Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 60xx und 76xx Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.07.2009, 09:43
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Städtesuche dauert ewig

Hallo zusammen,
bei meinem 60 csx/Atlatic Basemap/City Navigator 2010 (DP24)/ TopoD(DP30)/ 4GB Karte, habe ich das Problem dass wenn ich über Finde-Städte Städtenamen suche das eintippen der einzelnen Buchstaben schon lange dauert. d.h. ich kann nicht flüssig Buchstaben eingeben und muß dann ewig warten bis er eine Stadt findet. Eine Vorauswahl nach Länder wie bei der Adresssuche fehlt. Ist das normal bzw. hat dieses Verhalten noch jemand?
Bei nach "Adresse" suchen findert er sofort alles und das eintippen erfolgt in gewohnter Weise.

Gruß
Megaknipser
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.07.2009, 09:50
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Eine Vorauswahl nach Länder wie bei der Adresssuche fehlt.
Das ist richtig:
Finde-Städte-Menü - gibts nur die Möglichkeiten
nach Name
Nächstgelegene mit
Ausgangspunkt ändern

Dass er anders /langsamer reagiert als bei der Eingabe von was anderem kann ich nicht feststellen.

Edit: Sat Empfang hat er aber??
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2009, 10:03
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Mit oder ohne Sat Empfang hat er das. Es würd mich nicht stören wenn er etwas länger rechnen würde, aber zwischen 1-3min braucht er schon. Und wenn man darauf wartet ist das ne halbe Ewigkeit. Wenn dann der Städtename nicht richtig geschrieben ist ( habe für Griechenlandurlaub griechische Städte eingegeben) ist das sehr zeitraubend. Er macht das auch so beim eingeben deutscher Städte.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.07.2009, 10:06
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Also ohne Sat Empfang würde ich es verstehen: Das Gerät will ja von der Umgebung aus suchen.

Aber "normal" ist das bei Dir trotzdem nicht.
SD-Karte neu einlegen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.07.2009, 10:20
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Neueste Software aufgespielt, Karte neu beschrieben, mehrmals neu eingelegt. Hat alles nichts geholfen. Mich ärgert es, da ich recht oft nach Städtenamen suche. Ich behelfe mir nun mit "Adresssuche" und gebe eine Pseudo Hausnummer/Strasse ein. Geht dann ruck zuck.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.07.2009, 11:09
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Die Städtesuche funktioniert im Gegensatz zur Adressuche auch mit der Basemap. (Keine Feindaten erforderlich/genuzt).

Kannst ja mal diesbezüglich deine Einstellungen anschauen bzw. weiter rumprobieren.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.07.2009, 12:39
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Das ist eine gute Idee. Werd ich heut Abend gleich mal ausprobieren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.07.2009, 13:23
Benutzerbild von Tigerdackel
Tigerdackel Tigerdackel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 197
Du hast nicht zufällig neben den von Dir genannten Karten noch eine OSM-Karte mit auf dem Gerät? Das von Dir geschilderte Verhalten deutet nämlich stark darauf hin.

Gruß Tigerdackel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.07.2009, 15:26
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Doch, ich hab noch eine Südtirol drauf. Werd mal eine Karte ohne diese ausprobieren.
Danke für den Tipp.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.07.2009, 15:30
Benutzerbild von Tigerdackel
Tigerdackel Tigerdackel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 197
Wobei es wohl nicht hilft nur die OSM-Karte zu deaktivieren, Du mußt Sie ganz vom Navi nehmen, dann sollte die direkte Städte-Suche wieder funktionieren.

Gruß Tigerdackel
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.07.2009, 07:25
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Ich habe nun einiges ausprobiert und möchte meine Erkenntnisse hier weitergegen.

- das 60csx braucht keinen Satelitenempfang für die Suche Finde-Städte.
- "ohne" Karte, also keine Karte eingelegt funktioniert die Suche Finde-Städte-Namen nur mit der geräteinternen Basemap auch.
- natürlich funktioniert diese Suche mit allen Garmin Karten aber nur bis 2GB beschriebenen Karten
- eine 4GB microSD beschrieben mit ca.3,6GB ohne OSM-Karten funktioniert nicht. Bei Nameneingabe kommt keine Namenvorauswahl, das einegen der Ziffern dauert lange und ist nicht flüssig, das Gerät sucht dann bis es hängen bleibt und danach abstürtzt.

Es sieht tatsächlich so aus als ob der 60csx einfach mit der Datenmenge überfordert ist.

Ich behelfe mir nun mit "Adresssuche" und gebe eine Pseudo Hausnummer/Strasse ein.
Bei mehreren Finde-Städte-Namen werde ich die microSD-Karte kurz aus dem Gerät nehmen, meine Wegpunkte setzen und die Karte wieder einlegen.

Kann meine Erfahrungen bestätigen bzw. ergänzen?

Gruß
Megaknipser
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.07.2009, 11:32
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von megaknipser Beitrag anzeigen
Kann meine Erfahrungen bestätigen bzw. ergänzen?

Gruß
Megaknipser
Nein, überhaupt nicht.

Das muss mit deinen Karten zusammenhängen. Wie Du in deinem ersten Beitrag hier schreibst dast Du ja an der DP herumgeschraubt und sonst noch einiges.
Das ist jetzt kein Vorwurf sondern ein Hinweis

Ich habe auch schon 4 GB SDHC Class 6 Chips verwendet (Entryx) und es lief genauso problemlos. ICh konnte nur, im Gegensatz zu anderen, keine Vorteile erkennen.

Das mit dem Sat Empfang schrieb ich "nebenbei" da ich EINMAL nach Finde-Menü-nach Namen-nach Eingabe des zweiten Buchstabens einen Absturz hatte (wohl zu schnell gescrollt) und dann in den Systemmeldungen die Meldung "RTL-Trap" hatte.
Was das heisst habe ich nie rausbekommen , war aber eben ohne Sat-Empfang.

Nochwas zu deinen Karten: Bei Verwendung mehrerer Karten kannst Du ja Einstellen ob Du die Topo, die CN, oder "automatisch Beste Karten" verwenden willst.
Und da denke ich ganz stark ist durch die Verwendung von Nicht-konformen Karten was passiert.

Edit: Seit heute gibts neue Firmware. Mach sie mal drauf. Wird zwar nicht helfen, schaden tuts aber auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.07.2009, 12:26
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Ich habe zum testen von den Karten die ich auf der 4GB habe nur einige Kacheln (ca.150MB = drei Minuten Übertragung) genommen, auf eine 1GB Karte geschrieben und hatte keine Probleme. Alles hat funktioniert wie es sollte. Ich kann mir nun nicht erklären wieso das bei ca. 3,6GB anders sein soll.

Der Vorteil von 4GB Karten ist doch, dass man die TopoD und die CN2010 zusammen auf eine Karte unterbringt. Sollte das Deiner Meinung noch weitere Vorteile haben?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.07.2009, 12:36
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von megaknipser Beitrag anzeigen
. Sollte das Deiner Meinung noch weitere Vorteile haben?
Nein, meiner Meinung nach nicht. Andere behaupten sie sei schneller da SDHC
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.07.2009, 22:09
naviheld naviheld ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2009
Beiträge: 55
Es sieht tatsächlich so aus als ob der 60csx einfach mit der Datenmenge überfordert ist.

Ist er auch, aber nicht mit der SD-Karte sondern mit der IMG.
Ich hatte eine Deutschlandkarte-IMG die hier vorgeschlagen wurde mit ca 650mb.
Bei einer Namenseingabe ist er auch nach kurzer Zeit abgeschmiert.
Dann habe ich eine Deutschlandkarte-IMG mit ca 485mb geladen, bei der Namenseingabe arbeitete das Gerät einwandfrei, natürlich bei der Texteingabe ein bisschen holprig.

Der Prozessor im Gerät ist nicht sehr schnell.
Die Entwicklung der Kartendatenmenge war schneller als das Denkvermögen der Entwickler...hmm..., soll es auch geben, oder Verkaufsstrategie, nach dem Motto: Gerät muss so schnell als möglich auf den Markt....Wirtschaftskampf..

mfg

Geändert von naviheld (15.07.2009 um 22:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.07.2009, 07:37
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Ich habe nun nochmals die Funktion Suche-Finde-Städte überprüft da mir der Einwand von Smithy1 logisch erscheint.
Habe verschiedene SD/SDHC-Karten mit unterschiedlichen Karten/DP´S und stark unterschiedlichen Datenmengen verglichen.

Fazit: Smithy1 hat mit seiner Vermutung recht, dass Karten bei denen in der DP rumgeschraubt wurde Probleme machen und sich dadurch dieses Verhalten zeigt. Von langsamer werden bis total abschmieren ist alles vorgekommen. Bei gleichen DP´S hat alles normal funktioniert.
Ich bevorzuge dennoch die überlagerte Ansicht von CN unter Topo. Ich behelfe mir nun mit "Adresssuche" und gebe eine Pseudo Hausnummer/Strasse ein.

Unterschiede in der Geschwindigkeit von SD bzw.SDHC konnte ich auch nicht feststellen. Da ist der Prozessor bestimmt die Bremse.

Gruß
Megaknipser
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.07.2009, 08:25
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von megaknipser Beitrag anzeigen
Fazit: Smithy1 hat mit seiner Vermutung recht, dass Karten bei denen in der DP rumgeschraubt wurde Probleme machen und sich dadurch dieses Verhalten zeigt. Von langsamer werden bis total abschmieren ist alles vorgekommen. Bei gleichen DP´S hat alles normal funktioniert.
Ich bevorzuge dennoch die überlagerte Ansicht von CN unter Topo.
Bei der Topo V3 ist sogar dieses Problem weg. Sprich die läuft mit der CN GLEICHTZEITIG bestens.

(Allerdings verschwindet die Topo bei einigen Zoomstufen).

Zum Problem selbst:
Mein Zitat
Zitat:
Nochwas zu deinen Karten: Bei Verwendung mehrerer Karten kannst Du ja Einstellen ob Du die Topo, die CN, oder "automatisch Beste Karten" verwenden willst.
Und da denke ich ganz stark ist durch die Verwendung von Nicht-konformen Karten was passiert.
war irgendwie logisch . Das Problem wird das Gerät bei dem Punkt "Beste Karten" haben. Wir wissen ja nicht wie das Gerät das beurteilt. Wenn nun die Karten verändert sind wird hier die Inerpretation schwierig bzw. "falsch" sein.

Die Frage wäre jetzt ob Du bei veränderten Karten die Möglichkeit hast die "Wahl" abzuschalten.
Sprich: Verwende (nur) die Topo. ODer verwende (nur) die CN.
Eine Karte halt die VON GARMIN stammt.

Die Orte können ja hier und da gesucht werden.
(Bei der Adressuche wär´s was anderes)

Geändert von Smithy1 (16.07.2009 um 08:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.07.2009, 10:59
megaknipser megaknipser ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 48
Entweder kann ich nicht lesen, oder ich weiß auch nicht. Diese Einstellung finde ich nicht.
Wo stellt man die denn ein? Unter System-Karten, also dort wo man Karten EIN-AUSschalten kann?

Bei mir ist das so, dass sobald ich die SD-Karte im Gerät habe diese Funktion gestört ist. Da hilft Karten-ALLE AUS auch nichts.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.07.2009, 11:49
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Also:
- Es müssen mehrere Karten AN sein (logisch, sonst gibts keine Auswahl)

Dann sagst Du z.B. Finde-Alle POI-Enter-Menü-KArte wählen. Da gibts dann die Kartenwahl oder "automatisch Beste"
(Die Frage ist ja ob das bei geänderten Karten auch noch geht und/ob darin das Problem besteht; Gerät weis nicht WO es sucht.)

Geändert von Smithy1 (17.02.2010 um 13:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.07.2009, 11:56
Smithy1
Gast
 
Beiträge: n/a
Nachtrag:
Warte mal mit dem Menü-Karte wählen bis er "in der Nähe" was gefunden hat.
Habe gerade festgestellt dass der Unterpunkt Karte wählen etwas später erscheint.
Da ich im Gegensatz zu anderen keine Geschwindigkeitsprobleme habe war mir das vorher nie aufgefallen.

PS: Bei der Ortssuche gehts natürlich genauso
(Finde-Städte/Orte-Menü-Karte wählen)

Manche Sachen, z.B. Anschlußstellen sucht er NUR auf der Basiskarte.
Am besten bis zur Einstellung also ALLE AN .

Geändert von Smithy1 (16.07.2009 um 12:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warten auf Routenimport dauert "ewig" hans-es zûmo 400 , 500 , 550 40 08.11.2009 02:59
Satelliten finden dauert ewig Mortimor iQue Serie 7 18.04.2009 20:07
Neuzeichnen ... dauert manchmal ewig :( ansorg zûmo 400 , 500 , 550 4 06.07.2007 11:33
Menüaufruf f. Trackspeicherung dauert ewig sputnik2000de eXplorist 2 08.02.2006 21:15
Routen in MapSource loeschen dauert ewig? microscope PC-Programme GARMIN 5 26.08.2005 08:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS