PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Routing mit routino


Linux
26.05.2016, 19:29
Ich habe hier QMS 1.6.1 mit routino.

Wenn ich eine Route grob zusammenklicke, und die dann von routino ausarbeiten lasse, landet nach dem Verschieben aufs Navi trotzdem nur eine Luftlinie auf dem Gerät.

Was mache ich falsch?

papaluna
26.05.2016, 19:47
Routino selbst erstellt nur eine Liste der relevanten Navigationspunkte.

Wie die berechneten Daten genutzt werden oder werden können hängt letztlich vom verwendeten Gerät ab.

Wenn dein Gerät selbst keine Berechnung durchführen kann, bleibt es bei Darstellung der brechneten Punkte in Form einer "Luftlinie".

Linux
26.05.2016, 21:33
Wenn dein Gerät selbst keine Berechnung durchführen kann, bleibt es bei Darstellung der brechneten Punkte in Form einer "Luftlinie".Well, wenn ich Start und Ziel eingebe und denn Rest routino berechnen lasse, dann sollte die Berechnung, finde ich, auch auf dem Navi auftauchen.

Hier aber werden keine (durch routino) »brechneten Punkte« dargestellt.

ps
Ich habe es jetzt noch mal getestet. Selbst wenn man den Punkt ›Routinganweisungen‹ einschaltet. landen im .gpx nur Start und Ziel

Linux
27.05.2016, 11:22
Mit einem Track scheint es zu funktionieren.

Da aber fehlen mir die heiß geliebten Hinweise bei Abzweigungen wie in ›Aktive Route‹ dargestellt.


ps
I want my Twonav Sportiva back.

kiozen
27.05.2016, 19:40
Es gibt keine Möglichkeit eine berechnete Route 1:1 auf ein Gerät zu übertragen. Das nötige Protokoll ist nicht bekannt. Es gehen nur Zwischenziele oder ein Track.