Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Montana 600, 610, 650, 650t, 680, 680t
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2016, 15:18
MarH MarH ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 1
Montana 610 Live Tracking mit Mac / QGIS

Hallo,

ich hab mir letzten ein Montana 610 zugelegt, hauptsächlich um Grenzpunkte / Digitale Flurkarten anzuzeigen. Das funktioniert auch soweit. Jetzt habe ich aber am Mac in QGIS die ganzen Informationen.

QGIS unterstützt prinzipiell externe GPS quellen, auch schon mit Bluetooth GPS Tracker getestet. Gibt es jetzt eine Möglichkeit das Montana auch dafür zu verwenden? Mit den Interface Einstellungen habe ich schon rumprobiert (Sapanner, Seriell ...) aber am Mac wird das immer (außer bei Spanner) als Datenträger erkannt und somit kann man das nirgendwo einbinden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Link für Live Tracking weitergeben Robsco my-GPS.org 1 15.01.2017 18:20
64s und Live Tracking xxlradler Plauderecke 2 20.09.2014 17:05
TK 102-2v3 Live Tracking Website Test smirkas Software Allgemein 0 02.01.2012 16:57
google earth live tracking verwenden. 0JjrRCO38F99 Software Allgemein 3 08.12.2009 15:01
*.TXT-Datei mit QGIS in ein ShapeFile umwandeln Crashdax Software Allgemein 1 23.02.2006 23:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS