Zurück   NaviBoard GPS Forum > Karten und Software > Software Allgemein > GPS-Track-Analyse.NET
Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.10.2008, 19:54
Benutzerbild von Radfahrer123
Radfahrer123 Radfahrer123 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2006
Beiträge: 69
Virtueller Trainingsparter oder wie man das nennen soll

GPS Track Analyse ist ein super Programm.

Toll währe es, wenn es eine Funktion gäbe, um mehrere aufgezeichnete Trainingsstrecken die man immer und immer wieder abläuft/abfährt, miteinander vergleichen könnte.

Man dann z.B. auch optisch sehen kann, wie sich der Punkt pro Tracklog sich auf der Karte bewegt. So könnte man dann schnell visuell ohne Zahlen den Trainingserfolg sehen.
  #2  
Alt 27.10.2008, 20:07
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Hi,
sollte blackwilli das in nächster Zeit nicht umsetzen können, dann kannst Du das solange mit TTQV erledigen.
Das beherrscht Multitrack-Replay.
Aber erst in der Power-User-Lizenz (316,--€)
__________________
Gruß Klaus
  #3  
Alt 28.10.2008, 00:11
Benutzerbild von Radfahrer123
Radfahrer123 Radfahrer123 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2006
Beiträge: 69
316 Euro sprengt mein Budget. Soviel Euro währe mir diese Funktion dann auch wieder nicht wert. :-) Max 50 Euro
  #4  
Alt 28.10.2008, 00:31
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Das würde auch meinen Geldbeutel zu sehr belasten.
Die Standardversion habe ich mir aber gegönnt.....ist echt Klasse...
Kann aber leider kein Multireplay
__________________
Gruß Klaus
  #5  
Alt 28.10.2008, 08:18
Alfons#45 Alfons#45 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2003
Beiträge: 157
Zitat:
Zitat von Radfahrer123 Beitrag anzeigen
GPS Track Analyse ist ein super Programm.

Toll währe es, wenn es eine Funktion gäbe, um mehrere aufgezeichnete Trainingsstrecken die man immer und immer wieder abläuft/abfährt, miteinander vergleichen könnte.

Man dann z.B. auch optisch sehen kann, wie sich der Punkt pro Tracklog sich auf der Karte bewegt. So könnte man dann schnell visuell ohne Zahlen den Trainingserfolg sehen.
Hallo,

schau Dir einmal das Programm an, http://www.comparetracks.com/ Ich denke es erfüllt genau Deine Anforderung. Meine Rennradrunden werden mit einem EDGE 705 aufgezeichnet und dokumentiert. Anschließend kann ich beliebige Runden miteinander abgleichen und feststellen wo die Veränderungen sind, um meine Trainingsverhalten an der Stelle zu optimieren.
__________________
Gruß aus Hamburg, dem Tor zur Welt

Alfons#45
  #6  
Alt 28.10.2008, 10:13
extemecarver extemecarver ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 1.645
Schau dir mal die Seedsurf/Speedkite Software an. Da koenntest sogar uebers web live Tracking haben....
zum Beispiel hier: http://gpsactionreplay.free.fr/index.php?menu=1

Das geht weit ueber einen virtuellen Trainingspartner hinaus, und kostet auch deutlich weniger, bzw sind aeltere Versionen gratis (als virtueller Trainingspartner reicht auch eine aeltere Version). Die Demo laeuft 2 Monate.

Geändert von extemecarver (28.10.2008 um 10:20 Uhr)
  #7  
Alt 28.10.2008, 14:32
Benutzerbild von Sette
Sette Sette ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 1.272
Zitat:
Zitat von Alfons#45 Beitrag anzeigen
Hallo,
schau Dir einmal das Programm an, http://www.comparetracks.com/ Ich denke es erfüllt genau Deine Anforderung. Meine Rennradrunden werden mit einem EDGE 705 aufgezeichnet und dokumentiert. Anschließend kann ich beliebige Runden miteinander abgleichen und feststellen wo die Veränderungen sind, um meine Trainingsverhalten an der Stelle zu optimieren.
Hi,
kann das Programm die einzelnen Runden aus einem Track extrahieren bevor sich verglichen werden? Ich suche ein Programm, das beispielsweise 20 Runden eines Tracks in 20 Tracks aufdröselt - wenn möglich sogar mit Interpolation auf eine Ziellinie.
Oder hat jemand Tipps für mich, wie man das einfach durchführen kann?

Gruß
__________________
Schon lange Garmin, derzeit Zumo 590LM auf
Honda FireBlade CBR1000RR
  #8  
Alt 29.10.2008, 09:37
Alfons#45 Alfons#45 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2003
Beiträge: 157
Zitat:
Zitat von Sette Beitrag anzeigen
Hi,
kann das Programm die einzelnen Runden aus einem Track extrahieren bevor sich verglichen werden? Ich suche ein Programm, das beispielsweise 20 Runden eines Tracks in 20 Tracks aufdröselt - wenn möglich sogar mit Interpolation auf eine Ziellinie.
Oder hat jemand Tipps für mich, wie man das einfach durchführen kann?

Gruß
Hallo,

kann ich Dir nicht beantworten, am besten einfach einmal probieren. Für mich ist eine Trainingsrunde (50 km / 65 km) immer eine Runde, die ich dann auswerte. Wenn ich diese Runden mehrfach fahren würde, kann ich im Edge definieren unter welchen Bedingungen er eine neue Runde zählt.
__________________
Gruß aus Hamburg, dem Tor zur Welt

Alfons#45
  #9  
Alt 29.10.2008, 16:24
Benutzerbild von blackwilli
blackwilli blackwilli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 2.156
Zitat:
Zitat von Radfahrer123 Beitrag anzeigen
Man dann z.B. auch optisch sehen kann, wie sich der Punkt pro Tracklog sich auf der Karte bewegt. So könnte man dann schnell visuell ohne Zahlen den Trainingserfolg sehen.
Moin,

ehrlich gesagt, werde ich ncht so ganz schlau daraus, was Du tatsächlich möchtest.
__________________
Gruß blackwilli
  #10  
Alt 29.10.2008, 19:52
Benutzerbild von Joern_Weber
Joern_Weber Joern_Weber ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Jena
Beiträge: 4.578
Zitat:
Zitat von blackwilli Beitrag anzeigen
Moin,

ehrlich gesagt, werde ich ncht so ganz schlau daraus, was Du tatsächlich möchtest.
Er will, bildlich gesprochen, die Weg/Zeit Diagramme mehrer Tracks der selben Strecke übereinander legen um dann zu schauen, an welchen Anstieg er Zeit verloren oder gewonnen hat. Das kann man so weit treiben, das man in einen virtuellen Film die Akteure der einzelnen Tracks im Zeitraffer gegeneinander antreten und laufen bzw. fahren lässt.

Gruss Joern Weber
  #11  
Alt 29.10.2008, 20:13
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Hi,
in TTQV kann man das wie folgt machen.
Man rennt 20 Runden und zeichnet alles in einem Track auf.
In TTQV zeichnet man dann in der Kartenansicht eine Linie quer über die Strecke an der sich Start und Ziel befinden.

Der Trackprozessor von TTQV hat eine Funktion, die aufgezeichneten
Runden an der Linie aufzutrennen und in einzelne Tracks zu zerlegen.
Nach der Prozedur hat man 20 exakt getrennte Tracks.

Einfacher geht es wenn jede Runde getrennt aufgezeichnet wird (z.B. an verschiedenen Tagen.)
Dann kann man sich das splitten sparen.

Diese Tracks kann man dann mit dem Multitrackreplay abspielen, wobei die Position des Läufer für jeden Track auf der Karte dargestellt wird.

Man hat dann also 20 kleine Pfeilsymbole die die Strecke entlangrennen.

Dann kann man sehr schön sehen, wo man mal langsamer oder schneller in einer bestimmten Runde war.
Das ganze lässt sich auch noch als AVI/Mpeg4/DivX u.s.w aufzeichnen.

Ein anderes Szenario:
5 Läufer treten gegeneinander an. Jeder hat einen Tracklogger dabei.
Der Trainer zeichnet zuhause das Multitrackreplay als AVI auf, ab damit auf die CD und im Vereinsheim auf dem DVD-Player zu Lehrzwecken vorgeführt....
__________________
Gruß Klaus
 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Soll ich oder soll nicht? anabolfrei zûmo 400 , 500 , 550 11 08.07.2008 12:11
Welches soll es sein (278er / 60 CSx oder ein Zumo 550)? zakidos Welches GPS am Motorrad und wie Befestigen? 34 03.01.2008 17:07
Gretchenfrage: Soll ich oder nicht?? Heiko-L GPSMap 60xx und 76xx Serie 1 28.07.2007 20:36
Soll ich wegpunte oder Route nehmen? pellizari Quest und Quest 2 3 21.06.2006 07:40
Soll ich oder soll ich nicht? Drifter GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 32 27.12.2004 16:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS