Thema: OSM und TTQV
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 22.10.2010, 09:34
Benutzerbild von Sardinien
Sardinien Sardinien ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2006
Ort: N 48.30955°, E 009.24316°
Beiträge: 5.442
Hallo Wolfgang,
das mit dem Routing wird wohl nie gehen mangels der Einbindungsmöglichkeit der Garmin Routing Engine. Von meiner Geräte- und Softwareausstattung (incl. Maps) war ich bis jetzt nicht auf OSM Daten für meine Einsatzgebiete angewiesen (Alpen, Mittelmeer, Süddeutschland, Europa, Afrika). Die in TTQV eingebundene Navteq ermöglicht das normale Straßenrouting mit allen damit verbunden Speicher- und Anzeigemöglichkeiten, ohne Umwege. Das einbinden von eigenen, routbaren Vektoroverlays outdoor dürfte zu einem späteren Zeitpunkt realisiert werden.

Die bis jetzt zum Test eingebunden Maps aus OSM Daten im Garminformat gingen darzustellen, werden gewisse Styles in TTQV nicht untestützt, ändere ich diese um zu einem in TTQV darstellbaren Style. Bei der Swisstopov2 musste ich dies ebenfalls erledigen. Vielleicht übermitttelst du mir ein Beispiel zum Test, das nicht geht. Für mich sind nicht die kompletten Maps aus OSM Daten interessant, sondern eher Teilauszüge wie Radwege.

Mit Rohdiamant meinte ich, dass TTQV 5 in einigen Bereichen instabil läuft und sehr viele updates laufend vorgenommen werden. Ein abschließendes Urteil über die 5er wird erst in Monaten möglich sein.
__________________
Servus
Gerd
Anima - Aventura - Sportiva - Acer A210 - Acer Gallant Duo mit TwoNav 3* - CGPSL - TTQV 4/6 PU - Globalmapper 13 -
TwoNav-Einsatz: Trekking, MTB, Ski-Touren, Hybrid-Straßennavigation

Geändert von Sardinien (22.10.2010 um 10:50 Uhr)
Mit Zitat antworten