Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 400 , 500 , 550
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.06.2017, 22:19
Benutzerbild von ralf_58
ralf_58 ralf_58 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Eschweiler
Beiträge: 196
Zumo 550: keine Eingaben über das Display möglich

Es fing alles harmlos an.
Aufgrund eines Hindernisses wurde die geplante Route verlassen (Neuberechnung aus). Wollte auf Sicht wieder zur Route zurückkehren und habe mir die Übersicht anzeigen lassen. Dabei zuckte das Bild so 2-3 mm hin und her.
Wieder auf normale Navigationsansicht gegangen, alles ok.

Aufgrund eines Radrennens habe ich dann beschlossen, die Routenführung abzubrechen und wollte einen neuen Zielort für die Mittagspause eingeben. Beim Buchstabieren ließ sich jedoch nicht das "H" aktivieren, in der Anzeige erschien immer ein "I".

Während der Mittagspause Batterie rausgenommen (10 Minuten) dann den Bildschirm kalibriert. Erst mal wieder alles ok. Ich konnte die Ursprüngliche Route wieder aufrufen und bin auf Sicht zum nächstgelegenen Routenpunkt gefahren.

Plötzlich änderte der 550 selbstständig die Ansicht, ging auf die Übersicht, dann in die Kalibrierung des Bildschirms. Hab ihn dann ausgemacht und wollte abends mal nachschauen.

Zwischenzeitlich ging er selbstständig wieder an, und hat auch den Track aufgezeichnet. (Habe ich soeben ausgelesen)

Wenn ich den Zumo jetzt anschalte zeigt er das Begrüßungsbild und meldet: "Lade Karten". Dann kommt die "Warnung", die ich aber nicht Quittieren kann. Nach einer Weile wird ein bestimmter Routenabschnitt kurz angezqeigt und dann wieder springt er wieder auf die Übersicht. Mit der 3. Taste links kann ich zwar die Ansichten teilweise wechseln, das war's aber auch schon mit den Bedienmöglichkeiten.

Hat jmd. ne Ahnung was das sein kann? Brauch ich vielleicht neuen Software oder muss ich mich langsam nach was neuem umsehen?
__________________
Gruß Ralf

TDM 900, Zumo550, NT 2016.2
Software 4.90, Audio 2.20, GPS Firmware 3.00, MS 6.16.3
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2017, 06:36
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 779
neuer Digitizer

Hi Ralf_58,

typisches Fehlerbild !!!
Sieht so aus, als bräuchte Dein Zumo 550 zumindest einen neuen Digitizer, der mit dem LCD Bildschirm verbunden ist.

Man kann den Digitizer (man braucht den mit den größeren Maßen, sonst passt die Dichtung hinterher nicht mehr richtig) auch separat montieren, ist aber ne ziemliche Fummelei.

Am besten ordert man beides direkt wieder komplett; habe meins hier bestellt:

New Garmin Zumo 400 450 500 550 LCD Screen Display Touch Digitizer 79 x 64.5 mm

Garmin Zumo 400/450/500/550 LCD/touchscreen repair - YouTube

Replacing Garmin Zumo Touch Screen-Do it Yourself | S.E Asia Motorcycle Touring Forums | GT-Rider.com

Zumo touch screen and digitizer replacement | Adventure Rider

Du musst den Zumo zerlegen, besonders die Gefummelei mit den Flachbandkabeln bzw. den Haltern (kleine Halte - bzw. Klappleisten) ist nichts für Grobmotoriker.

Das breitere Ende des LCD Kabels (ca. 3cm) steckt in einem Halter, das durch eine kleine Leiste festgeklemmt ist.
Diese Leiste hebst Du an den Enden jeweils um einen bis zwei Millimeter hoch, dann kannst Du das Kabel lösen.

Das kleinere Ende des Digitizer - Kabels (ca. 3mm) steckt in einem Halter, der durch einen Klappriegel das Kabel hält (s. Bild > brown tap).
Dieses musst Du ganz vorsichtig umlegen, sonst fliegt es Dir (nahezu unwiederbringbar) weg ...

Wenn Du Dir das nicht zutraust, lass es machen (wie z.B. bei sorokin in Hamburg oder bei der gps-station ).

Deinen Zumo musst Du also eigentlich nichtb entsorgen ...

Gruss und viel Erfolg
Angehängte Grafiken
  

Geändert von ZODIAC (19.06.2017 um 07:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2017, 09:13
Benutzerbild von ralf_58
ralf_58 ralf_58 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Eschweiler
Beiträge: 196
Danke Zodiac,

das hört sich ja gar nicht so schlecht an.

Werde mir heute Abend mal die Anhänge genauer ansehen und dann entscheiden, wie ich weiter vorgehe.
__________________
Gruß Ralf

TDM 900, Zumo550, NT 2016.2
Software 4.90, Audio 2.20, GPS Firmware 3.00, MS 6.16.3
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2017, 09:39
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 779
Wenn Du nicht zwei linke Hände und an jeder 5 dicke Daumen hast, schaffst auch DU das ...

Und immer mit äußerster Ruhe arbeiten ...

Nachtrag:

Nachdem Du den LCD/Digitizer ausgetauscht hast, muss Du natürlich den Screen noch kalibirieren; aber wie das geht, weisst Du sicherlich ...

Gruss

Geändert von ZODIAC (19.06.2017 um 09:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2017, 13:45
Benutzerbild von ralf_58
ralf_58 ralf_58 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Eschweiler
Beiträge: 196
Beim Kalibrieren bin ich schon Semi-Profi, hab am Samstag ja reichlich geübt.

Leider hat sich mein Einschaltknopf dann auch noch verabschiedet, konnte ihn aber retten. Schau erst mal, ob ich das Verkleben des Knopfes hinkriege. Dummy-Gehäuse habe ich nämlich auch noch nicht gefunden.
__________________
Gruß Ralf

TDM 900, Zumo550, NT 2016.2
Software 4.90, Audio 2.20, GPS Firmware 3.00, MS 6.16.3
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.06.2017, 14:06
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 779
Jetzt kommt aber eins zum anderen ...

Einen Dummy (noch) zu bekommen wird schwierig sein!

Alternativen sind hier z.B.:

Zumo 550 Button Fix - Low Cost & Easy DIY - GL1800Riders

oder

Zumo 550 Button eBay Kleinanzeigen

oder

Garmin Zumo 450 and 550 Repair Service Garmin Zumo 450 and 550 Repair Service

Garmin Zumo 450/550 Button Repair | palmdr.com

> ist zugegebenermaßen ein bisschen weit weg ...

Meine, dass die gps-station bei diesem Problem auch hilft

Gruss

Geändert von ZODIAC (19.06.2017 um 14:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.06.2017, 14:41
Benutzerbild von OldBandit
OldBandit OldBandit ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2007
Ort: Nienburg / Niedersachsen
Beiträge: 13
Hallo Ralf,

wenn du nicht weiterkommst habe ich hier noch eine Adresse für dich.
Die haben mir bei meinem Problem Display-Tausch sehr geholfen. Ich habe es persönlich hingebracht um mir das Geschäft mal anzuschauen. Meiner Meinung sehr empfehlenswert. Ist auch in der Bucht mit Angeboten zur Reparatur drin.

http://www.gps-station.net/

Gruß OlBandit
__________________
Zumo 550 , Bandit 1200 K6
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.06.2017, 15:08
Benutzerbild von ralf_58
ralf_58 ralf_58 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Eschweiler
Beiträge: 196
Danke euch beiden.

Da das Problem Einschaltknopf kein Einzelfall ist, habe ich hier schon einiges gefunden.
__________________
Gruß Ralf

TDM 900, Zumo550, NT 2016.2
Software 4.90, Audio 2.20, GPS Firmware 3.00, MS 6.16.3
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.06.2017, 19:20
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 779
Original LCD Screen Display Zumo oder Original Garmin Zumo LCD Display

Zitat:
Zitat von ralf_58 Beitrag anzeigen
Danke euch beiden.

Da das Problem Einschaltknopf kein Einzelfall ist, habe ich hier schon einiges gefunden.
Hallo ralf_58 und andere ...,

hatte Dir in meinem Post #2 wegen Deines wohl defekten Digitizers empfohlen hier eine komplette Einheit LCD/Digitizer zu ordern (so wie ich es getan habe):

New Garmin Zumo 400 450 500 550 LCD Screen Display Touch Digitizer 79 x 64.5 mm | eBay

Möchte zwar kein Händler-Bashing betreiben, aber dennoch meine Empfehlung diesbezüglich aus folgenden Gründen wieder zurückziehen:

Bekam vorgestern nach gut 2 Wochen besagten LCD/Digitizer und wollte ihn voller Vorfreude einbauen - nach dem Einschalten tat sich - nichts.

Das Zumo fuhr zwar hoch, mit einer schräg auf den Screen gerichteten Taschenlampe kann/konnte man ganz, ganz schwach das Logo und anschließend das Feld für die Pin-Eingabe erkennen.
Die Eingabe der ersten Zahl funktioniert/e noch, weitere Eingaben wurden/werden nicht angenommen.

Der o.a. Händler mit Sitz in Shenzhen, Versand aus Hongkong, bietet den Screen definitiv bildmäßig als einen Screen mit einer auf der Rückseite zu sehenden Labelnummer an:

011-01463-0
3,5 QVGA od & TO (s. erstes Foto und letztes Bild = Screenshot),

so dass man davon ausgehen muss einen Original Ersatzscreen zu erhalten, zumal der Originalscreen meines Zumos 550 genau die gleichen Zahlen und Buchstaben aufweist (s. zweites Foto).

Auch die sichtbare Buchstaben-/Zahlenkombination am Ende des kleinen Kabels des Digitizers findet sich beim Originalscreen/Digitizer, so dass ganz klar ist, dass besagter Händler sein Produkt mit Fotos des Originalscreens bewirbt (s. vorletzter Screenshot), den er dann aber ganz offensichtlich nicht liefert ...

Erhalten habe ich allerdings einen LCD/Digitizer ohne Label auf der Rückseite (s. drittes Foto)

Ferner ist dieser Screen nur 4,1mm dick im Gegensatz zum Originalscreen mit 5mm (Problem mit der Abdichtung ?).
Dieser Unterschied wird mit je einer kleinen Gummileiste links und rechts "ausgeglichen" (s. viertes Foto).

Habe also definitiv NICHT den im Inserat abgebildeten LCD/Digitizer erhalten.

Sollte dies bei diesem Händler die Regel (gewesen) sein, könnte man bei uns solch ein Geschäftsgebahren durchaus als arglistische Täuschung betrachten ...

Derzeit jagen sich die Emails, in denen ich aufgefordert wurde entsprechende Fotos zu schicken und die Connectoren auf dem Mainboard und die beiden Kablelenden zu reinigen.

Letzteres habe ich - ohne Erfolg - getan, die Connectoren sind auch in Ordnung, zumal mein alter LCD Screen wieder eingebaut ohne Probleme hell leuchtend funktioniert; nur die Eingabe wegen des defekten Digitizers macht Probleme.

Habe den Händler ultimativ aufgefordert mir einen wie im Inserat bildmäßig beworbenen LCD/Digitizer zu liefern ...

Worauf sich die Aussage im Inserat des Händlers "Original" definitiv bezieht, bleibt (bewusst ?) unklar!

Die Antwort steht noch aus ...

Gruss

1) Nachtrag:

Gerade entdeckt, dass aktuell der überraschende Countdown für dieses Angebot läuft, obwohl es ursprünglich bis zum 11.07.2017 geschaltet war ...

Zufall ?

2) Nachtrag:

Soeben hat der Händler die Chuzpe nach dem o.a. Countdown den Preis für seine ganz offensichtlich restlichen, nicht Original LCD/Digitizer Zumo 400,500,550 hochgesetzt, wobei er weiterhin mit Bildern des Original LCD/Digitizers wirbt (s. letzter Sreenshot) ...
Angehängte Grafiken
       

Geändert von ZODIAC (25.06.2017 um 19:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.06.2017, 11:30
Benutzerbild von ralf_58
ralf_58 ralf_58 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Eschweiler
Beiträge: 196
Hatte ich doch den richtigen Riecher. Bei Angeboten aus Fernost bin ich immer höchst skeptisch.

Andere Angebote lagen ja auch teilweise bei 60-80 Euro. Hinzu ´kommt noch die Gummireparatur, dann bin ich auch schon bei >120 Euro.

Hab mal Garmin angeschrieben. Mal sehen ob/wie die sich äussern.
__________________
Gruß Ralf

TDM 900, Zumo550, NT 2016.2
Software 4.90, Audio 2.20, GPS Firmware 3.00, MS 6.16.3
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.06.2017, 10:45
Benutzerbild von ralf_58
ralf_58 ralf_58 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Eschweiler
Beiträge: 196
Garmin hat sich noch nicht gemeldet.

Bin aber mit der GPS-Station in Kontakt und hab schon ein Reparatur-Angebot erhalten:
Touchscreen erneuern,, neue Front mit neuen Tasten, Antireflex-Displayschutzfolie und noch ein paar Kleinigkeiten
129 € incl. 2x DHL und Garantie.

Eintüten, schicken, zahlen und fröhlich sein.
__________________
Gruß Ralf

TDM 900, Zumo550, NT 2016.2
Software 4.90, Audio 2.20, GPS Firmware 3.00, MS 6.16.3
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.06.2017, 14:09
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 779
Hallo ralf_58,

tja, der Händler will ja auch leben ...

Neuer Touchscreen = neuer Digitizer?

Habe meinem besagten Händler derart auf die Füße getreten und vorgehalten, dass er in seinem Inserat nachweislich mit einem kompletten Genuine (= Original) LCD/Digitizer geworben habe, den er, wie er jetzt zugeben musste, nicht liefern kann, was ich ihm gegenüber als "malicious deception" (= arglistige Täuschung) ausgelegt habe, so dass er nun ohne Wenn und Aber mir einen Refund (Erstattung) angeboten hat bzw. anbieten musste.

Ferner kam ja noch hinzu, dass der gelieferte LCD/Digitizer auch nciht funktionierte ...

Hatte den Fall bereits ebay vorgetragen.

Besorge mir jetzt nur den Digitizer, weil der Screen ja gut funktioniert ...

Den Digitizer auszuwechseln ist auch keine Aktion - habe den defekten Digitizer bereits vom LCD Screen getrennt

Garmin Zumo 400/450/500/550 LCD/touchscreen repair - YouTube

Wünsche Dir, dass Du bald deinen geliebten Zumo wieder in den Händen hältst.

Gruss

P.S.:

Mittlerweile hat besagter Händler die ursprünglichen Bilder des Original LCD/Digitizer ausgetauscht ...
Angehängte Grafiken
 

Geändert von ZODIAC (27.06.2017 um 14:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.07.2017, 17:57
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 779
Nur zur allgemeinen Info:

Der besagte (chinesische ?) Händler hat - nolens volens - mittlerweile mir den vollen Kaufbetrag erstattet und auf eine Rücksendung des defekten LCD/Digitizer verzichtet, der dem lt. inserierten Bild angeblichen Original ohnehin nicht entsprach ...

Nachtrag:

Mittlerweile weist der Händler in seinem "überarbeiteten" Inserat sogar in Rot darauf hin, dass es sich bei dem beworbenen LCD/Digitizer NICHT um ein Orginal handelt ...

Geändert von ZODIAC (04.07.2017 um 10:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sportiva mit TwoNav 3.2.1 - Keine Eingaben mehr möglich Slartir TwoNav Apps 3 11.01.2015 14:22
Eingaben gelöscht wolfgang276 Montana 600, 610, 650, 650t, 680, 680t 4 21.02.2012 18:25
Aventura: Tasten reagieren unregelmäßig nicht auf Eingaben archie42 CompeGPS/TwoNav Allgemeines 10 23.06.2010 21:18
zumo 550 keine screenbedienung möglich Elmar8 zûmo 400 , 500 , 550 4 01.05.2010 14:01
Ist das 2006er Display heller als das 2005er nixlosohnemoos GPSMap 276 und 278 20 03.11.2006 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS