Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 400 , 500 , 550 > Firmware zûmo 400 , 500 , 550
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2011, 21:29
Bernd61 Bernd61 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 53
Immer Neuberechnung der Routen ?

Hi,

leider besitze ich selbst kein Zumo, sondern ein uraltes anderes Gerät. Deshalb kenne ich mich mit dem Zumo nicht so gut aus, sorry.

Aber ich habe für meinen Freund ein Zumo Update gemacht. Hat alles super funktioniert. Jetzt haben wir auch ein paar Touren auf dem PC erstellt und auf sein Zumo 500 überspielt. Jetzt habe ich eine bescheidene Frage. Haben wir einen Einstellungsfehler gemacht ? Denn ich möchte einfach nur diese auf dem PC erstellte Route 1:1 auf das Navi überspielen. Ohne Neuberechnung. Das Überspielen funktioniert zwar, aber es wird dann immer automatisch neu berechnet.

Es ist nicht die Funktion, wenn eine Route die man fährt verlassen wird, dass diese neu berechnet wird... Sondern die Route die auf dem PC erstellt wird, wird nach dem Überspielen automatisch neu berechnet. Ist das normal ???

Kann mir da jemand vielleicht einen Tipp geben wie man es verhindern kann ?

Mit freundlichen Grüßen
Bernd
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Bernd61
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.05.2011, 04:19
mercer_willi mercer_willi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.09.2007
Beiträge: 4
Vielleicht verschiedene Kartenversionen auf PC und Zumo?
Oder route wurde auf anderer Kartenversion ertsellt und nun auf Zumo mit z.b. neuerem Kartenmaterial gespielt. Da rechnet derZumo immer neu und es dauert sehr lange nach Übertragung.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.05.2011, 06:21
Benutzerbild von Michael_KLE
Michael_KLE Michael_KLE ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: 47652 Weeze
Beiträge: 101
Moin,

ja, das ist das einzige, was mich am 550er so richtig nervt.

Es reicht, wenn man einen einzigen Wegpunkt (echter Waypoint oder "grauer" Zwischenpunkt) noch aus einer Route ist, die mit einer anderen Kartenversion erstellt wurde, damit Zumolein neu berechnet.
Da kann die Kartenversion auf PC und Zumo ruhig gleich sein, die (alte) Route auf dem neuen Kartenmaterial neu überarbeitet sein, ein klitzekleiner Punkt ist aus dem altem Routenmaterial.......und schon rechnet er neu!
__________________
Michael_KLE, der vom platten Niederrhein
---------------------------------
Zumo 550, Firmware 4.90, CN 2013.20 NT
MapSource 6.16.3 mit CN 2013.20 NT
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.05.2011, 08:33
der12er der12er ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 30
stellt doch am zumo die neuberechnung ab
das aber nur wenn am pc und zumo das gleiche kartenmaterial verwendet wird,sonst zeigt der zumo luftlinie zum nächsten wegpunkt an
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.05.2011, 10:14
WoDi WoDi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2007
Ort: Groß-Gerau
Beiträge: 855
Zitat:
Zitat von Bernd61 Beitrag anzeigen
...Denn ich möchte einfach nur diese auf dem PC erstellte Route 1:1 auf das Navi überspielen. Ohne Neuberechnung. Das Überspielen funktioniert zwar, aber es wird dann immer automatisch neu berechnet.
Hallo Bernd.

Wenn auf dem PC und im Zumo 500 die gleichen Karten vorhanden sind, wird eine mit MS erstellte neue Route, die in den Zumo überspielt wird, NICHT neu berechnet beim anschließenden Import der Route in den aktiven Routenspeicher. Das wird auf dem Zumo zwar so angezeigt, passiert aber nicht.

Es wird defintiv die geplante Route 1zu1 übertragen. Kontrolliere doch nach was aus der übertragenen Route geworden ist, nichts leichter als das.

Und die Einstellungen am Zumo 500 spielen überhaupt keine Rolle beim Übertragen von Routen aus MS, die kommen erst zum Tragen beim Verlassen einer Route und der damit eventuellen gewollten Neuberechnung der Route.

Gruß
Wolfram
__________________
Zumo 550 FW 5.0 - CN NT EU 2012.40
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.05.2011, 13:37
Benutzerbild von Michael_KLE
Michael_KLE Michael_KLE ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: 47652 Weeze
Beiträge: 101
Hallo Wolfram,

entschuldige, wenn ich Dir zum ersten Teil widerspreche!

Du hast Recht, dass der Zumo immer zuerst anzeigt, dass er neu berechnet. Wenn die Prozentanzeige aber von 0% sofort auf 100% (bzw. bei sehr langen Routen noch auf einen Zwischenschritt z.B. 67%) springt, berechnet er nicht neu. Wenn er aber dann mit 1% beginnt und sich über endlose Zwischenschritte hoch arbeitet, berechnet er definitiv neu!!

Wenn Du genug Zwischenpunkte gesetzt hast, ist das Ergebnis meist auch dasselbe wie in MS, eine Garantie hast Du aber nicht und solltest es daher am Zumo überprüfen. Nicht umsonst schrieb ich oben, dass es nervt....
__________________
Michael_KLE, der vom platten Niederrhein
---------------------------------
Zumo 550, Firmware 4.90, CN 2013.20 NT
MapSource 6.16.3 mit CN 2013.20 NT

Geändert von Michael_KLE (12.05.2011 um 13:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.05.2011, 18:59
Bernd61 Bernd61 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 53
Hallo,

vielen Dank für die Tipps.

Ich werde jetzt zuerst mal MapSource auf den neuesten Stand bringen und dann auch die Routen überprüfen, ob sie wirklich neu berechnet werden, oder ob es nur angezeigt wird, dass sie neu berechnet werden.
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Bernd61
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.05.2011, 15:33
WoDi WoDi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2007
Ort: Groß-Gerau
Beiträge: 855
Zitat:
Zitat von Michael_KLE Beitrag anzeigen
...Wenn die Prozentanzeige aber von 0% sofort auf 100% (bzw. bei sehr langen Routen noch auf einen Zwischenschritt z.B. 67%) springt, berechnet er nicht neu. Wenn er aber dann mit 1% beginnt und sich über endlose Zwischenschritte hoch arbeitet, berechnet er definitiv neu!!
Nicht umsonst schrieb ich oben, dass es nervt....
Hallo Michael.

Ich kann nur sagen dass ich es noch nie erlebt habe, dass mein Zumo 550 eine Route, die er von MS bekam, verändert hat.
Allerdings achte ich auch drauf, dass durch die gesetzten Zwischenziele keine Fahnen erzeugt werden, dadurch packe ich somit auch alle Punkte von z.B. alten Routen an, um die kurz zu versetzen, damit alles an die neue Karte angepasst wird.

Wie sich der 550er jetzt bei dem von Dir geschilderten Problem mit z.B. mit einem Zwischenziel aus einer alten Route/Karte innerhalb der neuen Strecke verhält kann ich nicht sagen, so einen Fall hatte ich noch nicht.
Wenn man wert darauf legt keine Ansagen zu den Zwischenzielen zu bekommen, muss man ja leider alle alten Zwischenziele aufgreifen und umsetzen.

Ich bezweifle aber noch immer, das der 550er eine Neuberechnung aufgrund eines alten Kartenpunktes durchführt. Wenn Du mal eine solche Route für mich hättest, ich würde mir das sehr gerne mal ansehen.

Gruß
Wolfram
__________________
Zumo 550 FW 5.0 - CN NT EU 2012.40
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.05.2011, 19:19
Benutzerbild von Michael_KLE
Michael_KLE Michael_KLE ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: 47652 Weeze
Beiträge: 101
Hallo Wolfram,

das hätte ich bis vor 5 Stunden gut machen können. Da hatte ich von 17 Routen für unseren diesjährigen Norwegen-Motorradurlaub genau 3, die er neu berechnet hatte. Nach nochmaligem Umsetzen aller Routenpunkte (da ich nicht wußte, welchen denn nun noch alte waren) hat sich das Problem gelöst.
Und genau dieser Anfassen und Versetzen der Punkte löst ja auch das Problem, weil so aus den alten neue Routenpunkte werden. Aber mache das mal nach jedem Kartenupdate für alle alten Routen, die Du wieder mal benutzt, oder nach altem Stand geplant hast und erst nach einem Update nutzen möchtest. Das nervt halt ungemein.
Mein alter Quest (Frieden seiner Asche....) hat da nur gefragt: Hörmal, die Punkte passen nicht zum Kartenmaterial. Soll ich neu berechnen? Nach dem Nein! war dann Ruhe.

Ist schon klar, dass meistens dieselbe Route dabei herauskommt. Aber manchmal eben nicht. Und wenn Du dann gerade mal 10 Moppets hinter Dir hast, ist das echt unangenehm!

Wenn ich beim nächsten Mal daran denke, stelle ich die Route ein!
__________________
Michael_KLE, der vom platten Niederrhein
---------------------------------
Zumo 550, Firmware 4.90, CN 2013.20 NT
MapSource 6.16.3 mit CN 2013.20 NT
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Routen-Neuberechnung waltgallus Oregon - Dakota - Colorado Serie 4 16.11.2009 15:51
Verständnisfrage: Routen aus MS immer identisch mit Routen im Zumo? fzahn zûmo 400 , 500 , 550 28 05.01.2008 19:17
Routen von CN9 auf Zumo Neuberechnung ? Bernd61 zûmo 400 , 500 , 550 22 22.06.2007 21:33
Abschalten der Neuberechnung funktioniert nicht immer. socke zûmo 400 , 500 , 550 13 04.05.2007 19:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS