Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 340, 350, 390, 590, 595
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.08.2014, 12:04
Lupus Lupus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 479
Akku-Austausch aum Zumo 3x0?

Hallo,

hat schon mal jemand ein Zumo 340 / 350 oder 390 geöffnet?

Ein Kumpel überlegt sich die Anschaffung eines 350.
Da er in der Verwandtschaft einen Motorradhändler hat, ist er ständig mit verschiedenen Vorführmotorrädern unterwegs und will logischerweise nicht jedes Mal einen Batterieanschluss legen. Also muss er mit Akkustrom navigieren. Die angegebene Akkulaufzeit des 350 reicht ihm eigentlich. Aber was, wenn der Akku nach anderthalb Jahren an Kapazität verliert? Kann man den Akku als mittelmäßig begabter Bastler selbst tauschen?
Hat das schon mal jemand gemacht?

Gruß,
Lupus
__________________
Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa! Nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer...

Garmin Zumo 390 / 590 und Edge 810

Geändert von Lupus (05.08.2014 um 08:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2014, 12:24
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 922
Akkus gibts hier z.B. und Aufschrauben dürfte wohl nicht das Problem sein oder?

Akkutausch f. Garmin Nüvi 350

Gruss
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2014, 13:48
Lupus Lupus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 479
Da wird das Nuvi 350 angegeben, nicht das Zumo 350.

Sind die Geräte akkumäßig identisch?
__________________
Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa! Nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer...

Garmin Zumo 390 / 590 und Edge 810
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2014, 14:01
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 922
Upps, sorry, habe ich mich in der Eile wohl vertan ...

Habe das hier aber (für Dich) gefunden!

Akkuwechsel für ein Garmin Zumo Zümo 350LM in Bayern - Landau a d Isar | eBay Kleinanzeigen

Nimm doch mal unverbindlich Kontakt auf und berichte hier über mögliche Ergebnisse (Akkutyp etc.)

Dürfte bestimmt auch andere User hier interessieren ...

Gruss

Geändert von ZODIAC (03.08.2014 um 14:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2014, 12:24
Benutzerbild von Heli 220
Heli 220 Heli 220 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2014
Beiträge: 283
Zitat:
Zitat von Lupus Beitrag anzeigen
Die angegebene Akkulaufzeit des 350 reicht ihm eigentlich.
Auf diese Angabe würde ich mich mal nicht verlassen!

Wie lange hat er denn vor damit zu fahren?

mfg Heli
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.08.2014, 16:34
Benutzerbild von marlene
marlene marlene ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: CH-Riehen
Beiträge: 1.069
Zitat:
Zitat von ZODIAC Beitrag anzeigen
Akkus gibts hier z.B. und Aufschrauben dürfte wohl nicht das Problem sein oder?

Akkutausch f. Garmin Nüvi 350
Ich würde mich hüten, ein Navi, welches u.U. noch unter Garantie läuft, aufzuschrauben. Auch verstehe ich nicht den Sinn, einen fest eingebauten Akku austauschen zu wollen.

Marlene
__________________
GPSMap 276Cx, Montana 600, Dakota 20, Zūmo 350 LM, Zūmo 396 LMT-S, Spot 2 GPS Messenger,
BC 4.7.0 - QuoVadis 6.0 PU - Karten immer aktuell
Honda Africa Twin RD07
N 47°35'37'' E007°39'23''
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.08.2014, 18:31
Lumi Lumi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 173
Da würd ich auch zum Montana greifen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.08.2014, 19:46
Benutzerbild von Heli 220
Heli 220 Heli 220 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2014
Beiträge: 283
Naja, dann gleich zum zumo 210/220 greifen, meiner funktioniert seit 60kkm wunderbar!

Sicher derzeit preisgünstig zu haben, wechselbarer Akku und durch den kleineren Bildschirm hält der Akku auch bedeutend länger!

mfg Heli
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.08.2014, 07:57
Lupus Lupus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 479
Liebe Kollegen, danke für die Anteilnahme.
Aber eigentlich wollte ich doch nur wissen, ob schon mal jemand einen Zumo 3x0 aufgemacht hat und wie gut oder schlecht man den Akku austauschen kann, wenn die Kapazität nach 1-2 Jahren nachlässt..
Auf dieser Seite http://www.newpower99.com werden diverse "fest eingebaute" Garmin Akkus gewechselt. Nur leider (noch) kein Zumo 3x0. Bei den vorgestellten Modellen ist das aber kein Hexenwerk.
Gruß Lupus
__________________
Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa! Nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer...

Garmin Zumo 390 / 590 und Edge 810
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.08.2014, 21:32
McGywer McGywer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 145
Zumo öffnen

Das Zumo 350 lässt sich zumindest leicht öffen.

Die 10 Torx T5 Schrauben entfernen und das Gerät vorsichtig aufklappen.
Den Stecker des Akkus (roter Kreis) von der Platine abheben, nicht seitlich herausziehen. Der Akku selber ist eingeklebt, lässt sich aber leicht herausnehem.
Ich empfehle das Flachbandkabel nicht abzuziehen (gelber Kreis), der Einbau kann etwas schwieriger sein.

MfG
McGywer
Angehängte Grafiken
  
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 05.08.2014, 21:57
Benutzerbild von Kurt-oe1kyw
Kurt-oe1kyw Kurt-oe1kyw ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2002
Ort: Wien/Österreich
Beiträge: 5.422
Danke McGywer für die spitzen Erklärung und die Bilder dazu.
Sollte für Leute mit ein wenig Technikverständnis zu meistern sein.
__________________
Silvia und Kurt aus Wien 10.
SP3 v2.80--CN klassisch--MS 6.16.3 --GPS Trackanalyse gta.net v6.0.0.4
-- eeepc 1000h--- zumo350lm v3.80---CNEU2015.30NTU---BC 4.4.1 --- GEx 3.2.22.0
Unsere GPS webseite
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.08.2014, 21:58
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 922
Klasse und Dank für die reingestellten Bildern!

Auch wenn das marlene vielleicht gar nicht gefallen dürfte ...

Durch den Akkutausch kann man by the way übrigens als Gegenmaßnahme zur geplanten Obsolescenz teuren Elektroschrott vermeiden (s. iphone etc.)

Mal im Ernst:

Das mit dem Austausch der "fest eingebauten" Garmin - Akkus ist wirklich halb so schlimm; kenne das z.B. von den Quests, bei denen war der Akku auch "fest eingebaut", d.h. letztendlich nur mit starkem doppelseitigen Klebeband fixiert ...

Hast Du schon ne Quelle für den 350er Akku?


Gruss
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.08.2014, 22:11
Thomas D. Thomas D. ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2003
Ort: Bonn / Rhein
Beiträge: 956
Mit dem ablesbaren Battery-Code 361-00059-00 gibt es zwar Google-Ergebnisse, aktuell aber nix verfügbares. Nen Ansatz hat man damit aber schonmal.
__________________
Grüsse,
Tom

Tschüss Garmin - aktuell: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Locus Map Pro. Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Monterra, Twonav Aventura, Lowrance Endura
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.08.2014, 22:28
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 922
Denke mal, dass nach einer gewissen Zeit auch dieser Akku nachgebaut werden wird ...

War bei dem Quest-Akku genauso!

Oder hier:

Original Battery Garmin 361-00059-00 GPS Rechargeable Battery 1880mAh 3.7V

Geändert von ZODIAC (05.08.2014 um 22:41 Uhr) Grund: Infoergänzung
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.08.2014, 22:28
Benutzerbild von marlene
marlene marlene ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: CH-Riehen
Beiträge: 1.069
Zitat:
Zitat von ZODIAC Beitrag anzeigen

Auch wenn das marlene vielleicht gar nicht gefallen dürfte ...
Was soll mir denn nicht gafallen? Ist ja nicht mein Gerät.
Im Wesentlichem meinte ich kein Gerät öffnen zu wollen, solange es noch unter Garantie steht. Wenn Leute sich opfern und Bilder von der Aktion einstellen es auch recht.

Marlene
__________________
GPSMap 276Cx, Montana 600, Dakota 20, Zūmo 350 LM, Zūmo 396 LMT-S, Spot 2 GPS Messenger,
BC 4.7.0 - QuoVadis 6.0 PU - Karten immer aktuell
Honda Africa Twin RD07
N 47°35'37'' E007°39'23''
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 05.08.2014, 22:51
Benutzerbild von Kurt-oe1kyw
Kurt-oe1kyw Kurt-oe1kyw ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2002
Ort: Wien/Österreich
Beiträge: 5.422
zumindest wissen wir schon mal dass der Akku ca. 10 Euro kosten wird:
Original zumo 350 Akku <klick>
Angebot ist aber derzeit beendet.

Allerdings war das ein gebrauchter Akku!
__________________
Silvia und Kurt aus Wien 10.
SP3 v2.80--CN klassisch--MS 6.16.3 --GPS Trackanalyse gta.net v6.0.0.4
-- eeepc 1000h--- zumo350lm v3.80---CNEU2015.30NTU---BC 4.4.1 --- GEx 3.2.22.0
Unsere GPS webseite
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.08.2014, 05:52
McGywer McGywer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 145
Garantie + Werkzeuge

Die Garantie erlischt nur, solange es in den Garantiebedingungen ausdrücklich untersagt ist das, Gerät zu öffnen. Die Gewährleistung bleibt in jedem Fall erhalten, solange das Öffnen nicht für den reklamierte Defekt ursächlich ist.

Wer sich das Öffnen nicht zutraut kann es ja z.B. bei Bedarf mal in einem Handy Shop versuchen.

Für solche Aktionen gibt es aber auch gutes Werkzeug z.B. bei de.www.ifixit.com/
Es gibt dort div. Werkzeugsets im Angebot und auch viele Anleitungen zum Öffnen von Elektronikgeräten.

MfG
McGywer
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.08.2014, 08:09
Lupus Lupus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 479
Zitat:
Zitat von McGywer Beitrag anzeigen
Das Zumo 350 lässt sich zumindest leicht öffen.

Die 10 Torx T5 Schrauben entfernen und das Gerät vorsichtig aufklappen.
Den Stecker des Akkus (roter Kreis) von der Platine abheben, nicht seitlich herausziehen. Der Akku selber ist eingeklebt, lässt sich aber leicht herausnehem.
Ich empfehle das Flachbandkabel nicht abzuziehen (gelber Kreis), der Einbau kann etwas schwieriger sein.

MfG
McGywer

Vielen Dank für die ausführliche und kompetente Anleitung
Der Nachbauakku dürfte wohl innerhalb des nächsten Jahres an den Start kommen - dann sind die frühen Zumo 340/350 im entsprechenden Alter angekommen.
Der Tausch selbst sieht ja wirklich einfach aus.
Habe mal an einer Braun Oral-B E-Zahnbürste den Akku gewechselt. Das war erheblich aufwändiger
__________________
Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa! Nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer...

Garmin Zumo 390 / 590 und Edge 810
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.08.2014, 09:12
Benutzerbild von marlene
marlene marlene ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: CH-Riehen
Beiträge: 1.069
Zitat:
Zitat von McGywer Beitrag anzeigen
Die Garantie erlischt nur, solange es in den Garantiebedingungen ausdrücklich untersagt ist das, Gerät zu öffnen. Die Gewährleistung bleibt in jedem Fall erhalten, solange das Öffnen nicht für den reklamierte Defekt ursächlich ist.
Wer weiss, wie Garmin das interpretiert. Und ich sehe noch ein anderes Problem: Wenn das Gerät nicht sorgfältig zusammengebaut wird ist es nicht mehr wasserdicht sein. Ich glaube kaum, dass Garmin in so einem Fall einen allfälligen Schaden übernehmen wird.


Zitat:
Zitat von McGywer Beitrag anzeigen
Wer sich das Öffnen nicht zutraut kann es ja z.B. bei Bedarf mal in einem Handy Shop versuchen.
Es geht mir nicht darum, dass ich mir diese Arbeit nicht zutrauen würde. In meinem Beruf muss ich regelmässig Notebooks auseinander nehmen, und diese sind komplexer aufgebaut, als so Navi. Die Gründe für meine Bedenklichkeit habe ich weiter oben schon erwähnt.

Marlene
__________________
GPSMap 276Cx, Montana 600, Dakota 20, Zūmo 350 LM, Zūmo 396 LMT-S, Spot 2 GPS Messenger,
BC 4.7.0 - QuoVadis 6.0 PU - Karten immer aktuell
Honda Africa Twin RD07
N 47°35'37'' E007°39'23''
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.08.2014, 10:09
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 922
Trauert da jemand in Wirklichkeit vielleicht seinem gegen den Zumo 350LM abgegebenen 276c mit wechselbarem Akku kompensatorisch hinterher?

Nichts für ungut!

Gruss
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue FW-Version 4.10 für zūmo 3X0 Michelin zûmo 340, 350, 390, 590, 595 0 04.10.2015 20:34
Neue Kartenfarben auch für 3x0 und 5x0 ManfredK zûmo 340, 350, 390, 590, 595 12 01.02.2015 22:43
Zumo 3x0 Software Version 3.80 verfügbar crazyelephant zûmo 340, 350, 390, 590, 595 10 27.07.2014 12:51
Reiseaufzeichnung Zumo 3x0 capoetv1000 zûmo 340, 350, 390, 590, 595 2 21.05.2014 12:26
Austausch eines Gerätes bei Garmin UK hemig GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 12 06.04.2004 16:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS