PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Complilieren von Qlandkarte unter W7


papaluna
18.08.2013, 14:16
Wie HIER (http://www.naviboard.de/vb/showpost.php?p=457959&postcount=10) schon berichtet habe ich versucht
von hier
http://sourceforge.net/projects/qlandkartegt/
die Daten des qlandkartegt-1.7.3.tar.gz weiterzuverarbeiten.

Das Ganze auf Basis dieser Anleitung:
http://sourceforge.net/apps/mediawiki/qlandkartegt/index.php?title=Compiling_QLandkarte_GT_on_Windows

Mit VS2010 express habe ich es nicht hinbekommen.
Mit VS2008 express geht es ansatzweise.
Den gdal-Pfad hatte ich völlig falsch verstanden und nach kopieren der Dateien in das Qlandkarte/win32/ Verzeichniss scheint cmake soweit zu funktionieren.

Beim ersten Schritte der Projekterstellung in VS2008 => "map2gcm",hagelt es dann aber(122) Linker-Fehler "LNK2001: Nicht aufgelöstes externes Symbol...."

papaluna
18.08.2013, 17:19
Hat sich erledigt.

Ich hatte vergessen die 64bit Gdal meiner ersten Versuche mit einer 32bit Version zuersetzen.