Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 660, 220
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2016, 11:28
HPeter HPeter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 32
zumo 660, Problem, Anschluss USB-Kabel

Seit einiger Zeit habe ich Probleme meine Routen von meinem MapSource auf mein Navi zu importieren. Auslöser scheint der hintere USB-Anschluss am Garmin Gerät für die Übertragung der Daten zu sein. Sobald das Kabel in den Anschluss vom Gerät gesteckt wird reagiert das Gerät nicht richtig. Wackelt man mit dem Kabel, fängt die Laufleiste an zu arbeiten, läuft aber nicht bis zum Ende durch. Es bricht die Verbindung zum PC ab und es erscheint auf dem Display "close Battery Door"

Hat Jemand eine Idee was hier schief laufen kann?

mfg

Peter
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2016, 13:51
JonnyausA JonnyausA ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2015
Beiträge: 10
Könnte am Kabel liegen. Probier mal ein anderes Mini-USB Kabel. Die USB Kabel von Samsung Telefonen passen meines Erachtens nach auch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.09.2016, 15:38
Benutzerbild von HeinzH
HeinzH HeinzH ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: 59469 Ense-Höingen (N51 29.184 E7 58.323)
Beiträge: 2.326
Das Problem incl. der Fehlermeldung tritt auch immer wieder in Verbindung mit der SD-Karte auf. Bitte einmal ohne SD-Karte probieren bzw. Karte tauschen.
__________________

Garmin Zumo 550: SW 5.00, Audio 2.30 (Steffi), GPS FW 3.00, BT FW 3.40 an Midland-BT Rider FM und SE K810i
CN Europa NT neueste Version - MapSource 6.16.3 - MTP 2008/2009
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.09.2016, 16:26
HPeter HPeter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 32
Hallo Jonny,
danke für die schnelle Antwort. Ich habe jetzt 4 USB-Kabel ausprobiert, auch von Samsung, haute leider nicht hin.

Hallo Heinz, auch Deinen Tip, die SD-Karte auszutauschen, hat leider nichts gebracht.

Wenn man an dem Kabel ein bischen wackelt, macht es den Eindruck, als wenn der Zugang am Gerät einen Wackelkontakt hat.

Was könnte ich jetzt noch tun - das Gerät nach Garmin schicken - oder gibt es noch andere Möglichkeiten.

mfg

Peter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.09.2016, 23:10
Benutzerbild von HeinzH
HeinzH HeinzH ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: 59469 Ense-Höingen (N51 29.184 E7 58.323)
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von HPeter Beitrag anzeigen
- das Gerät nach Garmin schicken -
Kannst du versuchen, wird aber vermutlich nichts bringen. Garmin repariert nicht, sondern tauscht aus und dafür ist das 660 zu alt. Allenfalls würde dir evtl. in neueres Modell gegen Aufpreis angeboten werden, aber auch das bezweifele ich bei einem 660er.
__________________

Garmin Zumo 550: SW 5.00, Audio 2.30 (Steffi), GPS FW 3.00, BT FW 3.40 an Midland-BT Rider FM und SE K810i
CN Europa NT neueste Version - MapSource 6.16.3 - MTP 2008/2009
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.10.2016, 10:29
HPeter HPeter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 32
Hallo Jonny und Heinz,

erst einmal danke für Eure Tips. In meiner Nähe habe ich nun eine Firma gefunden, die Garmin-Geräte repariert. Mal sehen, ob es was bringt. Erfolg oder Mißerfolg werde ich dann hier bekannt geben.

Lieber Gruß

Peter
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.10.2016, 14:31
HPeter HPeter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 32
Kurzbericht!
Wie vermutet war die USB-Buchse am Gerät locker und wurde ausgetauscht. Akku kann auch wieder geladen werden.

Neues Problem: Nach Anschluss des Zumo am PC, wird das Gerät erkannt. Problem, leider kann ich vom Mapsource aus (ob gespeicherte oder neue Routen) die Routen nicht auf das Gerät übertragen. Wegepunkte lassen sich aber problemlos übertragen. Andersrum kann ich die Routen und Wegepunkte vom Gerät auf den PC übertragen.

Wer kennt es, oder hat einen Rat für mich.

mfg Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.10.2016, 22:00
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 769
Zitat:
Zitat von HPeter Beitrag anzeigen
Hallo Jonny und Heinz,

erst einmal danke für Eure Tips. In meiner Nähe habe ich nun eine Firma gefunden, die Garmin-Geräte repariert. Mal sehen, ob es was bringt. Erfolg oder Mißerfolg werde ich dann hier bekannt geben.

Lieber Gruß

Peter
Wäre für andere/hiesige Garmin - User vielleicht recht hilfreich die Adresse dieser Firma zu erfahren ...

Gruss
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.10.2016, 12:32
HPeter HPeter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 32
Hallo Zociac,

für mich ist es, wie angekündigt, selbstverständlich die Adresse bekannt zu geben. Lediglich abwarten wollte ich, bis mein Gerät vernünftig funktioniert.

Die USB-Buchse ist in Ordnung und das Gerät ladet wieder. Nur wie oben beschrieben, kann ich keine Routen von MacSource auf mein Gerät übertragen. Morgen will ich noch einmal zu der Firma fahren, melde mich dann.

Hier die Adresse der Firma, hat aber leider keine Homepage.
Waschke TV+Elektronik GmbH
Gartenstraße 26
58706 Menden/Sauerland
Tel. 02373/3770
Mobil 0179/4959280
E-Mail waschke-tv-elektronik@t-online.de

PS. vielleicht hat aber doch Jemand einen Tip für mein Problem
(kann keine Routen überspielen)

mfg Peter
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.10.2016, 13:03
Benutzerbild von HeinzH
HeinzH HeinzH ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: 59469 Ense-Höingen (N51 29.184 E7 58.323)
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von HPeter Beitrag anzeigen
PS. vielleicht hat aber doch Jemand einen Tip für mein Problem
(kann keine Routen überspielen)
Kommt drauf an, was tatsächlich das Problem ist! Ist es wirklich bereits das Überspielen der Routen oder eher der anschließende Import der überspielten Routen im Gerät?

Für´s überspielen hätte ich keinen Tipp, aber für den Import: Das Gerät kann nur maximal 20 Routen importieren und im internen Speicher verwalten. Kontrollier also mal, wieviele bereits im internen Speicher sind und lösch ggfs. ein paar.
__________________

Garmin Zumo 550: SW 5.00, Audio 2.30 (Steffi), GPS FW 3.00, BT FW 3.40 an Midland-BT Rider FM und SE K810i
CN Europa NT neueste Version - MapSource 6.16.3 - MTP 2008/2009
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.10.2016, 17:25
HPeter HPeter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 32
Hallo Heinz,

genau dies ist das Problem gewesen. Ich hatte mehr als 20 Routen auf dem Gerät, davon habe ich ein Paar gelöscht und das Problem war behoben. DANKE

Frage? Ich habe eine 8GB SD-Karte im Gerät, warum kann ich nicht mehr als 20 Routen speichern????

Gruß
Peter
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.10.2016, 20:31
Benutzerbild von HeinzH
HeinzH HeinzH ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: 59469 Ense-Höingen (N51 29.184 E7 58.323)
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von HPeter Beitrag anzeigen
Frage? Ich habe eine 8GB SD-Karte im Gerät, warum kann ich nicht mehr als 20 Routen speichern????
Weil das überhaupt nichts mit dem noch freien Speicherplatz und schon gar nichts mit dem freien Speicherplatz auf einer SD-Karte zu tun hat.

Die Garminprogrammierer haben eben nicht mehr als 20 Routen im Routenspeicher vom 660er vorgesehen. Und auf diesen Speicher hast du noch nicht einmal Zugriff. Grob gesagt gehört der zum System.

Unabhängig davon kannst du natürlich auf deiner 8 GB SD-Karte dutzende oder sogar hunderte Routen in z.B. gpx Dateien für den späteren Import speichern. Aber halt (noch) nicht in den Routenspeicher importieren, weil da nur 20 rein passen.

Verwirrend genug?
__________________

Garmin Zumo 550: SW 5.00, Audio 2.30 (Steffi), GPS FW 3.00, BT FW 3.40 an Midland-BT Rider FM und SE K810i
CN Europa NT neueste Version - MapSource 6.16.3 - MTP 2008/2009
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.10.2016, 10:40
HPeter HPeter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 32
Hallo Heinz,

danke für die Information, jetzt bin ich wieder ein Stück schlauer. Ich bin nicht unbedingt der große IT-Kenner und bin dankbar für jede Hilfestellung in diesem Forum. Nun die habe ich von Dir schon mehrfach bekommen.Danke

Gruß Peter
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.05.2017, 09:03
Benutzerbild von Peter aus L
Peter aus L Peter aus L ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: Sachsens heimliche Hauptstadt
Beiträge: 172
Aus gegebenem Anlaß möchte ich an dieser Stelle nochmals auf die folgende Firma aufmerksam machen ->

Waschke TV+Elektronik GmbH
Gartenstraße 26
58706 Menden/Sauerland
Tel. 02373/3770
Mobil 0179/4959280
E-Mail: waschke-tv-elektronik@t-online.de

Einem Kumpel hat man dort die USB-Buchse seines Zumo 600 repariert. (Wackelkontakt mit Problemen beim Datentransfer und beim Laden)

Er ist des Lobes voll über die Arbeit dieser Firma!

Grüße von Peter aus L
__________________
GPSmap 278+512 MB-3.60 // CN EU2018.10 NT / OSM // MacBook Pro / USB3+akt. USB2-Hub // X.85+BC 448 / (via Parallels) Win7+BC 462
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zumo 590 Motorradhalterung USB Anschluss KTM-Matze zûmo 340, 350, 390, 590 3 31.05.2016 15:22
Anschluss Zumo 210CE capoetv1000 zûmo 660, 220 2 16.05.2011 18:27
Helm und Anschluss an Zumo 550 vand Motorrad 4 18.07.2008 08:22
Anschluß 2610 mit Kabel offne Enden an MIT 30 - Problem mit Sprachausgabe Patrick_HG StreetPilot 13 12.02.2007 17:58
Problem mit 12V Kabel stefan600 Meridian 0 28.07.2004 17:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS