PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Qlandkarte Darstellung


stevebiker
15.06.2016, 10:53
Hi,
nach langer Abstinenz habe ich QL erneut installiert. Ich scheitere schon bei dem Versuch diese vom oberen Bildschirmrand zu lösen, oder zu maximieren!
Unter Einstellungen finde ich nichts dazu, in der Hilfe suche ich ungern, weil englisch für schnelle Hilfe für mich zu anstremgend ist! Werde es wohl wieder deinstallieren und mit eine geeignete, leichter zu bedienende Software suchen müssen! Oder hat wer einen Tipp für mich? Wäre sehr froh!

Danke und Gruß, Stefan

kiozen
15.06.2016, 11:23
Passiert manchmal. Einfach mal an der rechten unteren Ecke mit der Maus zupfen.

stevebiker
15.06.2016, 11:35
Danke, hat geklappt. Welchr Kartenformate kann ich gebrauchen? Ich habe jetz Kroatien in .img, .maps, .exe für Basecamp, keine ist geeignet.

kiozen
15.06.2016, 11:43
Bei QLandkarte müssen Garminkarten als Dateisammlung bestehend aus einer *tdb Datei und mehreren *img Dateien verwendet werden. Um die Karte zu öffnen benützt man die *tdb Datei. Danach wird man nach der Basiskarte gefragt. Das ist einer der *img Dateien. Welche kann man nicht pauschal sagen. Aber meistens kann man es aus dem Dateinamen erraten.

Das ist aber alles alter Scheiß aus längst verflossenen Tagen. Inzwischen gibt es QMapShack. Das verwendet nicht mehr die Dateisammlung, sondern die selben *img Dateien, wie sie auch auf den Geräten verwendet werden. Hier muss auch nicht mehr jede Karte einzeln angemeldet werden, sondern man gibt ein Verzeichnis mit den Karten an, dann werden sie automatisch in einer Liste aufgeführt. Aus der Liste kann man einzelne Karten aktivieren oder deaktivieren.

stevebiker
15.06.2016, 11:57
Danke, werde mich später damit befassen. Muss leider weg!

kiozen
15.06.2016, 12:14
Hier gibt es ein sehr aktuelles Paket für Windows 64Bit:

https://bitbucket.org/huirad/test/downloads/QMapShack_Install_Windows64bit__1.6.1p2297.exe

Da wurde die Hilfe für den Erstbenutzer etwas verbessert.