Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 60xx und 76xx Serie > Firmware GPSMap 60xx
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.11.2007, 15:16
Benutzerbild von blackpanther
blackpanther blackpanther ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Bruck an der Mur
Beiträge: 1.434
GPS-Receiver SW 3.00 (SIRF Chipset Type G)

Habe gerade zufällig entdeckt, daß über Web-Updater die SIRF-Chipset Software Version 3.0 verfügbar ist.
Da sie im regulären Downloadbereich noch nicht steht, kann ich nicht sagen, was sie bringt.
Da ich im Gegensatz zu Mapsource bei der Gerätesoftware immer am leading edge bin, hab ich sie mal installiert.

Da ich das ganze Wochenende damit unterwegs sein werde, ist klar:
Wenn ich bis Montag morgen hier nichts dazu poste, dann hab ich mich damit verirrt ...

LG, hG

PS: Nicht vergessen: Nach dem Update warten, bis das Gerät neu gestartet hat und wieder die Satellitenseite anzeigt, und danach ausschalten und wieder einschalten - sonst gibts das übliche Problem: Chip-Software 0.00.
Bis jetzt kann ich nur sagen, es läuft wenigstens so wie vorher.

Geändert von blackpanther (30.11.2007 um 15:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.11.2007, 15:29
Benutzerbild von webGandalf
webGandalf webGandalf ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2006
Ort: Uster / Schweiz (N47°20' | E8°42')
Beiträge: 4.344
Ausrufezeichen

Habs auch ewagt...
__________________
Grüsse aus der Schweiz, Dieter

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.11.2007, 17:04
Benutzerbild von Bigbits
Bigbits Bigbits ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2007
Ort: nähe Köln
Beiträge: 125
habe micht getraut !!! und mir auch die 3.00 draufgemacht.

Erster Test :
- Gerät eingeschaltet
3D-Fix nach ca 5 Minuten
nach ca 15 Minuten max 8 Satelliten

Gerät ausgeschaltet, nach 5 Minuten wieder eingeschaltet
3D-Fix war sofort da ! Wieder ausgeschaltet, nach 5 Minuten eingeschaltet, 3D-Fix wieder sofort da ! Akkus für 10 Sekunden entfernt, wieder eingelegt, eingeschaltet und ? 3D-Fix wieder sofort da !

Gewollt oder Fehler ?

Gruß Dieter
__________________
Garmin GPSmap 60CSx (FW 4.00 / GPS-SW 3.00s)

Software hat im Gegensatz zu Hardware die schöne Eigenschaft:
Man kann vieles zerstörungsfrei ausprobieren !!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.11.2007, 18:11
Benutzerbild von Bigbits
Bigbits Bigbits ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2007
Ort: nähe Köln
Beiträge: 125
Bins nochmal.

Habe die Akkus mal für 10 Minuten entfernt.
Nach dem einlegen und einschalten des Gerätes war der 3D-Fix praktisch sofort da. Coooool


Gruß Dieter
__________________
Garmin GPSmap 60CSx (FW 4.00 / GPS-SW 3.00s)

Software hat im Gegensatz zu Hardware die schöne Eigenschaft:
Man kann vieles zerstörungsfrei ausprobieren !!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.11.2007, 18:28
Benutzerbild von webGandalf
webGandalf webGandalf ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2006
Ort: Uster / Schweiz (N47°20' | E8°42')
Beiträge: 4.344
Beitrag

Zitat:
Zitat von Bigbits Beitrag anzeigen
Habe die Akkus mal für 10 Minuten entfernt.
Nach dem einlegen und einschalten des Gerätes war der 3D-Fix praktisch sofort da. Coooool
Nun ja, das war aber definitiv nicht anders zu erwarten, da der Fix ja etwas mit dem vorhandensein von aktuellem Almanach und aktuellen Ephemerieden zu tun hat. Und diese sind wohl so abgelegt, dass sie von der FW getrennt liegen. Wenn also vorhin schon mal ein Akkuwechsel mit nachfolgendem schnellen Fix funktioniert hat dürfte das auch beim nächsten Mal wieder so sein. Da spielt der Zeitfaktor nur insofern mit, dass eben irgendwann nicht mehr genügend aktuelle Ephemerieden im Gerät gespeichert sind und für die Berechnung eines Fixes erst neu nachgeladen werden müssen (Ephemerieden bleiben je nach Flugbahn des Satelliten pro Satellit 4-6 h gültig). Der Almanach fällt bei einem solchen kurzen und lockalen Versuch sowieso nicht ins Gewicht. Der müsste vorher schon durch ein Hardreset gelöscht worden sein.
__________________
Grüsse aus der Schweiz, Dieter

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2007, 14:32
Benutzerbild von blackpanther
blackpanther blackpanther ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Bruck an der Mur
Beiträge: 1.434
Zitat:
Zitat von HermanTheGerman Beitrag anzeigen
Da ich das ganze Wochenende damit unterwegs sein werde, ist klar:
Wenn ich bis Montag morgen hier nichts dazu poste, dann hab ich mich damit verirrt ...
Hi,
habe mich also nicht verirrt.
Im Groundspeak forum wurde zumindest schon eine Verbesserung entdeckt, und die kann ich bestätigen. Mehr weiß ich auch nicht, da es noch keine offiziellen Release Notes gibt:
http://forums.groundspeak.com/GC/ind...owtopic=178831

LG, hG
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.12.2007, 14:40
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
WAAS/Egnos dürfte verbessert worden sein. Kann die Beobachtung von HG bestätigen.
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.12.2007, 07:37
Benutzerbild von webGandalf
webGandalf webGandalf ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2006
Ort: Uster / Schweiz (N47°20' | E8°42')
Beiträge: 4.344
Pfeil

Zitat:
Zitat von freeday Beitrag anzeigen
WAAS/Egnos dürfte verbessert worden sein. Kann die Beobachtung von HG bestätigen.
Habe das gestern Abend kurz mal getestet. Es scheint wirklich, dass da eine grosse Verbesserung erfolgt ist. Zumindest habe ich WAAS/Egnos sgar innerhalb des Ortes empfangen können.

Die Egnos-Sats wurden empfangen. Teilweise mit leerem Balken. Sobald aber der Balken gefüllt war, wurde auch das D in den anderen Balken angezeigt. Was die Genauigkeit anging konnte ich aber keine wesentliche Verbesserung feststellen. Das ich aber sogar zwischen den Gebäuden die Egnos-Sats empfangen konnte hat mich doch eher erstaunt. Das war bisher nicht möglich gewesen.

Trotzdem bleibt bei mir WAAS/Egnos abgeschaltet - mal abgesehen von diesbzüglichen Tests.
__________________
Grüsse aus der Schweiz, Dieter

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.12.2007, 07:55
Benutzerbild von blackpanther
blackpanther blackpanther ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Bruck an der Mur
Beiträge: 1.434
Zitat:
Zitat von webGandalf Beitrag anzeigen
Die Egnos-Sats wurden empfangen. Teilweise mit leerem Balken. Sobald aber der Balken gefüllt war, wurde auch das D in den anderen Balken angezeigt. ... Das ich aber sogar zwischen den Gebäuden die Egnos-Sats empfangen konnte hat mich doch eher erstaunt. Das war bisher nicht möglich gewesen.
Stimmt, man hat hier SIRF bzw. Garmin anscheinend solang gequält, bis sie das möglich gemacht haben, obwohl ...

Zitat:
Zitat von webGandalf Beitrag anzeigen
Was die Genauigkeit anging konnte ich aber keine wesentliche Verbesserung feststellen.
.... bleibt bei mir WAAS/Egnos abgeschaltet - mal abgesehen von diesbzüglichen Tests.
... es für die Genauigkeit der empfangenen Position anscheinend überhaupt keine Rolle spielt beim SIRF Empfänger.
Genau könnte man das natürlich nur bei einem exakt vermessenen Referenzpunkt sagen, aber da es mir eigentlich egal ist, ob meine Position nun auf 3m oder 2m genau stimmt, werde ich das wahrscheinlich nicht ausprobieren. Naja, vielleicht im Frühjahr, wenns wieder warm und mir langweilig ist.
Da ich dem Nutzen von Egnos gegenüber, im alpinen Raum mit seinen vielen Abschattungen, schon immer sehr skeptisch war, bleibt es bei mir auch weiterhin abgeschaltet.
LG, hG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.12.2007, 08:49
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Zitat:
Zitat von webGandalf Beitrag anzeigen
...
Trotzdem bleibt bei mir WAAS/Egnos abgeschaltet - mal abgesehen von diesbzüglichen Tests.
Habs auch gleich wieder deaktiviert. - Da sinnlos in unserer Gegend.
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.12.2007, 07:48
euroinsel euroinsel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2007
Beiträge: 3
Nachdem ich hier schon länger mitlese, habe ich mich heute angemeldet.
Habe ein GPSmap 60CSX und wollte das hier beschriebene Update mit dem Wep-Updater installieren.
Bekomme aber immer eine Fehlermeldung.
Zum Ablauf: Navi an USB - Wep-Updater erkennt das Gerät - Updates werden gesucht und angezeigt - Update markieren, zustimmen, Download beginnt - Nächste Seite "Übertragungsfehler". Was mache ich falsch?

Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.12.2007, 09:41
GPS-Pathfinder GPS-Pathfinder ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 336
Hi Rolf,
Zitat:
Zitat von euroinsel Beitrag anzeigen
... Was mache ich falsch? ...
vermutlich nichts - der Server von Garmin hat manchmal Probleme => öfter versuchen, oder => aktuelle Dateien für Sirf-SW und FW-Update runterladen und von Hand installieren.

Wie das geht haben Kurt & Silvia auf Ihrer Website
beschrieben (für dein Gerät => USB Verbindung)

Gruß,

Bernd
__________________
- Navtalk 2.60 d, CS 7/MS-6.11.5
- GPSmap 60CSx, Americ.Basemap, FW 4.0 / GPS-SW 3.0

screenshots from Garmin® City-Navigator®, City-Select
® & TOPO-Germany® by GPS-GmbH®
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.12.2007, 10:52
Benutzerbild von edelbiker
edelbiker edelbiker ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 1.698
Hallo @ll.

Da man ja immer eine Sicherungsdatei anlegen oder die alte*.exe haben sollte wäre meine Frage:

Wo ist die alte GPS-Receiver SW 2.** (SIRF Chipset Type G)?
Ist es die bei Perry http://gpsinformation.org/perry/ die GPSChipsetTypeG_290.exe 07-Jun-2007 03:40 633k

Danke im Voraus.


__________________
linke Hand zum Gruß
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.12.2007, 18:47
Sockenzottel Sockenzottel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2007
Beiträge: 22
Hallo, die alte Software gibt's zur Zeit noch über das manuelle Update zum Download, habe es gerade als Backup heruntergeladen.

Grüsse
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.12.2007, 06:56
euroinsel euroinsel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2007
Beiträge: 3
Habe das mit dem Web-Updater zig mal probiert, kein Erfolg. Auch auf Garmin.com gibt es das aktuelle Update noch nicht.
Gibt es sonst noch einen Weg??

Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 07.12.2007, 10:03
GPS-Pathfinder GPS-Pathfinder ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 336
Zitat:
Zitat von euroinsel Beitrag anzeigen
Gibt es sonst noch einen Weg??
Du hast PN
__________________
- Navtalk 2.60 d, CS 7/MS-6.11.5
- GPSmap 60CSx, Americ.Basemap, FW 4.0 / GPS-SW 3.0

screenshots from Garmin® City-Navigator®, City-Select
® & TOPO-Germany® by GPS-GmbH®
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.12.2007, 16:42
Hurley Hurley ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2006
Beiträge: 52
Unglücklich Fehler in neuer FW?

Hallo,

ich habe heute einen Fehler entdeckt, der erst auftritt, seit ich die Chipset-F 3.00 aufgespielt habe.

Während einer Radtour habe ich eine Route per Luftlinien-Routing abgefahren. Empfang war gut, meist bei 4-5 m (auch, wenn der Fehler auftrat).
In der Anzeige hatte ich die Kartenseite. Diese ist bei mir eingestellt auf "zeige in Fahrtrichtung".

Nun der Fehler: immer wieder, alle paar Minuten, zeigte der Zeiger auf einmal nicht mehr in Fahrtrichtung, sondern in eine völlig andere Richtung. Natürlich wurde die Karte gedreht, so daß die Karte "richtigerweise" nach Zeiger ausgerichtet war. Dieser Zustand hielt immer für ca. 30-60 Sekunden an, bis es auf einmal wieder stimmte.

Der aufgezeichnete Track ist einwandfrei, hier sind keine Fehler feststellbar.
Ärgerlich ist der Fehler vor allem dann, wenn man sich gerade mitten in einer Stadt befindet. Man kann dann in der Karte nur schwer erkennen, wo es lang geht.

Gruß, Hurley
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.12.2007, 09:07
Benutzerbild von webGandalf
webGandalf webGandalf ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2006
Ort: Uster / Schweiz (N47°20' | E8°42')
Beiträge: 4.344
Pfeil

Dass ist keine neue Sache und ist auch kein Fehler der FW. Such mal hier im Forum, da gibt es schon etliches darüber. Könnte bspw. mit Deinen Einstellungen zusammenhängen, die für die Zuschaltung des Kompasses zuständig sind, oder auch mit der Kalibrierung des Kompasses.
__________________
Grüsse aus der Schweiz, Dieter

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.12.2007, 20:28
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Hi
da muss ich mich gleich einmischen: Das "Problem habe ich HEUTE mit alter Firmware zum ersten mal festgestellt.
Mein 60 csx hatte heute zum ersten mal sein neues Täschchen dran .

DARAN kann es nichgt liegen? Kann es sein dass der Kompass Probleme hat wenn das Gerät in der Tragetasche ist? Oder nur Zufall??

PS: Hab das Update GRAD per Webupdater gemacht. Geht einwandfrei. Er findet zuerst nichts neues, dann muss man auf "erweiterte Downloads" (oder so) gehen , erst hier wird das GPS Update angeboten.

Geändert von Smithy1 (13.12.2007 um 20:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.12.2007, 20:14
gps-guru gps-guru ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Neckarwestheim / Baden-Württemberg
Beiträge: 4
Gibt es schon irgenwo das Update als exe ohne Webupdater.

Gruss Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GPSMap 60CSx-Receiver SW 3.00 (SIRF Chipset Type G) und EGNOS aktiv viamundi Firmware GPSMap 60xx 22 20.01.2008 20:18
GPS-Receiver SW 2.90 (SIRF Chipset Type G) GPS-Pathfinder Firmware GPSMap 60xx 2 09.05.2007 13:45
GPS-Receiver SW 2.90 (SIRF Chipset Type G) GPS-Pathfinder Firmware GPSMap 76xx 0 28.11.2006 08:13
SIRF Chipset Type G Software 2.70 Bunav Firmware GPSMap 60xx 4 21.09.2006 21:13
SIRF Chipset Type G Software 2.70, 19.7.2006 Bunav Firmware GPSMap 76xx 0 19.08.2006 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS