Zurück   NaviBoard GPS Forum > weitere Hersteller > Magellan > Crossover
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2007, 12:38
jascdvb jascdvb ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 24
Mapsend lite und SD Karten crossover

Hallo,

kann mir jemdn sagen, ob man die Karten von der SD Karte ins Mapsend Lite bekommt

Grüsse
Jan

Geändert von jascdvb (11.05.2007 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2007, 17:48
jascdvb jascdvb ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 24
Äh, ja, ääääääh

natürlich Mapsend Lite

Hab meinen Post gleich mal geändert

Danke für die Info, Ich hab mal eine Support Anfrage gestellt

Grüsse
Jan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.05.2007, 09:31
Benutzerbild von krsund
krsund krsund ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Ort: Marnardal, Norge
Beiträge: 295
Hi falls noch jemand einen Crossy kauft, versucht doch bitte mal von der beigelegten SD-Card ein Image zu ziehen, das muß aber unbedingt vor dem ersten Gebrauch gemacht werden, dann mal versuchen eine Copy auf einer gleich großen Karte und dann auch mal auf größeren Karte zu machen.

Vieleicht klappt es dann mit der großen SD-Card.


bitte info

cu rainer
__________________
83er Scand Classic Yanmar 4JH TE

Geändert von krsund (12.05.2007 um 22:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.05.2007, 18:27
Alpentourer
Gast
 
Beiträge: n/a
@krsund
hab' ich gemacht, funktioniert nicht.

@jascdvb
Bei mir konnte ich die SD Karte in MapSend Lite laden. Ich habe folgende Vermutung.
Ich hatte zuvor die Vollversion von MapSend Topo Deutschland bei mir auf dem Lappi installiert.
Dann MapSend Lite aus dem Web geladen und installiert.
Direkt beim ersten Start hat MapSend Lite die Topo Deutschland erkannt und initialisiert.
Ermutigt dadurch habe ich die SD Karte in den Lappislot gesteckt
MapSend Lite hat sofort die SD Karte erkannt und rüber auf den Lappi gezogen.
Jetzt habe ich beide Kartenversionen in MapSend Lite und kann damit ohne Probleme arbeiten.

Geändert von Alpentourer (13.05.2007 um 07:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.05.2007, 22:12
Benutzerbild von krsund
krsund krsund ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Ort: Marnardal, Norge
Beiträge: 295
Super aber was ist mit der Worldwide, hat die schon jemand getestet, läuft die mit dem Crossover, wenn ja dann geht alle Mapsend Software mit einem kleinem Trick.

cu rainer
__________________
83er Scand Classic Yanmar 4JH TE

Geändert von krsund (12.05.2007 um 22:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.05.2007, 07:18
Alpentourer
Gast
 
Beiträge: n/a
Cool

@krsund
worldwide? Meinst du nicht etwa die Europakarte?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.05.2007, 08:23
Benutzerbild von krsund
krsund krsund ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Ort: Marnardal, Norge
Beiträge: 295
Nein die genaue Bezeichnung ist Mapsend World Wide Basemap, ein ganz altesTeil, ist aber besser als die Explorist Base USA oder Europa und zeigt auch noch Höhenlinien an.

cu rainer
__________________
83er Scand Classic Yanmar 4JH TE
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GISTEQ DPL700 PhotoTrackr Lite - Erfahrungen? baxx GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 7 10.04.2008 09:55
Waypointer & Topo3D luigi4711 eXplorist 1 16.03.2007 08:11
MapSend Lite Beta krsund eXplorist 5 15.12.2006 15:44
Waypointer krsund Meridian 29 11.07.2006 20:02
explorist XL und waypointer jascdvb eXplorist 6 11.07.2006 20:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS