Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 660, 220
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2009, 20:22
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Bildbetrachter: Fotos gelöscht, trotzdem noch angezeigt?

Hallo,
ich habe im JPG - Ordner die vorhandenen Beispielfotos gelöscht, weil nicht benötigt ... trotzdem werden diese im Bildbetrachter immer noch angezeigt Werden die irgendwo noch gecached oder wie bekommt man die endgültig weg?

Danke!
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2009, 20:57
Horni Horni ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.07.2009
Beiträge: 40
Hallo !!

Wenn Du eine SD-Karte eingesteckt hast, dann schau mal dort im jpeg-Ordner nach.
War bei mir so.

Gruß
Horni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2009, 21:02
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von Horni Beitrag anzeigen
Hallo !!

Wenn Du eine SD-Karte eingesteckt hast, dann schau mal dort im jpeg-Ordner nach.
War bei mir so.

Gruß
Horni
Danke für die Antwort!
In meinem (jungfräulichen) 660 steckt aber keine SD-Karte ...
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2009, 21:16
Benutzerbild von SuzieQ
SuzieQ SuzieQ ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: am Rande Ostfrieslands
Beiträge: 615
Moin,

hast du die Bilder über den Win-Exploerer gelöscht?

Du musst sie im Zumo selbst entfernen.

Gruß
SuzieQ
__________________
BMW R1200 GS TripleBlack
mit Zumo 660
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2009, 21:25
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von SuzieQ Beitrag anzeigen
Moin,
hast du die Bilder über den Win-Exploerer gelöscht?
Du musst sie im Zumo selbst entfernen.
Gruß
SuzieQ
Im Windows-Explorer nicht, dafür über'n Mac Finder (was das Gleiche ist). Die Hilfe-Funktion des 660er schweigt sich zum Löschen von Bildern leider aus, ich finde auch nirgendwo einen entsprechenden Button ...
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.08.2009, 21:32
Benutzerbild von SuzieQ
SuzieQ SuzieQ ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: am Rande Ostfrieslands
Beiträge: 615
uuuups,

Entschuldigung, jetzt hab ich mit den Bildern was durcheinander gebracht, die lassen sich tatsächlich nicht direkt im Zumo löschen.

Wenn nix anderes geht, geht nur das Zurücksetzen des Teils, dann ist aber alles private wech...

Gruß
SuzieQ
__________________
BMW R1200 GS TripleBlack
mit Zumo 660
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.08.2009, 21:38
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von SuzieQ Beitrag anzeigen
uuuups,
Wenn nix anderes geht, geht nur das Zurücksetzen des Teils, dann ist aber alles private wech...
Gruß
SuzieQ
Hilft auch nicht.
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.08.2009, 12:23
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Problem gelöst!

Hallo,
das Problem wurde gelöst.
Die über den Mac-Finder gelöschten Fotos wurden in einem .Trash - Ordner auf dem Zum verschoben. Diese ".Ordner" werden im Finder verborgen, erst ein Blick über die Konsole / Windows Explorer brachte diese zum Vorschein. Nach Löschen dieses .Trash - Ordners waren dann auch wirklich alle Fotos im Bildbetrachter verschwunden.

Scheinbar ist's dem Zumo egal, wo die Bilder liegen, er sucht alle vorhandenen auf dem Gerät / der SD-Karte und zeigt diese dann im Bildbetrachter an. Trotzdem danke für Eure Mithilfe!
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.09.2009, 21:21
7ofnine 7ofnine ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von Ploch Beitrag anzeigen
Hallo,
das Problem wurde gelöst.
Die über den Mac-Finder gelöschten Fotos wurden in einem .Trash - Ordner auf dem Zum verschoben. Diese ".Ordner" werden im Finder verborgen, erst ein Blick über die Konsole / Windows Explorer brachte diese zum Vorschein. Nach Löschen dieses .Trash - Ordners waren dann auch wirklich alle Fotos im Bildbetrachter verschwunden.

Scheinbar ist's dem Zumo egal, wo die Bilder liegen, er sucht alle vorhandenen auf dem Gerät / der SD-Karte und zeigt diese dann im Bildbetrachter an. Trotzdem danke für Eure Mithilfe!

Hallo,
den .trash unter Windows/Explorer habe ich dank Deiner Info gefunden und konnte so meine Daten löschen.
Aber wie finde ich den verborgenen Ordner beim Mac unter Konsole? Ich habe da nachgesehen (wusste bis zu deinem Beitrag garnicht, dass mein Mac so was hat ;-)) ab unter Garmin nichts mit trash gefunden?
Danke für Deine Nachhilfe.
__________________
Gruss, 7of9
HD Fatboy '08 - Zumo 660-Mac.OS.X
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.09.2009, 21:27
macnetz macnetz ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Memmingen
Beiträge: 9.963
Hallo 7of9,

Terminal.app öffnen, eingeben (ohne die Anführungsstriche): "ls -al /Volumes/<name der Speicherkarte>"
Wenn du die Name der Speicherkarte nicht weisst dannn gib zuerst ein "ls /Volumes/"

Du kannst aber einfach auf dem Mac den Papierkorb leeren . . .

Viel Erfolg
Anton
__________________
macnetz@home Lat-Long: 47° 59' 22" , 10° 9' 16" || 47.9897 , 10.1545
KMZ2GoogleMaps
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 21.09.2009, 21:32
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von 7ofnine Beitrag anzeigen
Aber wie finde ich den verborgenen Ordner beim Mac unter Konsole? Ich habe da nachgesehen (wusste bis zu deinem Beitrag garnicht, dass mein Mac so was hat ;-)) ab unter Garmin nichts mit trash gefunden?
Danke für Deine Nachhilfe.
Hallo 7ofnine,

nun , das ist gar nicht so schwer.
Stellen Dich im Terminal (=Konsole) mit dem Befehl cd /Garmin auf das Garmin-Gerär und gebe anschließend den Befehl ls -a ein. Dieser Befahl listet Dir den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses an - inklusiver aller Dateien (auch den versteckten). Anschließend kannst Dur den .Trash-Ordner mit rm .Trash löschen.
Angehängte Grafiken
 
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.09.2009, 22:39
7ofnine 7ofnine ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von Ploch Beitrag anzeigen
Hallo 7ofnine,

nun , das ist gar nicht so schwer.
Stellen Dich im Terminal (=Konsole) mit dem Befehl cd /Garmin auf das Garmin-Gerär und gebe anschließend den Befehl ls -a ein. Dieser Befahl listet Dir den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses an - inklusiver aller Dateien (auch den versteckten). Anschließend kannst Dur den .Trash-Ordner mit rm .Trash löschen.

Hallo Andreas,

danke. Habe es gefunden... aber wenn ich rm .Trash eingebe kommt:
No such file or directory
wenn ich rm . Trashes eingebe kommt:
is a directory
und dann wieder die Zeile:
karin-imac-2:GARMIN Ka$


Kann es sein, das im Moment nichts "verborgenes" in dem Trash ist und ich deswegen nichts zum löschen habe? Kann aber nicht, denn ich habe Routen und Favoriten gelöscht, demnach - so wie ich Dich verstanden habe - landen auch diese Daten in dem "geheimen Papierkorb". Somit müsste ich doch was zum löschen haben?

Danke für die unermüdliche Nachhilfe.
__________________
Gruss, 7of9
HD Fatboy '08 - Zumo 660-Mac.OS.X
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.09.2009, 07:20
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Guten Morgen!

Zitat:
Zitat von 7ofnine Beitrag anzeigen
aber wenn ich rm .Trash eingebe kommt:
No such file or directory
wenn ich rm . Trashes eingebe kommt:
Tschuldigung - kleiner Fehler von mir - der vom Mac erzeugte (und versteckte Papierkorb) nennt sich .Trashes und nicht .Trash, daher die Fehlermeldung "No such file or directory".
Gebe bitte ein rm -r .Trashes ein (und beantworte ggf. die folgende Frage mit Y), dann ist der Ordner weg. Die Option -r löscht auch ganze Verzeichnisse.

Zitat:
Zitat von 7ofnine Beitrag anzeigen
und dann wieder die Zeile:
karin-imac-2:GARMIN Ka$
Das ist normal und der gewöhnliche Befehlsprompt - hier wird wieder auf die nächste Eingabe gewartet. Mit Exit kannst Du die Terminalsitzung beenden und das Terminal-Programm wie gewohnt schließen.
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.09.2009, 07:49
7ofnine 7ofnine ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von Ploch Beitrag anzeigen
Guten Morgen!


Tschuldigung - kleiner Fehler von mir - der vom Mac erzeugte (und versteckte Papierkorb) nennt sich .Trashes und nicht .Trash, daher die Fehlermeldung "No such file or directory".
Gebe bitte ein rm -r .Trashes ein (und beantworte ggf. die folgende Frage mit Y), dann ist der Ordner weg. Die Option -r löscht auch ganze Verzeichnisse.


Das ist normal und der gewöhnliche Befehlsprompt - hier wird wieder auf die nächste Eingabe gewartet. Mit Exit kannst Du die Terminalsitzung beenden und das Terminal-Programm wie gewohnt schließen.
Guten Morgen,

hhm, hab' ich es jetzt richtig gemacht? Das ist die Antwort aus der Terminalsitzung:

karin-imac-2:GARMIN Ka$ rm -r.Trashes
rm: illegal option -- .
usage: rm [-f | -i] [-dPRrvW] file ...
unlink file
karin-imac-2:GARMIN Ka$ rm -r .Trashes
override rwxrwxrwx Ka/staff hidden for .Trashes/501/._3606800539.lpt? Y
rm: .Trashes/501/._3606800539.lpt: No such file or directory
override rwxrwxrwx Ka/staff hidden for .Trashes/._501? Y
rm: .Trashes/._501: No such file or directory
karin-imac-2:GARMIN Ka$

Sind jetzt die auf dem Zumo gelöschten Daten (z.B. auch aus den direkt am Gerät gelöschten Routen, Favoriten und Reiseaufzeichnungen) damit aus dem internen Speicher gelöscht?

Danke für Deine Nachhilfe.
__________________
Gruss, 7of9
HD Fatboy '08 - Zumo 660-Mac.OS.X
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.09.2009, 08:33
Ploch Ploch ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Geithain/Sachsen
Beiträge: 28
Hallo 7ofnine,

Du hattest soweit alles richtig gemacht, nur beim ersten Befehl ein Leerzeichen vergessen. Damit der Befehl nicht nochmal nachfragt, kann man ihn um eine weitere Option (-f) zum Schweigen bringen; d.h. also rm -rf

Ich habe die Szenerie gerade eben mal nachgestellt., d.h. ein paar Dateien auf den Zumo geschoben und über den Finder gelöscht, so dass der .Trashes - Ordner wieder entsteht. Mit rm -rf war das Ding dann ohne gross zu zucken weg:
Angehängte Grafiken
 
__________________
Andreas
+
+
+ Es ist ein Mac!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.06.2018, 09:29
Lavansikile Lavansikile ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2017
Beiträge: 8
Durch Shift+Delet wird die Dateien direkt gelöscht. Beim Papierkorb kann man sie nicht finden. Aber Ja, die Dateien wird noch im Sektor gespeichert. Solange den Speicher noch keine Dateien darauf neu speichern, gibt es noch Chance, die Dateien wiederherzustellen. z.B mit einer Datenrettungssoftware wie Recuva oder was.
Falls du die Dateien sicher löschen willst, probier mal Partition Master aus. Es hilft dir dabei, die Dateien auf eine Partition oder Festplatte löschen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bildformat und Reihenfolge im Bildbetrachter hondatreiber zûmo 660, 220 3 22.08.2009 14:27
Problem mit dem Bildbetrachter lpop Oregon - Dakota - Colorado Serie 4 21.01.2009 13:27
Bildbetrachter dk6ir Oregon - Dakota - Colorado Serie 2 18.06.2008 17:30
Noch ein Garmin c 550 gelöscht Fränk StreetPilot 13 16.06.2008 09:33
viele antworten und trotzdem noch fragen Wildweasel GPSMap 60xx und 76xx Serie 13 16.07.2004 18:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS