PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meri Gold als GPS-Maus...


Diethard
05.11.2005, 12:05
Hallo zusammen,

ich befürchte das meine Frage total bescheuert - weil jedem (außer mir) klar - ist,
aber ich nutze mein Meri Gold zusammen mit der MapSend DirectRoute Europe zum Autorouting, habe aber bisher keinen tieferen Einblick was sonst noch alles geht.
Daher folgende Frage:
Kann ich das Gold praktisch als GPS-Maus an ein Notebook anschließen und mit der DR auf den Bildschirm des Notebook navigieren ?

Schlagt mich nicht.
Danke, Gruß an alle
Diethard

Taste
07.11.2005, 07:19
Hallo Diethard, :8

es gibt nur blöde Antworten ... :D
Ich kenne zwar den Meri Gold nicht, aber grundsätzlich müsste es möglich sein, die vom MeriGold kommenden Daten (NMEA-Datenstrom, über serielle Schnittstelle oder per USB und "seriellem Treiber") auf dem Laptop anzuzeigen und zum Navigieren zu nutzen.
Nähere Infos müsste Dir ein Meri-Gold-User zukommen lassen. Ich kann da nur vermuten ...

Gruß :bye:

- TASTE -

DocW
07.11.2005, 20:32
Also ich hatte mal meinen Meriplat (oder wars damals noch der Gold?) in den Anfängen meiner Strassennavigationszeit mit meinem Palm verbunden. So führte ich NMEA-Signal über die serielle Schnittstelle zum Palm, auf dem ein Navigationsprogramm lief. Das funktionierte auch.
Mir war das aber zuviel Kabelgedöns und ich bin bald auf einen Bluetooth-Empfänger umgestiegen. Das Kabel muß hier noch irgendwo rumliegen....

Funktionieren wird das...

Diethard
08.11.2005, 21:01
Danke schon mal Ihr 2,

als Empfänger müsste es also gehen,
aber ein zusätzliches Programm werde ich wohl noch brauchen - oder meint Ihr DR kann das auch ?

Gruß an Alle
Diethard

Crashdax
09.11.2005, 07:37
Zitat von Diethard@8.11.2005 - 22:01
Danke schon mal Ihr 2,

als Empfänger müsste es also gehen,
aber ein zusätzliches Programm werde ich wohl noch brauchen - oder meint Ihr DR kann das auch ?

Gruß an Alle
Diethard



Moin,
das funktioniert m.E. auch mit DR, es ist einzustellen und zwar oben in der Menüleiste 2. oder 3. Klappfenster von rechts. (sitze zur Zeit nicht vor meinem Rechner, sonst ginge es auch ein wenig genauer)

Gruß
Crashdax

Diethard
14.11.2005, 20:25
Hey Danke,

mein Methusalem-PC muss langsam ersetzt werden und so suche ich nach Argumenten mir doch mal ein Notebook zuzulegen - die Verwendung als Navi (beim Segeln z.B ) mit den vorhandenen Teilen wäre schon mal was, oder.

Danke, Gruß an Alle
Diethard