Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 62/64xx und 78xx Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2018, 12:35
Podie Podie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 31
Darf man Garmin SD-Karte formatieren?

Guten Tag,
ich habe eine Garmin SD-Karte mit Topo_DE-V8. Von dieser SD-Karte habe ich mir 1. eine Sicherung erstellt und 2. die Winterkarten gelöscht. Den freien Platz habe ich für diverse OFM-Karten genutzt.
Dann hat BaseCamp die Topo nicht mehr angezeigt. Mein GPS aber doch. Ich habe daraufhin die OFM-Karten wieder entfernt um sie erneut auf die SD-Karte zu verschieben. Doch die Karte zeigte zu wenig Speicherplatz an. Von den 8GB waren nur noch 1GB übrig, obwohl sich nur die Topo_V8 auf der Karte befand. Wie kann das sein?
Erst nachdem ich die SD-Karte neu formatiert hatte (schwitz), stand mir wieder 8 GB zur Verfügung. Anschiessend habe ich die Topo_V8 und einige OFM-Maps auf die Karte verschoben. Es hat funktioniert und es sind noch 1,13 GB frei.
Ich wollte die Karten ursprünglich mit BaseCamp oder Garmin Express installieren. Habe aber nicht herausgefunden, wie. Dann habe ich die Karten auf die klassische Art mit der Maus vom Computer auf die Karte kopiert. Habe ich etwas falsch gemacht?
__________________
nüvi 2595 LMT / RV 770 LMT-S / GPSmap 64s - Macbook
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2018, 17:21
bagosi bagosi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von Podie Beitrag anzeigen
macbook: ich habe ... die Winterkarten gelöscht
vermutlich hast die Karte nicht gelöscht, sondern nur in den Papierkorb verschoben.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.05.2018, 17:41
Podie Podie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 31
o.k., ich hätte wohl besser schreiben sollen: "von der SD-Karte entfernt".
__________________
nüvi 2595 LMT / RV 770 LMT-S / GPSmap 64s - Macbook
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.05.2018, 07:59
Podie Podie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 31
Vielleicht kann mir wenigstens jemand mitteilen, wie man korrekt mit einem Macbook Maps auf eine SD-Karte installiert und auch wieder entfernt, damit BaseCamp und das GPS das klar erkennen.
__________________
nüvi 2595 LMT / RV 770 LMT-S / GPSmap 64s - Macbook
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2018, 08:10
Podie Podie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 31
Sind schon alle in den Pfingstferien?
Wenn ich die Karte auf der SD-Karte anklicke und lösche, ist sie zwar weg, aber der Speicher wird nicht freigegeben. Es muss also eine andere Möglichkeit geben.
__________________
nüvi 2595 LMT / RV 770 LMT-S / GPSmap 64s - Macbook
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.05.2018, 08:38
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.750
Zitat:
Zitat von Podie Beitrag anzeigen
Vielleicht kann mir wenigstens jemand mitteilen, wie man korrekt mit einem Macbook Maps auf eine SD-Karte installiert und auch wieder entfernt, damit BaseCamp und das GPS das klar erkennen.
Karten löschen auf SD Card ist unabhängig vom OS des angeschlossenen PC's. Das Löschen ist schlicht und ergreifend unnötig. Weil : jede von Basecamp resp. Mapinstall an das GPS gesendete (installierte) Karte hat den Dateinamen gmapsupp.img. Und damit wird die vorherige einfach überschrieben. Was soll löschen da bringen ?
morgen1
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.05.2018, 13:04
Podie Podie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 31
Löschen macht deswegen Sinn, weil ich mehrere gmapsupp.img auf der SD-Karte habe. Natürlich mit verschiedenen Namen. Wenn dann eine oder mehrere entferne, ist sie zwar weg, aber der Speicherplatz wird nicht größer.
__________________
nüvi 2595 LMT / RV 770 LMT-S / GPSmap 64s - Macbook
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.05.2018, 14:15
Reinhard#32 Reinhard#32 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.06.2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 107
Schonn mal den Papierkorb geleert?
__________________
Gruß
Reinhard#32
278 /60cx /Oregon 550t/ Montana 650 t / Nüvi 3790T /Zūmo 590
Honda St1300
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.05.2018, 12:05
Podie Podie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 31
Auf den Papierkorb habe ich noch nie geachtet. Oftmals werden Dateien von SD-Karten direkt gelöscht, ohne in den Papierkorb zu landen. Aber ich werde ein Auge darauf werfen.
__________________
nüvi 2595 LMT / RV 770 LMT-S / GPSmap 64s - Macbook
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ZUMO 350 an 12-Voltsteckdose eines alten BMW-Motorrades...darf man das? yello02 zûmo 340, 350, 390, 590, 595 3 06.11.2015 08:55
Darf man OSM-Karten verkaufen? isbjörn Digitale Kartenwerke 19 24.06.2010 16:37
Kann/darf man sich das Lösen des BAB-Problems wirklich wünschen ??? Bunav Plauderecke 6 12.10.2007 13:37
CF-Karte formatieren??? EILT!!! guenterm GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 5 06.12.2006 16:23
SD-Karte formatieren josh Meridian 5 29.11.2003 09:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS