Zurück   NaviBoard GPS Forum > CompeGPS / TwoNav > TwoNav Apps
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2017, 20:04
electroluchs electroluchs ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 76
TwoNav Windows unter Linux/Wine einsetzbar.

Die Vollversion von TwoNav Windows habe ich heute aktiviert bekommen, was bisher an der Eingabe des Registrierungscodes scheiterte. Dass es nun geht, könnte an der frisch erschienenen stabilen Wine Version 2.0 liegen. Früher war das offenbar nicht wirklich möglich, ist mir zumindest nicht gelungen.
Gleich mal ausprobiert habe ich Live-Tracking, also Amigos. Es scheint normal zu arbeiten. Somit ist es jetzt äußerst kostengünstig möglich auch unter Linux-PCs Livetracking zu betreiben.

Schönen Abend noch
Detlef

Antergos KDE (Arch-) Linux, TwoNav Windows 3.3.4, Wine 2.0
Wine installiert noch automatisch Mono und Gecko nach.

Geändert von electroluchs (26.01.2017 um 05:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.02.2017, 13:34
ray ray ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 3.640
Nette Info.

Hast du auch Land probiert?

Ray
__________________
MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.4 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 7.7.1 (History: Papierkarte , Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2017, 10:31
electroluchs electroluchs ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 76
Für Land sieht es düster aus, hab verschiedene Optionen mit Winetricks probiert, aber schon beim Starten geht's nicht weiter. Schade, aber immerhin kann man ja jetzt mit Twonav einige Sachen machen...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2017, 12:20
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 552
Die 7er Versionen sollten sich unter WINE starten lassen, haben aber auf dem selben Gerät eine andere Produkt ID als unter Windows. Im Zweifelsfalle nach der GPS.ini oder der Reginfo.ini suchen, die dort hinterlegte Produkt ID händisch bei Compe registrieren und dann die manuell erstellte *.mkeyb Datei in den diversen Verzeichnissen hinterlegen (Vorgang ist hier im Forum mehrfach beschrieben wurden).
Bei der 8er Version bin ich mir nicht sicher, da hier ein zusätzlicher Online Registrierzwang eingeführt wurde, der Probleme machen könnte.
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.08.2017, 14:27
electroluchs electroluchs ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 76
Ja, mit der v7 lief es noch... Ich vermute mal, dass es am IE bzw Edge liegt, dessen Funktionen mit Wine schwierig nachzustellen sind.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.08.2017, 14:57
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 552
Dann läßt sich vermutlich die 8er auch aktivieren.
Dazu muß sie unter Window in Land8 mytwonav registriert werden und dann der entsprechende Eintrag aus der GPS.ini der Wndowsversion unter:
[General]
MyTwoNavUser=
MyTwoNavRemember=1
MyTwoNavPass=

in die gps.ini der Linux-Version kopiert werden.

Aber warum sollte man das tun, es gibt wenig User die mit der 8er Version so zufrieden sind wie mit der 7er Version?

Edit:
Da fällt mir ein, es sollte auch gehen zuerst CGPSL7 bei MyTwonav unter Linux anzumelden, und dann die Einträge aus der GSP.ini in die Land8 gps.ini zu übertragen. Das spart die Windows-Installation.
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe

Geändert von hedgehog (03.08.2017 um 16:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.08.2017, 21:29
electroluchs electroluchs ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 76
Ich habe mich vielleicht nicht klar ausgedrückt, die Version 8 von Land bleibt schon im Startprozess hängen.
Ich würde schon gerne die 8er auch benutzen, hab dafür ja schließlich gezahlt und erwarte noch einige Fortschritte bis irgendwann mal die 9 erscheint. Da ich den Computer im dual-boot fahre, überlege ich mir das vielleicht doch noch mit der 7er unter Linux, die 8 dann halt weiterhin in Windows.
Meine Meinung zur v8 ist da anders. Nach etwas Umgewöhnung wegen des neuen Icon-Designs und -Anordnung ist doch praktisch alles beim Alten. Dass jetzt die Listen einen eigenen Eintrag im Hauptmenü haben macht das Programm auch für Anfänger leichter bedienbar.


Danke, jedenfalls für die Aktivierungs-Infos!

Grüße Detlef

Geändert von electroluchs (03.08.2017 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.08.2017, 09:01
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 552
Das die 8er im Startprozess hängenbleibt habe ich schon verstanden.
Da der Aktivierungsprozess aber aus meiner Sicht so vergurkt ist, das er nicht immer das Aktivierungsfenster anzeigt sondern das Programm teilweise den Start verweigert oder einfach beendet (weiß nicht mehr genau wann was aufgetreten ist), dachte ich es, könnte daran liegen. Unter XP habe ich beobachtet, daß sich die 8 nur in frühen Releases starten ließ, die neueren gingen dann irgendwann nicht mehr.
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.08.2017, 09:26
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 4.929
Zitat:
Zitat von electroluchs Beitrag anzeigen
Meine Meinung zur v8 ist da anders. Nach etwas Umgewöhnung wegen des neuen Icon-Designs und -Anordnung ist doch praktisch alles beim Alten.
Nach einer gewissen Umgewöhnungszeit finde ich die Darstellung nun auch im allgemeinen klarer.

Zitat:
Zitat von electroluchs Beitrag anzeigen
Dass jetzt die Listen einen eigenen Eintrag im Hauptmenü haben macht das Programm auch für Anfänger leichter bedienbar.
Warum das einfacher sein soll erschließt sich mir zwar nicht, allerdings gibt LAND einem doch die Freiheit sich die Menus weitestgehend nach eigenen Vorstellungen zusammenzustellen.
Hier habe ich als Beispiel die "Listen" in die 772 eingefügt.
Angehängte Grafiken
 
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.08.2017, 18:04
electroluchs electroluchs ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 76
Stimmt, das Menü kann man anpassen, aber von der Wichtigkeit her sollte der Listeneintrag standardmäßig gleich sichtbar sein - ist aber wohl eher nur mein typischer Bedienungsschritt...

Die senkrechte Anordnung der Icons halte ich auch für einen guten Schritt. Dort ist mehr Platz als oben.

Die Graustufen-Optik der Icons dürfte dem schon länger anhaltenden allgemeinen Trend angepasst sein, der v.a. in der mobilen Welt zu finden ist. Wird wohl so sein, dass das schneller zu Fehlbedienung führt. Der Vorteil, sich besser auf das Kartenfenster konzentrieren zu können, wird andererseits vielleicht kaum wahrgenommen.
Heutige Designrichtlinien sind mMn. in Land 8 gut umgesetzt. Eine große Veränderung hatte sich ja schon mit Twonav abgezeichnet. "Altbackenes" Aussehen könnte als wenig innovativ empfunden werden.

Geändert von electroluchs (04.08.2017 um 18:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linux Nutzer hier? GPS/GPX Software für Linux gesucht Wuffimaus Software Allgemein 4 14.04.2015 18:50
Mapsource unter Linux (Ubuntu) via Wine - USB-Problem Snelsmore PC-Programme GARMIN 2 19.08.2010 22:58
MS unter Linux mit wine - Problem mit Freischaltcode Albtraum PC-Programme GARMIN 7 31.07.2008 21:20
Geogrid 3.2 unter Linux mit wine - geht das? rennradler Fugawi und TTQV 2 17.08.2007 00:29
Fugawi unter Linux Fanfaria Fugawi und TTQV 2 03.12.2002 19:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS