Google Maps Karte nach Geo PDF

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem........ ich habe eine Google Maps Karte mit jeder Menge eigener Punkte, Linien, Markierungen. Diese würde ich gerne offline nützen, da die Netzabdeckung eher naja ist.....
    Ich brauche die Satellit Ansicht (das Hybrid Ding), da nur da die ganzen Feld und Waldwege und Rückegassen erkennbar sind.

    Wenn ich die Karte als offline Karte speichere, ist es die normale Karte, ohne meine Punkte etc.
    Nutz also nix.
    Ich habe den Tip mit Avenza bekommen, dafür benötige ich aber eine Möglichkeit, eine Karte in folgenden Formaten zu erstellen:

    • Geospatial PDF (.pdf) - A PDF embedded with geographic information
    • TerraGo GeoPDF (.pdf) - A PDF embedded with geographic information. GeoPDF is a proprietary format of TerraGo
    • GeoTIFF (.tiff, .tif) - A GeoTIFF is a TIFF file embedded with geographic information
    • JPG (.jpg) - A JPG is an image file that must be packaged with either a TFW & PRJ or JGW & WKT in a ZIP file

    Ich habe Avenza angeschrieben, gegoogelt usw.

    Die Lösung wäre wohl ein Programm, mit dem ich ein Luftbild laden und meine Punkte importieren kann.
    Alternativ meine Google Karte in das benötigte Format umwandeln....

    Tja..... da kann ich mich jetzt nur hilfesuchend an euch wenden.

    Weiß jemand Rat?


    Gruß Jürgen

  • hubi85120

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo Jürgen,


    ich bin hier nur Hobby-Navigationsanwender und wenn ich dann von Dir lese „ich benötige Wald-, Forst-und Rückgassen dann sieht dies nach Forstwirtschaft aus.

    Schon im Nachbarforum Pocketnavigation gab es Spezialfragen z.B von Hilfsdienstmitarbeitern.

    Deren Wünsche sind aber meist nur in Profisoftware enthalten. Könnte hier nicht anders sein.

    GMaps mit offline-Karten nutzen übrigens auf dem Smartphone zumindest dem iPhone das der Telefonempfang abgeschaltet werden muss. Sonst nimmt das Programm immer die Online Karte.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • danke für die Antworten, Globalmapper schau ich mir morgen gleich an.

    Ich sag mal so;

    Meine Google Maps Karte so wie ich sie eingerichtet hab, langt von den Funktionen.

    Ich hätte halt gerne das Gleiche in offline.

    Karte auf dem Gerät gespeichert, aufrufen und Positionspunkt sehen. Und natürlich meine Punkte, Linien usw

  • Dankeschön!

    Luftbilder gibts wohl auch vom geoportal Bayern.

    Globalmapper kann bestimmt was....aber fast € 600 ist schon zapfig....für eine Karte :)

    Das Ding müsste nicht mehr können als Google maps, von den Funktionen.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Ich benutze zwar eine Vollversion, aber es gibt ja eine kostenlose Trialversion. Die Begrenzungen der Trial kann ich nicht sagen. Ich würde es an Deiner Stelle aber mal testen. Ansonsten gibt es noch die Uraltsoftware Oziexplorer. Habe ich seit 10 Jahren nicht mehr benutzt. OZI konnte Rasterformate einlesen und georeferenzieren. Ob OZI als Geotiff exportieren kann , ist mir nicht mehr erinnerlich.

  • Die Begrenzungen der Trial kann ich nicht sagen.

    Sie kann nicht speichern. QGIS wäre eine Alternative, hat allerdings eine steile Lernkurve.


    Frage an den TO: auf welchem Gerät mit welchem Betriebssystem soll das offline laufen?

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Sie kann nicht speichern. QGIS wäre eine Alternative, hat allerdings eine steile Lernkurve.


    Frage an den TO: auf welchem Gerät mit welchem Betriebssystem soll das offline laufen?

    Soll mit Avenza auf Android funzen

  • Soll mit Avenza auf Android funzen

    Warum ausgerechnet Avenza? Und brauchst du das beruflich oder privat?


    Hast du deine Punkte/Linien/sonstigen eigenen Daten alle als GPX- oder KML-Datei(en)? Dann wär's nämlich einfach.

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Ich denke das Google KML / KMZ Export zulässt, was immer das auch sein mag :)

    Wird privat genutzt.

    Welches Programm genutzt wird, ist eigentlich wurscht.
    Hauptsache es funzt. Standort auf Karte anzeigen, das reicht.
    Und Karte auf dem Gerät speichern können, als Luftbild Hybrid.
    Wenn es was einfacheres gibt, ich bin für jeden Tip dankbar!

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Weil das keinen Standort anzeigt?

    Zitat

    JPG (.jpg) - A JPG is an image file that must be packaged with either a TFW & PRJ or JGW & WKT in a ZIP file

    und ich keine Ahnung hab wie man das macht oder ob ein Screenshot das überhaupt kann...

  • Ich denke das Google KML / KMZ Export zulässt, was immer das auch sein mag :)

    Wird privat genutzt.

    Welches Programm genutzt wird, ist eigentlich wurscht.
    Hauptsache es funzt. Standort auf Karte anzeigen, das reicht.

    Dann exportiere mal deine Daten aus Google MyMaps, einmal als KML und einmal als KMZ, und schreib hier rein, wie groß jede der beiden Dateien ist. Kann sein, daß der KMZ-Export auch gleich die unterlegte Karte/Luftbild enthält, dann wäre der Rest trivial.


    Als Software auf dem Androiden kannst du z.B. Oruxmaps nehmen, wenn es nicht die allerneueste Version sein muß, kannst du das ohne Playstore von der Oruxmaps-Heimseite runterladen.


    Falls Kartenbasteln nötig wird, nehme ich dazu in kleinem Rahmen Mobac, Ausgabeformat MBTiles, damit können mittlerweile die meisten besseren GPS-Programme umgehen. Ich weiß im Moment nicht, ob in der Mobac-Grundausstattung wieder ein Satellitenbild-Server drin ist, falls nicht, schick mir eine PN.

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • bekommst Du gewünschte Anzeige am PC auf Google Maps oder Earth online hin? Wenn ja, Ctrl Alt Druck bei Windows schießt ein Bild in den Temp-Speicher. in Paint über Einfügen öffnen und als Jpeg speichern.

    Einmal editiert, zuletzt von PSRNavi ()

  • Was auch geht ist AnyGIS und Locus Map. AnyGIS rüstet quasi die Kartenquelle Google Satellitenbilder nach. Die Tiles können auch täglich begrenzt offline gespeichert werden:

    https://docs.locusmap.eu/doku.…:user_guide:maps_download


    KML-Import in Locus Map siehe https://docs.locusmap.eu/doku.…:user_guide:tracks:import

    Grüsse,
    Tom


    Tschüss Garmin - seit 2017: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Locus Map Pro. Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Monterra, Twonav Aventura, Lowrance Endura

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...