NaviBoard GPS Forum

NaviBoard GPS Forum (https://www.naviboard.de/index.php)
-   sonstige GPS-Geräte (https://www.naviboard.de/forumdisplay.php?f=116)
-   -   Dashcam von Garmin (https://www.naviboard.de/showthread.php?t=56757)

pelicase 25.04.2014 19:01

Dashcam von Garmin
 
Hat die schon wer im Einsatz, gibts Erfahrungen?
http://www.amazon.de/Garmin-010-0131...N%3DB00I003X0Q

...auswerten des GPS-Tracks in MS?
...lesen der SD-Card Videos auch mit Cardreader am Computer möglich?
...

pelicase 29.04.2014 08:02

hat sich erledigt.

gibt was besseres. :D

Tuttelbaer Ktn 29.04.2014 08:21

Zitat:

Zitat von pelicase (Beitrag 467631)
hat sich erledigt.

gibt was besseres. :D

oder wie das Hier. Lg

trailsurfer 29.04.2014 08:45

Alle Kraftfahrzeugführer sollten Dashcams haben !
Den Kamerafahrern wird dann nichts anderes übrig bleiben, als immer schön brav zu sein, denn der selbst installierte big brother is watching you.
Alle Regeln und Geschwindigkeiten müssen eingehalten werden und bei Fahrtrichtungswechseln muss auch endlich wieder der Blinker eingesetzt werden.
Jung's und Mädel's: So eine blackbox im Auto, das wird richtig stressig :)

pelicase 29.04.2014 09:16

Stört Dich etwa das Blinken?

pelicase 29.04.2014 09:18

@Tuttelbaer Ktn Das ist noch das alte Modell, welches z.B. auch keine Class 10 Karten verträgt.

kiozen 29.04.2014 09:44

Zitat:

Zitat von trailsurfer (Beitrag 467638)
Alle Kraftfahrzeugführer sollten Dashcams haben !
Den Kamerafahrern wird dann nichts anderes übrig bleiben, als immer schön brav zu sein, denn der selbst installierte big brother is watching you.
Alle Regeln und Geschwindigkeiten müssen eingehalten werden und bei Fahrtrichtungswechseln muss auch endlich wieder der Blinker eingesetzt werden.
Jung's und Mädel's: So eine blackbox im Auto, das wird richtig stressig :)

Ich glaube Du hast Sinn und Zweck von so einer Kamera noch nicht verstanden. Da geht es nicht darum sich selber zu belasten, sondern im Bedarfsfall den Unfallgegner.

Was Du meinst ist eine von der Versicherung installierte Blackbox, über deren Datenakquise der Benutzer leider keine Kontrolle hat und sich somit in einem Panopticon befindet. Und nur weil ein paar Nasen sich partout nicht an Regeln halten können, sollten wir uns fragen, ob wir wirklich eine solche Totalüberwachung haben wollen. Zumal das ein weiterer Datenschatz ist der Begehrlichkeiten weckt. Wehe wenn da mal die falschen Leute an den Drücker kommen.

Tuttelbaer Ktn 29.04.2014 11:09

Zitat:

Zitat von pelicase (Beitrag 467641)
z.B. auch keine Class 10 Karten verträgt.

Hallo, wo steht das?

Laut Datenblatt kann das Teil "TF card class 4 or above"
Und für ca. 58 € ohne Zoll :???: ein Schnäppchen.

mfg.

pelicase 29.04.2014 11:45

Class 10 geht mit der neuen angeblich definitiv, da gab es mit der alten Probleme. (die Info habe ich über kein WWW)

Optisch gibt es auch Unterschiede (Menüführung intuitiver,...) - wird z.B. hier erklärt: http://www.youtube.com/watch?v=BJI7jyydRUc

http://www.dashcamtest.de/im-test-it...shcam-mit-gps/

offensichtliches Merkmal: Am Zigarettenanzünder befindet sich nun eine USB-Buchse, sowie Beschriftung auf dem Gerät

trailsurfer 29.04.2014 12:06

Zitat:

Zitat von kiozen (Beitrag 467643)
Ich glaube Du hast Sinn und Zweck von so einer Kamera noch nicht verstanden. Da geht es nicht darum sich selber zu belasten, sondern im Bedarfsfall den Unfallgegner.

Was Du meinst ist eine von der Versicherung installierte Blackbox, über deren Datenakquise der Benutzer leider keine Kontrolle hat und sich somit in einem Panopticon befindet. Und nur weil ein paar Nasen sich partout nicht an Regeln halten können, sollten wir uns fragen, ob wir wirklich eine solche Totalüberwachung haben wollen. Zumal das ein weiterer Datenschatz ist der Begehrlichkeiten weckt. Wehe wenn da mal die falschen Leute an den Drücker kommen.

@kiozen
Du hast mich schon verstanden. Gell ?
Wenn Du einem Richter solch ein Teil ( Dashcam mit Deiner Unfallaufzeichnung ) auf den Tisch legst, sieht der zwangsläufig auch, wie Du gefahren bist.
Da die Kameras die Bilder der aktuellen Situation und einige Sekunden bis Minuten rückwärts im Zeitloop im Arbeitsspeicher haben und beim crash den eigentlichen Speichervorgang auslösen, ist zwangsläufig auch Dein Verhalten drauf. Es sei denn Du hast noch Zeit das Video daheim zu bearbeiten. :)
Da Du ja nicht weißt, wann Dir in einer in die Quere kommt, muss Du bei laufender Dashcam ein absolut regelkonformes Verhalten an den Tag legen.

@pelicase
...und eben auch ( wenn die Dashcam über Mikro verfügt ), ob Du den Blinker verwendet hast oder nicht.
Da ich auch Motorradfahrer bin, schätze ich den Blinker sehr.
Momentan blinkt es bei Fahrtrichtungswechseln an 3 von 10 Autos.
Warum das so ist, dass weiss der Geier.

pelicase 29.04.2014 16:16

Denke auch es sind 3-4 von 10 - leider.

Dann könnte man noch disktieren, ob Blinken zählt wenn schon das halbe Fahrzeug auf der anderen Fahrspur ist.

Ist aber auch schwierig, SMSen und blinken gleichzeitig.

hanninio 11.12.2016 10:25

Huhu,
Die iTracker mini0801 benutzte ich selber und bin sehr zufrienden.
Alles wissenswerte vor dem Kauf hatte ich von hier.
falls sich jemand für den Kauf interessiert kann ich das nur wärmstens weiter Empfehlen.
MfG Hanninio

RainerSurfer 11.12.2016 10:46

Und zufällig heißt der Betreiber der Seite Hannes...:eek:

Für Werbung kann man sich schon mal anmelden und einen 2 Jahre alten Thread ausgraben :mad:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum