Zurück   NaviBoard GPS Forum > Allgemeines > Plauderecke
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.12.2005, 02:15
Metuschelach Metuschelach ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2
Hallo,
ein Freund von mir möchte gerne sein Notebook einsetzen um GPS-Navigation in Südafrika zu nutzen.

Meine Fragen nun:
1. Welche Software brauche ich?
2. Muss ich den GPS-Empfänger passend zur Software kaufen, oder ist es der Software egal welcher GPS-Empfänger dran ist?

Ich hab auch schon ein bisschen geschaut. Da gibt's ja z.B. die GARMAP von Südafrika aber kann ich die auch als PC-Software nutzen?

Freue mich auf Antworten,
Grüße von Metuschelach
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.12.2005, 07:22
killerpellet killerpellet ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2005
Beiträge: 84
1. Welche Software brauche ich?
Es gibt von Garmin (www.garmap.com) eine "Topo and Recreation Area" sowie eine "Street Map" zur Navigation. Beide sind aber meiner Meinung nach nicht besonders gut. Am Besten sind die von www.tracks4africa.com. Er kann sich dort ein PRO maps kaufen. Sind das Beste was es gibt! Die Karten sind zwar nicht autorouting fähig aber super genau.



2. Muss ich den GPS-Empfänger passend zur Software kaufen, oder ist es der Software egal welcher GPS-Empfänger dran ist?
Nicht mein Gebiet aber ich denke wohl eher nicht!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2005, 14:34
Metuschelach Metuschelach ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von killerpellet@23.12.2005 - 07:22
1. Welche Software brauche ich?
Am Besten sind die von www.tracks4africa.com. Er kann sich dort ein PRO maps kaufen. Sind das Beste was es gibt! Die Karten sind zwar nicht autorouting fähig aber super genau.
Heisst autorouting-fähig, dass eine Navigationstimme spricht "nach 100m rechts abiegen?

Mit welcher PC-Software kann ich die www.tracks4africa.com-Karten verwenden?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2005, 14:43
macnetz macnetz ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Memmingen
Beiträge: 9.961
Hallo Metuschelach,
Zitat:
Zitat von Metuschelach@23.12.2005 - 14:34
Heisst autorouting-fähig, dass eine Navigationstimme spricht "nach 100m rechts abiegen?
ja - genau
Zitat:
Mit welcher PC-Software kann ich die www.tracks4africa.com-Karten verwenden?
mit TTQV Version 4
mit MapEdit
mit MapSource ?

Grüsse - Anton
__________________
macnetz@home Lat-Long: 47° 59' 22" , 10° 9' 16" || 47.9897 , 10.1545
KMZ2GoogleMaps
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.12.2005, 20:11
killerpellet killerpellet ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2005
Beiträge: 84
Die [T4A] Karten sind nur für Garmingeräte (Mapsource) geeignet.

Autoroutingfähig heißt nicht nur, dass dir eine Stimme die Richtung sagt, sondern du auch Start- und Endpunkt festlegen kannst und die Software die Wegstrecke für die berechnet. Das ist mit den Karten nicht möglich!

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handgerät plus Notebook: aktuelle Position auf Notebook zeigen? wasserwanderer Software Allgemein 19 02.12.2007 12:08
Navigation per Notebook? grimmies Plauderecke 7 18.10.2004 13:17
Navigation via Notebook austch Plauderecke 3 17.10.2004 18:28
Navigation per Notebook/Haicom MMF 303 bakanahito Plauderecke 1 20.09.2004 19:28
Notebook navigation mikky GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 1 01.06.2003 23:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS