Zurück   NaviBoard GPS Forum > Allgemeines > Outdoor News
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2013, 19:40
Bennidr Bennidr ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 698
Falk Lux 32: schneller und runder

Die ersten Touren mit dem Falk Lux 32 haben wir hinter uns. Hier unsere Eindrücke im direkten Vergleich zum „alten“ Lux 30 … Weiter ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2013, 00:24
Voyager Voyager ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 3.585
... wenn ich eure Routingvergleiche alt gegen neu sehe, dann stelle ich fest, dass ihr beim alten Lux die Präferenzen nicht optimal einstellen konntet, und auch mit der Funktion "Alternativ-Routen" nichts anzufangen wusstet.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2013, 10:16
tof1 tof1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 4
Nette Antwort, ich würde ja gerne etwas dazu schreiben, wenn Du Dich etwas ausführlicher ausdrücken könntest. Grüße von Thomas (ich habe die news geschrieben)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2013, 12:06
Voyager Voyager ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 3.585
... es sind ja nur News!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.06.2013, 00:54
wokoenig wokoenig ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2013
Beiträge: 42
Hallo,
Ich habe heute für viel Geld das Falk Lux 32 bestellt, da die Infos im Internet sehr ansprechend klangen.
Eure Beiträge sind von 4/03, incl . Testbericht.
Was gibts Neues als News?
Hatte mich extra im Naviboard angemeldet um mehr zu erfahren.
Bin sonst als Smartphoneuser eher bei pocketnagivation bzgl Navigon/ TomTom/ Copilot anzutreffen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.06.2013, 09:17
Voyager Voyager ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 3.585
... worüber möchtest du denn etwas Lesen?

Das grundsätzliche Problem der Tester ist, dass sie das Prinzip der Falk-Outdoor-Geräte nicht verstehen und mehr oder weniger versuchen, eine auf dem PC geplante Route auf das Gerät zu übertragen und 1:1 abzufahren. Und das klappt auf den Falks nicht.

iGPX: Jeder Track kann auf dem Gerät in eine Route konvertiert werden, und zwar auch Offroad, wenn keine markierten Wege in der Karte sind.

Rundkurs: Über Zeit oder Strecke wird ein Rundkurs, je nach eingestellten Präferenzen, zum Ausgangspunkt zurück berechnet.

Höhenprofil: Das Höhenprofil, das sich mit den Alternativrouten vergleichen lässt, wird bei der Navigation aktualisiert und angepasst, wenn die Route verlassen wird.

Das sind die wesentlichen Dinge, die bei der Outdoor 3.0 hinzu gekommen sind, ganz abgesehen von der OCM.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2013, 10:40
Voyager Voyager ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 3.585
@ tof1,
du hast geschrieben:

> Ein Vergleichstest der OSM- mit der Premiumkarte ist aber nicht möglich, weil man beim Lux in Deutschland nur mit der Premiumkarte arbeiten kann, .... <

In Zukunft solltest du dich etwas näher mit den Geräten befassen, oder weniger schreiben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneller Support Backfire50 eTrex und Geko Serie 1 02.06.2008 08:42
gpsmap60 - runder Datenstecker gesucht freeday GPSMap 60xx und 76xx Serie 8 07.12.2007 07:40
Wieviel schneller Matzi StreetPilot 3 16.11.2003 09:13
Mit SPIII ist man schneller! JLacky StreetPilot 6 05.09.2003 12:17
SPIII und Zusartzantenne schneller? schmidt StreetPilot 0 15.04.2003 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS