Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 340, 350, 390, 590
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2017, 10:29
toxicus toxicus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 6
zumo 595

Hallo Zusammen,

ich habe hier ein neues zumo 595.
Ausgepackt, eingeschaltet, Deutschland ausgewählt.
Anschließend Update via Germin Express durchgeführt.
Update wurde als erfolgreich durchgeführt gemeldet.
Navi vom Rechner getrennt, Navi bootet und fragt wieder nach dem Land.
Jetzt habe das Problem, dass wenn man es mit dem Rechner verbunden oder ganz ausgeschaltet hatte, es jedesmal den Setup Prozess durchläuft. Also Land auswählen und die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung annehmen.
Hat jemand eine Idee was ich hier tun kann?
Einen Factory Reset habe ich bereits nochmal durchgeführt und im Forum habe ich noch nichts dazu gefunden.
Sollte ich eventuell nochmals ein Update durchführen?


Gruss Tox
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2017, 10:57
reinhardMSP reinhardMSP ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 347
Ein Satfix unter freiem Himmel würde vielleicht helfen.
__________________
Gruß
Reinhard

BMW Navigator 5 + Zumo 660, NTU2018.20 + NT 2018.10, Basecamp 4.6.2, Garmin Express 5.6.2.0
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2017, 11:29
toxicus toxicus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
Ein Satfix unter freiem Himmel würde vielleicht helfen.
ok, ich habe es mal ans Fenster gelegt...

Ist mir aber bei meinem anderen Garmin (590) noch nie aufgefallen, dass es ein Satfix benötigt um nicht jedesmal das Land auswählen zu müssen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2017, 11:57
reinhardMSP reinhardMSP ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 347
Und wie ist es ausgegangen?
__________________
Gruß
Reinhard

BMW Navigator 5 + Zumo 660, NTU2018.20 + NT 2018.10, Basecamp 4.6.2, Garmin Express 5.6.2.0
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2017, 13:12
Benutzerbild von Sette
Sette Sette ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 1.263
Zitat:
Zitat von toxicus Beitrag anzeigen
ok, ich habe es mal ans Fenster gelegt...

Ist mir aber bei meinem anderen Garmin (590) noch nie aufgefallen, dass es ein Satfix benötigt um nicht jedesmal das Land auswählen zu müssen.
1x im 590er-Leben muss es einen SatFix haben um die Grundeinstellungen nicht mehr zu verlangen.
__________________
Schon lange Garmin, derzeit Zumo 590LM auf
Honda FireBlade CBR1000RR
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.09.2017, 16:23
toxicus toxicus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 6
Erst mal Danke für den Tipp!

Alles ok, das scheint es gewesen zu sein.
Der Punkt mit dem einmaligen SatFix, das war mir nicht bekannt.

Ich musste das Navi trotzdem noch einmal vom Akku befreien, es hat sich irgendwie verhaspelt. Man konnte die Helligkeit nicht mehr regeln. Nach Akku raus und rein ist es ok.

Jedoch scheint mir auch dieses Navi das Problem mit dem Akku Anschluss (Pins) zu haben. Nach stundenlangem laden, Akku zeigt nicht voll und es ist auch sofort wieder die "Akku schwach" Meldung da.
Werde heute Abend, wenn ich eine Nadel habe mal etwas die Pins biegen.

Noch eine Frage zur Anzeige der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung,- muss die beim 595 immer nach einem Start (nach Komplettabschalten) bestätigt werden?


Gruss Tox
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2017, 17:04
ConiKost ConiKost ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 25
-----
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.09.2017, 11:02
Benutzerbild von Thomas1259
Thomas1259 Thomas1259 ist gerade online
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2007
Ort: Heerlen / NL
Beiträge: 270
Zitat:
Zitat von toxicus Beitrag anzeigen
Erst mal Danke für den Tipp!



Noch eine Frage zur Anzeige der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung,- muss die beim 595 immer nach einem Start (nach Komplettabschalten) bestätigt werden?


Gruss Tox
Hallo,
fahr mal eine Strecke mit dem Navi und dann hat sich auch dieses Problem erledigt.
__________________
Herzliche Grüße aus Holland
Thomas
BMW R1200RT mit Zumo 595LM und Baehr UltimaXL, Capo
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zumo 595, erste Erfahrungen / Eindrücke vkr zûmo 340, 350, 390, 590 45 17.04.2017 18:13
TomTom Rider 410 oder Garmin zumo 595 Lm Kankusho Allgemeines 9 28.01.2017 14:28
Zumo 595 oder doch Zumo 590 Chino zûmo 340, 350, 390, 590 25 01.06.2016 10:14
Zumo 590, 595 oder TT Rider 4X0 als Ersatz für Zumo 660? elendiir Motorrad 1 25.05.2016 15:55
Display Zumo 590 vs. Zumo 595 Reimund_W zûmo 340, 350, 390, 590 7 20.05.2016 21:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS