Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 660, 220 > Firmware zûmo 660, 220
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2010, 08:51
Benutzerbild von Andi#87
Andi#87 Andi#87 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2003
Ort: nähe Wuppertal
Beiträge: 455
3.8 ist klasse

SO,

nach über 2.000 Testkilometern muss ich sagen: Super Sache die 3.8. Das Gerät kommt von der Usability her dem 278 immer näher Es fehlt mir eigentlich nur noch ein schnellerer Kartenaufbau. Das ist irgendwie alles noch arg langsam und ruckelt teilweise Warscheinlich hat Garmin hier am falschen (Hardware) Ende gespart?

Für mich kann man nun das Gerät bedingungslos empfehlen
__________________
Gruß Andi#87
------------------------------------------------------
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.05.2010, 09:34
Benutzerbild von Domi
Domi Domi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2006
Ort: D/Lörrach
Beiträge: 176
Zitat:
Zitat von Andi#87 Beitrag anzeigen
SO,

Das Gerät kommt von der Usability her dem 278 immer näher
Also ich durfte das Gerät vergangenes Pfingstwochenende auch kennen lernen. Mag sein, dass dieses Gerät dem 278er immer näher kommt. So zusagen liegt nun nicht mehr die Strecke Palermo-Nordkap dazwischen, sondern vielleicht noch München-Flensburg
__________________
Viele Grüße,
Dominic
GPSmap 278, Fw. 3.60, MS 6.15.11, CN NT Europe 2018_10
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.05.2010, 23:15
Benutzerbild von Brummer Willi
Brummer Willi Brummer Willi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 103
Zitat:
Zitat von Andi#87 Beitrag anzeigen
SO,
nach über 2.000 Testkilometern muss ich sagen: Super Sache
Bei mir waren es zwar nur 3 Touren je 350 km, also rund 1000 km,
aber ich bin auch sehr zufrieden.
Perfekte, sehr genaue Zielführung, ohne Aussetzer.
__________________
Grüße aus dem Bergischen Land
Garmin Zumo 660 und Scala Rider Q2
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2010, 21:10
depp depp ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 55
Hat auf den letzten 3000km gut funktioniert, nur 'n paar Abstürze. Aber
die Geschwindigkeitsanzeige war in schwarz besser ablesbar.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.06.2010, 21:22
Benutzerbild von Wolfgang_26XX
Wolfgang_26XX Wolfgang_26XX ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2009
Ort: westliches NRW
Beiträge: 393
Ich hab da ein Verständniss-Problem

Interpretiere ich das richtig? Ein hochaktuelles Navi mit der x.ten Firmware ist doch schon fast so gut ist wie das 278???

Mit Sicherheit habe ich nichts gegen das 278, im Gegenteil. Ich liebe ja auch mein 2650
__________________
Gruss Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.06.2010, 08:16
Handi Handi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Raum München
Beiträge: 796
3500 km im letzten Urlaub mit 3.8. Mit den Abstürzen hin und wieder konnte ich gut leben. Mit den (damit verbundenen?) Trackverlusten muß ich leider leben.
__________________
montana 600 (4.50) + CN NT 2013.20, MS (6.16.3) / BC (4.0.1), Xaiox iTrackU, TTQV V6.x
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.06.2010, 01:38
Benutzerbild von hans.j
hans.j hans.j ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 532
Trackverlust? Mir ist das 660 mit 3.8 auch ein paar mal abgestürzt. Aber einen Track habe ich dadurch nicht verloren. Mal abgesehen von der Strecke bis das 660 wieder aktiviert wurde (was ja auch nicht immer geht, Mann sollte sich ja aufs Fahren konzentrieren und nicht aufs 660 wiedereinschalten).
Hast Du schon mal im Archiv des 660 gesucht? Dort habe ich bis jetzt alles gefunden was ich vermisst habe. Ausser halt die Meter nach dem abschmieren des 660. Die sind wirklich (und auch logischerweise) weg.
Ansonsten muss ich schon sagen, dass die Möglichkeiten des 3.8 gut gelungen sind. Wenn noch die Böcke draussen sind, wird es eine gute Sache werden.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.06.2010, 09:48
Handi Handi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Raum München
Beiträge: 796
Zitat:
Zitat von hans.j Beitrag anzeigen
Hast Du schon mal im Archiv des 660 gesucht?
Ja, hab ich. Es geht ja auch nicht darum, daß die Tracks da nicht sind, sondern daß mittendrin (in den Tracks) große Teile fehlen.
__________________
montana 600 (4.50) + CN NT 2013.20, MS (6.16.3) / BC (4.0.1), Xaiox iTrackU, TTQV V6.x
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.06.2010, 10:20
ManfredK ManfredK ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 1.151
Kann ich nicht bestätigen..... trotz mehrmaligem bewussten und unbewussten Ausschalten des 660 ist ein Track einer 4000 km Tour im Archiv lückenlos vorhanden.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.06.2010, 08:50
Handi Handi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Raum München
Beiträge: 796
Schön für Dich. Daß es bei Dir funktioniert, hilft mir aber nicht wirklich weiter. Daß es *mir* passiert ist, deutet nämlich auf einen Bug hin und daß es jederzeit jemand anderem auch passieren kann.

BTW: Welche FW hast Du? 3.8?
__________________
montana 600 (4.50) + CN NT 2013.20, MS (6.16.3) / BC (4.0.1), Xaiox iTrackU, TTQV V6.x
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 05.07.2010, 17:18
Benutzerbild von DerSChwabe
DerSChwabe DerSChwabe ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Württemberg
Beiträge: 32
Das mit den Track-Verlusten hatte ich auch schon.
Was bei mir aber auch ab und zu passiert, ist das ich plötzlich keinen Ton mehr habe und nur ein Neustart Abhilfe leistet!
Oder das die Karte plötzlich komplett weiß ist, und in der Mitte der Pfeil herumzappelt ..... geht dann meistens nach 3-4-5 Minuten wieder <<< ist aber auch ziemlich nervig!!!

Auch die Karte könnte deutlich genauer sein .... zB die Adresse wo mein Bruder Wohnt gibt es laut der Karte nicht. Obwohl das Haus so neu ist, das es unter Denkmalschutz steht!!!
__________________
Stau ist nur hinten blöd .... vorne gehts
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.07.2010, 17:28
Benutzerbild von tourenfahrer54
tourenfahrer54 tourenfahrer54 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Haus am See Leichlingen
Beiträge: 7.124
Fuer fehlende Häuser ist Navteq zustaendig auf der Website kannst du das reklamieren.
Ob es zeitnah geaendert wird ist wiederum Glueckssache.

Gruß
__________________
StreetPilot 2720 /2820-TMC, C-550.CN 2014-40 Canon EOS 80 Canon EF-S 18-135 4,0-5,6 Nano Canon EFS 10-18 STM 70-300 Tamron iPhovne 7+ und iPad 4 mit Navigon und Jabra Motion für das Rad&Auto die Topeak Halterung und der Mobile Power Pack Navi Festeinbaut im Hyundai IX 20
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.07.2010, 17:39
Benutzerbild von DerSChwabe
DerSChwabe DerSChwabe ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Württemberg
Beiträge: 32
Das werde ich mal in Angriff nehmen (Google ich gleich mal nach).

Es fehlt nicht nur ein Haus, sondern die halbe Straße, die es aber schon seid paar Hundert Jahren gibt!
Oder auch zb. die Autobahnausfahrt nach dem Stuttgarter Flughafen ist nicht drin. Und lauter solche Späße!!!
__________________
Stau ist nur hinten blöd .... vorne gehts
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klasse 2 Führerschein verlängern Smithy1 Plauderecke 3 02.02.2009 09:52
Garmin Service ist klasse! Buell Quest und Quest 2 0 03.12.2007 00:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS