Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > eTrex Serie 10, 20, 30
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2011, 09:43
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.677
eTrex 10, 20, 30 Tipps und Tricks

Die eTrex-Serie 10, 20, 30 ist in der Funktionalität mit der 62-er-Serie verwandt. So können viele der dort bekannten Tipps übernommen werden.
Die von User freeday bereits im 62er-Thema erstelle Struktur habe ich hierher transferiert.
So haben wir es ihm zu verdanken, das es bei den einzelnen, neueren Garmin-Outdoor-Gerätetypen eine gewisse Ordnung gibt.
Das hat den wohl bekannten Vorteil, dass man nicht unzählige Themen und threads durchsuchen muss, sondern zuerst hier nachschauen kann.

Historie:
10.11.2011 Erstellung dieser Übersicht. Zunächst leer. Wird asap weiter bearbeitet.
Nach Hinweis von macnetz: GARMIN Deutschland, neue Adresse eingetragen.
16.11.2011 Reset-Punkte ergänzt. Ablesbarkeit verbessern.
17.11.2011 Innenansichten unter 5. Diverses hinzugefügt. Reset ergänzt.
18.11.2011 Update-links und Hinweise hinzugefügt. Produktbilder eingefügt. Formatierungsarbeiten.
21.11.2011 Unter 3.2 Enfernungsmessung beschrieben
21.11.2011 14:21Mod-edit-Test
02.12.2012 Hinzugefügt unter "5) Diverses": GoogleMaps Adressen direkt übertragen
03.12.2012 Hinzugefügt unter "5) Diverses": Struktur und Inhalt interner Speicher
10.04.2012 Tastenkombination für "Clear Unit" durch update von 2.71 uaf 2.73 geändert.
16.04.2012 Tastenfunktion "Menu lang drücken" hinzugefügt


Baustelle ! Hier werden kontinuierlich Infos reingestellt. Da das Gerätchen gerade erst auf den Markt kam, werden die Inhalte in den kommenden Wochen eingepflegt.
Name:  a_l_uc01.gif
Hits: 22507
Größe:  1,5 KB

0) WICHTIGER HINWEIS:
Änderungen am Gerät immer auf eigene Gefahr!! - UNBEDINGT ZUERST (und im Idealfall vor dem ersten Update) EIN BACKUP/SICHERUNG ALLER DATEIEN ERSTELLEN.
Dazu den gesamten via USB erreichbaren Inhalt des Gerätes auf ein Sicherungsmedium kopieren.


1) ALLGEMEINES:
HANDBUCH (DE):
Manual: http://static.garmincdn.com/pumac/eT...0-30_OM_DE.pdf
Schnellstartanleitung: http://static.garmincdn.com/pumac/eT...-30_QSM_DE.pdf


BILDER/VIDEOS ZUM GERÄT:
Von links nach rechts: eTrex10, eTrex20, eTrex30
(Mit klick auf die Bildchen geht es direkt zur Produktseite von Garmin)
Name:  etrex10.jpg
Hits: 22636
Größe:  26,2 KBName:  etrex20.jpg
Hits: 22560
Größe:  32,9 KBName:  etrex30.jpg
Hits: 22667
Größe:  25,4 KB

Promotionfilmchen vom Hersteller: http://sites.garmin.com/etrex/

TESTBERICHTE:
deutsch:
http://www.navigation-professionell....-outdoor-test/
englisch:


Trackvergleich:


2) UPDATES:

per Webupdater: http://www.garminservice.de/download...ware/index.php
Voraussetzung für wepupdate: USB-Treiber für das Garmin-Gerät wurde erfolgreich installiert.
Der Wepupdater wird lokal installiert. Dazu Garmingerät via USB mit dem PC verbinden. Nach Start des Updaters wird das angeschlossene Garmingerät erkannt und dann via Internet-Verbindung auf der website von Garmin nach einem update gesucht. Falls ein update verfügbar ist folgen weitere Seiten, mit denen der update-Ablauf erklärt wird.
Betaversionen werden nicht über den wepupdater angeboten. Diese können, falls vorhanden auf der Produktseite des Garmin-Gerätes manuell geladen werden.

Betaversionen hier:
USB-Treiber: http://www8.garmin.com/support/agree.jsp?id=591
Support: http://www.garminservice.de/
GCD-Files und Zusatztools:

3) BEDIENUNG:

3.1) TASTEN:
Hauptmenü: Mit Doppelklick der MENÜ-Taste kommt man jederzeit ins Hauptmenü.
Menüwechsel: Mit der BACK-Taste
Licht: Mit Doppelklick der POWER-Taste bekommt das Gerät volle Helligkeit (Schleife: vordefinierte Helligkeit -- volle Helligkeit -- kein Licht)
Blättern: Mit der Back-Taste
Wechsel zwischen Tastatur und Ziffernblock
Koordinateneingabe Nord-Süd-Ost-West:
Navigation stoppen (auch "Route" oder "Trackback"): Durch gedrückt halten von Taste "Menu".
SPLITSCREEN auf Kartenseite:
Wegpunkt auf Karte setzen: Thumbstick drücken
Systemmeldungen:
FIND Suchbegriff und Tastaturlayout auswählen:
Diagnostic Menu: Thubmstick vor dem Einschalten drücken, halten und einschalten. Warten bis Diagnosemenu erscheint.
Massenspeichermodus erzwingen:
Auto-Locate Reset:

3.2) Enfernungsmessung:
- Kartenseite aufrufen
- Mit ThumbStick den Cursor auf den Anfangspunkt der Messung verschieben.
- Taste "Menu" betätigen
- Menupunkt "Distanz messen" auswählen. Es wird unten rechts ein zusätzliches Datenfeld eingeblendet.
- Cursor verschieben. Die Distanz wird am Cursor und im Datenfeld angezeigt.
- Mit click auf ThumbStick kann die Messung in eine andere Richtung fortgesetzt werden. Die einzelnen Messgeraden werden mit ihrerer Länge angezeigt. Im Datenfeld steht die Summe der Messung.
- Mit Taste "Page" oder via "Menu" wird der Messvorgang beendet.

Name:  610.jpg
Hits: 22539
Größe:  13,5 KB


BENUTZERDATEN LÖSCHEN (!!!):
MASTERRESET(!!! - ALLE DATEN WERDEN GELÖSCHT): MENU + ThumbStick drücken und halten, dann Einschalten und Einschaltknopf für etwa 10 Sekunden halten.
( 3 Knöpfe werden für 10 Sekunden gedrückt gehalten ! Ohne Hintergrundbeleuchtung und daher schlecht zu erkennen, kommt die Fage: "Do you really want to erase all user data?" Jetzt alle Knöpfe loslassen. Die Frage kann mit "No" oder "YES " beantwortet werden. Bei "No" bootet eTrex normal durch. Bei "Yes" ist das setup auf Werksinstellungen zurückgesetzt und es erscheint die Sprachauswah. Die aktuellen Aufzeichnungen sind gelöscht. Archivierte Tracks und Karten beilben erhalten.

Mit update der eTrex-SW von 2.71 beta auf 2.73 beta kam von Garmin diese Änderung hinzu:
Improved ability to clear unit settings on power up: now only requires menu key and enter key to be held when powering the unit on


RESET(User-Daten und Einstellungen bleiben erhalten):
Massenspeichermodus (USB ) erzwingen:

3.2) BEDIENUNGS-Tipps von Garmin:
Kompendium Garmin eTrex des Garmin-Forums-->


3.3) HÖHENMESSER:
a) Autokalibrierung:
b) Autokalibrierung:
c) Autokalibrierung:

3.4) Bedienung Sonstiges
Informationen zur Länge des Wegpunktnamens:
STROMVERSORGUNG:
Auflistung der möglichen Menüseiten, Datenfelder siehe:

4) TUNING:
KONFIGURATION:
STARTUP-NACHRICHT: eTrex mittels USB an PC anschliessen --> <drive>:\Garmin --> Die Datei "startup.txt" anpassen - Der Text wird dann immer beim Einschalten für eine gewisse Zeit ( siehe Zeile: <display = 0> anstatt 0 kann die Anzeigezeit in Sekunden selbst gewählt werden ) angezeigt. Achtung: Umlaute und einige Sonderzeichen können Probleme bereiten.

Deutsche Sprachdatei:
Original im eTrex: \\Garmin\Text\German.gtt
Angepasst/fehlerbereinigt:

GSAK-MAKRO:


Ablesbarkeit des Displays erhöhen: Bei Anwendung einer TopoKarte "Schummerung" ausschalten. ( Das verbessert auch die Performance, wie scrollen der Karte, etc.) Dazu in der Kartenansicht Taste "menu" drücken. "Karte einrichten" wählen. Klick mit ThumbStick. "Erweiterte Karteneinst." wählen. Klick. "Plastische Karte" wählen. Klick. "Nicht anzeigen" wählen. Klick und 2x Taste "back".
("Plastische Karte" ist die etwas seltsame Übersetzung für "Shaded Relief". "Schummerung heisst das bei den Kartenherstellern)

Eigene Icons erstellen: http://forums.groundspeak.com/GC/ind...owtopic=259486

Schutzfolie:


5) DIVERSES:

BILDER:
Innenansichten / Quelle: FCC -> Original-link
Bei der gezeigten Baugruppe handelt es sicherlich noch um ein erstes Muster, welches FCC für Messungen und zur Freigabe überlassen wurde.
Name:  eTrex30 Mainboard Front.jpg
Hits: 22641
Größe:  51,5 KB Name:  eTrex30 Mainboard Backside.jpg
Hits: 22624
Größe:  67,5 KB Name:  eTrex30 Mainboard Back.jpg
Hits: 22580
Größe:  86,7 KB

eTrex30 Interner Speicher:
Zugänglich über MassStorageMode.
Bei etrex30 stehen 1,7 GByte interner Speicher zur verfügung.
Etwa 85 Mbyte sind durch Systemfiles belegt.
Pfade, Bedeutung und Strukturen der Files:

Garmin/gpx
Files mit Dateiextension gpx
Vom Benutzer oder vom Gerät erzeugte gpx-Files
gpx-Files entsprechen der XML-Filestruktur von topografix.com

Garmin/CustomMaps
Files mit Dateiextension kmz
Vom Benutzer erzeugte Karten ( Custom Mpas )
Filestruktur von opengis.net
Bei Anlage von Custommaps werden Files mit Extension jpg
übertragen.
Maximale jpg-Filegröße: 3145728 Byte
Maximale Pixelzahl: 1048576
Maximale Anzahl jpg: 100

Garmin/BirdsEye
Files mit Dateiextension jnx
Garmin Birdseye-Karten ( Satellitenbilder )

Garmin/gpx/current
File mit Namen current.gpx
Enthält die aktuell vom eTrex erzeugten Daten ( Wegpunkte, Routen, Tracks, etc.)
gpx-File entspricht der XML-Filestruktur von topografix.com

Garmin/
File mit Namen gmapbmap.img
Basiskarte des eTrex30
Wird im Werk installiert
(02.01.2012 Worldwide Autoroute DEM Basemmap,NR V5.01)
Format Garmin image
File mit Namen gmapbmap.sum gehört zu gmapbmap.img

Garmin/
File mit Namen gmapprom.img
Preprogrammed Map des eTrex30
Format Garmin image

Garmin/
File mit Namen gmapsupp.img
Supplemental Map des eTrex30
Format Garmin image

Garmin/
File mit Dateiextension img
NMpas des eTrex30
Format Garmin image

Garmin/
File mit Namen gmaptz.img
TimeZoneMap des eTrex30
Format Garmin image
Wird bei Updates über WebUpdater neu angelegt.

Garmin/Text
File mit Dateiextension gtt
Translated Text
XML-Format Garmin Text Translation
XSD-Schema Garmin Text Translation
Beinhaltet die im eTrex30 angezeigten sprachabhängigen Texte
Für die verfügbaren Sprachen existieren jeweils entsprechende gtt-Files.
Bei Einhaltung des Schemas können diese editiert werden.

Garmin/
File mit Namen fs_image.ver
FTLImageVersion

Garmin/POI
File mit Dateiextension gpi
Custom POI
Vom Benutzer an eTrex30 übertragene Points of Interest

Garmin/POI
File mit Dateiextension gpi
Safety_Camera_PROM_Provider
Vom Benutzer an eTrex30 übertragene Points of Interest

Garmin/
File mit Dateiextension txt
Geocache Visits
Vom Benutzer im eTrex30 protokollierte GeoCache-Besuche

Garmin/
File mit Dateiextension xml
Geocache Visits
Vom Benutzer im eTrex30 protokollierte GeoCache-Logs

Garmin/
File mit Namen .Position.gpx
Letzte bekannte Position
gpx-File entspricht der XML-Filestruktur von topografix.com

Garmin/
File mit Namen GUPDATE.GCD
Installationsfile für aktuelle Firmwareversion des eTrex30
Wird mit Wepudater auf eTrex übertragen und bei Neustart für das
Update de eTrex verwendet. Nach erfolgreichem Updatze wird das File
gelöscht.

Garmin/ExtData
Files mit Dateiextenison bin
UpdateFiles (?)

Garmin/gpx/Archive
Files mit Dateiextension gpx
Vom Gerät erzeugte gpx-Files
Automatisch gespeicherte Tracklogs.Name der gpx-Files entspricht Datum des Logs.
Vom Benutzer archivierte Daten.
gpx-Files entsprechen der XML-Filestruktur von topografix.com

Garmin/gpx/Nav
Files mit Dateiextension gpx
Vom Gerät erzeugte gpx-Files
Bei Nutzung von Man over Board (MO entshet hier ein mpb.gpx.
Es enthält die MOB-Position als Wegpunkt
gpx-Files entsprechen der XML-Filestruktur von topografix.com

Garmin/Profiles
Files mit Dateiextension gpf
XML-Files enthalten die Einstellungen zu den im Gerät gespeicherten Profilen.
Diese können bei Einhaltung der Struktur editiert werden.
Die Bennung kann der User selbst festlegen. Das eTrex-Setup kann durch Anlage von Kopien
auf dem PC gesichert werden.

Garmin/scrn
Files mit Dateiextension bmp
Enthält vom Benutzer erzeugte Screenshoots des eTrex
Bitmap-Format

Garmin/jpg
Files mit Dateiextension jpg
Enthält vom Benutzer zum eTrex übertragene Bilddateien.
Falls Diese im exif-header geodaten enthalten, können die Bilder
auf dem entsprechenden Standort angezeigt werden.
Bitmap-Format

Garmin/Filters/Geocache
Files mit Dateiextension gff
Wird beim Geocachen verwendet

Garmin/
File mit Namen startup.txt
Kann vom Benutzer editiert (Name und Adresse, o.ä.) werden.
Anleitung befindet sich im Original startup.txt
Inhalt wird beim booten des eTrex angezeigt.

Garmin/
File mit Namen GarminDevice.xml
Systemfile

Garmin/
File mit Namen system.xml
Systemfile

Garmin/
File mit Namen Garmintriangletm.ico
Systemfile. Avatar für Laufwerkanzeige bei Massenspeichermodus

Garmin/CustomSymbols
Files mit Namen Customnn.bmp
nn = fortlaufende Nummer (0 bis 63)
Vom Benutzer erzeugte Wegpunktsymbole.
Maximale Pixelanzahl: 32x32



TOOLS/PROGRAMME:

SOFTWARESAMMLUNG (naviboard): http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=30510
Auflistung der wichtigsten GPS-Tools (naviuser): http://www.naviuser.at/forum/showthread.php?t=65
Tourenplanung - GPS Planung - u.a.: http://gpswandern.de
Hintergrundbilder und Codiertabellen: http://beidou.ch/ (Supportlink: http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=7&t=30027)
ARCHIV von alten Programm/Firmwareversionen: http://www.gawisp.com/perry/
KARTEN-Anzeige von Garmin-TOPO-Karten verbessern - Draw-Priority und Typfiles: http://familiehuzzel.hostingsociety....les/index.html

Convert Google Maps Data to GPX: http://www.elsewhere.org/journal/gmaptogpx/
GPSBatch - Konvertierung mehrerer Dateien mit GPSBabel: http://www.naviuser.at/forum/showthread.php?t=3529
Kostenlose routingfähige Garminkarten: http://garmin.na1400.info/routable.php

Adressen direkt aus GoogleMaps an eTrex30 senden
Voraussetzungen für MS-Windows-Systeme:
- GoogleMaps wird mit aktuellen Browsern (Internet Explorer ab Version 6 oder Firefox ab Version 1.5) verwendet
- Garmin CommunicatorPlugin ist installiert. Download hier: www8.garmin.com/software/CommunicatorPlugin_301.exe
- USB-Treiber für den Garmin GPS-Empfänger sind installiert. Download hier: http://www8.garmin.com/software/USBDrivers_23.exe
(Anm.: Die links für den download waren am 02.01.2012 gültig.)
1. GoogleMaps starten
2. Adresse eingeben und suchen
3. Ergebnis wird auf der Karte mit einer PinNadel angezeigt
4. PinNadel anklicken
5. Auf Eintrag "Mehr" klicken
6. In der sich öffnenden Liste "Senden" klicken.
7. In dem neuen Fenster rechts auf "GPS-Gerät" klicken
8. Hersteller "Garmin" auswählen und Kommentar und/oder Telefonnummer hinzufügen
9. Auf "Senden" klicken.
10. Garmin-Commuicator-Plugin-Seite wird geöffnet. Darauf den GPS-Empfänger auswählen und auf "An GPS senden" klicken.
11. Weitere Adressen übertragen oder Aktion beenden. eTrex vom PC trennen und einschalten.
12. Die GoogleMaps-Adresse ist im eTrex unter Wegpunkte zu finden und kann zur Navigation benutzt werden. Erstes Suchkriterium ist der Straßenname.
Die Informationen über den Wegpunkt befinden sich im eTrex-Verzeichnis \\Garmin\GPX. Dort wurde durch die Übertragung ein File mit Namen "gpxfilennnnnnnnnn.GPX" abgelegt.
(Getestet mit MS-Win-7-Prof.-SP1, firefox 8.0, eTrex30 SW-Version: 2.50)

Kostenlose POI-Datenbanken:
Berghütten und Berggipfel: http://www.naviboard.de/vb/showthread.......=bergh%FCtten
Campingplätze: http://www.naviboard.de/vb/showthread....=campingpl%E4tze

HINTERGRUND-INFORMATION:
GRUNDLAGEN -> http://www.kowoma.de/gps/
BASISBUCH (Band1 sehr empfohlen) -> http://kanadier.gps-info.de/d-gpshandbuch.htm
HotFix®-Satellitenvorhersage -> http://www.kowoma.de/gps/agps.htm
Almanach -> http://www.gpswiki.de/dwiki/begriffe/almanach
Ephemeriden -> http://www.gpswiki.de/dwiki/begriffe/ephemeris
Satellitenkonstellation -> http://www.nstb.tc.faa.gov/incoming/waas_sats.png
zwar das 60er, aber auch wissenswert: http://www.asiteaboutnothing.net/g_60csx.html


Advanced Tracklogs -> http://www.gpsfix.net/advanced-tracklogs/

CUSTOM MAPS (RASTERKARTEN) verwenden (Achtung LIMIT !!!: maximal 100 Stück mit max. 1024x1024 Pixel)
http://www.garminonline.de/karten/outdoor/custommaps/
(Anleitungen auch hier) -> http://www.gps-forum.net/anleitung-g...ota-t2895.html
Am komfortabelsten geht es meiner Meinung nach mit Global Mapper

LUFTBILDER ( BirdsEye Satellite Imagery ) verwenden:
http://www.garminonline.de/karten/outdoor/custommaps/
https://buy.garmin.com/shop/shop.do?pID=70144
Abdeckung in Europa von BirdsEye Satellite Imagery: http://www.garminonline.de/common/pd...ap_Germany.pdf

FOREN:


6) FEHLERBEHEBUNG:
Ich erhalte die Meldung "software missing". Was kann ich tun? --> Lösung
Gerät startet nicht mehr: (eventuell defektes GPX-File) -->
LOGS an Garmin senden bei Problemen. Aktivierren des LOG: -->


7) KONTAKT:
Garmin Deutschland GmbH
Parkring 35
85748 Garching (bei München)
Telefon: 0049-89-858364-0
Telefax: 0049-89-858364-145
Internet: www.garmin.de

Garmin Austria GmbH
Hauptstraße 12
A-8302 Nestelbach
Tel: +43 (03133) 3181-0
Fax: +43 (03133) 3181-31
www.garmin.at

8) BUG-Report/Wünsche/Infos:
Englisch per eMail an:
productsupport@garmin.com
oder:
techsupp@garmin.com
oder web:
www.garmin.com/ideas
(this portal allows you to submit your idea directly to our innovation experts). Hier SW-Version und Ser.nr. des Gerätes mitteilen.

Deutsch mittels Kontaktformular an garmin.de
KUNDENWÜNSCHE, VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE, FEHLER und FAQ's im Garmin-Forum



Bitte teilt mir eure Erfahrungen, Tipps und Tricks mit, ich werde die Beiträge dann entsprechend einsortieren. Zudem versuche ich aus den anderen Bereichen hierher passende Beiträge einzuarbeiten. In jedem Fall wird der "Verursacher" mit angegeben.

Herzlichen Dank und Gruß
Wolfgang
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650. Aktuell: Oregon700 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

Geändert von trailsurfer (16.04.2012 um 23:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.11.2011, 21:26
Benutzerbild von Volker_I
Volker_I Volker_I ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 3.806
Hallo Wolfgang,

schön dass Du hier etwas zusammenstellen/aufbauen willst. Vielleicht ist ja hier in meinem thread im Schwesterboard was brauchbares dabei, was Du verwenden kannst/möchtest.

http://forum.pocketnavigation.de/for...0/#post2549166

Kannst dich ggf. ruhig ohne Quellenangabe bedienen

Gruß

Volker
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2011, 09:29
extemecarver extemecarver ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 1.642
Wer italienisch kann, findet hier eine perfekte Anleitung/Tricksammlung.

http://mtb-forum.it/community/forum/...19&postcount=5 (braucht wohl Anmeldung im Forum) -- etwa 80 bebilderte Seiten...
__________________
openmtbmap.org
Garmin Mountainbike / Fahrrad / Wander Karten weltweit - mit intelligentem Autorouting für MTB, Fahrrad oder Wanderer

www.velomap.org -- Weltweite Karten für Touren- und Rennradfahrer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2011, 12:14
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.677
Hallo Volker,

ja, danke, schau ich mal rein. Jede Quelle ist willkommen.

Gruß
Wolfgang
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650. Aktuell: Oregon700 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2011, 08:50
Benutzerbild von Volker_I
Volker_I Volker_I ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 3.806
Hallo Wolfgang,

das mit den anklickbaren Fotos und Weiterleitung zur HP ist genial gelöst. Bin ich gar nicht drauf gekommen- habe ich mir für den etrex 30 gleich von Dir bei mir drüben "abgekupfert"

Gruß

Volker
__________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.02.2012, 06:47
Benutzerbild von Volker_I
Volker_I Volker_I ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 3.806
Kundenwünsche/Anregungen kann man auch noch (in englisch), unter Nennung der Geräteserie/FW Version an

www.garmin.com/ideas (this portal
allows you to submit your idea directly to our innovation experts).

mailen.

Gruß

Volker
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.02.2012, 10:14
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.677
Zitat:
Zitat von Volker_I Beitrag anzeigen
Kundenwünsche/Anregungen kann man auch noch (in englisch), unter Nennung der Geräteserie/FW Version an....www.garmin.com/ideas (this portal allows you to submit your idea directly to our innovation experts)......
Hallo Volker,

danke, hab's eingepflegt.

Gruß
Wolfgang
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650. Aktuell: Oregon700 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.04.2012, 10:45
SL75 SL75 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 3
etrex 30: Zu Punkt 3.4 Stromversorgung.
Batteriezustand kann über die Satellitenseite + Eintaste kurz drücken aufgerufen werden.
SL75
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.04.2012, 12:18
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.677
Die Seite mit der Anzeige des Batteriezustandes (wobei ja noch Datum, Uhrzeit und Einstellung des Beleuchtungsreglers zu sehen sind ) kann doch aus jeder anderen Seite heraus aufgerufen werden, oder ist das bei Dir anders ?

Gruß
Wolfgang
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650. Aktuell: Oregon700 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GPSMap 62s - Tools, Tricks, Tipps freeday GPSMap 62/64xx und 78xx Serie 105 27.06.2014 07:58
Mapsource: Tipps und Tricks in Köln? baui PC-Programme GARMIN 3 29.04.2010 15:53
Tipps und Tricks mit Aventura Sardinien CompeGPS/TwoNav Allgemeines 13 04.04.2010 19:38
Tipps & Tricks Datenbank atomic zûmo 400 , 500 , 550 5 13.02.2007 22:24
Tipps und Tricks GPS V Jürgen GPS V 5 02.05.2002 17:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS