Zurück   NaviBoard GPS Forum > Allgemeines > GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2008, 22:23
420p 420p ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 2
GPS gesucht

Moin,
ich hab mal so null Ahnung von GPS und bekanntermaßen hilft ja auch Nachfragen im Elektronikmarkt auch nix, weil die da meistens genausoviel, wenn nicht sogar noch weniger wissen.
Ich suche ein Gerät, dass auf Knopfdruck einfach meine aktuelle Position speichert und das auch noch ca 100 weitere Male hintereinander macht und am PC auslesbar ist. Ich brauche dies zur Positionsspeicherung von Werbeträgern und der dazugehörigen Fotos. Ich kenne das Sony GPS-CS1KA, was aber leider nunmal nicht auf Knopdruck speichert und da die Fotos nicht dort aufgenommen werden, wo die Werbeträger stehen leider für diese Aufgabe ungeeignet ist. Habt Ihr da was im petto?
Liebe Grüße,
Lars
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2008, 22:44
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Hi,
da genügt eigendlich ein einfaches Outdoor-GPS wie das Legend H. Du stellst dich an den Werbeträger und speicherst die Position auf Knopfdruck, dann machst Du mit der Digi-Cam das Foto. Zur Auswertung gibt es dann die Freeware GTA-Track-Analyse. Dort können anhand des Zeitstempels die Fotos den GPS_Koordinaten zugeordnet werden. Ob allerdings eine kommerzielle Anwendung (was ich vermute) von GTA statthaft ist , müsstest du mit dem Entwickler abklären. Das ist blackwilli, der hier im Forum sehr aktiv ist.
Alternativ lässt sich das auch mit TTQV 4.0 von Touratech erledigen, ist aber in der Bedienung nicht so gelungen wie GTA.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2008, 22:55
Benutzerbild von paul-josef
paul-josef paul-josef ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Ort: Gudensberg
Beiträge: 4.417
Zitat:
Zitat von 420p Beitrag anzeigen
Habt Ihr da was im petto?
Willkommen im NaviBoard, Lars!

Ja, ich verwende einen Wintec-WBT201. Im Gegensatz zum Sony ist das eine vollwertige GPS-Maus, die auch ein Notebook per BlueTooth oder USB mit Positionsinformationen versorgen kann. Muss aber nicht, im "Stand-Alone-Modus" ist es ein Datenlogger mit hoher Kapazität. Durch Tastendrücke kann er, neben der Trackaufzeichnung, dazu veranlasst werden, Wegpunkte anzulegen, die mit dem mitgelieferten Programm ausgelesen und in andere Formate konvertiert werden können. Der Empfängerchip ist ausgesprochen empfindlich und hat selbst in Innenräumen einen Fix.

Preise liegen bei etwa 100 Euro.

paul-josef
__________________
◊ 276C FW 5.50 ◊ VistaHCx FW 3.20, GPS-SW 2.90 ◊ c510 ◊ Quest I ◊ Nüvi 200 ◊ Nüvi 5000 ◊ VistaC ◊ Wintec WBT-201 ◊
◊ N51 10.58 E9 22.73 ◊
- screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe & TOPO-Germany® by Garmin Deutschland® -
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2008, 09:44
420p 420p ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 2
Vielen Dank schonmal...
Bleibt nur noch die Frage zu den Datenformaten...
Ich geh mal davon aus, das Excel Standard ist, aber kann ich die Daten dann in ein Excel-kompatibles Datenformat konvertieren?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2008, 09:55
Benutzerbild von paul-josef
paul-josef paul-josef ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Ort: Gudensberg
Beiträge: 4.417
Das muss jemand anderes beurteilen, ich bin kein Excel-Anwender. Wenn ich schnell in TMX, das Programm zum Austausch schaue, sehe ich KMZ, GoogleMaps, VisualEarth, GPX, CSV, PLT, TXT und NMEA als mögliche Ausgabeformate. Ich vermute, dass es kein Problem sein dürfte, etwas davon ins Excel zu bekommen.

paul-josef
__________________
◊ 276C FW 5.50 ◊ VistaHCx FW 3.20, GPS-SW 2.90 ◊ c510 ◊ Quest I ◊ Nüvi 200 ◊ Nüvi 5000 ◊ VistaC ◊ Wintec WBT-201 ◊
◊ N51 10.58 E9 22.73 ◊
- screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe & TOPO-Germany® by Garmin Deutschland® -
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.01.2008, 09:58
Benutzerbild von Joern_Weber
Joern_Weber Joern_Weber ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Jena
Beiträge: 4.578
Hallo,

Zitat:
Zitat von 420p Beitrag anzeigen
Vielen Dank schonmal...
Bleibt nur noch die Frage zu den Datenformaten...
Ich geh mal davon aus, das Excel Standard ist, aber kann ich die Daten dann in ein Excel-kompatibles Datenformat konvertieren?

Mit der freeware GPSBabel kann man die Dateifomate ineinander konvertieren. GPX ist ein XML-Format und Standard. Für Excel muss du die datei ins CSV-Format konvertieren. Dieses kann Excel importieren.

Gruss Joern Weber
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pyrenäen gesucht emanuel Motorrad Touren, Treffen, Waypoints 19 30.08.2010 18:02
GPS gesucht The.Cubaner GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 3 09.07.2007 16:17
Griechenland gesucht Rennschnecke Software Allgemein 23 10.05.2007 20:24
Nachbauspeicherkarten für 276 gesucht.... Dalmeny GPSMap 276 und 278 2 20.04.2007 23:52
SP III gesucht Messtech StreetPilot 7 07.06.2005 12:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS