Zurück   NaviBoard GPS Forum > weitere Hersteller > GPS-Logger
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.03.2012, 14:45
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
Minihomer 2.6 und gpx-Format

Ich habe die mit dem Minihomer 2.6 erstellte Daten mit Hilfe von nTrip als gpx-Datei exportiert. Diese Datei kann ich aber im MapSource nicht einlesen. Fehlermeldung "Datei xyz kann nicht importiert werden". Mit dem BaseCamp gibt es keine keine Probleme.

ZNEX-Support weiß nicht weiter. Vielleicht jemand hier?
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2012, 15:04
macnetz macnetz ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Memmingen
Beiträge: 9.963
Hallo emanuel,

versuchs mal mit GPSBabel GPX -> GPX

Viel Erfolg
Anton
__________________
macnetz@home Lat-Long: 47° 59' 22" , 10° 9' 16" || 47.9897 , 10.1545
KMZ2GoogleMaps
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.03.2012, 14:53
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
eine gute Idee, sie hat aber nicht geholfen
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2012, 16:59
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
um ein bisschen Leben in das Thread zu bringen:
Leider schweigt zurzeit Znex, ich bekomme keine Antworten. Vielleicht hier im Forum?
Nach wie vor kann ich eine gpx-Datei, die ich mit nTrip aus der Minihomer -Aufzeichnung gemacht habe, nicht im Mapsource öffnen. Mit BaseCamp geht das.
Die Geschwindigkeitsanzeige im nTrip ist zwar auf km/h eingestellt, die Zahlen sind aber eindeutig miles/hour.
Wenn ich ein Track z.B. nach Geschwindigkeit sortiere, wird es sortiert (bis auf die miles/hour-Daten). Wähle ich jetzt einen Punkt, wird er schön blau markiert, aber ein anderer Punkt wird angezeigt. Und zwar genau der Punkt, der auf dieser Listenposition ursprünglich war. Als wäre die neue sortierte Liste quasi nur über das 'Original zum Anzeigen, nicht aber arbeiten, gelegt.

Ich arbeite mit nTrip 2.6, dazu W7-64.

Immer noch keine Idee bzw. mindestens ein "ja, bei mir geht das auch so (nicht)".
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2012, 18:45
bagosi bagosi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 131
Zitat:
Zitat von emanuel Beitrag anzeigen
eine gute Idee, sie hat aber nicht geholfen
Wenn deine Datei von gpsbabel nicht gelesen wird, dann ist sie entweder fehlerhaft oder es ist überhaupt kein GPX-Format. GPX-Dateien sind XML-Dateien. Ein gutes Programm, um XML-Dateien zu inspizieren, ist Firefox: einfach die vermeintliche GPX-Datei mit Firefox öffnen.

Weil eine GPX-Datei eine XML-Datei ist, kannst du mit XML-Wekzeugen einfach überprüfen, ob deine GPX-Datei fehlerfrei ist, z.B. mit dem Programm xmllint. Es gibt auch diverse XML-Validatoren im Internetz.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.04.2012, 19:57
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
die Datei ist eigentlich OK, weil sie von BaseCamp und auch von GPSBabel gelesen und verarbeitet werden kann. Nur MS 6.16.3 hat damit ein Problem. Und zwar auch dann, wenn GPSBabel es von gpx in gpx umgewandelt hat.
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute

Geändert von emanuel (22.04.2012 um 19:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.04.2012, 11:23
JürgenB JürgenB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 380
Hallo Emanuel,

Mapsource ist bei GPX-Dateien sehr "pingelig". Wenn z.B. das Speed-Tag enthalten ist, das nur in GPX 1.0 erlaubt war, öffnet MS die Datei nicht mehr.

Evtl. kannst du ja mal eine Beispiel-GPX zeigen.

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.04.2012, 13:00
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
Die Datei sieht so aus:
Das ist nur der Beginn, die weiteren -zig Punkte habe ich nicht mitgenommen. Interessenterweise steht im Header etwas über GPS-Babel, obwohl es original nTrip-Datei ist.

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" standalone="yes"?>
<gpx version="1.0" creator="GPSBabel - http://www.gpsbabel.org" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns="http://www.topografix.com/GPX/1/0" xsi:schemaLocation="http://www.topografix.com/GPX/1/0 http://www.topografix.com/GPX/1/0/gpx.xsd">
<time>2012-04-13T11:34:55Z</time>
<bounds minlat="48.689186" minlon="9.172804" maxlat="48.726541" maxlon="9.315701" />
<trk>
<name>Track 12-03-31 16:37~12-03-31 18:03</name>
<trkseg>
<trkpt lat="48.721905" lon="9.231700">
<ele>219.6</ele>
<time>2012-03-31T14:37:34Z</time>
<speed>4.2</speed>
</trkpt>
<trkpt lat="48.721926" lon="9.231444">
<ele>246.1</ele>
<time>2012-03-31T14:37:39Z</time>
<speed>4.1</speed>
</trkpt>
<trkpt lat="48.722074" lon="9.231359">
<ele>275.6</ele>
<time>2012-03-31T14:37:44Z</time>
<speed>3.9</speed>
</trkpt>
<trkpt lat="48.722246" lon="9.231391">
<ele>307.0</ele>
<time>2012-03-31T14:37:49Z</time>
<speed>3.6</speed>
</trkpt>
<trkpt lat="48.722427" lon="9.231432">
<ele>337.2</ele>
<time>2012-03-31T14:37:54Z</time>
<speed>3.5</speed>
</trkpt>
<trkpt lat="48.722611" lon="9.231464">
<ele>363.5</ele>
<time>2012-03-31T14:37:59Z</time>
<speed>3.5</speed>
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.04.2012, 14:08
JürgenB JürgenB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 380
Hallo,

das ist GPX 1.0 mit Speed-Tag. Das ist so OK, wird aber von Mapsource nicht gelesen. Ich glaube, GPS-Babel kann Tags ausschließen, bin mir aber nicht sicher.

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.04.2012, 14:53
Benutzerbild von nordlicht
nordlicht nordlicht ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.12.2006
Beiträge: 2.272
Zitat:
Zitat von JürgenB Beitrag anzeigen
Ich glaube, GPS-Babel kann Tags ausschließen, bin mir aber nicht sicher.
Man kann GPS Babel in den Optionen sagen, daß es eine GPX1.1-Datei erzeugen soll, dann sind die Speed-Tags weg.
__________________
"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 24.04.2012, 11:25
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
falls damit das hier gemeint war:

gpsbabel -w -r -t -i gpx,suppresswhite=0,logpoint=0,humminbirdextension s=0,garminextensions=0 -f C:\Users\EK\Documents\Minihomer\Data\EK2012-04-13-1134.gpx -o gpx,suppresswhite=0,logpoint=0,gpxver=1.1,humminbirdextensions=0,garminextensions=0 -F C:/Users/EK/Desktop/test.gpx

das hat leider nichts gebracht.

Aber zum Teufel mit gpx. Es ist jetzt eigentlich eher eine akademische Frage geworden. Man kann auch bequem aus der gpx mit GPSBabel eine gdb machen, dann klappt es problemlos.
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.04.2012, 12:19
JürgenB JürgenB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 380
Hallo Emanuel,

Zitat:
Zitat von emanuel Beitrag anzeigen
... gpxver=1.1 ... das hat leider nichts gebracht.
für die Akademiker : war das Speed-Tag nach der Umwandlung in GPX 1.1 noch drin?

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.04.2012, 13:01
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
Hi Akademiker - nein. eigentlich nur 1x und dadurch wieder nicht lesbar.
Das hat mich allerdings auf eine Idee gebracht. Nachdem ich die eine Zeile mit <speed> gelöscht habe, ist die Datei sofort mit MS lesbar.

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<gpx
version="1.1"
creator="GPSBabel - http://www.gpsbabel.org"
xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
xmlns="http://www.topografix.com/GPX/1/1"
xsi:schemaLocation="http://www.topografix.com/GPX/1/0 http://www.topografix.com/GPX/1/0/gpx.xsd">
<metadata>
<time>2012-04-24T09:20:55Z</time>
<bounds minlat="48.689186000" minlon="9.172804000" maxlat="48.726541000" maxlon="9.315701000"/>
</metadata>
<wpt lat="48.720401000" lon="9.232889000">
<ele>403.800000</ele>
<time>2012-04-13T09:01:58Z</time>
<name>POI 1</name>
<cmt>POI 1</cmt>
<desc>POI 1</desc>
<speed>0.0</speed>
</wpt>
<trk>
<name>Track 12-03-31 16:37~12-03-31 18:03</name>
<trkseg>
<trkpt lat="48.721905000" lon="9.231700000">
<ele>219.600000</ele>
<time>2012-03-31T14:37:34Z</time>
</trkpt>
<trkpt lat="48.721926000" lon="9.231444000">
<ele>246.100000</ele>
<time>2012-03-31T14:37:39Z</time>
</trkpt>
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute

Geändert von emanuel (24.04.2012 um 13:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.04.2012, 13:31
Benutzerbild von nordlicht
nordlicht nordlicht ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.12.2006
Beiträge: 2.272
Hallo Emanuel,

<speed>-Tags haben in einer GPX1.1-Datei nichts verloren, das sieht nach einem Fehler in GPS Babel aus und wäre eine Meldung an die Entwickler wert. Laß mal in der Kommandozeile die beiden Parameter -w und -r weg, bekommst du dann eine reine Track-Datei ohne <speed>-Tags?
__________________
"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.04.2012, 14:08
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
Hi Hans,

leider. Die Parameter sind weg, gpsbabel von der dos-shell gestartet, der eine speed-Eintrag bleibt hartnäckig drin.
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 24.04.2012, 14:35
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 3.017
Kann Mapsource diese beiden Dateien lesen? Ich habe dein Beispiel in QLandkarte GT eingelesen und einmal einfach gespeichert das andere mal exportiert. Beim Speichern wird das Speedfeld als Erweiterung gehandhabt. Beim Export wird es entfernt.

Vielleicht eine Lösung. Wenn auch nichts für viele Dateien.

Oliver
Angehängte Dateien
Dateityp: zip test.zip (1,6 KB, 129x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.04.2012, 14:39
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.240
ja, mein MS hat beide Dateien lesen können. Ich werde aber wohl in der Zukunft über GPSBabel und gdb-Datei gehen. Das ist relativ schnell und schmerzlos.

Danke.
__________________
Emanuel
----------
GPS276, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer,
CN2017.x, CR10R TopoCzech, SK-Roads AdriaRoute, Fugawi, Gartrip, nRoute
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.04.2012, 14:45
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 3.017
Zitat:
Zitat von emanuel Beitrag anzeigen
ja, mein MS hat beide Dateien lesen können. Ich werde aber wohl in der Zukunft über GPSBabel und gdb-Datei gehen. Das ist relativ schnell und schmerzlos.

Danke.
Klar. GPSBabel mit ein wenig Skript wär auch mein bevorzugter Weg um größere Mengen an Dateien umzuwandeln.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.04.2012, 20:37
bagosi bagosi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 131
Zitat:
Zitat von emanuel Beitrag anzeigen
<wpt lat="48.720401000" lon="9.232889000">
<ele>403.800000</ele>
<time>2012-04-13T09:01:58Z</time>
<name>POI 1</name>
<cmt>POI 1</cmt>
<desc>POI 1</desc>
<speed>0.0</speed>
</wpt>
In einem Element vom Typ 'wpt' dürfen keine Elemente vom Typ 'speed' enthalten sein.

Zitat:
Zitat von emanuel Beitrag anzeigen
Ich habe die mit dem Minihomer 2.6 erstellte Daten mit Hilfe von nTrip als gpx-Datei exportiert.
Um den dabei produzierten Datenmüll zu entwanzen, kannst du es dir zunutze machen, dass das Speed-Element immer in einer separaten Zeile steht. Diese Zeile kannst du mit dem Programm 'findstr' entfernen. Dazu gibst du in der Kommandozeile folgenden Befehl ein:

findstr /v speed datei1.gpx > datei2.gpx

Der Befehl schreibt alle Zeilen aus datei1.gpx, die das Wort 'speed' NICHT enthalten, in datei2.gpx.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MiniHomer GPS-Datenlogger und Ntrip Ulenspiegel GPS-Logger 6 23.04.2014 02:11
MiniHomer Skyperkid GPS-Logger 58 19.09.2013 10:43
MINIHOMER 2.6 Wegpunkte Problem raptor201 GPS-Logger 0 12.02.2012 16:30
miniHomer und Indian-Standard-Time Laborant GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 0 12.10.2011 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS