Zurück   NaviBoard GPS Forum > Karten und Software > Digitale Kartenwerke > Eigene Rasterkarten erstellen oder Anpassen
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2011, 09:06
Benutzerbild von uwelix
uwelix uwelix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 2.150
historische Karten scannen und evtl. veröffentlichen - erlaubt???

Hallo,

ich hab hier eine historische Karte meiner Stadt aus dem Jahr 1839 rumhängen, die ich gerne mal scannen (lassen) und für die Verwendung auf meinem Oregon aufbereiten würde.

Ich frag mich jetzt blos, ob ich das auch darf? Für die eigene Verwendung hätte ich ja keine Bedenken. Aber was ist, wenn ich diese Karte z.B. auch an Interessierte weitergeben möchte? Kann das in irgend einer Weise vorhandene Rechte verletzen (Im aktuellen Fall ist die Karte zwar sicherlich ein Replikat, aber ich kann darauf keine neueren Quellenangaben als "Bearbeitet im topograph. Büreau des k.b. Generalquartiermeister-Stabs, München 1839" finden)?

Weiß jemand, ob das Probleme geben kann?

Uwe

P.S. wenn jemand Quellen oder Tauschbörsen für historische Karten deutscher Städte für GPS-Geräte kennt, würde ich mich auch über Tips freuen - ich mach mich zwar gerne mal an die Arbeit, aber vielleicht gibt es das, was ich suche, ja schon längst?
__________________
in use: Oregon 550t, Foretrex 301, StreetPilot C310/CN 2012.40, Nüvi 5000/CN2014.10, Topo Deutschland (V2, und bleib dabei ;-) )
history: Garmin GPS72, Garmin Legend, Garmin Legend C, Garmin Venture Cx, Garmin GPSMAP 76Cx, Oregon 300, nüvifone M10

Geändert von uwelix (12.09.2011 um 09:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2011, 09:37
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Beiträge: 3.651
Kommt auf das Bundesland an. Für Bayern gibt es das hier:
http://rzblx2.uni-regensburg.de/blo/...=N%C3%BCrnberg
bereits mit Koordinaten versehen.
__________________

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2011, 10:14
Benutzerbild von uwelix
uwelix uwelix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 2.150
Zitat:
Zitat von RainerSurfer Beitrag anzeigen
Kommt auf das Bundesland an. Für Bayern gibt es das hier:
http://rzblx2.uni-regensburg.de/blo/...=N%C3%BCrnberg
bereits mit Koordinaten versehen.
Danke!
Stadtpläne sind da aber anscheinend nicht dabei... meiner hat den Maßstab 1:10.000, und viele Details eingetragen - das ist es ja gerade, was den Plan für mich so interessant macht!
__________________
in use: Oregon 550t, Foretrex 301, StreetPilot C310/CN 2012.40, Nüvi 5000/CN2014.10, Topo Deutschland (V2, und bleib dabei ;-) )
history: Garmin GPS72, Garmin Legend, Garmin Legend C, Garmin Venture Cx, Garmin GPSMAP 76Cx, Oregon 300, nüvifone M10
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2011, 10:26
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Beiträge: 3.651
Über eine andere suchauswahl schon:
http://www.bayerische-landesbiblioth...uche?oid=36512

http://www.bayerische-landesbiblioth...ns_1826_a6.jpg
1:2500!
Aber keine Georeferenzierung.
__________________

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2011, 10:27
Benutzerbild von Barolo
Barolo Barolo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.10.2007
Beiträge: 1.066
Östlich findest du hier.

Gruß
Kay
__________________

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.09.2011, 21:37
Benutzerbild von uwelix
uwelix uwelix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 2.150
Zitat:
Zitat von RainerSurfer Beitrag anzeigen
Über eine andere suchauswahl schon:
http://www.bayerische-landesbiblioth...uche?oid=36512

http://www.bayerische-landesbiblioth...ns_1826_a6.jpg
1:2500!
Aber keine Georeferenzierung.
Danke! Aber so einen schönen, übersichtlichen Stadtplan wie meinen hab ich da nicht gefunden. Allerdings hab ich gerade entdeckt, daß es wohl eine CD mit alten Plänen von der Stadtvermessung zu kaufen gibt, für 9.90 sogar erschwinglich. In welchem Format die dann sind und wie es mit den Rechten für eine eventuelle Umwandlung und Weitergabe aussieht, wäre natürlich noch zu klären... http://www.augsburg.de/fileadmin/www...Info-Flyer.pdf
__________________
in use: Oregon 550t, Foretrex 301, StreetPilot C310/CN 2012.40, Nüvi 5000/CN2014.10, Topo Deutschland (V2, und bleib dabei ;-) )
history: Garmin GPS72, Garmin Legend, Garmin Legend C, Garmin Venture Cx, Garmin GPSMAP 76Cx, Oregon 300, nüvifone M10
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2011, 21:40
Benutzerbild von mike_hd
mike_hd mike_hd ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Edingen-Neckarhausen
Beiträge: 3.918
Naja, wenn man jetzt eine Karte kauft, wird der Verkäufer sich die Rechte wohl schon irgendwie gesichert haben.

Aber die Frage nach den Rechten von sehr alten Karten ist sicherlich interessant.
__________________
Mike (mike_hd)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.09.2011, 21:45
Benutzerbild von mike_hd
mike_hd mike_hd ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Edingen-Neckarhausen
Beiträge: 3.918
Im Garmin-Forum gab es einen Hinweis auf eine Web-Site für alte Karten.

Allerdings gibt es da bislang nur einen Stadtplan von Dresden ...
__________________
Mike (mike_hd)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.09.2011, 22:53
Benutzerbild von brainwave
brainwave brainwave ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: D/Sachsen/Dresden N51 03.110 E13 44.100
Beiträge: 3.493
Zitat:
Zitat von mike_hd Beitrag anzeigen
Allerdings gibt es da bislang nur einen Stadtplan von Dresden ...
Da gibt es schon noch mehr (hätte mich auch gewundert).
Einfach mal stöbern.
__________________
GPSMap 60CSx (SiRF III) / StreetPilot c510
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.09.2011, 18:03
Benutzerbild von uwelix
uwelix uwelix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 2.150
Zitat:
Zitat von mike_hd Beitrag anzeigen
Aber die Frage nach den Rechten von sehr alten Karten ist sicherlich interessant.
... und die einzige, die für mich vorerst mal aktuell bleibt.

Für alles andere werde ich mir bei Gelegenheit mal die genannte CD besorgen - für weniger als 10 Euro lohnt das ohnehin bei dem genannten Inhalt - und dann weitersehen, was man damit anfangen kann. Ich berichte dann...
__________________
in use: Oregon 550t, Foretrex 301, StreetPilot C310/CN 2012.40, Nüvi 5000/CN2014.10, Topo Deutschland (V2, und bleib dabei ;-) )
history: Garmin GPS72, Garmin Legend, Garmin Legend C, Garmin Venture Cx, Garmin GPSMAP 76Cx, Oregon 300, nüvifone M10

Geändert von uwelix (13.09.2011 um 18:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TOPO-Karten scannen lassen Alpsee CompeGPS/TwoNav Allgemeines 2 10.10.2010 09:33
Karten scannen und Kalibrieren für Pathaway toni5608 Software Allgemein 3 28.04.2008 10:02
Karten Scannen framar GPSMap 60xx und 76xx Serie 3 16.04.2007 09:16
Karten Scannen... Jazzsinger Software Allgemein 6 24.03.2005 10:38
Karten zum Scannen für Garmin V kbrand07 Software Allgemein 1 02.12.2002 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS