Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 660, 220
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.08.2013, 14:33
Epse Epse ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 24
abgefahrene Route speichern und exportieren

Hallo zusammen,
ich habe ein 660LM und bin letztens eine Route gefahren und wollte diese speichern und Freunden zur Verfügung stellen. So einfach wie ich es mir gedacht habe ging es aber nicht.
So erstmal von vorn. Ich bin gefahren und habe an den Pausenpunkten immer das Navi angelassen damit es eine zusammenhängende Route ist. Am Ziel angekommen, sagte mir ein Freund, welcher ein BMW Navi (Garmin) hat, "einfach unter TracBack gehen, da wird die Route angezeigt, speichern und fertig. Gesagt getan und die Route habe ich auf meinem Navi. Zu Hause wollte ich dann diese Route auf meinem Laptop speichern. Basecamp geöffnet, Route unter interen Speicher gefunden und dabei festgestellt, das die Route falsch rum abgefahren wird. Kein Problem, Route umkehren. Pustekuchen, da zwischen Anfang und Ende rund 500m Abstand ist hat er die Route auf 500 m abgekürzt. Ich habe es nicht hin bekommen diese Route umzukehren. Jemand eine Idee? O.K. Route ist halt falsch rum. Jetzt wollte ich sie als gpx File speichern. Ich bekomme das einfach nicht hin. Auf die Speicherkarte geschoben, aber darauf finde ich sie nicht am Laptop. Auf dem Laptop gesucht auch nicht gefunden. Wo finde ich die Route?
Und noch eine letzte Frage.Wäre es einfacher und richtiger gewesen die Route unter Dateien, Reiseaufzeichnungen verwalten als Route zu speichern. Jetzt steht da nix mehr drin.

Ich danke schon mal für die Antworten

Grüße Epse

Geändert von Epse (13.08.2013 um 14:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2013, 15:55
reinhardMSP reinhardMSP ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 367
Zitat:
Zitat von Epse Beitrag anzeigen
?
Und noch eine letzte Frage.Wäre es einfacher und richtiger gewesen die Route unter Dateien, Reiseaufzeichnungen verwalten als Route zu speichern. Jetzt steht da nix mehr drin.

Ich danke schon mal für die Antworten

Grüße Epse
Hallo,

kurz und knapp, JA !
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.08.2013, 07:09
Benutzerbild von woodi99
woodi99 woodi99 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: N51 52.831 E7 36.417
Beiträge: 98
lw:\garmin\gpx\archive

Hi,
eventuell ist der Track noch unter dem oben angegebenen Verzeichnis noch verfuegbar. Das ganze ist aber ein Track und keine Route -- das sind schon 2 verschiedene paar Schuhe. Auch der TrackBack setzt auf den Track auf und nicht auf die vorher geplante Route.
__________________
Gruesse aus dem Muensterland
Woodi

BMW 1200GS;Zumo 550/660; MapSource 6.xx.x; MTP 2008/2009 ausserdem MapTK; IMG2MS; MapEdit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.08.2013, 10:31
Benutzerbild von Mungg
Mungg Mungg ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: Bern und Umgebung
Beiträge: 74
Hallo Epse

Wieso liest Du nicht einfach die Zumo 660 - Dokumentation vom SP2610Verwöhnten?

Wenn Du während Deiner Fahrt den Zumo ununterbrochen laufen lässt, zeichnet er Dir den Track auf und speichert ihn unter Garmin/GPX/Archiv (oder ähnlich) ab. Diesen Track kannst Du in MapSource kopieren und dort bearbeiten bezw. eine Route daraus machen. Steht in der Zumo 660 - Dokumentation vom SP2610Verwöhnten!
In BaseCamp wird das auch gehen, glaube ich , aber ich benutze BaseCamp noch nicht!
Viel Glück
Mungg
__________________
[FONT=Arial]2000 bis 2014 ST1100 ABS TCS CBS 1999 blau (154'000 km)
2014 bis ???? ST 1300 A9 rot
Zumo 660 mit MapSource, Cardo G4, HTC One
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.08.2013, 10:33
Epse Epse ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 24
Danke für die Antworten. Im Archiv ist es leider auch nicht mehr drin. Da fehlt der komplette Tag. Ältere Tage sind noch drin. Die Route konnte ich jetzt exportieren und speichern. Nun hab ich versucht diese Route mit dem Motoplaner aufzumachen. Motoplaner zeigt mir nur die 500 m Version an. Ich werde nicht schlau aus der Route.
Zitat:
Zitat von Mungg Beitrag anzeigen
Hallo Epse

Wieso liest Du nicht einfach die Zumo 660 - Dokumentation vom SP2610Verwöhnten?

Wenn Du während Deiner Fahrt den Zumo ununterbrochen laufen lässt, zeichnet er Dir den Track auf und speichert ihn unter Garmin/GPX/Archiv (oder ähnlich) ab. Diesen Track kannst Du in MapSource kopieren und dort bearbeiten bezw. eine Route daraus machen. Steht in der Zumo 660 - Dokumentation vom SP2610Verwöhnten!
In BaseCamp wird das auch gehen, glaube ich , aber ich benutze BaseCamp noch nicht!
Viel Glück
Mungg
Hab ich gelesen, aber es bezieht sich auf MapSource. ich möchte aber mit Basecamp arbeiten, weil ja das MapSource eingestellt wird. Schön wäre es wenn es so eine Anleitung auch für Basecamp geben wird.


Grüße Epse

Geändert von Epse (14.08.2013 um 10:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.08.2013, 10:45
Benutzerbild von woodi99
woodi99 woodi99 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: N51 52.831 E7 36.417
Beiträge: 98
current.gpx

Hi,
eventuell ist der track noch im current.gpx enthalten -- ansonsten ist er weg. Du kannst current.gpx mit mapsource oeffnen und unter tracks dir die noch verfuegbaren tracks anzeigen. Vielleicht ist der track noch nicht nach archive umkopiert worden.
Wenn er auch hier nicht verfuegbar ist dann ist er wohl geloescht worden.
__________________
Gruesse aus dem Muensterland
Woodi

BMW 1200GS;Zumo 550/660; MapSource 6.xx.x; MTP 2008/2009 ausserdem MapTK; IMG2MS; MapEdit
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.08.2013, 10:51
Epse Epse ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 24
Zitat:
Zitat von Mungg Beitrag anzeigen
Hallo Epse
Wenn Du während Deiner Fahrt den Zumo ununterbrochen laufen lässt, zeichnet er Dir den Track auf und speichert ihn unter Garmin/GPX/Archiv (oder ähnlich) ab. Diesen Track kannst Du in MapSource kopieren und dort bearbeiten bezw. eine Route daraus machen.
Danke für den Tipp. Macht man das üblicher Weise so oder wandelt man erst unter Dateien/Reiseaufzeichnungen in eine Route um? Die Route kann ich nicht mehr bearbeiten. Ist das richtig? Den Track schon. Ich möchte mich für die nächsten Touren besser vorbereiten, damit mir das nicht mehr passiert.

Grüße Epse
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.08.2013, 10:52
Benutzerbild von woodi99
woodi99 woodi99 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: N51 52.831 E7 36.417
Beiträge: 98
route und track

Zitat:
Route unter interen Speicher gefunden und dabei festgestellt, das die Route falsch rum abgefahren wird. Kein Problem, Route umkehren.
Was mich ein bisschen stoert ist die Aussage Route umkehren.
Das ist ein track und keine route. Du kannst zunaechst mal aus diesen track mit baseCamp eine route erzeugen und danach natuerlich auch die Route umkehren.
Route und Track ist nicht das gleiche -- du mischt aber diese beiden Woerter wie du willst.
TrackBack wird der Track umgedreht und nicht die Route.
__________________
Gruesse aus dem Muensterland
Woodi

BMW 1200GS;Zumo 550/660; MapSource 6.xx.x; MTP 2008/2009 ausserdem MapTK; IMG2MS; MapEdit
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.08.2013, 10:53
Benutzerbild von Mungg
Mungg Mungg ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: Bern und Umgebung
Beiträge: 74
Hallo Epse

Wenn Du das Zumo zwischenzeitlich nur schnell einschaltest wird das Nichts. Ein Track zeichnet fortdauernd eine Bewegung auf. Du hast Dich aber nicht bewegt, Du hast nur an verschiedenen Punkten Dein Zumo eingeschaltet.
Zudem wird eine Trackaufzeichnung je nach Grösse in verschiedene Archiv-Files abgespeichert und Du musst sie manuell zusammmensetzen (Track verbinden).
Dies alles hat nichts mit MapSource oder BaseCamp zu tun. Wenn nichts aufgezeichnet ist, kann auch nichts da sein.
Ich vermute Du fährst ohne externe Stromeinspeisung herum und hast Angst der Akku werde leer gesaugt. Und da hättest Du recht. Schliesse den Zumo mit der Motorrad-Hhalterung an die Zündung an, dann hast Du das Energieproblem gelöst. Dann kannst Du dauernd im eingeschaltetem Zumo rumkurven und alles wird als Track aufgezeichnet, auch wenn Du keine Route geplant hast.
Grüsse
Mungg
__________________
[FONT=Arial]2000 bis 2014 ST1100 ABS TCS CBS 1999 blau (154'000 km)
2014 bis ???? ST 1300 A9 rot
Zumo 660 mit MapSource, Cardo G4, HTC One
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.08.2013, 19:05
Epse Epse ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 24
Zitat:
Zitat von woodi99 Beitrag anzeigen
Was mich ein bisschen stoert ist die Aussage Route umkehren.
Das ist ein track und keine route. Du kannst zunaechst mal aus diesen track mit baseCamp eine route erzeugen und danach natuerlich auch die Route umkehren.
Route und Track ist nicht das gleiche -- du mischt aber diese beiden Woerter wie du willst.
TrackBack wird der Track umgedreht und nicht die Route.
Hallo zusammen, wie schon im Eingangspost beschrieben, habe ich im TrackBack den Track schon zur Route umgewandelt. Dies ist wohl der entscheidende Fehler gewesen. Im TrackBack war nach dem umwandeln der Tag verschwunden. Danach habe ich die Route ins Basecamp geladen und wollte sie da umkehren. Basecamp tauscht da aber nur anfang und Endpunkt. Da aber zwischen diesen Punkten 500m liegen zeigt er nur noch 500 m an.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14.08.2013, 19:08
Epse Epse ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 24
Zitat:
Zitat von Mungg Beitrag anzeigen
Hallo Epse

Wenn Du das Zumo zwischenzeitlich nur schnell einschaltest wird das Nichts. Ein Track zeichnet fortdauernd eine Bewegung auf. Du hast Dich aber nicht bewegt, Du hast nur an verschiedenen Punkten Dein Zumo eingeschaltet.
Zudem wird eine Trackaufzeichnung je nach Grösse in verschiedene Archiv-Files abgespeichert und Du musst sie manuell zusammmensetzen (Track verbinden).
Dies alles hat nichts mit MapSource oder BaseCamp zu tun. Wenn nichts aufgezeichnet ist, kann auch nichts da sein.
Ich vermute Du fährst ohne externe Stromeinspeisung herum und hast Angst der Akku werde leer gesaugt. Und da hättest Du recht. Schliesse den Zumo mit der Motorrad-Hhalterung an die Zündung an, dann hast Du das Energieproblem gelöst. Dann kannst Du dauernd im eingeschaltetem Zumo rumkurven und alles wird als Track aufgezeichnet, auch wenn Du keine Route geplant hast.
Grüsse
Mungg
Hallo Mungg,
ich habe extra das Navi nicht abgeschaltet und es ist auch ganz normal mit der Mopedelektrik verbunden. Wegen Acculaufzeiten mache ich mir keine Sorgen.

Grüße Epse
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Route speichern/exportieren zumo 210 smilodon zûmo 660, 220 3 28.07.2013 01:34
Google Maps Route in GPX-Route exportieren zed22 Software Allgemein 20 05.07.2011 13:53
Route aus GoogleMaps als kml exportieren? Radlersepp Google Earth 5 25.01.2008 07:46
Kartenausschnitt einer Route und Route exportieren am1969 PC-Programme GARMIN 5 13.07.2005 07:57
Route exportieren aber wie??? DarkDog Software Allgemein 1 24.09.2003 18:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS