Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Oregon - Dakota - Colorado Serie

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.07.2008, 08:07
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Übersicht der Garmin OREGON-Testberichte + Informationen

WICHTIG!
NEUE BESITZER eines OREGON vorher unbedingt eine Sicherung des kompletten internen Speichers durchführen, bevor das Gerät verwendet wird. Es gibt leider immer wieder Leute, die sich interne Teile (BASEMAP, TOPO beim 400er) löschen. GARMIN liefert dazu KEIN BACKUP - Leider!!!
Dazu das Oregon am Computer per USB anschliessen und alle Daten des neuen Laufwerkes sichern.

zuerst die 2 Punkte mit den heftigsten Diskussionen:
ABLESBARKEIT DES DISPLAYS BEI DIREKTEM SONNENLICHT:
Quelle: http://garminoregon.wikispaces.com/First+Impressions

Eigene Vergleichsbilder:
http://img4.abload.de/img//r0011975xym.jpg
http://img3.abload.de/img//r0011932ibi.jpg
http://img3.abload.de/img//resizeofr0011903ie9.jpg
http://img4.abload.de/img/resizeofr0011871ydq.jpg
http://www.bilder-space.de/upload/22...CSE2968YEF.JPG Sonnenlicht im Freien - (direct sunlight outside):
http://www.bilder-space.de/upload/22...tGSfX1oArw.JPG dunkle waldstelle (dark forest)

FUNKTIONEN die der Oregon im Vergleich zu Vista/Gpsmap NICHT mehr aufweist:
http://www.naviboard.de/vb/showpost.php?p=281499&postcount=33
hier der komplette Link: http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=31270

BERICHTE:


deutsche Berichte:

sonstige einzelne interessante Infos:

VIDEOS:

MANUAL/BEDIENUNGSANLEITUNG:

GERÄTEVERGLEICH:

GEHÄUSEINNERES - INSIDE OREGON:

http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=30928http://www.pouchx.com/garniak/screen...on400t_001.jpg
http://www.pouchx.com/garniak/screen...on400t_002.jpg
http://www.pouchx.com/garniak/screen...on400t_004.jpg
http://www.pouchx.com/garniak/screen...on400t_005.jpg



TASTENKOMBINATIONEN:

  • Master Reset: Press and hold upper left corner of display while powering on.- You'll get a question if you want to delete all user defined data.
  • Diagnostic Page: (a la Colorado): Go to satellite page and press and hold upper left corner of display for 5 or more seconds.
  • Helligkeit/Tastensperre: press power-key (you can select brightness and lock screen)
  • Touchscreen kalibrieren: Power on and hold key for 30 Sec. - adjust touch screen
  • Screenshot: on the main menu: Setup->Display->ScreenCapture->ON then goto screen where you want and press (and quickly release) the power key - connect to computer - bitmap is saved in folder garmin/scrn of Oregon.
  • Kompasskalibration: Langer Druck auf Display bei Kompass-Seite (Erspart Menüaufruf)
  • Error Log, Speicherauslastung: auf der Trip-Computer-Seite rechts unten drücken länger halten und loslassen: Error Log und "Speicherauslastung" wird angezeigt. (Danke an horstj)
  • Simulationsbetrieb - Geschwindigkeit ändern - Auf die Kompassseite gehen und auf dem "Ziffernblatt" auf die 12-Uhr-Position drücken um die Geschwindigkeit zu erhöhen. Reduzieren wenn man unten drückt. Links und Rechts um die Richtung zu ändern - ähnlich der Wippe am Gpsmap 60.
  • USB-LAUFWERK erzwingen wenn Gerät nicht mehr funktionsfähig: ab Firmware 2.85 USB-Kabel anstecken und danach Gerät abschalten - Gerät einschalten und Powerknopf für ca. 30 Sekunden halten - nun sollte USB-Hostbetrieb beim Oregon möglich sein, selbst wenn es nicht mehr funktionsfähig war
  • Neue Position setzen (wenn GPS nicht aktiv / also Demomode) - Setup -> System -> GPS -> Demo Mode ... dann zu Sat-Screen wechseln und rechts unten (ganz in der Ecke) ca. 2 sec drücken - danach erscheint die Kartenseite und man kann seine Position setzen. (Danke an boerdi)
TASTENHILFE AM OREGON:
Tastenkombinationen auch als Bild für den Oregon downloadbar: entweder auf ?:\Garmin\Profiles installieren (ich kopier es dorthin) oder auf ?:\Garmin\Bilder


Obiges Bild einfach aufs Navi laden und man hat die Info immer mit.

DIVERSES:
  • FIRMWAREUPDATES alter Firmwarevon Garmin über http://www.gawisp.com/perry/
  • 16 GB-Karte wird problemlos erkannt (Sandisk) (pro gmapsupp.img nur bis max 4G )
  • Es kann jeder beliebige 5V-mini-USB-Adapter verwendet werden wenn das System auf SPANNER eingestellt ist. SETUP->SYSTEM->INTERFACE->Garmin Spanner
Im internen Speicher können folgende .IMG-Files liegen:
  • gmaptz.img --> TimeZone-Map enthält die Zeitzonen
  • gmapbmap.img --> DEM default BaseMap oder auch andere Karten bei Bedarf möglich Priority (intern)
  • gmapprom.img --> Garmin-Karten oder selbstdefinierte Karten oder Zusatzkarte z.b. Worldmap4 Priority (intern)
  • gmapsupp.img --> Garmin-Karten oder selbstdefinierte Karten (intern UND extern möglich - mit max 4GB je nach Speicherplatz möglich)
  • neu mit aktueller Firmware beliebige Filenamen (sinnvoll auf externer Speicherkarte): statt gmapsupp.img beispielsweise: Topo-A-v2.img, Topo-D-v3.img, Topo-Island.img, ...)

Obiges Bild einfach aufs Navi laden und man hat die Info immer mit.

Kachellimit: (Danke an Rainersurfer)
  • Oregon 200: 4,000
  • Oregon 300: 4,000
  • Oregon 400t: 3,571
  • Oregon 400c: 3,546
  • Oregon 400i: 3747
  • Oregon 550: 4,000
  • Oregon 550t: 3,571


  • temp.gpx wird erstellt bei Synchronisation mit MS. Wird immer auf Navi bei der Funktion "an Gerät senden" überschrieben. (so wie Karten an das Gerät senden immer die Karten am Gerät überschreibt.) Es ist daher übersichtlicher Tracks mit dem Explorer als GPX-Datei in den Navispeicher zu kopieren als mit Mapsource.
  • mehr infos zu den versch Dateien/Verzeichnissen hier: http://www.kowoma.de/gps/geraetetest...#Verzeichnisse

TIPPS & TRICKS:
Kontaktadresse von Garmin:
Garmin Deutschland GmbH
Lochhamer Schlag 5a
82166 Gräfelfing
Fax: 089-858364-44
Telefon: 089-858364-0
Hotline: 089-858364-880

BUG-Report am besten an: productsupport@garmin.com
Betasoftware die nicht per Webupdater heruntergeladen werden kann bekommt man hier: https://buy.garmin.com/shop/store/do...=145&pID=14903
Angehängte Grafiken
  
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (01.11.2009 um 08:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.2008, 07:19
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.07.2008, 08:40
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.07.2008, 16:34
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.07.2008, 18:05
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.07.2008, 16:28
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.07.2008, 14:31
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.08.2008, 09:27
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.08.2008, 21:21
Magic21 Magic21 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2003
Beiträge: 1.241
Ein erster deutscher Testbericht:

http://www.navigation-professionell....in-oregon-300/

Gruss Magic21
__________________
Meine Oldies:
Garmin GPS 100 und 75, Sony PYXIS, Lowrance GlobalNav 200, Magellan GPS 3000, Trimble FlightMate GPS
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.08.2008, 08:26
Benutzerbild von Kurt-oe1kyw
Kurt-oe1kyw Kurt-oe1kyw ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2002
Ort: Wien/Österreich
Beiträge: 5.421
Magic21, vielen Dank für den Link.
Dort sind dutzende screenshots vom Oregon zu sehen und mit einem Praxistext erklärt.
__________________
Silvia und Kurt aus Wien 10.
SP3 v2.80--CN klassisch--MS 6.16.3 --GPS Trackanalyse gta.net v6.0.0.4
-- eeepc 1000h--- zumo350lm v3.80---CNEU2015.30NTU---BC 4.4.1 --- GEx 3.2.22.0
Unsere GPS webseite
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.08.2008, 07:58
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.08.2008, 08:40
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.387
Ich weiß jetzt nicht, warum du die Tastendrücke auflistest, die auch im Handbuch stehen.
Aber hier noch einer der nicht Handbuch steht:
Wenn man auf der Kompass-Seite irgendwo auf den Touchscreen drückt und hält, so kommt man direkt zur Kompasskalibration und muss nicht übers Menü gehen.
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.08.2008, 09:14
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.08.2008, 15:12
Magic21 Magic21 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2003
Beiträge: 1.241
Ich habe nochmals mit verschiedenen Hintergrundbildern experimentiert und bin zu der Meinung gekommen, dass für mich persönlich SCHWARZ am besten geeignet ist. Bei dieser Farbe ist die automatische Abdunklung der Datenfeldhintergründe nicht mehr zu sehen und somit ist der Kontrast zwischen Hintergrund und dargestellten Wert am grössten.
(Sicherlich auch beim Colorado anwendbar)

Gruss Magic21



__________________
Meine Oldies:
Garmin GPS 100 und 75, Sony PYXIS, Lowrance GlobalNav 200, Magellan GPS 3000, Trimble FlightMate GPS

Geändert von Magic21 (16.08.2008 um 15:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.08.2008, 16:08
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 728
Vielen Dank für die Bilder. Auch der Display vom Orgegon sieht von der Helligkeit bei Sonnenlicht enttäuschend aus. Da finde ich das Display vom 60CSx bedeutend heller. Muß mal versuchen irgendwo im Laden das Gerät testen zu können. Irgendwann wird vieleicht mal Garmin wieder ein richtiges Outdorrgerät herstellen, irgendwann....
__________________
Gruß Frank
im Besitz:OR 700, Gps64s
Historie: Anima verkauft, OR 600 Reserve derzeit
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.08.2008, 20:36
horstj horstj ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 219
hallo,
das display zu bewerten ist meines erachtens schwierig, denn es ist ein robustes transflexives touchpad und damit technisch mit csx/hcx usw. nicht in einen topf zu werfen (wenn dann müsste man mit PDAs vergleichen). dennoch gilt: es ist unter vielen bedingungen schlechter ablesbar als csx/hcx. aber die bilder ganz oben geben den wirklichen eindruck auch nicht wieder. das display hat stärker gestreute reflexionen durch eine mattierte oberfläche (sieht man oben). hier kann man evtl. mit einer folie nachbessern. aber es ist durchaus bei vielen bedingungen ausreichend transflex. die leuchtstärke ist im vergleich auch recht gut. der stromverbrauch der beleuchtung ist recht gering. der jeweils gute blickwinkel ist eingeschränkter als bei csx/hcx und auch etwas anders (flacher). ganz gut kann man dies in den bildern dieses tests (der vielleicht deshalb auch oben gelistet werden könnte) erkennen:http://www.garniak.pl/viewtopic.php?...r=asc&start=15 evtl. kann garmin mit einem softwareupdate über gamma/kontrastwerte noch etwas nachbessern. das display ist nicht absolut überzeugend, aber ist im gebrauch m.E. deutlich besser, als viele schnelltests urteilen.

p.s. schwarz als hintergrund habe ich ebenfalls sofort eingestellt, weiss nur nicht ob dies in dieses thema hier passt.

Geändert von horstj (16.08.2008 um 20:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.08.2008, 21:02
Benutzerbild von Joern_Weber
Joern_Weber Joern_Weber ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Jena
Beiträge: 4.578
Hallo zusammen,

Zitat:
Zitat von horstj Beitrag anzeigen
das display zu bewerten ist meines erachtens schwierig, denn es ist ein robustes transflexives touchpad und damit technisch mit csx/hcx usw. nicht in einen topf zu werfen
Korrekt. Der Hintergrund ist einfach, das Touchpad bringt zusätzliche Übergänge zwischen verschiedene Materialien und somit zusätzliche Reflexion des Lichtes, mit sich. Diese kann man zwar minimieren aber nicht ganz unterbinden.

Gruss Joern Weber
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.08.2008, 18:30
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Beitrag entfernt
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

Geändert von freeday (03.09.2009 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.08.2008, 14:21
ray ray ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 3.596
freeday, Direktlink geht nicht. man muss über http://bike-gps.idrz.de/cgi-bin/redaktion/r_show.pl gehen.
Ray
__________________
MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.4 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 7.7.1 (History: Papierkarte , Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.08.2008, 14:26
horstj horstj ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 219
im trip computer rechts unten drücken länger halten und loslassen:

error log und "speicherauslastung" wird angezeigt.

Geändert von horstj (19.08.2008 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
oregon, praxistest, tastenkombinationen, testbericht, tips, tricks

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GARMIN Oregon gps-one Oregon - Dakota - Colorado Serie 173 15.03.2010 08:33
T4A für Garmin Oregon ebb7776 Oregon - Dakota - Colorado Serie 3 14.01.2009 17:12
Übersicht der Colorado-Testberichte + Informationen freeday Oregon - Dakota - Colorado Serie 20 31.07.2008 11:15
Garmin Vista HCX Review/Testberichte freeday eTrex und Geko Serie 148 28.09.2007 15:14
Geo-Informationen Jens2007 Software Allgemein 10 01.05.2007 08:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Licensed to: pocketnavigation.de GmbH © 2001-2008 NaviBoard Team [rz]