Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > epix
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.08.2016, 18:15
erik_heinz erik_heinz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2016
Beiträge: 3
Firware-Bugs und Gewährleistung

Hallo Leute,

da es nun immer mehr so aussieht, als ob die verbleibenden Firmware-Bugs der epix nicht mehr behoben werden, habe ich mich mal an den Händler und an den Garmin-Support gewendet mit der Frage, wie denn das nun sei mit dem gesetzlichen Recht auf Mängelbeseitigung im Rahmen der Gewährleistung. Als Aufhänger, ich muss ja einen konkreten Mangel benennen, habe ich den Fehler mit der Trackfarbe genommen, weil der eindeutig nachweisbar und leicht nachzuvollziehen ist. Freilich ist der auch nicht sehr gravierend, so dass man ihn u.U. als kosmetisches Problem abtun könnte.

Hier das Ergebnis, sinngemäß nacherzählt:

Händler (ein größerer deutscher Outdoor-Versand):
1. auf E-Mail-Anfrage: keine Antwort,
2. auf telefonisches Nachhaken (sehr freundlich): Firmware-Fehler? Kann ich gerne reklamieren. Dazu muss ich das Gerät natürlich einschicken. Sie senden das dann weiter an Garmin. Ich könnte natürlich auch direkt bei Garmin in München anrufen. Die Leute seien sehr nett und kompetent und helfen gerne weiter.

Aha.

Garmin-Support, auf Anfrage per E-Mail:
1. (sehr freundlich) sie melden den Fehler weiter an die Produktentwickler. Die werden prüfen, ob man was machen kann,
2. auf meine Rückfrage, ob es denn überhaupt noch Updates geben wird, und wie sie denn andernfalls mit der Gewährleistung umzugehen gedenken: (nicht mehr ganz so freundlich) über Firmware-Updates gebe man keine Auskunft und mit Reklamationen soll ich mich an den Händler werden.

Fazit: alles korrekt und nicht zu beanstanden. Auf etwas mehr kundenorientierten Service hatte ich aber dann doch gehofft.

Mein Eindruck: hier wird allseits gemauert in der Hoffnung, dass die meisten Kunden klein beigeben. Mit genügend Ausdauer bekommt man vermutlich am Ende das Gerät zurückgegeben und den Kaufpreis erstattet. Mir persönlich nützt das nichts, weil ich die epix behalten und auch nicht wochenlang entbehren möchte. Also werde ich wohl zu denen gehören, die klein beigeben.

Frage: hat jemand der Mitlesenden hier in DE es schon geschafft, die epix auf Gewährleistung zurückzugeben (also NACH den 14 Tagen Umtauschrecht)?

Viele Grüße,
Erik
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2016, 11:50
bnica bnica ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2016
Beiträge: 8
Mir ging es bisher mit dem Garmin Support leider ähnlich!

Letzte Meldung des "freundlichen" Garmin Supports lautet:

"... Abschließend teilen wir Ihnen daher nochmals mit, dass es in diesem Fall keine Nachbesserung o.ä. geben kann und wird."

Auf den Wandlungswunsch wurde ebenfalls nur auf den Händler verwiesen.

Hier wird der Ball hin und her geworfen.

Mein Aufhänger ist jedoch wesentlich gravierender, als eine falsche Farbe.
Der auf den Garmin Internetseiten beworbene Funktionsumfang ist glatt gelogen! Die Epix kann das gar nicht. Es sollen die BlueCahrt g2 Karten ebenfalls nutzbar sein. Deren Funktionsumfang ist auf den Garmin Internetseiten der BlueCahrt g2 Karten ausführlich beschrieben, wobei die Epix dort ebenfalls als kompatibles Gerät gelistet ist. Jedoch der Garmin Support schreibt auf Nachfrage zu diesen Funktionen:
"Wir teilen Ihnen nochmals mit, dass die aufgeführten Funktionen in diesem Umfang NICHT auf der epix genutzt werden können. Dazu braucht es ein entsprechendes Marine- oder wenigstens Handgerät. ..."

Ist das nicht Klasse?!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2016, 12:19
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 4.919
Zitat:
Zitat von bnica Beitrag anzeigen
Auf den Wandlungswunsch wurde ebenfalls nur auf den Händler verwiesen.
Das ist so korrekt
Defacto ist derjenige dein Ansprechpartner bei dem du das Gerät/Karte gekaufst hast.
Umtausch/Wandlung muß durch diesen stattfinden.
Und dieser muß sich dann mit der Firma Garmin auseinandersetzen.
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.08.2016, 12:27
Benutzerbild von MiLeo
MiLeo MiLeo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Roswell
Beiträge: 1.226
Zitat:
Zitat von bnica Beitrag anzeigen
Der auf den Garmin Internetseiten beworbene Funktionsumfang ist glatt gelogen! Die Epix kann das gar nicht. Es sollen die BlueCahrt g2 Karten ebenfalls nutzbar sein.
Laut diesem Test funktioniert das schon. https://www.navigation-professionell...estergebnisse/


Zitat:
Zitat von bnica Beitrag anzeigen
wobei die Epix dort ebenfalls als kompatibles Gerät gelistet ist.
Die Epix wird dort weder als "Compatible with Garmin Card" noch als "Compatible with microSD™/SD™ Card" aufgelistet. Es ist ja auch völlig unsinnig eine Speicherkarte zu kaufen für ein Gerät das gar keinen Steckplatz für eine Speicherkarte hat.

Die Epix wird dort ausschließlich als "Compatible with Download Version" aufgeführt. Und das sollte dann eigentlich auch klappen.
Falls das trotzdem nicht funktionieren sollte wäre ich allerdings auch sauer.
__________________
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.08.2016, 12:52
bnica bnica ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2016
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von MiLeo Beitrag anzeigen
Laut diesem Test funktioniert das schon. https://www.navigation-professionell...estergebnisse/
Dort steht leider auch nur, dass die BlueChart g2 Karten angezeigt werden (beim Paddeln). Was jedoch laut des Garmin Supports nicht funktioniert ist der Funktionsumfang der BlueChart g2 Karten, z.B. Anzeige der Tiefenlinien, geschweige denn Einstellungen für die sichere Tiefe zum Auswählen von bis zu fünf Werten für bestimmte Tiefenlinienintervalle ... . Ausprobiert habe ich das bisher nicht, denn ich habe glücklicherweise den Garmin Support vor dem Kauf der Download-Karten gefragt, leider aber als Antwort bekommen:
"Es ist der Produktbeschreibung der epix klar zu entnehmen, für welche Anwendungen die Uhr positioniert ist und was die primären Anwendungsbereiche sind. Wenn die aufgezählten und erwähnten (Marine)Funktionen für Sie wichtig sind, dann ist die epix hier das falsche Gerät."

Zitat:
Zitat von MiLeo Beitrag anzeigen
Die Epix wird dort weder als "Compatible with Garmin Card" noch als "Compatible with microSD™/SD™ Card" aufgelistet. Es ist ja auch völlig unsinnig eine Speicherkarte zu kaufen für ein Gerät das gar keinen Steckplatz für eine Speicherkarte hat.
Das ist korrekt. Jedoch wird auf der Garmin Internetseite der epix unter der Rubrik 'Karten' eindeutig auch als nutzbare Karten "microSD™-/SD™-Speicherkarte" angezeigt!

Zitat:
Zitat von MiLeo Beitrag anzeigen
Die Epix wird dort ausschließlich als "Compatible with Download Version" aufgeführt. Und das sollte dann eigentlich auch klappen.
Falls das trotzdem nicht funktionieren sollte wäre ich allerdings auch sauer.
Leider ist das augenscheinlich (siehe die Antwort des Garmin Supports hier oben zitiert) nicht so! Der Funktionsumfang der BlueChart g2 Karten ist auf der epix NICHT nutzbar!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.08.2016, 13:14
Benutzerbild von Volker_I
Volker_I Volker_I ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 3.781
Ja, das kann Garmin gut. Bluechart ist als kompatibel gelistet, aber nicht, dass viele Funktionen der bluechart auf der Epix nicht genutzt werden können....

Annäherungsalarm hat/kann die Epix leider nicht. Ich habe die bluechart eigentlich nur auf grundsätzlich Funktionieren getestet, Tiefenangaben habe ich keine gefunden. In home Port bekommt man die angezeigt, auf der Epix nicht...
Ich bin aber Landratte...
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.08.2016, 13:56
bnica bnica ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2016
Beiträge: 8
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Volker_I Beitrag anzeigen
Ja, das kann Garmin gut. Bluechart ist als kompatibel gelistet, aber nicht, dass viele Funktionen der bluechart auf der Epix nicht genutzt werden können....

Annäherungsalarm hat/kann die Epix leider nicht. Ich habe die bluechart eigentlich nur auf grundsätzlich Funktionieren getestet, Tiefenangaben habe ich keine gefunden. In home Port bekommt man die angezeigt, auf der Epix nicht...
Ich bin aber Landratte...

Danke für die Antwort.

Schön wäre ja zu wissen, was denn wenigstens funktioniert, bevor man sich die Downloadversion der BlueChart g2 Karten bestellt.
Das kann man aber leider nirgends nachlesen!
Wie kann man denn die Gezeiten z.B. aufrufen?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.08.2016, 18:59
Benutzerbild von Volker_I
Volker_I Volker_I ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 3.781
Bei Gezeiten ist dann unter Kartenpunkte ein Unterpunkt Seezeichen (den gibt's auch Zweimal), sollte eigentlich mit Gezeiten betitelt/ übersetzt sein...
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TwoNav 2.0.2 Bugs ray CompeGPS/TwoNav 93 18.11.2009 10:22
Firware- und Kartenupdate labiwa zûmo 400 , 500 , 550 1 12.04.2008 20:13
Neue Firware Vers. 5.93 Beta as of May 3, 2006 Frank_S StreetPilot 7 05.05.2006 19:34
Neue Firware Vers. 5.91 Beta norbert_gs StreetPilot 15 29.04.2006 08:45
Garmin - Garantie oder Gewährleistung Segler2 GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 29 16.02.2006 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS