Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 276 und 278
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.2009, 22:49
stevebiker stevebiker ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2007
Beiträge: 2.021
278 Start nicht mehr möglich

Hi,

totale Ratlosigkeit macht sich bei mir breit! Nach erfolgreichem Ladevorgang lässt sich mein 278er nicht mehr starten. Auch nicht wenn das Akku entfernt ist und es am externen Ladekabel hängt. Ich kann so lange ich will den Startknopf drücken, nichts. Data Card entfernt, nichts.
So während ich schrieb, hat es einen Pieps gemacht, am Ladekabel hängend, aber es erscheint nur ohne Beleuchtung das Startbildschirm GPSMAP 278.
Hat jemand eine Idee, was ich versuchen kann?

Gruß, Stefan
Edit:Nach dem Versuch verschiedener Tastenkombinationen ist jetzt am Bildschirm "Charge Software missing" zu lesen. Was zum Teufel hat denn das Gerät geschoßen? Und, was soll ich jetzt machen? Außer einschicken oder zerstampfen?
__________________
Gps 60Csx Cn2008, Topo Austria, BlueChartatlantik Adria,
GpsMap278, CN Europe NT 2011.3,Lowrance Sierra,

Geändert von stevebiker (16.05.2009 um 23:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2009, 07:51
Benutzerbild von tourenfahrer54
tourenfahrer54 tourenfahrer54 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Haus am See Leichlingen
Beiträge: 7.124
Software missing kommt meistens wenn ein FW oder sonstiges Update in die Hose gegangen

ist via WebUpdater.

Gruss
__________________
StreetPilot 2720 /2820-TMC, C-550.CN 2014-40 Canon EOS 80 Canon EF-S 18-135 4,0-5,6 Nano Canon EFS 10-18 STM 70-300 Tamron iPhovne 7+ und iPad 4 mit Navigon und Jabra Motion für das Rad&Auto die Topeak Halterung und der Mobile Power Pack Navi Festeinbaut im Hyundai IX 20
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2009, 07:48
Benutzerbild von Ralf GSX1400
Ralf GSX1400 Ralf GSX1400 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2006
Beiträge: 66
ähnliche Fehlerbild bei mir (276C). Bei mir hat sich das Gerät während der Fahrt beim Navigieren aufgehangen und reagierte nichtmehr auf Tasteneingaben. Nach Entnahme der Batterie kommt wie oben im Thread beschrieben ein kurzer Piepton und der Startbildschirm ohne Beleuchtung erscheint und es sind keine weiteren Aktionen möglich. Da sich ja 278 und 276 nicht wesentlich unterscheiden könnten es gleiche Probleme sein. Gibt es hierfür ein Workearound ? oder muss das Gerät an Garmin eingeschickt werden ?.

Ralf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2009, 07:59
stevebiker stevebiker ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2007
Beiträge: 2.021
Muss die aktuelle Situation berichten:
Nach längetem Liegenlassen des Gerätes, ließ es sich mit der externen Stromversorgung, ohne eingelegtem Akku wieder einschalten. Beim anstecken gab es einen Pieps. Habe dann mit der Tastenkombination Power+Out es wiedervoll zum Leben erweckt.Wollte es genau wissen, ausgeschaltet, mit Akku wieder versucht, nichts, tot! Das Ganze nach einem Tag Pause wieder, es gelang erneut.Sofort die aktuelle Firmware neu aufgespielt, Einstellungen kontrolliert und gefreut. Dann Akku eingelegt, externe Stromversorgung
abgesteckt-gefreut, aber leider, nach ca 5min ging die Beleuchtung aus und das Gerät konnte wieder mit keinem
Tastendruck zu irgendwas bewegt werden. Seitdem ist es wieder tot.Es muss mit der Stromversorgung etwas nicht stimmen .Muss es wohl einschicken.

Gruß, Stefan
__________________
Gps 60Csx Cn2008, Topo Austria, BlueChartatlantik Adria,
GpsMap278, CN Europe NT 2011.3,Lowrance Sierra,
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2009, 08:44
Benutzerbild von Ralf GSX1400
Ralf GSX1400 Ralf GSX1400 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2006
Beiträge: 66
demnach müsste dein Problem doch nur mit dem Akku zusammenhängen, denn du kannst es ja ohne Akku, im Reinen Netzbetrieb, zum Leben erwecken. Ergo Akku besorgen und es sollte wieder gehen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.05.2009, 10:53
Benutzerbild von Claude
Claude Claude ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2004
Ort: CH - Birfsfelden
Beiträge: 968
Zitat:
Zitat von stevebiker Beitrag anzeigen
Seitdem ist es wieder tot.Es muss mit der Stromversorgung etwas nicht stimmen .Muss es wohl einschicken.

Gruß, Stefan
hast du mal versucht das Gerät liegen zu lassen wenn der Statbildschirm
(auch ohne Beleuchtung) da ist? Liegen lassen bis er dann von selber ausgeht......

siehe hier:
http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=36115
__________________

GPSMAP 278 /512MB / Fw.3.40
& Nüvi 3790T m. Ecoroute HD
Screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe-
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.05.2009, 11:22
stevebiker stevebiker ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2007
Beiträge: 2.021
Zitat:
hast du mal versucht das Gerät liegen zu lassen wenn der Statbildschirm
(auch ohne Beleuchtung) da ist
Ja, damit fingen meine Probleme ja erst an! Seitdem geht das Gerät eben nicht mehr, bzw. Kurz mit externer Stromversorgung, aber ohne auf Tasten zu reagieren. Momentan geht es überhaupt nicht an.
__________________
Gps 60Csx Cn2008, Topo Austria, BlueChartatlantik Adria,
GpsMap278, CN Europe NT 2011.3,Lowrance Sierra,
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.05.2009, 19:28
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Ist zwar ein anderes Gerät, aber vielleicht geht es so ähnlich wie beim 60er:
http://brilliantcorners.org/2007/04/...n-gpsmap-60csx

Kostet nix, und kaputt kann auch nix mehr gehen.
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.05.2009, 19:35
stevebiker stevebiker ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2007
Beiträge: 2.021
Leider alle Tips zu spät! habe es, nach nochmaligem, diesmal erfolglosem Einschaltversuch zu Garmin auf die Reise geschickt! Leider habe ich das Vertrauen in das Gerät komplett verloren, ich weiß nicht ob ich ihmjemals wieder vertrauen werde. Habe von zumindest noch 3 Anderen gehört mit dem selben Problem. Der eine war gerade in Frankreich auf Urlaub und hat verzweifelt im Forum (entweder hier oder in Naviuser) Hilfe gesucht. Auch in meinem Thread, da hat noch jemand sich mit dem Problem angehängt! Auf jeden Fall, auf meinem Segeltörn wird mein guter alter 60Csx mitfahren!

Gruß, Stefan

Edit: wenn ich die Erklärung im geposteten Beitrag richtig verstanden habe, es hätte eh nichts genützt, das Gerät war am PC nicht ansprechbar (jedenfalls beim vorletzte noch möglichem Start)
__________________
Gps 60Csx Cn2008, Topo Austria, BlueChartatlantik Adria,
GpsMap278, CN Europe NT 2011.3,Lowrance Sierra,

Geändert von stevebiker (20.05.2009 um 19:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine MP3 Ausgabe mehr möglich frank123321 zûmo 400 , 500 , 550 6 17.08.2008 15:28
mehr als 2 Datenfelder im Kartenmodus möglich? Mark_Berlin Oregon - Dakota - Colorado Serie 1 11.06.2008 12:30
MS startet nicht - bzw. bricht den Start ab juttihe PC-Programme GARMIN 3 01.04.2008 17:50
Keine Datenübertragung mehr möglich ZODIAC PC-Programme GARMIN 1 17.12.2006 19:20
MapSource - Kein Start möglich Troubadix PC-Programme GARMIN 2 10.05.2005 10:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS