Zurück   NaviBoard GPS Forum > Karten und Software > Software Allgemein
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.03.2017, 20:13
ostadelmann ostadelmann ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2007
Beiträge: 37
Basecamp und Höhendaten

Mein BaseCamp zickt. Ich verwende BaseCamp Ver. 4.6.2, um meine Routen zu planen. Da ich in einer hügeligen Zone wohne und auch bike, interessieren mich insbesondere auch die Höhendaten auf den geplanten Routen. Als Karten habe ich die neueste Topo Switzerland und ebenfalls die neueste Topo Deutschland von Garmin, beide auf SD-Karte. Als Geräte besitze ich seit ein paar Jahren ein Etrex20 und seit diesem Jahr ein GPSmap64s, die ich am Computer anschliesse, wenn ich eine Route planen will.

Anfangs Februar dieses Jahres, als ich das neue Gerät und die Karten erhielt, testete ich ein paar Routen und fand heraus, dass die Höhendaten mit beiden Geräten zusammen mit BaseCamp funktionierten. Um die Karten etwas schneller zu lesen, verwende ich auch einen SD-Kartenleser. Hier funktionierten die Höhendaten nur noch mit der Topo Switzerland. Mit dem kann ich leben, denn die Höhendaten kann ich am Schluss einer geplanten Route dann mit der langsameren USB-Schnittstelle von Garmin überprüfen.

Danach war eine längere Periode mit schlechtem Wetter und meine Garmins wie auch das Fahrrad hatten ihre Ruhepause. Heute war das Wetter sehr schön und ich wollte eine kleine Route planen, die über einige Hügel geht. Als ich die Höhenkurve mit Grafik anschauen wollte, meinte BaseCamp: "Die aktuelle Karte enthält keine Höhendaten auf der ausgewählten Route". Nun gut, ich ladete mir eine Route, die ich vor ca. 6 Wochen geplant hatte, von der ich sicher Höhendaten hatte. Auch hier die gleiche Rückmeldung von BaseCamp. Ich wechselte vom GPSmap zum Etrex mit dem gleichen Ergebnis. Ich wechselte den Chip für die Topo Deutschland und habe eine Route in Deutschland angewählt: Gleiches Ergebnis.

Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen mit BaseCamp gemacht? Weiss jemand, wie ich wieder zu Höhendaten in Grafik komme?

Grüsse, Otto
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.05.2017, 13:55
judenis judenis ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2017
Beiträge: 1
Hallo,
anscheinend sind wir die beiden einzigen mit diesem Problem.

Hast Du inzwischen eine Lösung gefunden?

Bei mir ist es seit gestern genau wie bei Dir, einziger Unterschied: bei mir betrifft es die aktuelle Topo Frankreich V4. Bis vor ein paar Wochen war alles noch ok und plötzlich gestern kein Höhenprofil mehr.

Falls Du Dein Problem gelöst hast, lass mich bitte wissen, wie.

Viele Grüße

Jürgen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.2017, 18:08
ostadelmann ostadelmann ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2007
Beiträge: 37
Hallo Jürgen

Nein, das Problem scheint persistent zu bleiben. Ich habe sogar BaseCamp neu installiert. Half auch nichts. Scheinbar sind wir wirklich die einzigen mit diesem Problem. Daher wird es wohl auch keine Lösung geben.

Viele Grüsse
Otto
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2017, 16:46
ostadelmann ostadelmann ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2007
Beiträge: 37
Scheinbar hat nicht mein BaseCamp gezickt, sondern ich habe wohl ganz einfach vergessen, wie ich früher zu den Höhendaten kam. Heute habe ich wieder mal gpx Files von Garmin analysiert. Dort sind zwar ein paar Punkte mit Höhendaten versehen, aber eben nur diejenigen, die ich als Wegpunkte in der Route übernehme. Danach liess ich ein Track erzeugen, um nachzuschauen, ob nun jeder Trackpunkt eine Höhenangabe habe, was tatsächlich so ist. Nun kam ich auf die "glorreiche" Idee, jetzt mal zum Track die Grafik anzuschauen, und siehe da, es funktioniert.

Es scheint so zu sein, dass ich bei den ersten Gehversuchen jeweils einen Track erzeugt hatte, und für diesen dann das Höhenprofil angeschaut hatte. Das habe ich in der Zwischenzeit wohl vergessen. Eine langsam aufkommende Demenz... :-)

Grüsse, Otto
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2017, 17:53
durchdenwind durchdenwind ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 1
Hallo,
ich bin der nächste im Bunde.
Es hat mE nichts mit Route in Track umwandeln zu tun, sondern beim Erzeugen einer Route z.B. mit der Garmin Topokarte Deutschland V7 Pro werden sehr wohl Höhendaten gelistet, wie man bei Öffnen der Route in den Eigenschaften sehen kann. Nur die Grafikausgabe des Höhenprofils funktioniert nicht und bleibt mit der "Fehlermeldung" "Die aktuelle Karte enthält keine Höhendaten auf der ausgewählten Route" leer. Mit einer anderen Karte (z.B. der openmtbmap) funktioniert es einwandfrei.

Vielleicht hat jemand eine Idee?

Gruß
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.03.2018, 17:47
Pietel Pietel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 1
Hallo,
habe das selbe Problem mit der Garmin Topo 50. Hat inzwischen schon jemand eine Lösung gefunden?
Gruß Pietel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2018, 17:33
Benutzerbild von Ben Rettig
Ben Rettig Ben Rettig ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2006
Ort: Lower Saxony
Beiträge: 170
Also bei mir funktioniert das problemlos mit der Topo v7. Ich kann für einen selbst erstellten Track die Höhendaten aus der Karte verwenden und mir grafisch anzeigen lassen. Ebenso einen Track in Route umwandeln und die Höhendaten der Route anzeigen lassen. Auch eine Route in der Topo erstellt enthällt Höhendaten und wird grafisch angezeigt.
Gleiches gilt für alle anderen Topokarten mit hinterlegten Höhendaten. (Basecamp Version 4.6.2)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.11.2018, 11:57
walter100 walter100 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 63
Hallo an alle Verzweifelten!

Auch bei mir tritt das Problem, Routen als Höhengrafik in BC nicht darstellen zu können, nach dem Wechsel von der TOPOv3 Austria auf TOPOV4 Austria plötzlich auf.

Plane ich als TRACK, funzt die Höhenrafik, nur Routen werden mit der V4 Karte nicht mehr als Grafik abgebildet, es erscheint die bereits bekannte Fehlermeldung.
Wenn ich die Routen in BC in Tracks umwandle, wäre das Problem behoben, gehe ich diese mit dem GPS nach, fehlen mir wertvolle Infos im Display.
Plane ich die Route mit der V4 und lasse sie mir in der V3 anzeigen, sehe ich sie wieder wie gewohnt als Höhengrafik, die Manipulatuion nervt..

Hat schon jemand Erfahrung, wie man das wieder hinbekommt oder was die Ursache sein könnte?

Bin für alle Hinweise dankbar.

LG
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.11.2018, 13:18
Benutzerbild von Speichennippel
Speichennippel Speichennippel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 1.208
Eine Route speichert, im Gegensatz zum Track, keine Höheninformationen. Das Höhenprofil wird beim Aufrufen mit der gerade aktiven Karte immer neu erstellt.
Hat die Karte keine Höhendaten kommt auch kein Profil. Die Lösung ist, eine Karte mit Höhendaten unterzulegen. Planen kann man ja auf der ohne Höhendaten. Braucht man die Grafik, kann man die Karte umschalten. Die Route wird dadurch nicht beeinflusst, solange man nicht selbst etwas daran verändert.

Beispiel:
Man plant eine Mopedtour auf City-Navigator (CN) als Route. Es ist kein Höhenprofil sichtbar, weil die Karte keine Höhen hat. Dann schaltet man die Karte auf eine Wanderkarte mit Höhendaten um und schon sieht man für die auf CN geplanten Route ein Profil. Will man an der Route weiterfummeln, schaltet man wieder auf die CN.

Geändert von Speichennippel (10.11.2018 um 13:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.11.2018, 13:57
walter100 walter100 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 63
len Dank an Speichennippel für die rasche Info!

Zitat:
Hat die Karte keine Höhendaten kommt auch kein Profil. Die Lösung ist, eine Karte mit Höhendaten unterzulegen
Die originae GARMIN TOPO Österreich V4 pro hat aber genauso Höhendaten wie ihre Vorgängerin V3.

Umso unverständlicher ist mir daher das Nichterscheinen des Höhenprofils in der V4 im Gegensatz zur V3.

Das selbe Problem besteht übrigens auch mit der upgedateten OSM- Version der Österreichkarte von frikart.no : Die "alte" Version zeigt das Höhenprofil, die "neue" nicht!

Ich denke es kann nur an BaseCamp liegen, die Karten haben alle die Höhendaten. Aber was kann es sein??

LG

Geändert von walter100 (10.11.2018 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.11.2018, 14:02
Benutzerbild von Speichennippel
Speichennippel Speichennippel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 1.208
Geht die Route über die Grenze hinaus? Dann kommt auch kein Höhenprofil, auch wenn 99% der Route im Bereich von Höhendaten liegt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.11.2018, 14:04
walter100 walter100 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 63
Leider nein, die Route ist inmitten der Österreichkarte...
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
basecamp, höhendaten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Höhendaten Norwegen moona CompeGPS Karten 5 27.07.2011 23:09
Höhendaten in OSM skyhopper Eigene Vektorkarten erstellen oder Anpassen 22 13.12.2009 18:53
Hochauflösende Höhendaten Joern_Weber Software Allgemein 25 11.06.2008 07:47
Höhendaten für Tracks Joern_Weber Software Allgemein 13 21.03.2006 10:49
Höhendaten xxlradler Fugawi und TTQV 1 09.07.2005 21:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS