Zurück   NaviBoard GPS Forum > Outdoornavigation auf Smartphone und Tablets > Android Hardware u. Zubehör
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2019, 17:46
HarryHauser HarryHauser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.2019
Beiträge: 2
Frage Welches Tablet (6") als KFZ-Navi ?

Hallo zusammen, hoffe ich bin hier richtig
Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Tablet (ca. 6") den ich als Auto Navi mit Google Maps oder Sygic nutzen möchte.
Kann mir jemand ein bestimmtes Tablet empfehlen oder Tipps geben auf was man achten sollte?
Reichen Offline-Karten oder ist es sinnvoll eine 2. Simkarte für das Tablet zu kaufen?


Freue mich auf Euere Antworten,
bis dann
Harry
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2019, 20:04
Thomas D. Thomas D. ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2003
Ort: Bonn / Rhein
Beiträge: 937
Hi Harry,

zur Navigation brauchst Du kein aktuelles Top-Modell. Ein schneller Quad-Core reicht. Komme mit meinem Sony Xperia Z3 Tablet Compact bestens klar mit Locus Maps, Osmand und Kurviger.
Eine SIM-Karte brauchst Du nur, wenn Du Echtzeit-Verkehrsinfos benötigst. Aber auch hier machen Offlinekarten Sinn, um das benötigte Datenvolumen klein zu halten.
__________________
Grüsse,
Tom

Tschüss Garmin - aktuell: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Locus Map Pro + & Kurviger Pro * Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Twonav Aventura, Lowrance Endura
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2019, 15:53
HarryHauser HarryHauser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.2019
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von Thomas D. Beitrag anzeigen
Hi Harry,

zur Navigation brauchst Du kein aktuelles Top-Modell. Ein schneller Quad-Core reicht. Komme mit meinem Sony Xperia Z3 Tablet Compact bestens klar mit Locus Maps, Osmand und Kurviger.
Eine SIM-Karte brauchst Du nur, wenn Du Echtzeit-Verkehrsinfos benötigst. Aber auch hier machen Offlinekarten Sinn, um das benötigte Datenvolumen klein zu halten.

Hallo Thomas,
alles klar, dann kann ich ja fast jedes Tablet nehmen. Weisst Du zuflällig was die billigste SIM-Karte ist für diese Zwecke? Monatliche Gebühren sind halt blöd und ich finde keine unter 8.- Euro / monatl. Prepayd muss man nach mind. 6 Monaten aufladen was auch nicht billig ist


Grüßle
Harry
(P.S.: Sorry für die späte Antwort, hab keine Info bekommen das eine Antwort vorliegt)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2019, 09:22
Reinhard#32 Reinhard#32 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.06.2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 136
Falls du ein Smartphone hast, könntest du das Tablet via Bluetooth damit verbinden. Das Smartphone stellt dann die Verbindung ins Internet her und brauchst du keine zusätzliche SIM Karte.
__________________
Gruß
Reinhard#32
278 /60cx /Oregon 550t/ Montana 650 t / Nüvi 3790T /Zūmo 590
Honda St1300
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2019, 11:46
Benutzerbild von spaziergaenger
spaziergaenger spaziergaenger ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2005
Beiträge: 171
Zitat:
Zitat von HarryHauser Beitrag anzeigen
Monatliche Gebühren sind halt blöd und ich finde keine unter 8.- Euro / monatl. Prepayd muss man nach mind. 6 Monaten aufladen was auch nicht billig ist

Also so um €5,-- pro Monat sollte was zu machen sein: https://www.check24.de/handytarife/v...work_eplus=yes


Ohne monatliche Grundgebür und 100MB inklusive gibt es bei Netzclub.
__________________
Gruß, Spaziergaenger.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.01.2019, 22:50
Thomas D. Thomas D. ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2003
Ort: Bonn / Rhein
Beiträge: 937
Netzclub = 100 MB umsonst. Für Trafficinfos reicht das.
__________________
Grüsse,
Tom

Tschüss Garmin - aktuell: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Locus Map Pro + & Kurviger Pro * Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Twonav Aventura, Lowrance Endura
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.01.2019, 07:38
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 868
Zitat:
Zitat von HarryHauser Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,
alles klar, dann kann ich ja fast jedes Tablet nehmen. Weisst Du zuflällig was die billigste SIM-Karte ist für diese Zwecke? Monatliche Gebühren sind halt blöd und ich finde keine unter 8.- Euro / monatl. Prepayd muss man nach mind. 6 Monaten aufladen was auch nicht billig ist

Hier gibt es etwas für 7,99 Euro 3GB LTE ...

Möglich ist auch die Hand-/Rufnummer (dahin) zu portieren ...

Liefert über O2 tatsächlich in den meisten Regionen 50mbit/sec

Gruss
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
goolgle, navi, simkarte, tablet, welches

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tablet als Navi für Wanderungen MirkoNavi Outdoor, Wandern, Radwandern und Bergsport 3 22.09.2016 10:37
Android Tablet als Navigation tojo Android Hardware u. Zubehör 2 25.09.2014 22:01
Tablet als Navi blackrat Android Hardware u. Zubehör 16 02.06.2014 13:28
Navi-Apps für's Tablet Papierflieger Android Apps 9 01.08.2013 15:28
Abdroid Tablet als Navi theokraut Android Hardware u. Zubehör 17 02.12.2012 13:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS