Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 660, 220
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 25.02.2011, 19:12
pihlo pihlo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Schweiz (SZ)
Beiträge: 22
Es ist völlig schnurz ob da zu viel WPs drin sind, die Route zu lang ist oder was auch immer - dann soll
1) MS das Teil gar nicht übertragen sondern sagen "Hey dein 600€ Zumo kann leider nur maximal dies und das - also würg dir deine Route mal erst mal kleiner"

ODER (schlechter als 1)

2) Das Zumo scannt die Datei erst mal und gibt dann einen entsprechenden Hinweiss.

Alles andere an Bermerkungen - speziell die von den beiden bekannte "Garmin ist so toll" Redner sind müll.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.02.2011, 19:23
Hobbyfahrer Hobbyfahrer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 560
Zitat:
Zitat von pihlo Beitrag anzeigen
Es ist völlig schnurz ob da zu viel WPs drin sind, die Route zu lang ist oder was auch immer - dann soll
1) MS das Teil gar nicht übertragen sondern sagen "Hey dein 600€ Zumo kann leider nur maximal dies und das - also würg dir deine Route mal erst mal kleiner"

ODER (schlechter als 1)

2) Das Zumo scannt die Datei erst mal und gibt dann einen entsprechenden Hinweiss.
Das sehe ich absolut auch so!!!

Es kann nicht die Aufgabe eines Kunden sein innerhalb eines geschlossenen Garminsystems noch mögliche Fehler zu berücksichtigen!
__________________
- BMW Navigator 6 - Garmin BaseCamp 4.6.3 für Mac OS X 10.13.4 - SPOT Satelliten GPS Messenger und GPS Logger QStarz BT-Q1000X - Samsung S8 mit TOMTOM GO fürs Auto -
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.02.2011, 21:34
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.952
@ philo und hobbyfahrer: Ihr seid unverbesserliche Idealisten. Ihr habt absolut recht, aber die Garminwelt ist nun mal so fehlerbehaftet, wie sie eben ist. Und damit muss man sich arrangieren oder was anderes kaufen. Bei Mapsource hat es bis zur Version 6.16.3 gedauert, bis der Programmierer endlich fehlerhafte Karten beim Starten auf ignorieren stellte, statt MS abstürzen zu lassen. Insofern bin ich wenig optimistisch, das sich da bald was ändert. Sonst wär diese Bord nicht so gut frequentiert.
morgen1
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.02.2011, 05:59
Benutzerbild von DL-Stromer
DL-Stromer DL-Stromer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2008
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von pihlo Beitrag anzeigen
Es ist völlig schnurz ob da zu viel WPs drin sind, die Route zu lang ist oder was auch immer - dann soll
1) MS das Teil gar nicht übertragen sondern sagen "Hey dein 600€ Zumo kann leider nur maximal dies und das - also würg dir deine Route mal erst mal kleiner"

ODER (schlechter als 1)

2) Das Zumo scannt die Datei erst mal und gibt dann einen entsprechenden Hinweiss.

Alles andere an Bermerkungen - speziell die von den beiden bekannte "Garmin ist so toll" Redner sind müll.

Richtig

Und nochmal zu den ständigen Bemerkungen des Tourenfahrers und den anderen Besserwissern,
"man hätte doch vor dem Kauf des Zumo660 in den Foren sehen können, was alles nicht funktionert" :

Foren wurden nicht dazu ins Leben gerufen, damit der Endverbraucher feststellt, ob ein Gerät brauchbar ist oder nicht, sondern lediglich zum Austausch von nützlichen Informationen und gegenseitiger Hilfestellung, wie etwa " wie macht ihr das und das" oder "kann mir einer hier oder da helfen".

Wenn die Foren dazu verkommen, dass ich mich als Endverbraucher über die korrekte Funktion eines Geräts informieren muss und selber schuld bin, wenn ich ein Gerät erwerbe, welches nicht einmal die Grundfunktionen erfüllt, sind wir wohl am falschen Ende angekommen.

Dann hätten die Hersteller ja freie Hand jeden unbrauchbaren Müll in den Verkauf zu geben und bei Reklamationen oder Beschwerden weisen sie einfach darauf hin, dass man sich doch in den Foren hätte schlau machen können.

Das ist nicht der richtige Weg und die Befürworter dieser Strategie sollten doch mal darüber nachdenken, ob das so richtig ist.

Gruß Norbert
__________________
GPSmap276c auf BMW R1200GS
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.02.2011, 07:59
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.952
Garmin ruht sich auf seinen wirtschaftlichen Erfolgen aus. Es gibt ja genügend anspruchslose Käufer, die Umsatz machen. Obwohl die Bugs der Firmware in mehreren Foren kritisiert werden , juckt das die Firmwareentwickler nicht. Der Verbraucher ist fast machtlos. 'Nicht kaufen' ist mangels besserer Konkurrenzprodukte auch keine Alternative. Vielleicht finden sich begabte User und gründen mal eine Initiative 'Open Firmware' analog zu 'Open Street Maps' Dann könnte aus der momentanen Firmware noch was richtig gutes entstehen. Denn so schwer sollten sich die paar Ärgernisse der Firmware nicht beseitigen lassen(wenn man den den Quellcode kennen würde). Aber welche Aktionen sollte man den starten, um Garmin zur Nachbesserung zu bewegen? Demo's vor dem Haupquartier ? ich denke, dass nur öffentliche Kritik, die das Image ankratzen könnte, Garmin zur Reaktion bewegen würde. Aber wie soll man sowas organiseren ?
morgen1
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.02.2011, 13:42
Benutzerbild von walterld
walterld walterld ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2009
Ort: Schliengen
Beiträge: 148
Es ist wirklich sehr eigenartig, dass Routen, die mit der Kartenversion 2011.3 erstellt wurde, ohne Auswirkungen beim Gerät waren und nun.....

....ich habe das gleiche Problem:

Jetzt nach dem Update der Kartenversion 2011.4 lasse ich die Route in MS neu berechnen übertrage sie auf das Gerät (Gerät 2011.4). Ich schalte das Gerät ein und es schaltet sich (bevor ich eine Route wählen kann) aus. Ich muss die Batterie entfernen um das Gerät wieder einschalten zu können ?

Das KANN und DARF nicht normal sein. Ich habe schon einige Kartenversionen upgedatet, diesen Fehler hatte ich nie. Und da ist es mir egal wieviel Wegepunkte ich habe, denn, nach einem Update erwarte ich das gleiche Verhalten wie in der Vorgängerversion !

Nun bleibt mir nichts anderes übrig, die in der Version 2011.3 erstellten Urlaubsrouten nochmal NEU zu erstellen um sie dann auf das Gerät zu bringen. na, Dankeschön. Es sei denn jemand hat eine andere Lösung.
__________________
Grüße Walter.
Leben und Leben lassen
Z660 (Nov.2009) / Routen nur mit: MS 6.16.3 / 2013.4 / FW 4.9 Kartenstand 2013.40
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.02.2011, 13:58
Benutzerbild von Chino
Chino Chino ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Nahe am Nürburgring
Beiträge: 353
Zitat:
Zitat von walterld Beitrag anzeigen
...Nun bleibt mir nichts anderes übrig, die in der Version 2011.3 erstellten Urlaubsrouten nochmal NEU zu erstellen um sie dann auf das Gerät zu bringen. na, Dankeschön. Es sei denn jemand hat eine andere Lösung.
Ob das Gerät dann aber funktioniert ist mal dahingestellt.
Bevor Du dir viel Arbeit machst, würde ich zuerst mal mit einem kleinen Test probieren.


(Ich trau mich nicht upzudaten, bleibe noch bei meiner 2011.32)

Mensch Garmin, dass ist doch Sch...e

Was mir auffällt: Die positivschreiber finden wahrscheinlich keine Buchstaben mehr auf der Tastaur. Ist deren Tastatur eventuell auch von GARMIN
__________________
Gruß Holger
Zumo 595 FW 3.20 Zumo 550 FW 5.0 MS 6.16.3 BaseCamp 4.6.2 2017.30 Cardo Scala Rider G4 PS Samsung Galaxy S7

Geändert von Chino (26.02.2011 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.02.2011, 16:33
michael.ge michael.ge ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von walterld Beitrag anzeigen
Es ist wirklich sehr eigenartig, dass Routen, die mit der Kartenversion 2011.3 erstellt wurde, ohne Auswirkungen beim Gerät waren und nun.....

....ich habe das gleiche Problem:

Jetzt nach dem Update der Kartenversion 2011.4 lasse ich die Route in MS neu berechnen übertrage sie auf das Gerät (Gerät 2011.4). Ich schalte das Gerät ein und es schaltet sich (bevor ich eine Route wählen kann) aus. Ich muss die Batterie entfernen um das Gerät wieder einschalten zu können ?

Das KANN und DARF nicht normal sein. Ich habe schon einige Kartenversionen upgedatet, diesen Fehler hatte ich nie. Und da ist es mir egal wieviel Wegepunkte ich habe, denn, nach einem Update erwarte ich das gleiche Verhalten wie in der Vorgängerversion !

Nun bleibt mir nichts anderes übrig, die in der Version 2011.3 erstellten Urlaubsrouten nochmal NEU zu erstellen um sie dann auf das Gerät zu bringen. na, Dankeschön. Es sei denn jemand hat eine andere Lösung.

Da bin ich 100% deiner Meinung, gibt es eigendlich schon ein Feetback von Garmin dazu?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.02.2011, 16:47
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.952
Ob es wirklich an der Karte 2011.40 oder an der Firmware 4.1 liegt ,sollte man erstmal testen. Hat jemand das Kartenupdate ohne Firmwareupdate hinbekommen wie unter http://www.naviboard.de/vb/showthrea...110#post391110 beschrieben ?. ich hege die Vermutung, dass es eher an der Firmware liegt. Gibt es Erfahrungen dazu ?
morgen1
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 26.02.2011, 17:01
Armin58 Armin58 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 41
Hallo,
kann die Zumoabstürze nicht nachstellen.
Alle alten Routen funktionieren nach der Neuberechnung wie vorher auch, ohne Absturz.
Eine gerade von der bikerszene-Seite geladener Track führt nach Umwandlung in eine Route ebenfalls nicht zum Absturz.
Ein Grund für das unterschiedliche Verhalten könnte möglicherweise MapSource sein, da ich nur noch BaseCamp nutze.
Gruß Armin
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 26.02.2011, 17:02
Gerald005 Gerald005 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.05.2010
Beiträge: 23
Hallo !!
Habe 5 Routen auf MS mit 2011.30 erstellt gehabt !! Habe nun auf 2011.40 meine Karte erneuert !! Alle Routen neu berechnen lassen, und aufs Navi mit Karte 2011.40 übertragen !! Kein Absturz auf Navi !! FW:3.50 drauf !! Somit ist klar,dass es an der FW liegt !! Zur Sicherheit auf die FW4.1 draufgespielt, siehe das Navi stürtzt ab !!!

Gruß Gerald
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 26.02.2011, 17:03
Hobbyfahrer Hobbyfahrer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 560
Ich nutze auch BaseCamp und habe die Probleme wie hier schon beschrieben
__________________
- BMW Navigator 6 - Garmin BaseCamp 4.6.3 für Mac OS X 10.13.4 - SPOT Satelliten GPS Messenger und GPS Logger QStarz BT-Q1000X - Samsung S8 mit TOMTOM GO fürs Auto -
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 26.02.2011, 17:11
michael.ge michael.ge ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von morgen1 Beitrag anzeigen
Hat jemand das Kartenupdate ohne Firmwareupdate hinbekommen wie unter http://www.naviboard.de/vb/showthrea...110#post391110 beschrieben ?. ich hege die Vermutung, dass es eher an der Firmware liegt. Gibt es Erfahrungen dazu ?
morgen1
Bei mir war die 4.10 FW mit der 2011.32 drauf und da lief alles ohne Probleme auch mit 2100 WP´s.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 26.02.2011, 17:13
michael.ge michael.ge ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von Gerald005 Beitrag anzeigen
Hallo !!
Habe 5 Routen auf MS mit 2011.30 erstellt gehabt !! Habe nun auf 2011.40 meine Karte erneuert !! Alle Routen neu berechnen lassen, und aufs Navi mit Karte 2011.40 übertragen !! Kein Absturz auf Navi !! FW:3.50 drauf !! Somit ist klar,dass es an der FW liegt !! Zur Sicherheit auf die FW4.1 draufgespielt, siehe das Navi stürtzt ab !!!

Gruß Gerald
Also liegt es an der Kombination 4.1 und 2011.40
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 26.02.2011, 17:23
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.952
Zitat:
Zitat von Gerald005 Beitrag anzeigen
... aufs Navi mit Karte 2011.40 übertragen !! Kein Absturz auf Navi !! FW:3.50 drauf !! Somit ist klar,dass es an der FW liegt !! Zur Sicherheit auf die FW4.1 draufgespielt, siehe das Navi stürtzt ab !!!

Gruß Gerald
danke für den Bericht auch an Michael. 2 Versuche und 2 verschiedene Ergebnisse. Hilft auch nicht weiter. Vermutlich mußte man erstmal dasselben Ausgangsfile mit den 2 verschiedenen Firmwareversionen benutzen... Das Ausgangsfile vom Posting 6 'ZUHAUSE bis Hitzacker' sollte benutzt werden, damit es vergleichbar wird..Falls es noch jemand anders bestätigen kann....
morgen1
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 26.02.2011, 17:27
R1100RT-Fahrer R1100RT-Fahrer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 84
mal garmin telefonisch gequält ?

Ein Hallo an die abstürzende Route-Gemeinde,

ich lese hier eifrig mit, bin selbst kein Betroffener, da ich noch keine Routen erstellt habe.
Der Ärger ist auch angesichts des nicht unerheblichen Preises des Navi´s verständlich.
Der Glaube etwas ordentliches gekauft zu haben bröckelt so langsam immer mehr, was das Marken-Produkt an geht.

Aber mal eine bescheidene Frage, hat denn mal jemand von Euch Verbindung mit dem hier oft in höchsten Tönen gelobten GARMIN Service aufgenommen und das Problem geschildert ?
Wie stehen die denn dazu ? Was geben sie als Ursache an ?

Denn wenn es auch Benutzer mit deutlich weniger Wegpunkten gibt, kann das m.M. nach nicht die Ursache - wie in anderen Trades hier angeführt- sein.
__________________
viele Grüße
Bernd
mit Zumo 660
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 26.02.2011, 18:22
ManfredK ManfredK ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 1.180
Zitat:
Zitat von morgen1 Beitrag anzeigen
Vermutlich mußte man erstmal dasselben Ausgangsfile mit den 2 verschiedenen Firmwareversionen benutzen... Das Ausgangsfile vom Posting 6 'ZUHAUSE bis Hitzacker' sollte benutzt werden, damit es vergleichbar wird..
morgen1
Habe mir die Route runtergeladen und auf meinen Zumo 660 mit FW 4.1und Kartenmaterial 2011.40 über MS importiert. In MS 6.16.3 habe ich die Route einmal neu berechnet.

Zumo startet völlig normal, Route lässt sich ohne Absturz aufrufen und starten.

Die Route "Hitzacker" in Verbindung mit FW 4.1 und Kartenmaterial 2011.40 erzeugt bei mir (wie alle anderen Routen aus 2010/2011.x) keinen Absturz.

Es muss also einen anderen Zusammenhang geben als die Kombination FW 4.1 und 2011.40

Geändert von ManfredK (26.02.2011 um 18:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 26.02.2011, 18:28
Benutzerbild von walterld
walterld walterld ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2009
Ort: Schliengen
Beiträge: 148
Ich habe das Problem erst seit ich Donnerstag als ich das Kartenupdate durchgeführt habe und Freitag Routen übertragen habe. Ich habe irgendwo eine Münchner-Telefonummer von Garmin. Sobald ich diese wieder gefunden habe werde ich dort anrufen.

Wie es scheint liegt das Problem bei 2011.4 und 4.1 in Verbindung mit MS. Armin und Basecamp hat das Problem nicht. Ich werde am Wochenende mit 2011.3 erstellte Mini-Route überspielen und versuche herauszufinden wann das Teil sich abschaltet.
__________________
Grüße Walter.
Leben und Leben lassen
Z660 (Nov.2009) / Routen nur mit: MS 6.16.3 / 2013.4 / FW 4.9 Kartenstand 2013.40
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 26.02.2011, 18:30
ManfredK ManfredK ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 1.180
Zitat:
Zitat von walterld Beitrag anzeigen
Wie es scheint liegt das Problem bei 2011.4 und 4.1 in Verbindung mit MS.
Siehe mein Beitrag von gerade eben... es müsste nach meiner Meinung einen anderen Zusammenhang geben, da es bei mir funktioniert...
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 26.02.2011, 19:48
WoDi WoDi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2007
Ort: Groß-Gerau
Beiträge: 855
Zitat:
Zitat von walterld Beitrag anzeigen
iich habe irgendwo eine münchner-telefonummer von garmin. Sobald ich diese wieder gefunden habe werde ich dort anrufen.
089 - 858364880
__________________
Zumo 550 FW 5.0 - CN NT EU 2012.40
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Garmin iQue 3600 startet nach update nicht mehr! richyz iQue Serie 3 31.01.2011 20:41
Zumo 660 läßt sich nach einer Routenübertragung nicht mehr einschalten:-( aussi67 zûmo 660, 220 4 01.08.2010 16:15
MapSource startet nicht mehr nach OSM Download!! arcoban Software Allgemein 11 05.09.2009 10:40
60csx startet nach Firmware-Update nicht mehr jotts GPSMap 60xx und 76xx Serie 10 27.03.2007 06:03
276er startet nach Firmware-Update nicht mehr thwussi Firmware GPSMap 276 C und 278 4 07.04.2006 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS