NT 2022.10 verfügbar!

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Es gibt zwei unterschiedliche Zentraleuropa hab ich festgestellt obwohl beides CN NT

    Haben das Zumo 660 (mit 3,71GB) und das Nüvi 1390 (mit ??? GB) möglicherweise unterschiedlich große interne Speicher, so dass GE deswegen vielleicht unterschiedliche Zentraleuropa - Regionen anbietet?:/


    Wie groß sind denn die jeweils angebotenen Zentraleuropa - Versionen?


    Gruß

    2 Mal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Hallo Lumi!


    Ich persönlich glaube, dass es keine Diskrepanz zwischen den beiden "Zentraleuropa" gibt:


    Die eine lautet: "Region Zentraleuropa" und die andere lautet: "Zentraleuropa - Teilregion" (d. h. von der "Region Zentraleuropa" musste ein Teil abgeschnitten werden, was eine "Teilregion" von "Zentraleuropa" ergibt, wie sie für den 1390er definiert ist.

    Mit herzlichen Grüßen, Eugen


    GPS III Plus, GPS 278, GPS 276Cx (6.Nov. 2019)

  • Ich persönlich glaube, dass es keine Diskrepanz zwischen den beiden "Zentraleuropa" gibt:

    Denke mal, dass es durchaus eine Diskrepanz zwischen beiden "Zentraleuropa" geben dürfte und zwar hinsichtlich des jeweils betreffenden Datenumfangs, sonst wäre doch beim Zumo 660 nicht etwas "abgeschnitten" worden oder? :/


    Wieviel GB umfasst denn jeweils die "Zentraleuropa - Teilregion" und die Region "Zentraleuropa"?


    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Immer noch meine Meinung, wenn wir uns auf das gleiche Thema beziehen (Lumi: Es gibt zwei unterschiedliche Zentraleuropa?):


    Wenn wir die Datenmenge betrachten, ja, es gibt einen Unterschied. Das ist offensichtlich. Aber da der Begriff "Zentraleuropa" willkürlich ist und es keine klare und eindeutige Grenze gibt (siehe das Foto nach Wikipedia, wo Zentraleuropa je nach Interpretation unterschiedlich aussieht), um ihn zu definieren, könnte man sagen, dass es keine Disparität gibt.


    Mit herzlichen Grüßen, Eugen


    GPS III Plus, GPS 278, GPS 276Cx (6.Nov. 2019)

  • Immer noch meine Meinung, wenn wir uns auf das gleiche Thema beziehen (Lumi: Es gibt zwei unterschiedliche Zentraleuropa?):

    Da es hier wohl ausschließlich um Navis von Garmin geht, wäre es vielleicht mal interessant zu wissen, was GARMIN (i.V. m. Here) unter "Zentraleuropa" selbst versteht ... :/


    Gruß

  • Da es hier wohl ausschließlich um Navis von Garmin geht, wäre es vielleicht mal interessant zu wissen, was GARMIN (i.V. m. Here) unter "Zentraleuropa" selbst versteht ... :/

    Das hängt von der Größe des Gerätespeichers ab. Die grobe Einteilung kann man sich hier ansehen, im Fall eines Zumo 550 wird "Zentraleuropa" bei der Installation mit GE auf D, B, NL, LUX, CH, A, CZ sowie Ostfrankreich und Norditalien zurechtgestutzt.

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Das hängt von der Größe des Gerätespeichers ab.

    Was diesseits bereits die Vermutung bzw. Frage im Post #81 gewesen ist um auf Lumis Hinweis einzugehen.


    Kennt denn keiner der hiesigen Fioristen den Gerätespeicher des Nüvi 1390?

    Lumi könnte ihn ja mal informativ auslesen ...


    Die Übersicht über die diversen Teil -/Regionen beim bzw- für einen Update ist schon sehr informativ ...


    Die "Aufteilung" von Zentraleuropa für den Zumo 550 kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.

    Packe auf meinen Zumo 550 (Gerätespeicher max. 2GB) auch nur D und ein paar andere "ungestutzte" Länder, der Rest kommt dann per MS auf die 8GB SD Karte (der Schnelligkeit halber erst mal im Kartenleser).


    Gruß

  • Also mein Nüvi 1490 lässt die Installation der kompletten Europakarte zu, solange sich eine entsprechende SD-Karte im Gerät befindet.

    Garmin Montana 750i (FW 10.80, HW V6, 64GB SD)

  • Hallo,


    hier ein kurzer Erfahrungsbericht meines NT2022.10 Updates auf meinen Computer mit GE 7.10.0.0 und anschließend mittels MapInstall auf mein Montana 600, vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen.


    - GE -> Download auf Computer (Win10)
    - Download Phase wird abgeschlossen aber dann Fehlermeldung

    - Im Win Task Manager sieht man, dass GE einen Windows Installer gestartet hat, der noch arbeitet

    - GE so lange offen gelassen bis der Installer verschwunden war

    - Start BC zeigt, dass Karten nicht freigeschaltet sind

    - GE -> Download auf Computer erneut gestartet

    - Karten Download wird übersprungen (ist ja schon beim ersten mal erfolgt) und nun schafft es GE alle weiteren Schritte erfolgreich abzuschließen (Karten in BC sind freigeschaltet)

    - Karte mit MapInstall auf Montana übertragen.


    Gruß Stucki

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Für mich interessant Deine Erfahrungen! Bei identischer Hard- und Softwareverision, bis auf vermutlich Win 10 Prof bei mir, habe ich keine Fehlermeldung erhalten. Nur die Benutzerberechtigung bereitete mir Probleme, siehe hier:

    Ich muss doch nochmal fragen, da wieder, bei Aktualisierung der Karte NT 2022.10, alles unter meinem Benutzerkonto installiert wurde, aber der Freischaltcode unter: C:\Users\Administrator\AppData\Roaming\Garmin\Maps. Wie kann ich das ändern?

    Das hat leider keine Abhilfe geschaffen bzw. nur begrenzt. Bei dem Start von Basecamp werde ich nach meinem Admin Passwort gefragt und dann öffnet er auch nur die Basecamp Admin Datenbank die leer ist. Die Karte ist dann freigeschaltet, aber meine Sammlung ist nicht vorhanden. Habe natürlich die gma-Datei manuell kopiert, bin ja lernfähig, aber das kann es doch nicht sein oder? Selbst die Deinstallation von BC und Neuinstallation würde meines Erachtens keinen Sinn ergeben, da er ja spätestens bei der neuen Installation wieder die Admin Berechtigung haben will.

    Dem schließe ich mich jetzt mal zu hundert Prozent an! Es sei denn ... es stellt sich heraus ... das es ein Anwenderfehler ist.

    Montana 600 + nüvi 2595LM