Firmware 13.20 ist da

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Soeben ist Firmware 13.20 rausgekommen. Es gibt nur eine Änderung.


    * Fixed possible issue where POIs wouldn't appear on the map (Soll wohl OSM+TopoActive betreffen)

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

    2 Mal editiert, zuletzt von ConiKost ()

  • Ich hab mich eben getraut..... hatte ja noch 10er..... Bis jetzt läuft alles. Was mir aufgefallen ist, der Button für die Karteneinstellungen heisst jetzt Map Manager.

    Montana 700 (FW13.2) / Edge 830 / Fenix 5

  • Was mir aber auch noch aufgefallen ist, seit dem letzten Explore App für iPhone und jetzt 13.2 scheint die Synchronisierung besser zu funktionieren. Hatte bis jetzt keinen Fall mehr, wo ein Track nicht auf dem Montana landete.

    Montana 700 (FW13.2) / Edge 830 / Fenix 5

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ich hab mich eben getraut..... hatte ja noch 10er..... Bis jetzt läuft alles. Was mir aufgefallen ist, der Button für die Karteneinstellungen heisst jetzt Map Manager.

    Ja, den Sinn dessen habe ich bisher nicht verstanden. Möglicherweise ist das eine Vorbereitung für eine in Zukunft kommende Funktion?

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

  • Ich fürchte, dass dieser Map Manager ein massives Performanceproblem irgendwo hat. Kann das jemand bestätigen?


    Wenn ich unter Kartenansicht -> Menu -> Karteneinstellung -> Erweiterte Einstellungen -> Textgröße -> Landbedeckung = Groß einstelle, so wird die Map-Redraw Performance echt schlecht. Mit 13.20 kann ich das nachstellen, während ein Downgrade auf 10.90 das Problem löst.


    Man merkt es beim Zoomlevel wechsel, wie Langsam das wird. Teils 7-8 Sekunden Warzeit von 80m auf 200m, während mit 10.90 das 1-2 Sekunden nur dauert. Kann ich zuverlässig reproduzieren. Auch beim Abfahren von Routen merkt man es dann, dass teils zu langsam die Karte aktualisiert wird.

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

    Einmal editiert, zuletzt von ConiKost ()

  • So explizit habe es nicht gemessen aber das Gefühl habe ich auch dass die Aufbau einiges Träger geworden ist.


    Auch beim aufrufen einer Route kommt mir die Zeit bis die Rosa Linie erscheint einiges länger vor, aber zum Teil auch das Berechnen von im BC geplante Routen!! (300 km) ist schleppender.


    Dafür ist die Absturzfreudigkeit nach Wechsel der Profile weg.


    Meine Eindrücke.

    Zoltan immer mit Gruß!


    MB-Air / GPSMAP278, Zumo590, GPSMAP 276cx, Montana 700i

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Kann das jemand bestätigen?

    grad probiert - kann ich mit der werksseitigen Topo Active nicht bestätigen- das geht so flüssig wie zuvor

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Hatte nach dem Update auf 13.20 einen kompletten Reset gemacht und seither noch keine Touren damit unternommen - eventuell hängt es damit zusammen.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hatte nach dem Update auf 13.20 einen kompletten Reset gemacht und seither noch keine Touren damit unternommen - eventuell hängt es damit zusammen.

    Eher nicht, Master Reset habe ich auch gemacht und sonst kann ich es ja ohne Fahren - nur im GPS-Demo-Modus auch reproduzieren.

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

  • Also ich hab eben mal die selben einstellungen wie du vorgenommen, mit der Werkskarte Topo Active spüre ich auch keinen Unterschied. Zoom von 80m auf 200m schnell wie immer.....Detailgrad hab ich auf "normal". Evtl.hängt es auch damit zusammen, was hast du dort eingestellt? Vielleicht macht es sich erst bei mehr Details bemerkbar? Ansonsten ist mir heute auf der Wanderung noch nix negatives aufgefallen.

    Montana 700 (FW13.2) / Edge 830 / Fenix 5

  • >> Navi braucht ewig zum hochfahren <<


    Das Problem ist bei V13.20 immer noch da und habe es Garmin nochmal gemeldet.


    Das letzte Mal als es passierte, habe ich bestimmt eine viertel Stunde (wenn nicht mehr) warten müssen. Nicht schön wenn man gerade unterwegs ist. Ich habe auf dem Motorrad dann kein Laptop mit also kann nicht mal schnell den EDM Ordner löschen...


    Habt ihr das nicht? Gibt es denn keine Geocachers hier? :D

    Garmin Monterra, Garmin Montana 700, Garmin Nuvi 1390LMT, Garmin Nuvi 2495LMT

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...