Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > eTrex und Geko Serie > Firmware eTrex und Geko
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.12.2009, 02:28
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
eTrex VistaHCx/Legend HCx software version 3.20

Hi,
es gibt eine neue Firmware für das Vista/Legend HCx:
Version 3.20
Changes made from version 3.10 to 3.20:

  • Fix shutdown issue when press menu key at first power on with 100% backlight setting.
  • Fix minutes to hours roll over issue.
Downloadseiten:
eTrex Vista HCx
eTrex Legend HCx
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2009, 09:24
huzzel huzzel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2008
Beiträge: 229
Update hat keine Probleme gemacht.
Hintergrundlicht ist von 5% bis 100% regelbar
Wenn man direkt nach dem Einschalten auf 100% geht, bleibt die Helligkeit. Ob das jetzt aber die realen 100% sind, kann ich nicht genau sagen, aber es schaut (subjektiv) hell aus. Und auch am USB kommt es mir nicht heller vor.
Zu sonstigem kann ich noch nichts sagen.
__________________
Vista HCx 3.30/2.90
MapTK 2.6
MS 6.13.6
http://familiehuzzel.hostingsociety.com/GPS/Typefiles/index.html
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2009, 14:10
tommy777 tommy777 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 45
Ich glaubs nicht, aber das Display ist wieder hell

Hab mir jetzt mal die Firmware 3.2 auf mein neueres Etrex geladen und stelle keinen Unterschied mehr zu dem alten Etrex Hcx fest. Fast könnte man glauben, es ist sogar etwas heller und mit leicht blauem Stich.
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.12.2009, 14:18
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Hi,
das Problem mit der Helligkeitsregelung sollte schon in der Version 3.1
behoben worden sein. Da ich keinen "Helligkeitsbug" hatte, konnte ich
da auch keinen Unterschied feststellen.
Die seltsame Zeitanzeige im Odometer hat mich schon ziemlich genervt.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2009, 15:08
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Hi,
wer versucht die Version 3.20 für das Legend HCx herunter zu laden, bekommt fälschlicherweise im Dateinamen noch die Version 3.10 angezeigt.
In der Datei verpackt ist aber die korrekte Version 3.20!
Das Update kann also aufgespielt werden.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.12.2009, 21:46
huzzel huzzel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2008
Beiträge: 229
Auf der Kompassseite kommt jetzt die Meldung "waagrecht halten", wenn man es nicht waagrecht hält.
Auch habe ich das zweite Mal in meinem Leben die Meldung bekommen, dass ich den Kompass besser kalibrieren soll (das erste Mal war, als ich das Gerät gekauft hatte ).
Der erste Fix hat recht lange gedauert, aber das will noch nix heißen.
Sonst hat eigentlich alles (bis jetzt) gepasst.
__________________
Vista HCx 3.30/2.90
MapTK 2.6
MS 6.13.6
http://familiehuzzel.hostingsociety.com/GPS/Typefiles/index.html
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.12.2009, 10:04
Benutzerbild von Randolph Carter
Randolph Carter Randolph Carter ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Österreich-Ungarn
Beiträge: 70
Wie sieht es beim Legend HCX mit FW3.20 mit der Lebensdauer der Batterien oder Akkus aus? ist wieder alles OK oder zieht die Firmware genauso woe die 3.00er die Batterien schnell leer?
__________________
Legend HCx mit CN 9, Topo A, Topo D, Topo H, Topo CZ, Topo F, AdriaRoute...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.12.2009, 14:17
Benutzerbild von paul-josef
paul-josef paul-josef ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Ort: Gudensberg
Beiträge: 4.417
Zitat:
Zitat von Randolph Carter Beitrag anzeigen
... die 3.00er die Batterien schnell leer
Also bei mir nicht. Wenn das bei Dir mit der 3.0 so ist, wird es auch mit der 3.2 so sein, vermute ich mal.

Die Energie muss ja irgendwo hin, wenn die Akkus entladen werden und am Ende wird sie nach den Gesetzen der Entropie immer in Wärme umgewandelt. Wenn bei Dir also die Akkus in kurzer Zeit leer gezogen werden, muss sich das zwangsläufig in einer erhöhten Erwärmung des Geräts äußern. Ist das nicht der Fall, würde ich ein Problem mit den Akkus vermuten. Entweder sie werden vom Ladegerät nicht voll geladen, oder sie haben nicht mehr die zu erwartende Kapazität.

paul-josef
__________________
◊ 276C FW 5.50 ◊ VistaHCx FW 3.20, GPS-SW 2.90 ◊ c510 ◊ Quest I ◊ Nüvi 200 ◊ Nüvi 5000 ◊ VistaC ◊ Wintec WBT-201 ◊
◊ N51 10.58 E9 22.73 ◊
- screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe & TOPO-Germany® by Garmin Deutschland® -
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.01.2010, 07:13
huzzel huzzel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2008
Beiträge: 229
Dauert bei Euch der Fix, in der Bewegung, auch so ewig?
Und am Wochenende hatte ich folgende Problem:
Vista eingeschaltet, mit dem Auto zur Cachekontrolle losgefahren, nach 1,5 km angehalten, Cache kontrolliert und zum zweiten weiter gelaufen.
Nach einiger Zeit hab ich mir mal den Track angeschaut:
Am Anfang lag das Vista erstmal komplett daneben, dann hat er sich eingependelt, aber ca. 50 Meter daneben, schön konstant. Nach ca. 50 Meter Fußmarsch ist es dann endlich auf die korrekte Position gesprungen.
Es scheint also einen "Drift" nach einiger Zeit kompensieren zu können, aber der Fix in der Bewegung war schon mal besser.
__________________
Vista HCx 3.30/2.90
MapTK 2.6
MS 6.13.6
http://familiehuzzel.hostingsociety.com/GPS/Typefiles/index.html
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.01.2010, 09:42
Benutzerbild von andreas.wernicke
andreas.wernicke andreas.wernicke ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2002
Beiträge: 3.258
Zitat:
Zitat von huzzel Beitrag anzeigen
Dauert bei Euch der Fix, in der Bewegung, auch so ewig?
Hallo Peter,


wird der Preis der optimierten Filterung sein, daß die ganze Positionsbestimmung wieder etwas träger, dafür aber eben zuverlässiger wird.

Bei den eTrex-Modellen gehe ich immer davon aus, daß ich einen soliden Fix nur im Stand kriege.


viele Grüße

Andreas
__________________
Garmin on bike user since 2001
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 04.01.2010, 15:58
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Hi,
da kann ich Andreas nur zustimmen. Es kann sogar passieren, daß das HCx in
Bewegung überhaupt keinen Fix bekommt. Abhängig von den SAT-Stellungen
kann das scho mal geschehen.
Allgemein kann man aber sagen, daß der Fix im Stand sehr schnell geht und
auch sehr schnell eine zuverlässige Position bestimmt werden kann.
Daher sollte man die Minute bis zum Fix auch noch kurz abwarten.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.01.2010, 00:12
Benutzerbild von paul-josef
paul-josef paul-josef ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Ort: Gudensberg
Beiträge: 4.417
Zitat:
Zitat von Klaus_K Beitrag anzeigen
Fix im Stand sehr schnell
Es gibt aber auch Situationen, wo man "mitdenken" sollte: Wenn ich beispielsweise über einige Hundert Kilometer in's "Einsatzgebiet" angereist bin, sollte ich abends dem Gerät schon mal die neue Umgebung zeigen, sprich einen Fix machen lassen. Das kann zwar etwas länger dauern, aber am nächsten Morgen, wenn's losgehen soll, wird es sich dafür umso schneller und freudiger seinen Aufgaben widmen.

paul-josef
__________________
◊ 276C FW 5.50 ◊ VistaHCx FW 3.20, GPS-SW 2.90 ◊ c510 ◊ Quest I ◊ Nüvi 200 ◊ Nüvi 5000 ◊ VistaC ◊ Wintec WBT-201 ◊
◊ N51 10.58 E9 22.73 ◊
- screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe & TOPO-Germany® by Garmin Deutschland® -
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eTrex VistaHCx/Legend HCx software version 3.10 Itsme Firmware eTrex und Geko 24 28.09.2009 07:45
etrex Legend HCx software version 3.00 Klaus_K Firmware eTrex und Geko 11 24.05.2009 14:15
eTrex Legend Software Version 3.90, 18.3. 2008 Bunav Firmware eTrex und Geko 0 19.03.2008 08:04
eTrex Legend C Software Update Version 2.50 Bunav Firmware eTrex und Geko 0 08.04.2006 21:23
eTrex Vista/Legend Cx software version 2.30 RainerSurfer Firmware eTrex und Geko 1 29.03.2006 06:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS