Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Montana 600, 610, 650, 650t, 680, 680t > Firmware Montana 600, 650, 650t
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.02.2014, 15:42
MiGeKo MiGeKo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Südpfalz
Beiträge: 80
Firmeware 5.70

Die Version 5.70 ist freigeschaltet, bisher alles bestens.
__________________
Michael

Garmin Montana 650t (FW 7.30) - CN Europe NT 2018.1 (intern) / Topo V7 (SD-Karte) / BaseCamp 4.6.2
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2014, 20:39
rubberduck21 rubberduck21 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2009
Beiträge: 7
Dann bin ich mal so frei und füge den Link hier ein zur Originalen Beschreibung

http://www8.garmin.com/support/downl...ls.jsp?id=5335

Geändert von rubberduck21 (13.02.2014 um 20:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.02.2014, 19:59
wave wave ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2004
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 91
Update funktioniert nicht, ich bekomme über den Garmin-WebUpdater die Meldung "Update-Datei ist beschädigt"
Bekommt Garmin nichts mehr in die Reihe?
__________________
Garmin Montana 600, Garmin GPSMap 60CSx, TOPO-Deutschland 2012 PRO, City Navigator,
TomTom 720
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.02.2014, 20:48
joerg560 joerg560 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2008
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 107
Bist du (dein Garmin) auch im Massenspeicher Modus ??????
__________________
mit freundlichsten grüßen aus dem hohen norden
jörg
Garmin Oregon600 + Garmin Montana650, City Navigator Europe NT, Garmin TOPO Island, div. OSM
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.02.2014, 21:24
MiGeKo MiGeKo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Südpfalz
Beiträge: 80
5.70

Bei mir hat alles ohne Probleme funktioniert, läuft alles perfekt.
Wüsste nicht was da Garmin für einen Fehler gemacht haben soll.
__________________
Michael

Garmin Montana 650t (FW 7.30) - CN Europe NT 2018.1 (intern) / Topo V7 (SD-Karte) / BaseCamp 4.6.2

Geändert von MiGeKo (15.02.2014 um 09:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.02.2014, 07:36
wave wave ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2004
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von joerg560 Beitrag anzeigen
Bist du (dein Garmin) auch im Massenspeicher Modus ??????
Das war vermutlich MEIN Fehler, habe das Update nun über Garmin Express installiert.
__________________
Garmin Montana 600, Garmin GPSMap 60CSx, TOPO-Deutschland 2012 PRO, City Navigator,
TomTom 720
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.02.2014, 11:20
FriedelXT FriedelXT ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 212
Changes made from version 5.40 to 5.70:
- Added support for additional ActiveRouting cartography

Was soll denn das genau heissen?

Das hier ist ja das einzige was evtl interessant sein könnte.

Man könnte die Software ja so toll machen, wenn die nur wollten.
Was soll z.b. der Scheiss dass man am PC erstellte Routen nicht mehr im Gerät editieren kann.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.02.2014, 12:12
Benutzerbild von Canario
Canario Canario ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.436
Wegen dem ActiveRouting:
http://www.navigation-professionell....-routing-test/

Canario
__________________

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.02.2014, 12:40
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.625
Die Frage ist ja, was eben additional bedeutet. Ob ein Bericht von 2012 weiß, was 2014 noch zusätzlich kommt?
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.02.2014, 13:46
Benutzerbild von Canario
Canario Canario ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.436
Evtl. baut Garmin das zugrundeliegende Kartenmaterial ständig weiter mit weiteren/spezielleren Objekttypen und/oder Attributen aus. Unter "additional ActiveRouting cartography" könnte dann gemeint sein, daß auch diese neuen Objekttypen bzw. Attribute von dem Gerät erkannt und beim Routing verarbeitet werden können.

Canario
__________________

Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.02.2014, 14:16
biketom biketom ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.2006
Beiträge: 106
ActiveRouting!!! Gut als Motorrad Fahrer plane ich meine Touren für den Urlaub
immer als Rundtour vom Basiscamp mit Basecamp mit dem Profil Motorrad.
.......... Das ist im Prinzip dasselbe wie hier von Garmin beschrieben Active Routing,
also für mich keine neue Funktion.

Meine Bitte an die Garmin Entwickler!!!! Da ich meine Touren immer zu Hause plane,
kann ich nie wissen ob ich die Routen irgendwie noch im Urlaub im Montana selber ändern muss.

Im letzten Urlaub habe ich mich sehr geärgert, wollte die Routen nur leicht ändern
um damit die extrem schlechte Strasse zu umgehen, ging nicht.
Da ich Campingurlaub mache, hatte ich auch kein Laptop mit. Blieb mir nichts anderes übrig als die schlechte Straße nach herkömmlicher Straßenkarte zu umfahren und dann später
wieder in die Route einzusteigen.
Für mich und sehr viele andere Biker, bedeutet Active Routing, das ich aktiv in die von
Basecamp geplante Route auf meinem Montana eingreifen kann und sie bei Bedarf nach geänderten realen Gegebenheiten (Baustelle, schlechte Straße, Streckensperrung) anpassen kann.

Liebe Garmin Entwickler, diese Möglichkeit Routen mit Basecamp erstellt im Montana nächträglich zu ändern in der nächsten neuen Firmware wäre
für die vielen Motorradfahrer die Garmin Geräte benutzen ein wahre Freude.
Gruss Tom
__________________
Z 1000 SX , Tomtom One (mit Kopfhörer Anschluss) , Montana 600

Geändert von biketom (16.02.2014 um 11:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.02.2014, 00:38
FriedelXT FriedelXT ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 212
Zitat:
Zitat von RainerSurfer Beitrag anzeigen
Die Frage ist ja, was eben additional bedeutet. Ob ein Bericht von 2012 weiß, was 2014 noch zusätzlich kommt?
Richtig!
Was active Routing ist, wissen wir schon länger.

Ich hab Heute mal die 5.7 beim Motorrad fahren ausprobiert.
Bin bald durchgedreht!
Das Routing war sowas von langsam.
Beispiel:
Route mit BC erstellt. Ca. 200 km
Ich biege rechts ab, es dauert ungefähr 10 Sekunden bis die neue Entfernungsangabe zum nächsten Abbiegepunkt erscheint.
Oder: Da steht "noch 300 Meter bis zum nächsten Abbiegepunkt". Dann plötzlich keine Bewegung in der Karte und die Meter nehmen auch nicht.
Und dann auf einmal ....ZACK....spring es um auf 30 Meter.
Und so geht das die ganze Zeit.
Welche Karte verwendet wird spielt keine Rolle. CN 2014.3 oder Topo Pro 6. Bei beiden dasselbe.
Kurioserweise war die Geschwindigkeit am Ende (letzten 50 km) akzeptabel.

Kann das Jemand bestätigen?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.02.2014, 00:40
FriedelXT FriedelXT ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 212
Zitat:
Zitat von biketom Beitrag anzeigen
Im letzten Urlaub habe ich mich sehr geärgert, wollte die Routen nur leicht ändern
um damit die extrem schlechte Strasse zu umgehen, ging nicht.
Bei mir wärs genau anders rum: Die Strecke ändern damit ich die extrem schlechte Strasse erwische ;-)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.02.2014, 11:52
biketom biketom ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.07.2006
Beiträge: 106
Testen konnte ich die Firmware 5.70 noch nicht,
erst im Frühjahr, denn ich habe ein Saisonkennzeichen.
Gruss Tom
__________________
Z 1000 SX , Tomtom One (mit Kopfhörer Anschluss) , Montana 600
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.02.2014, 12:36
Steffen_MK Steffen_MK ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Sauerland + Ruhrgebiet
Beiträge: 706
Zitat:
Zitat von biketom Beitrag anzeigen
...
Meine Bitte an die Garmin Entwickler!!!! ....
...
Liebe Garmin Entwickler,...

Vorschläge an die Garmin-Entwickler können für das Montana hier unterbreitet werden.

Gruß
Steffen
__________________
Garmin Montana 680
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.02.2014, 14:06
Benutzerbild von marlene
marlene marlene ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: CH-Riehen
Beiträge: 1.037
Zitat:
Zitat von Steffen_MK Beitrag anzeigen
Vorschläge an die Garmin-Entwickler können für das Montana hier unterbreitet werden.
Wenn sie nur erhört werden! Oder dann kündigt Garmin plötzlich ein Montana 690 mit ein paar der Wünsche an.

Marlene
__________________
GPSMap 276Cx, Montana 600, Dakota 20, Zumo 350 LM, Spot 2 GPS Messenger,
BC 4.5.2 - QuoVadis 6.0 PU - Karten immer aktuell
Honda Africa Twin RD07
N 47°35'37'' E007°39'23''
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.02.2014, 22:54
Benutzerbild von Canario
Canario Canario ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.436
Zitat:
Zitat von marlene Beitrag anzeigen
[...]Oder dann kündigt Garmin plötzlich ein Montana 690 mit ein paar der Wünsche an. [...]
Das würde ich nicht einmal für ganz unwahrscheinlich halten.

Spätestens zu Ostern hoffe ich auf ein brauchbares Firmwareupdate.
Zum Mopedfahren ist es ja bereits jetzt prima geeignet, allerdings fehlt für meinen Geschmack noch etwas der Feinschliff (Shaping Points, erweiterte Routingoptionen, etc.).

Gruß
Canario
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Firmeware 5.30 Darda Firmware GPSMap 276 C und 278 1 29.01.2009 08:14
firmeware Hans-Georg eTrex und Geko Serie 1 24.02.2005 21:42
Firmeware 4.20 Magic21 StreetPilot 0 18.12.2004 17:02
Firmeware 3.70 Magic21 StreetPilot 10 05.07.2004 17:00
Firmeware 3.40 Magic21 StreetPilot 1 09.04.2004 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS