Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Oregon - Dakota - Colorado Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2009, 10:04
Fischle_is_tot Fischle_is_tot ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2006
Beiträge: 39
Max Kartenkachel Limit der Oregons?

Hi!

Kann das mal bitte jemand bestätigen...

- Oregon 400t max ca. 4000 Kartenkacheln möglich

- Oregon 550 max Kartenkacheln > 4000

Wo das Limit beim Oregon 550 liegt konnte ich noch nicht feststellen!
Habe im Moment 4174 Kacheln auf dem 400t mit 7 Karten.
Auf dem 550 sind 4472 Kacheln bei 10 aktiven Karten.

Hat das Oregon 550 keine Kachelbeschränkung mehr??
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2009, 17:33
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.543
Offiziell sind es bei allen Oregons max. 4000 Kacheln. Bei Oregon-Wiki steht aber auch, das es wohl mehr etwas sind, nämlich 4229: http://garminoregon.wikispaces.com/Maps#toc22
Allerdings keine Unterscheidung zwischen O550 und O400.


Rainer
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2009, 18:05
Benutzerbild von freeday
freeday freeday ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: There are no Kangaroos in Austria
Beiträge: 6.768
Kachellimit: (Danke an Rainersurfer)

* Oregon 200: 4,000
* Oregon 300: 4,000
* Oregon 400t: 3,571
* Oregon 400c: 3,546
* Oregon 400i: 3747
* Oregon 550: 4,000
* Oregon 550t: 3,571

http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=30229
__________________
Liebe Grüsse, freeday
AKTUELL:
Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
GESCHICHTE:
SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2009, 19:09
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.543
Ja, ich kenn meinen Beitrag
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.11.2009, 07:15
Fischle_is_tot Fischle_is_tot ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2006
Beiträge: 39
Ich habe eher das Gefühl, dass diese 4000er Kachelgrenze von MapSource kommt!
Wenn ich mehr als 4000 Kacheln auswähle, stürzt MapSource ab!

Lade ich aber die Karten einzeln auf das Navi, dann bekomme ich für jede Karte ein IMG-File. Somit kann ich deutlich mehr als 4000 Kacheln erzeugen ohne dass die Beschränkung von MapSource eine Rolle spielt.

Bei meinem O400t war etwa bei 4172 Kacheln bei 7 Karten Schluss. Die 8te Karte wurde dann nicht mehr in der Kartenliste im Oregon aufgeführt. (...musste erst eine Karte entfernen/Dateiendung umbennen, dann wurde die 8te Karte aktiv)

Das O550 hat meiner Meinung nach keine Kachelbeschränkung! ...aktuell sind bei 11 Karten und etwa 4500 Kacheln immer noch alle Karten in der Kartenliste aufgeführt. Mehr Kacheln konnte ich noch nicht testen!

Das würde ein weitere Vorteil des Oregon 550x sein, da man seine komplette Kartensammlung auf das Gerät laden kann ohne sich jemals wieder darum kümmern zu müssen!
...man hat einfach immer alle Karten dabei!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2009, 11:20
kurumbawien kurumbawien ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Wien
Beiträge: 45
Zitat:
Zitat von Fischle_is_tot Beitrag anzeigen
Ich habe eher das Gefühl, dass diese 4000er Kachelgrenze von MapSource kommt!
Wenn ich mehr als 4000 Kacheln auswähle, stürzt MapSource ab!

Lade ich aber die Karten einzeln auf das Navi, dann bekomme ich für jede Karte ein IMG-File. Somit kann ich deutlich mehr als 4000 Kacheln erzeugen ohne dass die Beschränkung von MapSource eine Rolle spielt.

Bei meinem O400t war etwa bei 4172 Kacheln bei 7 Karten Schluss. Die 8te Karte wurde dann nicht mehr in der Kartenliste im Oregon aufgeführt. (...musste erst eine Karte entfernen/Dateiendung umbennen, dann wurde die 8te Karte aktiv)

Das O550 hat meiner Meinung nach keine Kachelbeschränkung! ...aktuell sind bei 11 Karten und etwa 4500 Kacheln immer noch alle Karten in der Kartenliste aufgeführt. Mehr Kacheln konnte ich noch nicht testen!

Das würde ein weitere Vorteil des Oregon 550x sein, da man seine komplette Kartensammlung auf das Gerät laden kann ohne sich jemals wieder darum kümmern zu müssen!
...man hat einfach immer alle Karten dabei!
Hallo Fischle!

Das hatte ich bei meinem Oregon 400t auch gedacht, aber die Tatsache, dass alle Karten zum aktivieren aufscheinen bedeutet noch nicht, dass du auch alle Karten verwenden kannst.
Ich hatte im letzten Sommer das unangenehme Erlebnis, dass die BlueChart Atlantic 2008, die ich komplett installiert hatte, nur teilweise zur Verfügung stand. Natürlich waren die benötigten Teile (Ägäis) nicht sichtbar (beiger Hintergrund mit blauer Schraffierung). Die BC Atlantik 2008 hat über 7000 Kacheln.
Wieder zu Hause installierte ich nur den Bereich des Mittelmeers (ungefähr 90 Kacheln) und alles davon war sichtbar. Ähnliches passierte mir nach einem Update der CityNavigator Europa 2010 auf 2010.10, da diese um einige Kacheln größer ist und deshalb das Limit überschritten wurde. Als Folge war Mallorca, wo ich einen Wanderurlaub verbrachte, nicht sichtbar und ich musste auf eine OSM-Karte ausweichen.
Also ist Vorsicht geboten. Eine Überprüfung der installierten Karten (ob man sie auch komplett verwenden kann) empfiehlt sich.
Meine Strategie ist jetzt, das Kachellimit auf jeden Fall einzuhalten (inklusive vorinstallierter Karten) und lieber mehrere Speicherkarten einzusetzen.
Bei anderen Garmin-Geräten scheint das Kachellimit bei 2025 zu liegen (faq bei Garmin).
Übrigens konnte die gesamte BC Atalntic 2008 (10.5) mit ihren über 7000 Kacheln über MapSource problemlos am Oregon 400t installiert werden, es dauerte nur ziemlich lang (einige Stunden).
__________________
lg. Wolfgang

Garmin GPS76 & Oregon 400t
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2010, 20:08
Benutzerbild von suntri
suntri suntri ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 10
Es können ja mehrere Files mit jeweils mehreren Kacheln auf das OREGON installiert werden. Doch mit der Zeit verliert man einfach die Uebersicht über die installierten Kacheln. Existiert eine Möglichkeit raus zu finden wie viele Kacheln schon auf das Gerät installiert sind?
Besten Dank für eure Hilfe und Gruss suntri
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2010, 07:21
Benutzerbild von mike_hd
mike_hd mike_hd ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Edingen-Neckarhausen
Beiträge: 3.918
Also ich habe mir eine Tabelle gemacht, welche Karte wieviel Kacheln mit wieviel MB hat. Dann braucht man nur noch zusammenzählen ...

Ansonsten den Kartensatz umbenennen in gmapsupp.img und in Mapsource nachsehen, welche Anzahl von Kacheln drin sind.
__________________
Mike (mike_hd)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.07.2013, 11:27
Benutzerbild von trexxon
trexxon trexxon ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2008
Beiträge: 152
Hallo,

hat schon jemand Erfahrungen gemacht wo das Kachel-Limit bei der neuen Oregon 6x Reihe liegt?

Wie sieht es bei der erlaubten Anzahl der Jpegs bei den "Custom-Maps" aus? Geht da jetzt mehr ... ?
Bei "Birdseye" funktioniert´s ja scheinbar ohne solche Limitierungen.

Gruß

Jochen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.07.2013, 12:16
Benutzerbild von teleskopix
teleskopix teleskopix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.02.2007
Ort: 90542 Eckental
Beiträge: 1.011
Bei CustomMaps ist das Limit 500 Kacheln
http://garminoregon6xx.wikispaces.com/Custom+Maps
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 18.07.2013, 12:30
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.543
Zitat:
Zitat von trexxon Beitrag anzeigen
hat schon jemand Erfahrungen gemacht wo das Kachel-Limit bei der neuen Oregon 6x Reihe liegt?
Auch hier nachzulesen:
http://garminoregon6xx.wikispaces.com/Maps

20 Maps mit insgesamt 4000 Kacheln. Also, Kacheln unverändert.
JNX sind auch limitiert: 250 maps
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.07.2013, 13:04
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.821
Zitat:
Zitat von RainerSurfer Beitrag anzeigen
JNX sind auch limitiert: 250 maps
Mit wahrscheinlich 55000 Kacheln a 1024x1024 pro Datei
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.07.2013, 17:34
wasabi65 wasabi65 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 1.363
Zitat:
Zitat von kiozen Beitrag anzeigen
Mit wahrscheinlich 55000 Kacheln a 1024x1024 pro Datei
Sind ja sicher genug, aber wie werden layers gezählt? Wahrscheinlich alle einzeln (layer1 10 + layer2 100 = 110 kacheln)?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.07.2013, 18:06
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.821
Zitat:
Zitat von wasabi65 Beitrag anzeigen
(layer1 10 + layer2 100 = 110 kacheln)?
So ist es. Das Limit kommt eigentlich immer weil irgendein Index gecached wird. Und da auf den Geräten der Speicher limitiert ist, und man dynamische Speicherallocation lieber vermeidet, wird nur eine Menge X an Kacheln zugelassen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.07.2013, 18:10
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.543
Bei JNX ist gar nicht die Rede von Kacheln, sondern nur von maps!?
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.07.2013, 18:16
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.821
Naja, beides macht irgendwie das Limit. Mit 250 Dateien a 55000 Kacheln lässt sich schon was anfangen. Verglichen zu den CustomMaps
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.07.2013, 18:25
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.543
Wo kommen die Info über 55000 Kacheln her?
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.07.2013, 18:31
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.821
Wie üblich zu dem Thema:

http://whiter.brinkster.net/en/JNX.shtml

Edit: Oha, das hatte ich falsch im Kopf: "up to 50000 per level"
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.07.2013, 19:14
Benutzerbild von Barolo
Barolo Barolo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 1.066
Kacheln bei Rasterkarten?

Gruß
Kay
__________________

Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.07.2013, 19:21
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.821
Zitat:
Zitat von Barolo Beitrag anzeigen
Kacheln bei Rasterkarten?
Ja logo, was denn sonst? Wer Zeilen benützt ist selber schuld und läuft in Probleme wie "Karten mit X Pixeln Breite gehen nicht".
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Oregons mit Kamera kingoftf Oregon - Dakota - Colorado Serie 3 15.05.2009 12:47
Vista HCx - KEIN 2025 Kachel Limit!!!! extemecarver eTrex und Geko Serie 16 26.12.2007 06:42
Limit für Wegpunkte/Tracks erweitern? harry11111 StreetPilot 2 17.08.2007 08:29
50 Kartenkachel-Limit für Street Pilot Color schraeglage GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 3 27.06.2006 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS