Zurück   NaviBoard GPS Forum > CompeGPS / TwoNav > CompeGPS Karten
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #41  
Alt 20.01.2010, 21:45
Nevyn Nevyn ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2009
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 24
Kann man eigentlich irgendwo eine DACH08Q4.clay it den ursprünglichen Einstellungen der KArte runterladen? Ich habe hier zwar einige veränderte Dateien rumfliegen, würde aber gerne noch mal von vorn beginnen.

Mangels Vektorkarten in CGPSL kann ich selbst keine neue clay-Datei erstellen... Vielleicht kann auch jemand einfach eine unveränderte DACH08Q4.clay-Datei hier anhängen?

Dankeschön schon mal :-)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 20.01.2010, 22:14
ray ray ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 3.632
http://www.naviboard.de/vb/showpost....&postcount=101
da die DACH-Clay u.a. dabei.

Ray
__________________
MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.4 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 7.7.1 (History: Papierkarte , Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 22.01.2010, 09:46
Nevyn Nevyn ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2009
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 24
Merci.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 10.02.2010, 07:46
ray ray ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 3.632
Pimp your Clay

Ich habe 2 Perl-Scripte geschrieben, um CLAYs zu pimpen:
ClayModify.zip
Um diese beiden Scripte laufen zu lassen braucht man Perl.
Unter Unix ist das Standard. Unter Windows installiert man einfach ActivePerl.


Als erstes lässt man clayExtractor.pl laufen
Code:
 	clayExtractor.pl DACH08Q4.clay
dies ergibt DACH08Q4.clay.cfg
Beim Lauf wird man auf Namenskonflikte hingewiesen.
Die spanischen Identifierer müssen eindeutig sein.
Einfach einen der span. Namen in DACH08Q4.clay anpassen (vorher Original sichern!) und danach einfach clayExtractor.pl nochmals aufrufen.
Beim beiliegenden DACH08Q4.clay habe ich die Namen bereits angepasst.

Das DACH08Q4.clay.cfg kann man dann an seine Wünsche anpassen.

Dann lässt man clayModifierer.pl laufen:
Code:
 	clayModifierer.pl DACH08Q4.clay
Das ergibt clayModifierer.pl.modified
Wenn es einen gefällt einfach in DACH08Q4.clay umbenennen. Original sichern!

Man kann aber, was noch besser ist, andere CLAYs damit pimpen:
Code:
 	clayModifierer.pl -c DACH08Q4.clay.cfg Greece08Q4.clay
Dann werden z.B. auch die dt. Identifierer im Greece08Q4.clay nachgetragen!
Beim Lauf wird man auf Namenskonflikte in Greece08Q4.clay hingewiesen.
Auch hier müssen die spanischen Identifierer eindeutig sein!
Layer die nur in Greece08Q4.clay auftauchen und nicht in DACH08Q4.clay.cfg werden nicht verändert!

Meine Idee war/ist damit eine Vorlage für alle OSM-Maps zu schaffen.
Dann halt man die Arbeit nur einmal.

Ray
__________________
MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.4 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 7.7.1 (History: Papierkarte , Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 20.03.2010, 09:51
Lacor4711 Lacor4711 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.02.2010
Ort: Schwäbische Ostalb
Beiträge: 255
Lieber Anton,
ich trage mich mit dem Gedanken, das Sportiva zu kaufen, wobei ja GS Land Basic mitgeliefert wird.

Was mir nicht klar ist ...
1. die Verwendung freier Karten (OSM)
2. die Verwendung einer Kompass-Wanderkarte oder anderer
im Zusammenhang mit CompeGPs Land Basic.

Wenn ich also bspw. eine freie Karte (OSM=Vektorkarte) oder Kompass-Wanderkarte (=Rasterkarte) auf das Sportiva laden will, geht das ja wohl über GS Land Basic.
Erstellt GS-Land Basic bei der Konvertierung in das RMAP-Format diese Layer über die Ihr Euch austauscht?

Ich finde leider keine zusammenfassende Erläuterung zu diesem Thema mit den Layern.

Dankeschön
Eugen
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 28.03.2010, 22:58
ray ray ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 3.632
Die Layer haben nichts mit den Rasterkarten (RMAP) zu tuen.
Diese Layer beschreiben die Organisation der Vektorkarten.
Darüber kann man das Aussehen der Vektorkarte beeinflussen.

Vektorkarte und Rasterkarte lassen sich gleichzeitig anzeigen.

Wie man aus OSM Daten eine Vektorkarte (VMP/VMPF/VMAP) erzeugt ist in der Wiki beschrieben (Siehe Link in meiner Signatur!).

Dazu braucht man aber von CompeGPS Land die Vollversion oder das Vektormodul!
Als Aventura/Sportiva Besitzer bekommt man die Vollversion für 56 €!

Ray
__________________
MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.4 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 7.7.1 (History: Papierkarte , Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 03.06.2010, 11:37
bluetdi bluetdi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Hamburg / Wien
Beiträge: 21
Bin neu im Forum und habe mit Interesse diesen Faden gelesen. Nun ist der letzte Beitrag ja schon etwas älter, hat sich da noch was getan? Oder wird woanders weiter diskutiert?

Hintergrund ist mein Wunsch, ein clay so zu ändern, dass es meinen alten iGo 6-Farben entspricht, die habe ich damals sehr schön anpassen können. Inzwischen möchte ich aber lieber TwoNav auf dem iPad nutzen, weil es die Möglichkeit der On- und Offroadnavigation hat. Interessant finde ich die gegenüber igo erheblich ausgeweiteten Zoomleveloptionen, damit die Möglichkeit, beim Rauszoomen POI oder Objekte sichtbar sein zu lassen, die mir wichtig sind.

Die DACH08Q4.clay habe ich bereits umbenannt und auf dem iPad ausprobiert, funktioniert. Nur die Farben, die sind nicht alle meine, aber das lässt sich ja ändern.

Man muss übrigens einen iPad mit Jailbreak versehen, weil das clay in das native Map-Verzeichnis gelegt werden muss, wo die DACH09Q2 liegt. Das erreicht man mit dem FTP-Server von TwoNav nicht, sondern nur über SSH-Verbindung. Das nur als kleinen Hinweis für jemand, der es auch mit einer clay probieren möchte.
__________________
Besten Gruß
Karl
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 03.06.2010, 12:02
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Hat der iPad os4?
Wusste gar nicht dass es schon Jailbreak gibt.
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 03.06.2010, 13:10
bluetdi bluetdi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Hamburg / Wien
Beiträge: 21
Nein, da ist noch OS 3.2 drauf.
Es gibt für den Jailbreak "Spirit", das ist viel einfacher als seinerzeit beim iPhone.
Dann kann man auch eine externe Bluetooth-Maus in Two Nav verwenden. Auch wenn der Empfang im Auto ok ist, trotzdem empfehlenswert..
__________________
Besten Gruß
Karl
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 05.01.2016, 13:12
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 548
Poi in VMAP - Sichtbarkeit verändern

Nachdem ich aus einer OSM alle für mich wichtigen POI (tourism.attraction,tourism.viewpoint) herauskopiert habe, da sie in Twonav schlecht sichtbar sind, ist mir eingefallen, daß sich ja VMAPs per CLAY-file verbessern lassen. So bin ich hier gelandet.

Mein Problem:
Ich würde gern die Sichtbarkeit bestimmter, in der OSM Karte POIS enthaltener POIs verbessern. Speziell der von "Tourismus-Touristenattraktion". Dabei geht es mir vor allem um:
1) Sichtbarkeit der Icons - die sind viel zu klein und werden
2) dynamisch viel zu später vergrößert.
3) wird der Text zu den Icons nicht angezeigt (kann ich bei CGPSL über das entsprechende Icon ändern, im Beispiel Fett hervorgerufen) - Läßt sich auch an Textgröße, -farbe und -stil etwas ändern?

Habt ihr Ideen/Erfahrungen dazu?

Der entsprechende Clayeintrag ist meiner Meinung nach:
Zitat:
Layer9=5135,{U100},0,0,1,5.0000,-1.0000,-1,1,-1.0000,0.0000,7337,-1,0,0.0000,-1,1,113018,1,FFFFFFFFFFFFFFFF,0,0.0000,0,0
Edit:
... und das hier ist für die Fläche Touristenattraktion
Zitat:
Layer67=7293,{U100},16761087,16761087,1,5.0000,-1.0000,-1,1,-1.0000,0.0000,,0,0,0.0000,-1,0,5312,1,FFFFFFFFFFFFFFFF,0,0.0000,16761087,1676 1087
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe

Geändert von hedgehog (05.01.2016 um 15:34 Uhr) Grund: Falscher Clayeintrag
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 05.01.2016, 17:41
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 4.927
Layer9=5135,{U100},0,0,1,10.0000,-1.0000,-1,1,240.0000,0.0000,7337,-1,0,0.0000,-1,1,15322,1,FFFFFFFFFFFFFFFF,0,0.0000,0,0

Die Größe der Icons läßt sich über "Reale Stärke" beeinflussen.

Das Zoomverhalten teilweise über die Zoomeinträge(hier naher Zoom)
10 ist für den Typ aber das Maximum. Letztlich liegt das an der Verteilung in der VMAP selbst. Fehlen Objekt in einem Zoombereich können sie nicht dorthin "kopiert" werden. Lediglich auf die Ausnutzung des Bereiches zu dem das Objekt gehört hat man Einfluß.

Textgröße, Farbe lassen sich nicht ändern.
Einzig die Größeneinstellung der Schrift im Programm wirkt sich aus.

Selbstredend werden nicht alle Parameter bei allen Objekttypen verwendet, auch wenn sie im CLAY stehen.
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 05.01.2016, 18:35
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 548
Sehr schön, danke, sieht viel besser aus. Hätte ich dich mal gleich gefragt. Ich ärgere mich schon seit geraumer Zeit über viel zu kleine OSM POIs.

Hier im Unterforum war es bisher so still. Die CLAYs nutzt wohl keiner mehr?

Eine andere Frage:
In Loudinis CGPSL-Wissen bin ich über:

Clayb=geänderte POI Datei

gestolpert. Das klingt für mich nicht stimmig. Ich vermute hinter Clayb der Compelogik folgend, eher eine binäre Clay Datei (wie BWPT), hab aber eine solche Datei bisher nicht zu Gesicht bekommen.

Gruß, Uwe.

PS: Anbei eine Exceldatei als Vorlage, damit man nicht mit den Kommas durcheinander kommt.

Nachtrag: Gerade fällt mir auf, daß in CGPSL 7.7.2 die POI Schriftfarbe Schwarz ist. Auf dem Desktop Twonav_windows 3 ist sie weiß.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Clay_Vorlage.zip (2,8 KB, 26x aufgerufen)
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe

Geändert von hedgehog (05.01.2016 um 18:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 05.01.2016, 18:52
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 4.927
Zitat:
Zitat von hedgehog Beitrag anzeigen
Eine andere Frage:
In Loudinis CGPSL-Wissen bin ich über:

Clayb=geänderte POI Datei

gestolpert. Das klingt für mich nicht stimmig. Ich vermute hinter Clayb der Compelogik folgend, eher eine binäre Clay Datei (wie BWPT), hab aber eine solche Datei bisher nicht zu Gesicht bekommen.
Da liegst du imho richtig.
Ich habe gerade auch keine zur Hand. In jedem Fall gab es die aber mal.

Zitat:
Zitat von hedgehog Beitrag anzeigen
Nachtrag: Gerade fällt mir auf, daß in CGPSL 7.7.2 die POI Schriftfarbe Schwarz ist. Auf dem Desktop Twonav_windows 3 ist sie weiß.
Der Erich wüßte jetzt sofort Bescheid.
Ist wohl die Sonne schon untergegangen oder wenn nicht warst du gerade in einem Tunnel.
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 05.01.2016, 21:19
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 548
Ups, OK got it, its not a bug its a feature!
Hard to tell with all the bugs nowadays.

Danke!
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 06.01.2016, 07:02
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 4.927
OT

Zitat:
Zitat von hedgehog Beitrag anzeigen
with all the bugs nowadays.
Das gehört eigentlich nicht in diesen Thread, aber ich stimme mit dir nicht darin überein.
Mein ANIMA läuft rund und ansonsten handelt es sich bis auf 1,2 Sachen eher um Kleinkram.
Aber da hat wohl jeder sein eigene Sichtweise.
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 06.01.2016, 08:16
Steffen_MK Steffen_MK ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Sauerland + Ruhrgebiet
Beiträge: 692
Zitat:
Zitat von hedgehog Beitrag anzeigen
Die CLAYs nutzt wohl keiner mehr?
Doch - ich nutze sie, weil mein Delta z. B. Wohngebiete viel zu blaß darstellt und kleine Straßen (weiß) auf (im Delta hellrosa) Hintergrund schwer zu erkennen sind. Deshalb habe ich einige Farben (z. B. das Rosa von Wohngebieten) angepaßt. Meine Clayfiles nutze ich seit Jahren und ich werde durch Uwes Beiträge soeben motiviert, in meine Clays auch etwas bzgl. POIs einzupflegen.

Gruß
Steffen
__________________
Garmin Montana 680
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 06.01.2016, 10:04
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 548
Bei den Pois in der VMAP gibt es doch eine Option zu den Höhenangaben.
Da steht global "0 m" was ja völliger Quatsch ist, da jeder Eintrag anders hoch ist. Ich hoffe hier, daß das ein Übersetzungsfehler ist und man irgendwie die Höhe anzeigen lassen kann, die zumindest bei den Original OSM Karten als Eintrag existiert.
Weiß jemand wie?
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 06.01.2016, 10:28
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 4.927
Es gibt keine Original OSM Karten.

Und ob nun bei allen Objekten in der OSM-DATENBANK auch eine Höhenangabe existiert sei dahingestellt.

Falls diese Werte in der Compe-OSM-VMAP existieren, was ich nicht glaube, kenne ich keine Möglichkeit sie anzuzeigen.

Abgesehen davon können die CDEM-Karten die Höhenangaben liefern
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 06.01.2016, 13:29
ray ray ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 3.632
In OSM sind keine Höhendaten hinterlegt.
Man kann ja z.b. Wege in OSM zeichnen, diese müssen nucht aus tracks stammen.
Höhen werden meist aus SRMT Daten genommen.

Ray
__________________
MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.4 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 7.7.1 (History: Papierkarte , Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 06.01.2016, 13:35
hedgehog hedgehog ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 548
Komisch, bei manchen POI's habe ich beim XML-extract mit Osmosis einen ele-Wert, daher meine Frage:
Zitat:
- <node id="32299989" version="3" timestamp="2008-07-10T23:36:25Z" uid="6975" user="ulfl" changeset="457552" lat="61.6645974" lon="6.8619876">
<tag k="name" v="Briksdalsbreen (Briksdal glacier)" />
<tag k="tourism" v="attraction" />
</node>
- <node id="32524973" version="16" timestamp="2015-09-27T11:52:20Z" uid="3045274" user="QWE1234" changeset="34280883" lat="58.9864044" lon="6.1886136">
<tag k="ele" v="604" />
<tag k="name" v="Preikestolen" />
<tag k="name:en" v="Pulpit Rock" />
<tag k="tourism" v="attraction" />
<tag k="wikipedia" v="de:Preikestolen" />
<tag k="geological" v="yes" />
</node>
Das Feld in CGPSL habe ich wohl mißverstanden, vermute darin jetzt eher etwas das in Richtung 3D Objekte geht.
__________________
TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
Grüsse, Uwe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freie Vektorkarten für CompeGps Land/Air und Twonav freeday CompeGPS Karten 193 11.07.2017 08:37
Freie CDEM für CompeGps Land/Air und Twonav Sardinien CompeGPS Karten 153 19.10.2016 20:13
Freie Rasterkarten für CompeGps Land/Air und Twonav freeday CompeGPS Karten 124 22.09.2016 08:28
WMS Karte in CompeGPS Land ins TwoNav Aventura schorsch CompeGPS Land/Air (CGPSL) 54 08.03.2011 08:46
CompeGPS Land versus TwoNav wildgoose CompeGPS/TwoNav Allgemeines 5 10.10.2009 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS