Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 660, 220
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #121  
Alt 01.12.2010, 20:25
Wolke1 Wolke1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 41
Hallo Leute
Der Zumo 660 ist mein erstes Navi von Garmin, das ich gekauft habe, weil etliche meiner Kollegen mit dem Zumo 550 sehr zufrieden sind und das 660 gerade auf den Markt kam.
Was hier so alles geschrieben wird ,ohne auf die Einzelheiten einzugehen,
da muss Garmin aber sehr viel Enthusiasmus besitzen wenn sie glauben nochmal ein Navi in der Preisklasse verkaufen zu können. Deswegen hoffe ich darauf das Garmin sich der Probleme die wir haben noch annehmen wird.
Was das Garmin 660 so kann ist nicht mehr wie mein in die Jahre gekommener Yacumo Delta 300 GPS mit Navigon 6 / in Verbindung mit dem Motorrad Tourenplaner. Track aufzeichnen/Tour Planung/Points/Blitzer und mit Navigon 7 auch Fahrspurassistent den ich nicht mehr gekauft habe.....ich dachte die Euros wehren besser in einem neuen Gerät-Investiert. Die Zeit wird es uns zeigen ob wir nochmal ein Garmin fürs Motorrad kaufen.

Gruß Wolke1
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 16.02.2011, 12:18
Benutzerbild von gerreg
gerreg gerreg ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2005
Beiträge: 139
Die letzten 10 % bei der Beleuchtung des Displays feiner zu regeln.

In der Nacht sind mir im Auto 10 % zu hell und 0 % ist fast zu Dunkel.
__________________
gruß gerreg
-------------------------
K1100LT Quest1 CS6 / CN v8 / CN v9 / CN 2008 Classic
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 29.04.2011, 10:33
juekl juekl ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.05.2004
Beiträge: 115
Hallo,
hier stehen ja viele Sachen drin was man haben möchte
Jetzt gibt es 4.20 und was ist da neues oder verbessertes drin?
Außer den mehr Datenfeldern ist mir nichts besonderes aufgefallen
und diese Geschichte hat auch noch Nachteil, weshalb ich wieder beim Ur-Disply gelandet bin.
Ob jetzt in irgendeiner Sprache Steffi ncht mehr lispelt oder Endungen wegläßt sehe ich nicht als Verbesserung sondern als Fehlerbehebung.
Solange ich die POIs nicht sehe ist das Teil einfach teuerer Müll.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 29.04.2011, 11:32
Benutzerbild von hans.j
hans.j hans.j ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2008
Beiträge: 523
Zitat:
Zitat von juekl Beitrag anzeigen
Hallo,
hier stehen ja viele Sachen drin was man haben möchte
Jetzt gibt es 4.20 und was ist da neues oder verbessertes drin?
Außer den mehr Datenfeldern ist mir nichts besonderes aufgefallen
und diese Geschichte hat auch noch Nachteil, weshalb ich wieder beim Ur-Disply gelandet bin.
Geht bei mir leider nicht mehr da ich seit dem letzten Austauschgerät eins mit den neuen Displaytypen habe. Da geht keine Version unter 4.0 (oder sogar 4.1?) mehr.

Zitat:
Zitat von juekl Beitrag anzeigen
Solange ich die POIs nicht sehe
Wieso? Meiner Zeigt POIs an. Was aber nichts an der Tatsache ändert, dass diese Option noch ausbaufähig ist. Da muss Garmin schon noch einiges nachlegen. Immerhin gibt es von Garmin mittlerweile eine iPhone-Version. Da werden sie ja iPhones haben und können sich die Versionen von Navigon mal etwas unter die Lupe nehmen.

Zitat:
Zitat von juekl Beitrag anzeigen
ist das Teil einfach teuerer Müll.
Naja, solange Du die FW für den Müll nicht programmierst besteht noch Hoffnung
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 30.04.2011, 12:07
Benutzerbild von bmwwolfgang
bmwwolfgang bmwwolfgang ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2010
Ort: D-NRW
Beiträge: 5
Hallo SuzieQ
habe da auch noch eine Verbesserung.
Bei der Navigationsanzeige fehlt ein Button in der ich sehe "mit oder ohne Autobahn" benutzung.
mfg.Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 02.05.2011, 19:14
huskz510 huskz510 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 24
Hallo,

ist ja ne recht kurze Liste - viele Funktionen, die bestimmt nett anzusehen sind. Irgendwie vermisse ich aber eine vernünftige Funktion zur Routenplanung unterwegs. Leider habe ich in der Regel weder einen PC/Laptop dabei noch plane ich eine drei Woche- Tour in jeder Einzelheit im voraus.

Eine Planung von A nach B geht ja noch. Eine weitere Stadt als Zwischenziel passt auch noch. Wer aber eine Tour unterwegs planen möchte und dafür vielleicht noch die Kartendarstellung nutzt, ist recht schnell wieder dabei nach der guten alten Straßenkarte zu fahren. Geht mir jedenfalls so.
Im Vergleich zum geliebten 276C verdient die 660er Funktion den Namen Routenplanung gar nicht erst...

Hier der explizite Wunsch:

Eine sinnvolle Routenplanung am Gerät, die es ermöglicht mehrere Zwischenziele nacheinander entweder aus der Kartendarstellung, Favoriten, Städte usw auszuwählen ohne dabei immer wieder ins Ausgangsmenue zurück zu springen.

Eine Gummibandfunktion will ich mir erst gar nicht wünschen. Das wäre wirklich zuviel von Garmin verlangt. Wieso denn alte und bedienerfreundliche Funktionen in neue Geräte portieren und Kunden damit langweilen - liebe viele neue Funktionen, die in der Werbung was her machen aber leider den Prozessor überfordern.

Gruß
Jürgen
__________________
Navigator IV (Zümo 660)/FW 4.20
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 29.06.2011, 21:01
ZickeZacke ZickeZacke ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.06.2011
Beiträge: 15
Lächeln

besseres Handling

* Datenaustausch Zumo zu PC über Bluetooth
(Auslesen der Daten, Aufspielen der Daten)

Würde das Navi einfach am Motorrad lassen und über Bluetooth darauf zugreifen...
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 01.07.2011, 18:12
ZickeZacke ZickeZacke ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.06.2011
Beiträge: 15
Einstellen der Trackpunkt-Aufzeichnungsintervalle auf Zeit, Distanz, Fix bzw. ausschalten.
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 19.07.2011, 13:04
uwe-europa uwe-europa ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 81
Also zwei Sachen nerven mich beim 660 total:

1. Routenplanung: Beim Einfügen von Wegpunkten/Zwischenzielen von der Karte, ist die bisherige Route nicht sichbar. Noch besser wäre natürlich die Gummibandfunktion vom 278c.

2. Steffi.vpm sagt 300 mtr. vor dem Abbiegen fast immer nur"rechts/links abbiegen" ohne Entfernungsangabe.

Kann doch kein Hexenwerk sein Das zu programmieren, oder?
__________________
Gruß Uwe

Zûmo 590
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"To do"-Liste für kommende FW-Updates Arek zûmo 660, 220 37 16.07.2009 08:22
garmin Topo D v2 Menü "Finde" ohne "Essen"? Silverwoulf Digitale Kartenwerke 35 19.05.2008 10:15
Topo "normal" und "transparent" gleichseitig auf dem 60CSx abspeichern?! Tracker GPSMap 60xx und 76xx Serie 3 10.12.2007 22:25
"Follow Routs" option auf "Routing setup page" christophersn eTrex und Geko Serie 1 12.12.2006 01:42
"Kurze Rechenzeit" / "Schnellste Berechnung"... Mark_Berlin StreetPilot 1 09.07.2006 11:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS