PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : QLandkarteGT und OSM Computerteddy


eres0107
29.01.2011, 13:37
Hallo Liebe Outdoor-GPS-Freunde,

zunächst muß ich gestehen, dass dies als Anfänger meine erste Frage in einem GPS-Forum ist. Seit Weihnachten bin ich stolzer Besitzer eines GPSmap60CSx und hatte auch schon viel Freude mit dem Gerät.

Als Software setze ich QLandkarteGT (0.18) unter ubuntu ein. Da habe ich z.B. die OSM-Karte für Deutschland von Computerteddy problemlos laden können.

Nun zu meinem Problem:
Da ich in einigen Wochen mit meiner Familie nach Gronau fahre, wollte ich mir die Gegend dort mal in QLandkarte ansehen. Habe dazu die Europa-Karte von Computerteddy geladen (.tbd und dann .img File). Gronau wird auch toll angezeigt. Scrolle ich jedoch nach Westen, so sehe ich zunächst nur weiße Kacheln, bis ganz im Westen, Nordern und Süden von NL alles wieder normal aussieht. Das ändert sich auch nicht, wenn ich bei den weißen Kacheln weiter reinzoome.
Zum besseren Verständnis füge ich eine Hardcopy.
Kann mit jemand sagen, was ich falsch mache. Ganz Europa scheint da zu sein, nur ausgerechnet wo ich hin möchte sind weiße Kacheln.

Oder gibt es eine bessere Möglichkeit, NRW und den Osten der angrenzenden Niederlande nach QLandkarte (und dann auf mein GPSmap60CSx) zu bekommen?

Bin für jeden Tipp sehr dankbar.

Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus.

Gruß

eres0107

mike_hd
29.01.2011, 16:58
Also unter MapSource ist die aktuelle OSM Computeteddy vollständig vorhanden.

Für's Gerät lädst Du Dir am einfachsten eine fertige gmapsupp.img runter und kopierst sie auf die Speicherkarte.

kiozen
29.01.2011, 18:04
Als Software setze ich QLandkarteGT (0.18) unter ubuntu ein. Da habe ich z.B. die OSM-Karte für Deutschland von Computerteddy problemlos laden können.


Die Version 0.18.x ist schon recht alt und es gab ein paar Bugs die durchaus zu diesem Verhalten führen können. Aktuell ist Version 1.0.1.

Hier sind wohl die aktuellsten Binaries für Ubuntu zu finden:

https://launchpad.net/~mms-prodeia/+archive/ppa (https://launchpad.net/%7Emms-prodeia/+archive/ppa)


Grüße

Oliver

eres0107
29.01.2011, 18:35
Hallo Oliver, zunächst herzlichen Dank für Deine Tolle Arbeit und Deinen Einsatz.

Habe mittlerweile ein .deb Paket von QLandkarteGT mit der Version 1.0.0 installiert und die Anzeige bleibt weiterhin weiß für den mittleren und östlichen Teil von NL. Habe in QLandkarte die Karte auch mal gelöscht, bis die Anzeige "no map" erscheint und dann noch mal neu geladen, jedoch ohne Erfolg. Der Effekt zeigt sich sowohl bei der deutschen Karte von Computerteddy als auch bei der Europa-Karte. Füge noch mal eine aktuelle Hardcopy (mit Version 1.0.0) bei. Hast Du vielleicht noch eine Idee, was bei mir falsch läuft ?

@mike_hd: Danke für den Test der Karte in mapsource. Mit der Kopie fürs Gerät komme ich wohl klar. Werde es aber zur Sicherheit morgen mal testen.

Gibt es außer der Karte von Computerteddy noch eine Alternative für einen Anfänger, um den Westen von NRW plus angrenzendes östliches NL in QLandkarteGT zu laden ?

Herzliche Grüße ins Forum, in der Hoffnung auf weitere Hilfe,

erwin

kiozen
29.01.2011, 19:06
Hier scheint auch jemand das gleiche Problem zu haben. Aber nicht mit QLandkarte GT:

http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=70&t=51598

Ich bin gerade dabei eu_rout.tgz zu laden, um mir die Sache anzusehen.

Grüße

Oliver

mike_hd
29.01.2011, 20:50
Gibt es außer der Karte von Computerteddy noch eine Alternative für einen Anfänger, um den Westen von NRW plus angrenzendes östliches NL in QLandkarteGT zu laden ?
Die All-in-one Garmin Map (http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:All_in_one_Garmin_Map) z.B.

kiozen
29.01.2011, 22:53
Ich kann das Problem mit der eu_rout.tgz nicht nachvollziehen. Die Niederlande existiert. Alles sieht gut aus.

Für die Beneluxländer gibt es natürlich auch die OpenFietsMap, die ich persönlich als sehr gelungen ansehe.

Grüße

Oliver

eres0107
30.01.2011, 08:59
Hallo Oliver,

danke für den link mit dem ähnlichen Problem.
Dann werde ich heute Abend die eu_rout.tgz nochmals downloaden und probieren, ob Holland sichtbar wird.
Die openfietsmap werde ich mir auch ansehen. Falls dort zumindest der Westen von NRW noch mit drauf ist, wäre das für mich auch voll ausreichend.

Ich will auf alle Fälle vermeiden, mir das Windows-Gewürge mit Mapsource antun zu müssen.

@mike_hd: Auch Deinen Tipp werde ich ausprobieren.

Melde mich Anfang nächster Woche mit den Ergebnissen, da heute "Familientag" ist ...

Herzliche Grüße

erwin

kiozen
30.01.2011, 09:11
Ja ein wenig NRW ist bei der OpenFietsMap auch dabei. Du musst übrigens mit den Typ Dateien aufpassen. Es gibt 2. Die 10011.typ wird als Default genommen, sieht aber furchtbar aus. Die 10010.typ ist prima. Zum Glück kann man das in der Statuszeile von QLandkarte auswählen.

Grüße

Oliver

eres0107
30.01.2011, 18:54
Guten Abend Oliver und natürlich alle anderen Interessierten und Helfer ...

habe jetzt folgende Datei heruntergeladen: OpenFietsMap (NL).tgz und entpackt.
Dabei war dann eine 10010000.tdb Datei, die ich in QLandkarteGT laden konnte, jedoch keine .img Datei.
Ich dachte, dass man nach der .tdb immer eine .img Datei laden muß (?)
Habe ich vielleicht die falsche Datei heruntergeladen ?
(In dem Archiv ist auch die von Dir genannte 10010.typ, jedoch als einzige .typ Datei.)

Entschuldige bitte, aber wie Eingangs erwähnt, bin ich ein echter Anfänger, der jedoch gerne mehr lernen möchte ...

Herzliche Grüße ins Forum

erwin

kiozen
30.01.2011, 20:01
Das ist die richtige Datei:

http://mijndev.openstreetmap.nl/~ligfietser/openfietsmap/full/OpenFietsMap.exe

Die musst Du entweder auf einem Windows Rechner installieren, oder mit Wine. Wine erzeugt in deinem Home Verzeichnis einen versteckten Ordner "~/.wine". Da drunter findest Du ein Verzeichnis "drive_c" (o.ä.). Und dann die ganze Windows/MapSource Folklore mit einem Verzeichnis für die Karte.

Sicherlich ein wenig umständlich. Ich sähe es auch lieber, wenn die Kartenautoren fairerweise ein einfaches *zip oder *tar.gz Archiv für alle die kein MapSource benützen anbieten. Aber so ist es.

Grüße

Oliver

eres0107
31.01.2011, 18:33
Prima. Openfiestsmap mit Deiner tollen Hilfe problemlos in QlandkarteGT installiert.

Vielen Dank für die Super Unterstützung.

Gruß

erwin

scotty0911
01.02.2011, 21:09
Hallo zusammen

Habe auch mal eine Frage suche die aktuelle OSM Karte für Österreich kann es sein das in der Deutschlandkarte Österreich mit erfasst ist ??

danke schonmal für die Antwort


fg scotty