Zurück   NaviBoard GPS Forum > CompeGPS / TwoNav > TwoNav Apps
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.07.2017, 09:14
backpain backpain ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2017
Beiträge: 2
Was mache ich beim navigieren über Route falsch ?

Hallo Gemeinde,

ich bin neu hier und sage erst einmal " Hallo ".

Ich bin gerde in Südtirol und versuche mal wieder über eigestellte ( Heruntergeladene und selbst erstellte Routen zu navigieren.
Ich bekomme das einfach nicht hin. Mein Ultra führt mich immer brav zum ersten Wegepunkt und sollte ja dann von Wegepunkt zu Wegepunkt navigieren. Sobald der erste Wegepunkt erreicht wird geht es weiter und dann will er mich an jeder Biegung oder Seitenstrasse zum ersten Wegepunkt zurückführen. Es ist zum Mäusemelken. Was mache ich da nur falsch. Ist es ein genereller Fehler oder wo mache ich einen Denkfehler.

Vielen Dank schon einmal für Eure Antworten.
Bin heute abend wieder online. Insgesamt bin ich mit dem Ultra zufrieden, nur dieses Routing macht mich kirre.

Grüße an alle von

backpain
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2017, 10:27
Benutzerbild von Taunusmoto
Taunusmoto Taunusmoto ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 828
Zufrieden mit dem Navi nur Route navigieren klappt nicht?!
Beim Garmin würde ich tippen dass der Wegpunkt nicht genau angefahren wurde (liegt neben der Straße?). Da gibts dann die Funktion Wegpunkt überspringen.
__________________
Der Weg ist das Ziel - mit dem Zumo 590 an der 1190 Adventure und TomTom im Auto
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2017, 15:15
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 5.124
Hallo Backpain,

grundsätzlich ist es schon so das ich wenn ich fernab von einer Route bin erstmal zum Startpunkt gelotst werde.
Das ist im allgemeinen ja auch ok.
Wenn ich aber explizit eine bestimmte Stelle irgendwo auf der Route ansteuern will, dann wähle ich explizit diesen Routenpunkt als Ziel aus.
Das kann ich auf der Karte im PINMODE machen oder auch über die Routenliste, wo ja wenn die Route geöffnet ist Zugriff auf die einzelnen Punkte besteht.

Wie nun die Weiterschaltung zum nächsten Wegpunkt erfolgt wird in den
Einstellungen > Alle Einstellungen > Navigation > Nächster Wegpunkt
festgelegt

Radius nächster Wegpunkt => es wird immer explizit der nächste Wegpunkt als nächster genommen. Solange man nicht auf der Route ist und den Startpunkt absolviert hat, bleibt dieser das ZielRadius beliebiger Wegpunkt => im Unterschied zum vorherigen kann ein Wegpunkt ausgelassen werden z.B. wenn die Strecke verlassen wird.
Allerdings muß der nächste Wegpunkt dann wirklich einer der nächsten sein und darf keiner der bereits absolvierten Punkte sein

Roadbookmodus => im Gegensatz zu den beiden vorherigen, erfolgt die Umschaltung auf den nächsten Wegpunkt erst bei verlassen des aktuellen Punktes, und nicht bei Eintritt in den Radius.

Da ich Routen eigentlich nicht verwende(meist nur zu Testzwecken), bin ich mir nicht sicher ob in diesem Modus analog zur Tracknavigation, die Umschaltung wirklich beliebig erfolgt.
Bei Roadbooktracks wird nämlich immer der nächste erreichte Roadbookpunkt zum aktuellen. Und das könnte auch ein bereits einmal erreichter sein.




__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2017, 18:19
backpain backpain ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2017
Beiträge: 2
Hallo Ihr Beiden,

vielen Dank für Eure prombten Antworten. Perfekt. Das macht Sinn. Evtl. habe ich bei der Navisoftware zu viel vorausgesetzt.
Ich habe jetzt die Einstellungen von " Radius nächster " aus " Radius beliebiger " geändert. Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte somit der nächste Wegepunkt in der Reihenfolge anvisiert werden, wenn der vorige bzw. in meinem Fall der erste nicht exakt "getroffen" wurde.

Dennoch 2 Fragen:
Bringt es mir zusätzlich etwas, wenn ich den Fangradius von derzeit 50 m nochmals vergrößere ?
Und Frage an Papaluna:
Weshalb ziehst Du die Naigation per Track der der Route vor ?

Vielen Dank noch mal, werde es gleich morgen noch einmal versuchen.
Ich fahre u.a. heruntergeladene Strecken ab, bei denen ich offen bar nicht exakt den erstn Wegepunkt gefunden habe.

Noch ne Frage: Verstehe ich es richtig, das ich bei jetziger Einstellung " beliebiger Wegepunkt " auch zwischendrin in die Route einsteigen kann ?
Beispiel:
Ich möchte eine vorgefertigte Route abfahren, die insgesamt 40 Wegepunkte hat. Ich steige jedoch bei Punkt 17 ein. Navigiert mich mein TwoNav jetzt von 17 nach 18 und weiter bis ich an meinem vermeintlichen Ziel ( also Punkt 16 ) angelangt bin ?

Viele Grüße aus Südtirol

backpain
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2017, 22:20
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 5.124
Zitat:
Zitat von backpain Beitrag anzeigen
Dennoch 2 Fragen:
Bringt es mir zusätzlich etwas, wenn ich den Fangradius von derzeit 50 m nochmals vergrößere ?
Und Frage an Papaluna:
Weshalb ziehst Du die Naigation per Track der der Route vor ?
Größe des Radius:
Damit bestimme ich letztlich in welcher Entfernung zum Wegpunkt die Umschaltung auf den nächsten passiert oder z.B. auch andere Aktionen wie Warnton, Sound abspielen, Text anzeigen, Bildschirm anschalten... ausgelöst werden.
Evtl. kann es sinnvoll sein für Straßenfahrten auf dem Rennrad einen größeren Radius zu wählen als bei MTB-Touren im Gelände

Track/Roadbooknavigation:
- Richtungspfeile auf der Tracklinie
- exaktere Darstellung des Wegverlaufes
- individuellere Anpassmöglichkeiten der Trackliniendarstellung
- Informationen zum Endziel verfügbar z.B Ankunftszeit
...

Zitat:
Zitat von backpain Beitrag anzeigen
Noch ne Frage: Verstehe ich es richtig, das ich bei jetziger Einstellung " beliebiger Wegepunkt " auch zwischendrin in die Route einsteigen kann ?
Beispiel:
Ich möchte eine vorgefertigte Route abfahren, die insgesamt 40 Wegepunkte hat. Ich steige jedoch bei Punkt 17 ein. Navigiert mich mein TwoNav jetzt von 17 nach 18 und weiter bis ich an meinem vermeintlichen Ziel ( also Punkt 16 ) angelangt bin ?
ja, es sei denn meine Erinnerung täuscht mich.
Wie gesagt ich benutze eigentlich immer den Roadbookmodus(bei der Tracknavigation)
In Verbindung mit Routen funktioniert der aberglaube ich nicht(bzw. genauso wie beliebiger WPT
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version

Geändert von papaluna (19.07.2017 um 22:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was mache ich falsch beim Karte-Aufspielen winterhausen zûmo 400 , 500 , 550 16 31.07.2008 09:55
Was mache ich falsch?? Hans V4 PC-Programme GARMIN 10 06.05.2005 18:07
Mapsource stürzt ab - was mache ich falsch? triple-d PC-Programme GARMIN 23 30.01.2005 23:26
Was mache ich falsch! Womopilot Quest und Quest 2 2 12.01.2005 10:47
276C routet falsch fährt falsch, simuliert falsch wanderer GPSMap 276 und 278 15 10.10.2004 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS