Importeur) in Verbindung gesetzt. Ich habe dann ein kostenloses Download-Update auf die damals aktuelle VMAP erhalten. Vielleicht einfach mal beim Händler nachfragen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.05.2012, 17:04
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 3.706
Zitat:
Zitat von ghost Beitrag anzeigen
das verstehe ich nicht ganz, wenn das Gerät einen Fix hat hat es doch eine definierte Position.
Klar wäre es mir, wenn es die Position nicht exakt bestimmen könnte, dann wäre es mal hier mal da.
Die eine Positionsbestimmung ist zum einen mit einer Ungenauigkeit behaftet und eben nur einen Momentaufnahme, welche permanent wiederholt wird.
Da es div. Faktoren gibt, welche die Postionsbestimmung beeinflussen ist es eher unwahrscheinlich das mit der folgenden Messung wieder die exakt gleiche Position ermittelt wird.
In der Folge kann es dann zu dem beschriebenen Driften der Position kommen.
z.B.
http://www.kowoma.de/gps/Fehlerquellen.htm
__________________
Sportiva2+ 3.* Ultra 3.* CGPSL 7.6* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen MeinTwonavHauptmenu
Allet Joode,
Gert
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oregon 450, mikro SD-Karten werden nicht erkannt truecki Oregon - Dakota - Colorado Serie 2 15.05.2011 16:17
SD Karten werden nicht erkannt Der_König Oregon - Dakota - Colorado Serie 10 06.07.2010 12:12
GPX-Dateien werden nicht erkannt Isarflimmern PC-Programme GARMIN 3 23.03.2010 20:34
Karten auf der SD-Karte werden nicht erkannt gps2003 CompeGPS/TwoNav 14 14.08.2009 09:42
karten werden nicht mehr erkannt sepperl StreetPilot 16 07.09.2008 11:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Licensed to: pocketnavigation.de GmbH © 2001-2008 NaviBoard Team [rz]