USB GPS Tool, Konfigurationsprogramm für Incutex TK5000 / Wondex (Wondeproud) SPT10

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • GPSVision Incutex TK5000 GPS Tracker USB Konfiguration, einfache Konfiguration (Ortungsportal / Trackingportal, Energiesparmodus, GPS Logger, Geofence etc.)


    Hallo zusammen,


    wer schon einmal einen TK5000 konfiguriert hat wird schnell merken - nichts für schwache Nerven. Denn was einer seiner größten Trümpfe ist, ist gleichzeitig seine größte Schwäche - der Funktionsumfang.


    Das Gerät verfügt über rund 24 verschiedene Befehle, die jeweils diverse Parameter haben, die eingestellt werden können und zum Teil auch eingestellt werden müssen. Der Laie ist hier schnell überfordert, zudem ist das Originaldokument des Herstellers 57 Seiten lang und auch noch auf Englisch. Die Befehle bieten insgesamt sehr viele Möglichkeiten des Feintunings, sind aber recht kompliziert aufgebaut. Zwar liefert der Importeur ein GPS Tool, aber auch die Handhabung dieses Tools ist befehlsorientiert, die Parameter muss sich der Nutzer also mühsam selbst zusammenschustern.


    Auf häufige Nachfrage meiner Kunden und auch aus der eigenen Not heraus habe ich daher ein USB Config Tool mit grafischer Benutzeroberfläche geschrieben, welches die Konfiguration für den Nutzer deutlich erleichtert. Das Tool generiert die Befehle nicht nur automatisch sondern übernimmt auch die Kommunikation über das USB Kabel (Datenkabel) in beide Richtungen.


    Das GPS Tool brauch nicht installiert werden und kann durch Löschen des Ordners rückstandslos vom Computer entfernt werden. Registry Einträge werden keine vorgenommen.


    In dieses TK5000* / Wondeproud SPT-10 USB Konfigurationsprogramm hat sich nun ein neues Update eingeschlichen, es kann übrigens unter folgendem Link heruntergeladen werden:

    Hier klicken, um das TK5000 USB GPS Tool herunterzuladen


    Funktionsumfang
    Allgemein
    - GSM Roaming aktivieren/deaktivieren
    - Gerät neustarten
    - Firmware Abfrage
    - IMEI Abfrage


    Datenlogger / GPS Logger
    - Anzahl der gespeicherten Datensätze auslesen
    - GPS Logger aktivieren/deaktivieren
    - GPS Logger auslesen (Werte werden tabellarisch dargestellt)
    - Export GPS Logger als Google Earth KML Datei
    - GPS Logger leeren


    GPRS Modus / Ortungsportalmodus setzen
    - Setzen und Abfragen der Gerätekennung
    - Setzen der Server IP und des Server Ports
    - Verschiedene Portalmodi, darunter


    Ortung nach Zeit
    Ortung nach Winkelveränderung
    Ortung nach Entfernung
    etc.


    - Setzen der APN Daten


    Zur Vereinfachung habe ich bereits APN Vorlagen erstellt, darunter folgender Mobilfunkanbieter:


    blau.de
    SIMYO
    Netzclub
    1&1 Notebook Flat
    Congstar
    Fonic
    Aldi Talk
    NettoKOM
    n-tv go!
    Vodafone
    Fyve


    Alarmierungen
    - Setzen eines Geschwindigkeitsalarms
    - Abfragen und Setzen von Geozäunen, Konfiguration bequem über eine Landkarte


    NMEA Ausgabe
    - Darstellung auf einer Landkarte


    Energiesparmodi
    - Setzen von Energiesparmodi


    Diagnose
    - Auslesen der Akkuspannung
    - Auslesen ob externe Spannungsversorgung anliegt
    - GSM Diagnose (Anbieter, Roaming, GPRS, Signalstärke)



    Wichtig


    Anschlußreihenfolge
    Wird das Gerät in der falschen Reihenfolge verbunden oder eingeschaltet startet das Gerät keine serielle Kommunikation über das USB Kabel.


    Daher sollte das Gerät in folgender Reihenfolge verbunden werden:


    1.) Gerät einschalten, etwa 5 Sekunden warten
    2.) USB Kabel am Gerät anschließen, etwa 5 Sekunden warten
    3.) USB Gerät in den Computer stecken, etwa 5 Sekunden warten
    4.) Programm starten


    Nach dem Start sollten 1-2 Fenster erscheinen, die die IMEI Nummer melden und mitteilen, dass der Energiesparmodus deaktiviert wurde. Das Tool beendet den Energiesparmodus automatisch, da das Gerät sonst je nach Einstellung einschläft und geräteseitig die Verbindung beendet. Der Energiesparmodus kann über das Tool wieder aktiviert werden (Reiter Energiesparmodus), das Gerät stoppt dann irgendwann den Betrieb.


    Auch sollten keine anderen Datenkabel zu seriellen Geräten, virtuelle COM Ports, oder Verbindungen zu anderen GPS Ortungsgeräten vorhanden sein, das Tool ermittelt den verwendeten COM Port automatisch. Sind mehrere COM Ports vorhanden, kann dies zu Störungen führen.


    Hinweis zum GPS Logger


    Die Datenmengen, die sich bei Verwendung des geräteinternen Datenloggers mit der Zeit sammeln können sehr groß werden. Ich habe dies mit 12645 Datensätzen getestet, die in etwas mehr als einer Minute vom Gerät heruntergeladen werden.


    Hin und wieder kam es vor, dass das Gerät bei großen Datenmengen das Übertragen stoppte. In solchen Fällen das Tool beenden, USB Kabel für 5 Sekunden aus dem Computer (nicht aus dem Gerät) entfernen, wieder einstecken und das Tool erneut starten.


    Ausblicke


    Ich werde das Tool demnächst noch einmal erweitern.


    - Aufruf von Nutzerschnittstellen (z.B. eigene PHP Scripte) zur eigenen Verarbeitung von Daten
    - Speichern der eigenen Settings
    - Abruf des Datenlogggers nach Datum und Uhrzeit


    Systemanforderungen


    Das Tool ist recht genügsam. Optimal läuft es auf:


    - Windows 2000
    - Windows XP
    - WIndows Vista
    - Windows 7


    Alles über Windows 7 ist ungetestet.
    Der Computer sollte über eine Internetverbindung verfügen, da ansonsten das Vergeben von Geozäunen und die NMEA Ausgabe nur eingeschränkt funktionieren.


    Beim Verarbeiten von Daten des GPS Loggers werden zum Teil große Datenmengen verarbeitet, hier sollten mindestens 64 MB freier RAM vorhanden sein.



    Fragen, Kritik, Fehler, Wünsche


    Ich bin wie immer offen für alles. Wer also Fragen, Kritik, Fehler oder Wünsche hat ist herzlich dazu eingeladen, diese mitzuteilen, gerne hier im Forum. Sollten Fehler auftauchen brauche ich optimalerweise folgende Angaben:


    - Was wurde gemacht, als der Fehler auftrat
    - Welcher Fehler erscheint (Meldung, Popup, Anwendung reagiert nicht mehr, etc.)
    - Screenshot machen sofern möglich und sinnvoll
    - Welches Betriebssystem wird verwendet?




    Startbildschirm




    [Blockierte Grafik: http://portal.yourgps.de/images/Tools-USB-Konfigurationsprogramm/TK5000-SPT-10-Wondeproud-Wondex/Startseite.png]




    Datenlogger/GPS Logger konfigurieren und auslesen




    [Blockierte Grafik: http://portal.yourgps.de/images/Tools-USB-Konfigurationsprogramm/TK5000-SPT-10-Wondeproud-Wondex/Datenlogger.png]




    GPS Ortungsportal Modus setzen und konfigurieren




    [Blockierte Grafik: http://portal.yourgps.de/images/Tools-USB-Konfigurationsprogramm/TK5000-SPT-10-Wondeproud-Wondex/Portalmodus.png]




    Geschwindigkeitsalarm setzen




    [Blockierte Grafik: http://portal.yourgps.de/images/Tools-USB-Konfigurationsprogramm/TK5000-SPT-10-Wondeproud-Wondex/Geschwindigkeitsalarm.png]




    Geozaun (Geozäune) setzen, verändern, löschen




    [Blockierte Grafik: http://portal.yourgps.de/images/Tools-USB-Konfigurationsprogramm/TK5000-SPT-10-Wondeproud-Wondex/Geozaun.png]




    NMEA Daten dokumentieren und visualisieren




    [Blockierte Grafik: http://portal.yourgps.de/images/Tools-USB-Konfigurationsprogramm/TK5000-SPT-10-Wondeproud-Wondex/NMEA_Ausgabe.png]




    Diagnose zum Gerätezustand sowie GSM Diagnose




    [Blockierte Grafik: http://portal.yourgps.de/images/Tools-USB-Konfigurationsprogramm/TK5000-SPT-10-Wondeproud-Wondex/GSM_Diagnose.png]



    Datenschutzhinweise


    Die Anwendung erfasst keinerlei nutzer- oder computerbezogene Daten, folglich werden auch keine solchen Daten gespeichert oder in irgendwelche dubiosen Ziele übertragen.



    ** Markenhinweis zu "Incutex TK5000 ®"
    Wir sind weder Inhaber der Marke "TK5000" noch Hersteller des Gerätes.
    Das Gerät TK5000 ist bauglich mit dem SPT-10 von Wondex / Wondeproud.
    Markeninhaber zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: Incutex Germany GmbH, Werner-Haas-Str. 2, 86153 Augsburg



    So, vielen Dank fürs Lesen und ausprobieren.


    Kritik, Fragen, Anregungen, Wünsche - lasst es mich wissen, gerne hier im Forum.


    Viele Grüße
    Boris

  • Hallo Boris,
    bin durch Zufall auf das Konfigprogramm von Dir gestoßen. Als Tracker habe ich zwei Tk5000 (einen von 2010 und einen von 2015). Mit den vom Hersteller gelieferten Programmen lassen sich die Tracker konfigurieren, aber die Programme an sich sind ja, wie du weist, eher eine Zumutung als eine Hilfe.


    Dein Programm sieht sehr gut aus, aber leider funktioniert es bei mir nicht. Probiert habe ich es auf zwei unterschiedlichen Win7- und einem XP-System. Das Problem ist, dass keine Portkommunikation zustande kommt. Je nach benutzter USB-Buchse wird entweder der com-Port vom Programm gar nicht erkannt oder aber wenn er erkannt wird, wird er nicht automatisch ausgewählt. Aber auch wenn ich ihn auswähle, findet keine Kommunikation mit dem Tracker statt. Die Anschlussreihenfolge beim Start vom Programm habe ich berücksichtigt, es will aber einfach nicht gelingen. Für weiter Tipps zur Fehlersuche wäre ich dankbar.


    MfG
    Dieter

  • Hallo Dieter,


    auf den ersten Blick müsste ich erst einmal passen, denn alles, was du beschreibst klinkt korrekt. Betriebssystem sollte passen, da das Tool sowohl unter XP als auch Win 7 läuft. Datenkabel sollte auch korrekt sein, denn sonst könntest du ja das Tool des Händlers nicht verwenden.


    Habe es gerade in folgender Reihenfolge mit einem meiner TK5000 getestet:


    Datenkabel an PC angeschlossen, etwas warten
    Gerät (Tracker) einschalten, etwas warten
    Datenkabel mit Tracker verbinden und wieder: etwas warten ;-)
    Tool starten


    Mit etwas warten meine ich runde 5-10 Sekunden.


    Viele Grüße
    Boris

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hallo,


    und vielen Dank f. die Rückmeldung. Habe inzwischen noch einen weiteren PC mit Win7 probieren können, da funktioniert dein Programm problemlos. Es liegt vielleicht an der jeweilig verbauten USB-Hardware und den dazugehörigen Treibern auf den Rechner. Bei den nichtfunktionierenden PCs handelt es sich um aktuelle Fujitsu Esprimo Dektop bzw. Fujitsu Lifebook - Modelle.


    MfG
    Dieter