Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Oregon - Dakota - Colorado Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2018, 17:43
Benutzerbild von Tratschcafe
Tratschcafe Tratschcafe ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2012
Beiträge: 10
Bin seeehr enttäuscht vom 750t

Moin
auch wenn es mich nicht weiter bringt muss ich das hier mal loswerden.


Ich bin sehr enttäuscht von dem 750t.
Die Beschreibungen den 750t klangen damals sehr gut.
Das war auch mit ausschlaggebend mir das Teil zu kaufen.


Doch in der Realität sah es dann anders aus.


Unter anderem hat der Kompass nicht funktioniert.
Als wir uns im Gelände verlaufen hatte dachte ich das mich der Kompass weiterhilft ... Pustekuchen.
Der hat immer nach Norden gezeigt ... egal in welche Himmelsrichtung ist das Teil gezeigt habe.


Nun wieder zu hause bekomme ich bei dem Versuch die Tracks runter zu laden immer die Meldung das ein Fehler aufgetreten sei.


Teuer bezahlt ... ich werd es wohl billig weiter verkaufen ...


Gruß


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.09.2018, 01:36
Benutzerbild von massi
massi massi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 289
Das hört sich für mich nach nicht gelesener Bedienungsanleitung und nicht ordentlicher Beschäftigung mit dem Gerät an.
Outdoornavis sind komplexe Hightechgeräte, die man nicht an einem Vormittag erlernt.
__________________
Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2018, 07:28
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.633
Zitat:
Zitat von Tratschcafe Beitrag anzeigen
Als wir uns im Gelände verlaufen hatte dachte ich das mich der Kompass weiterhilft ... Pustekuchen.



Teuer bezahlt ... ich werd es wohl billig weiter verkaufen ...
Wie kann man sich denn damit verlaufen?


Ok, billig nehm ich
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2018, 08:32
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 3.017
Klingt für mich nach keiner Karte und Karte rotieren. Dann zeigt der Kompass immer nach Norden
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.09.2018, 08:44
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.884
Zitat:
Zitat von Tratschcafe Beitrag anzeigen
....
Der hat immer nach Norden gezeigt ... egal in welche Himmelsrichtung ist das Teil gezeigt habe.
Frage : Wohin zeigt die Nadel eines Magnetkopmpasses ? Da war doch was mit Norden und magnetischer Deklination von 2° Grad ost in D.., wenn ich das nur wüßte ...
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.09.2018, 11:42
Benutzerbild von Tratschcafe
Tratschcafe Tratschcafe ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2012
Beiträge: 10
Moin


danke für eure Einschätzung.
Das zeigt mir das keiner verstanden hat um was es mir im Kern ging.


Trotzdem Danke
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.09.2018, 11:56
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 5.069
Könnte das evtl. daran liegen das du diesen Kern nicht ausreichend beschrieben hast?
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.09.2018, 13:51
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.884
Zitat:
Zitat von Tratschcafe Beitrag anzeigen
....Das zeigt mir das keiner verstanden hat um was es mir im Kern ging....
Frust ablassen ?
Wir sind hier nicht so böse, wie der Sarkasmus vermuten läßt. Stelle eine nachvollziehbare verständliche Frage inclusive nachvollziehbarer Vorgehensweise wie das Problem entstanden ist, und Du bekommst verständliche Antworten....
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.09.2018, 22:32
Benutzerbild von franco_bez
franco_bez franco_bez ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.11.2012
Beiträge: 43
Zitat:
Zitat von Tratschcafe Beitrag anzeigen
Moin


danke für eure Einschätzung.
Das zeigt mir das keiner verstanden hat um was es mir im Kern ging.


Trotzdem Danke

Ich glaube ich verstehe dich schon.


W-Lan, Bluetooth, E-Mail auf dem Oregon und so weiter.
Die Artikelbscheibung liest sich super.



Da erwartet man weit mehr als man bekommt.


Und die Funktionen die der Oregon dann in Wirklichkeit hat laufen oft genau dann nicht wenn man sie am nötigsten braucht.


Nur ein Beispiel von vielen: Die Benachrichtigungen über neue E-Mails, SMS etc. funktionieren bei mir nur ungefähr bei jeder zweiten Ausfahrt.



Auch ich bin sehr entäuscht von dem 750T, ein Topmodell sollte er eigentlich sein.
Scheint mir aber eher ein Flop-Modell.

Ciao,
Franco
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.09.2018, 07:42
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.633
Zitat:
Zitat von franco_bez Beitrag anzeigen
Ich glaube ich verstehe dich schon.


W-Lan, Bluetooth, E-Mail auf dem Oregon und so weiter.
Die Artikelbscheibung liest sich super.
Kaum, denn davon hat der Threadstarter kein Wort geschrieben.
"und so weiter" Was soll das sein?



Ankreiden kann man Garmin, das sie WLAN/BT in die Beschreibung setzen und der Kunde davon ausgeht, das damit alles abgedeckt ist. Ein Oregon ist aber halt kein Smartphone. Ein technisches Gerät für soviel Geld zu kaufen und sich nicht genauer zu informieren, muss mit Enttäuschung leben oder hat zu viel Geld.

Wenn das für dich ein Flop Modell ist, der ultimative Tipp: VERKAUFEN!
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 30.09.2018, 09:03
Benutzerbild von franco_bez
franco_bez franco_bez ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.11.2012
Beiträge: 43
Zitat:
Zitat von RainerSurfer Beitrag anzeigen
Kaum, denn davon hat der Threadstarter kein Wort geschrieben.
Bei ihm war es der Kompass.


Bei mir eben die anderen Dinge. Die Enttäuschung bleibt die gleiche.

Zitat:

"und so weiter" Was soll das sein?
Das schreibt Garmin viel vollmundiger als ich das könnte

https://buy.garmin.com/de-DE/DE/p/550463
Zitat:

Ankreiden kann man Garmin, das sie WLAN/BT in die Beschreibung setzen und der Kunde davon ausgeht, das damit alles abgedeckt ist. Ein Oregon ist aber halt kein Smartphone. Ein technisches Gerät für soviel Geld zu kaufen und sich nicht genauer zu informieren, muss mit Enttäuschung leben oder hat zu viel Geld.
"Es bietet drahtlose Multilink-Konnektivität (WLAN, Bluetooth und ANT+)"


Vergessen haben sie nur die Einschränkungen derselben zu erwähnen.

Zitat:

Wenn das für dich ein Flop Modell ist, der ultimative Tipp: VERKAUFEN!
Da bin ich schwer am überlegen.
Es ist ja als Ersatz für meinen alten, defekten Oregon 550 angeschafft worden.

Verglichen mit diesem Gerät ist der 750t nicht viel schlechter geworden, aber eben auch kaum verbessert.

Wahrscheinlich wäre es damals schlauer gewesen einen eTrex 30x zu kaufen, hätte viel Geld gespart, kaum Funktionen gekostet, und die doppelte Akku-Laufzeit gebracht.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.10.2018, 09:12
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 3.017
Dass WLAN/BT eher bescheiden funktionieren ist bekannt. Dass der Kompass nicht funktioniert hingegen nicht. Da Tratschcafe aber bisher nur gejammert hat, dass etwas nicht funktioniert, können wir nur raten, ob das Problem vorm oder im Gerät liegt.

Ich hab Verständnis dafür, wenn man mal aus Frust ein wenig ventilieren muss. Gerne auch hier. Nimmt auch keiner ernst. Hilfe bekommt man nur mit einer detaillierten Fehlerbeschreibung (Einstellungen, Schritt für Schritt was man bisher versucht hat, etc).

Grundsätzlich wissen wir alle, dass Garmin seit Jahren weit hinter dem technisch Möglichen liegt. Wobei sich auch immer die Frage stellt, ob das technisch Mögliche auch wirklich das Nützliche ist. Wenn ich bunte Apps und allen möglichen Schnickschnack während meiner Tour brauche, dann sieht es bei Garmin mau aus. Wenn ich ein zuverlässiges Gerät in brenzligen Situationen haben will, dann sehe ich keinen Weg an Garmin vorbei.

Dazu gehört auch ein guter Kompass, den die Geräte haben. Deswegen ist für mich ein Kompass der "immer nur nach Norden zeigt" entweder ein Defekt oder ein Missverständnis in der Benutzung. Aber nachdem wir nach einem Dutzend Posts ja immer noch nicht erzählt bekommen haben, was genau das Problem ist, wird das auch nichts mehr.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OREGON 750T FW 3.60: Fehler im Bildbetrachter - schaltet ab und zu einfach das Gerät franco_bez Oregon - Dakota - Colorado Serie 0 11.11.2017 15:16
Garmin Oregon 700 und 750t vorgestellt Bennidr Outdoor News 202 24.05.2017 21:25
Oregon 700 / 750t vs. GPSMAP 64s Bernd2017 Oregon - Dakota - Colorado Serie 13 18.05.2017 17:45
Garmin Oregon 750t Pinin Biete 1 28.11.2016 18:22
Enttäuscht vom Columbus V-900 tinue GPS-Logger 2 13.08.2009 15:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS