NaviBoard GPS Forum

NaviBoard GPS Forum (https://www.naviboard.de/index.php)
-   GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung (https://www.naviboard.de/forumdisplay.php?f=31)
-   -   Peilsender (https://www.naviboard.de/showthread.php?t=13243)

bomber5 26.03.2006 17:00

Hallo allemiteinander

Ich habe eine Frage ich besitze den IQ3600 und möchte wissen ob es dazu
einen Peilsender gibt das heist wenn ich z.b meiner Tochter einen Peilsender aufs Fahrad kleben würde das ich sie anschliesend mittels IQ3600 orden könnte

Kurt-oe1kyw 26.03.2006 17:20

ich find das zwar bedenklich aber du hast ja geschrieben Z.B. und da es nur ein Beispiel ist.....

Egal, du müsstest den IQUE 3600 am Fahrrad befestigen UND dazu noch
einen Sender welcher dir die Daten überträgt.
Entweder über ein Handy, oder über einen Datenfunkdienst.
Dann könntest du dir zu Hause am PC ansehen wo das "Fahrrad" gerade unterwegs ist.

Die Autoindustrie nutzt das mittlerweile auch als Diebstahlschutz,
geht so weit das sogar ein Signal zurückgesendet wird und bei Bedarf
die Wegfahrsperre aktiviert wird um das Kfz anhalten zu können, wenn wirklich ein Mißbrauch vorliegt.

Such und google mal z.B. nach "A1 Carfinder"

bomber5 26.03.2006 17:36

Ich weis habe schon selber einiges zum Thema gefunden allerdings nichts was mit
Garmin zu tun hat da ja Garmin GPS systeme verkauft war es mir naheliegent etwas von Garmin zu finden aber man kann sich auch täuschen

http://www.position24.de/
http://www.peilsender.de/component/page,sh..._phpshop/Itemid,

Sambo 26.03.2006 20:45

Zitat:

Zitat von bomber5@26.03.2006 - 18:00
Hallo allemiteinander

Ich habe eine Frage ich besitze den IQ3600 und möchte wissen ob es dazu
einen Peilsender gibt das heist wenn ich z.b meiner Tochter einen Peilsender aufs Fahrad kleben würde das ich sie anschliesend mittels IQ3600 orden könnte

Hallo

wie wär's damit?
GSM Scout GPS

Gruß
Christoph

APuschendorf 27.03.2006 09:36

Hallo,

Ich nutze für sowas das APRS-System. Ist Amateurfunkanwendung und sendet die Positionsdaten (und weitere Daten) über ein Handfunkgerät in konfigurierbaren Intervallen aus (z.B. alle 30 Sekunden).

So kann man z.B. auch mein Auto im Internet verfolgen.

mein Auto im Internet...

Grüße Andreas (Rufzeichen DL7OAP)

Bagno 29.03.2006 19:33

Mhmm..zu der APRS Lösung ist nur eins zu sagen, das man wohl erst eine Amateurfunklizenz erwerben muss. Ansonsten eine simple und leichte Sache die über relativ weite Strecken eine sichere Positionsbestimmung zulässt. Ein GPS-Empfänger...ein Handfunkgerät und eventuell ein kleines Zusatzgerät (z.B. TinyTrack) reichen da schon schon aus, um das System sicher zu betreiben. Ich weiß aber nicht wie die Gesetzlage aussieht, wenn man ein PMR 446 Gerät als Sendeempfänger nimmt. Dann wäre das auch ohne eine Lizenz möglich. :unsure:

Greeetz de Sven, DK8QS


senderlisteffm 30.03.2006 08:34

Zitat:

Zitat von Bagno@29.03.2006 - 20:33
das man wohl erst eine Amateurfunklizenz erwerben muss.
Die man unter Umständen auch fix wieder los ist, wenn man damit so einen menschenverachtenden Unsinn anstellt.

Pico2220 30.03.2006 10:41

Zitat:

Zitat von senderlisteffm@30.03.2006 - 08:34
Die man unter Umständen auch fix wieder los ist, wenn man damit so einen menschenverachtenden Unsinn anstellt.
Mir ist nicht ganz klar, was Du mit dem "Unsinn" meinst. Ich nehme aber mal an, dass Du das Senden der eigenen Position nicht als "menschenverachtenden Unsinn" bezeichnest sondern das heimliche Überwachen der Position von jemand anderem.
Bitte korrigiere mich, wenn ich falsch liege.

Mal so ganz nebenbei. Was für eine Lizenz braucht man denn da genau und was muss man können/tun um so eine Lizenz zu erwerben? Gibt es da irgendwo genauere Informationen auch zum Thema Kosten für Lizenzerwerb und Erhaltung der Lizenz?

Andreas

senderlisteffm 30.03.2006 16:15

Zitat:

Zitat von Pico2220@30.03.2006 - 11:41
was muss man können/tun um so eine Lizenz zu erwerben?
http://www.peter-rachow.de/funkamat.htm

Kurt-oe1kyw 30.03.2006 17:59

Zitat:

Zitat von Pico2220@30.03.2006 - 11:41
Mal so ganz nebenbei. Was für eine Lizenz braucht man denn da genau und was muss man können/tun um so eine Lizenz zu erwerben?
für Deutschland - hier klicken
für Österreich - hier klicken


Als Lizenz reicht die Einsteigerklasse 3 fürs einfache Übertragen der GPS Daten via APRS.




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum