PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MapSendDirectRoute Europe


Maggie-
02.01.2006, 15:14
hallo Leute,

Bin neu hier und habe mit der SUFU nichts passendes gefunden, auch nicht im I-Net.
Deshalb erst mal par Takte zu mir.
Nutzte seit Jahren für mein Schiff Magellan mit Fugawi
seit drei Jahren nun mit dem Meridian Color das Blue Nav, Super
und seit geraumer Zeit für meine Biketouren
auch Map Send Street. (Kann man aber vergessen)
Für die Höhenprofile und Tracks zum nachträglichen Auswerten aber brauchbar.

Nun habe ich, bevor ich die vielen Euros investiere, das Produkt von einem Bekannten auf meinem Notebook Toshiba Tecra mit XT prof. Installiert.
Denn DirectRoute kann wirklich meine Touren jetzt vorab planen und direkt als Goto anzeigen lassen. Toll.
Das Programm startet aber nicht! Habe alles ausprobiert. :motz:

Probehalber auf meinem Tisch PC Installiert. Läuft prima.
Ich benötige es aber für meine Touren zu erstellen zwingend auf meinem Notebook.
Habe ~750 MB RAM auch serielle Schnittstelle (wirkliche COM1)

Aber ich bekomme es nicht zum Laufen.

Vielleicht weiß jemand einen Tipp?
Danke und Tschüß

Maggie

Hein-Blöd
02.01.2006, 16:45
Zitat von Maggie-@2.01.2006 - 16:14
hallo Leute,

Bin neu hier und habe mit der SUFU nichts passendes gefunden, auch nicht im I-Net.
Deshalb erst mal par Takte zu mir.
Nutzte seit Jahren für mein Schiff Magellan mit Fugawi
seit drei Jahren nun mit dem Meridian Color das Blue Nav, Super
und seit geraumer Zeit für meine Biketouren
auch Map Send Street. (Kann man aber vergessen)
Für die Höhenprofile und Tracks zum nachträglichen Auswerten aber brauchbar.

Nun habe ich, bevor ich die vielen Euros investiere, das Produkt von einem Bekannten auf meinem Notebook Toshiba Tecra mit XT prof. Installiert.
Denn DirectRoute kann wirklich meine Touren jetzt vorab planen und direkt als Goto anzeigen lassen. Toll.
Das Programm startet aber nicht! Habe alles ausprobiert. :motz:

Probehalber auf meinem Tisch PC Installiert. Läuft prima.
Ich benötige es aber für meine Touren zu erstellen zwingend auf meinem Notebook.
Habe ~750 MB RAM auch serielle Schnittstelle (wirkliche COM1)

Aber ich bekomme es nicht zum Laufen.

Vielleicht weiß jemand einen Tipp?
Danke und Tschüß

Maggie


Moin, DR startet nur mit eingelegter original CD

ktmrobert
02.01.2006, 18:06
Oder Patch
siehe:

DR Patch (http://www.naviboard.de/index.php?showtopic=5133&hl=patch)


Robert

Maggie-
02.01.2006, 22:30
danke erst mal,

natürlich habe ich die CD drin, aber das Bild wird nur dunkel um sofort wieder den Desktop anzuzeigen. Auf die CD will das Programm gar nicht zugreifen.

Habe schon das dritte Mal installiert. Keinerlei Fehlermeldung! Nur starten tut DR nicht im Notebook.

Bei meinem Stand-PC ist der einzigste Unterschied, er hat 1 GB RAM.
Sonst auch XP prof. Also ich bin mit meinem Latein wirklich am Ende.Vielleicht hat ja jemand ähnliches mal gehabt.

PS der DR Patch hilft mir ja nicht weiter, da ich ja z.Zt. die Original CD`s verwende.

Gruß
Maggie

ray
03.01.2006, 09:38
Die Version v2.00c von DR EU ist ja schon XP SP2-kombatibel (habe sicherhalber nachgeschaut ob es es ein Update bei Magellan gibt). Somit kann es daran nicht liegen.
An den 750 MB Hauptspeicher kann es nicht liegen.

Hat dein Notebook ein internes Cd-Laufwerk?
Obwohl, daran kann es auch nicht liegen, dann müsste zumindest die Aufforderung kommen, das du die CD einlegen sollst.

Du startet das Programm mit den gleichen User, unter den du es installiert hast ?

Es kommt also auch keine Fehlermeldung von WinDOS ?

Könnte es am Grafikkartentreiber liegen ?

Grundsätzlich läuft DR auf Notebooks. Ich verwende ein Samsung X10 (Pent.M) mit XP Home SP2 (1GB RAM).

Hast du eine zweite Platte zur Hand um WinDOS sauber zu installieren, um dann DR unter "Laborbedingungen" zu installieren ?

ray

Karsten
03.01.2006, 12:50
Hallo,
ich hab das selbe Problem auf meinem Notebook (XP Home). Geh mal die laufenden Prozesse im Taskmanager durch und beende einige. Irgendwann ging es dann bei mir. Ich glaube es war irgendwas mit av*.exe.

Falls es so funktioniert dann mail mal welche Prozeße es bei dir waren.
Mfg Karsten.

ray
03.01.2006, 22:40
Zitat von Karsten@3.01.2006 - 14:50
irgendwas mit av*.exe.



-> wie Norton AntiVirus ?

Den Virus hab' ich nicht drauf :P

Scherz beiseite, es kann durchaus sein, das irgendein Programm querschiesst. Deswegen den Vorschalg mit einer sauberen Installation.

ray

Maggie-
04.01.2006, 16:02
hallo ray,
hallo karsten,

CD intern ja, davon habe ich ja installiert und die Original CD liegt ja auch drin. Allerdings wird beim Start nur kurz der Bildschirm dunkel aber kein Zugriff auf die CD erfolgt.
Mein XP prof wird gepflegt und ist clean, auch benutze ich antivir und inet Security von Symantec,
allerding laufen diese auch auf meinem desktop PC daran liegt es also nicht.
Habe jetzt mal alle Dateien vom Desktop zum NB kopiert. Selber Effekt.
Es kann also nur am
Grafiktreiber oder Karte
oder an irgendeinem Task liegen.

Werde das die nächsten Tage ml ausprobieren und mich mit dem Ergebniss wieder melden.
Wenn das alles nicht funzt, muß ich mal den Thales Support anmailen. Ist doch Europas größter Rüstungskonzern :blink:

Maggie

inkognito
24.01.2006, 15:02
Zitat von Maggie-@4.01.2006 - 17:02
hallo ray,
hallo karsten,

CD intern ja, davon habe ich ja installiert und die Original CD liegt ja auch drin. Allerdings wird beim Start nur kurz der Bildschirm dunkel aber kein Zugriff auf die CD erfolgt.
Mein XP prof wird gepflegt und ist clean, auch benutze ich antivir und inet Security von Symantec,
allerding laufen diese auch auf meinem desktop PC daran liegt es also nicht.
Habe jetzt mal alle Dateien vom Desktop zum NB kopiert. Selber Effekt.
Es kann also nur am
Grafiktreiber oder Karte
oder an irgendeinem Task liegen.

Werde das die nächsten Tage ml ausprobieren und mich mit dem Ergebniss wieder melden.
Wenn das alles nicht funzt, muß ich mal den Thales Support anmailen. Ist doch Europas größter Rüstungskonzern :blink:

Maggie



ich hatte mal das gleiche Problem. Es lag an "Photoshop Elements", welches ein Prozess namens "DeviceConnect.exe" betreibt. Wird dieser Prozess beendet, startet DR ganz normal

Gruss, Matz